Beiträge von samy01

    Hi, suche nach einer recht günstigen Kombi für vorne und bin bei brembo 09.9077.10 Scheibenbremsen mit brembo hp 100 Belägen angekommen. Was sagt ihr dazu? Die meisten hier tendieren anscheinend zu den ds performance die etwas teurer wären. Auf at rs kann ich auch keine Artikel Nummer zu den "Serien bremsscheiben" von brembo entdecken. Sind das die oben genannten? Wäre für Hilfe dankbar. Hab mich ziemlich durchgelesen hier aber wirklich eindeutig ist für mich noch nichts. Wie siehts mit sonstigen billigeren Varianten von brembo bremsbelägen aus ? Habe momentan solche oben und die bremsen eigentlich auch. Soll nix für die Rennstrecke sein, aber soll auch was halten und bremsen.

    umtauschen wäre bisschen zach, da ich die aus deutschland bestellt habe; habs jetzt gedreht und den kabeln ein paar mm raum gegebn. Ging sich gerade so aus, das kupfer wirds ja aushalten denke ich?

    hey, hoffe das kommt jetzt nicht physik failig rüber, aber habe mir eine neue batterie bestellt von varta und diese hat den + pol genau auf der anderen seite; ist es egal ob die kabel vom auto andersrum angeschlossen sind als vorher? bitte schnelle antwort
    wenn ich die batterie drehe und die pole näher beim innenraum sind kommt man nur schwer ran mit den kabeln

    habe hinten recht billige bosch mit ece und vorne brembo und bin genauso zufrieden wie davor mit der bremswirkung; hat zusammen online verglichen um die 200 euronen gekostet

    und alles über 300 euro für diese arbeit finde ich persönlich übertrieben(und das würde ich auch nur zahlen wenn ich weiß dass hier sehr sauber gearbeitet wird); kannst ja mal auf youtube schauen was da wirklich gemacht wird

    dimensionen kannst du auf irgendeiner autoteile seite nachschauen, bei der vorderachse stimmt die mit 294 oder 293 nicht die mit 274 oder sowas