Beiträge von Tom3

    Schönen Sonntag, leider verkaufe ich mein GT86. Denoch wird in mein herzen immer ein Stück GT86 sein. Der Grund: hab ein Top Angebot für einen neuen Civic Type R Fk8 vekommen. Bin ihn heite probegefahren mit seinen 320Ps. Ein wahnsinnins Auto. Wollte euch nurnoch bescheid geben. Verkaufe auch noch ein paar Tuningteile.

    Liebe Grüße

    k&n Typhoon Neupreis : 600€ mein Preis: 200€ kann noch sogar Pflege Ser von K&N mitgeben :) Versand zahlt Käufer. Sound ist megam

    Spurplatten: Neupreis mehr als 200€.

    Ich verkaufe alle 4 um 120€. VA: 2x 25mm

    HA: 2x 30mm. Sieht richtig bullig aus. Versand überninmt Käufer.

    Schönen Sonntag.

    Ah ok hab gar nicht gewusst das dies nicht zugelassen ist, weil ich gedacht habe, dass es wohl nicht so schlimm sei wenn zusätzlich noch die heckleuchte leuchtet beim TFL. Dann bleib ich wohl beim normalen Abblendlicht:/

    Schönen Sonntag euch,

    Eine kurze Frage: weiß jemand ob man beim Tagfahrlicht auch eine Möglichkeit besteht meine Valenti Rückleuchte zum Leuchten zu bringen? Ich muss leider immer mit normalen Licht, fahren da beim Tagfahrlicht die Rückleuchten nicht leuchten,.

    Vielleicht mit den Open Flash Tablet irgendwie?

    Mit freundlichen Grüßen

    Sonst nur andere Ansaugung, Berk 200zellen metallkat Frontpioe, invidia n1, uel ohne Karlt und overpipe, das wars. Leistung schon besser ich würde sagen ca. 10-15Ps schon durch OFT. Vorallem Gasannahme ist jetzt deutlich besser. Mit Schubblubbern beim OFT extrem krasser Sound.

    Zuviel würd ich an Leistung nicht erwarten, aber dennoch im mittleren Drezahl kein Vergleich mehr, geht jetzt sauber nach oben.

    Heute erstmal das Open flash tablet installiert auf Stage2+. War sehr positiv überrascht, deutlich besser Gasannahme. Dazu habe ich noch ein wenig an der Schubabschaltung gespielt. Zwischn 2k rpm und 5k rpm blubbert und knallt er richtig heftig und lange. Jedoch komplett kontrollierbar.

    Grüße euch

    Ich würde euch gerne mein Fazit zu der fertigen AGA präsentieren.

    Mit der invidia N1, catted Ber, UEL

    Meine Frage bei den letzten Sekunden am Video. Blubbert da der Auspuff so? Oder sind das die zylinder beim abtouren?


    Im Dorf echt schmeidig zum Fahren, untertourig sehr sehr gut Fahrbar mit der Lautstärke, oben rum sollte man nur bei ruihger Straße ausserorts sich bewegen. Jetzt im Urlaub bin ich öfters in der Früh gefahren wobei jeden Tag die Polizei beim Zebrastreifen stand um die Kinder zu schützen; fuhr normal vorbei keine bösen Blicke zum Glück

    Mfg

    20 dB bedeutet vier mal so laut.


    Wenn du eine Streuung von 20 dB angibst, bedeutet das, dass dein höchster Wert 16x so laut ist, wie der niedrigste.


    Was genau willst du dann damit aussagen?

    Wollte nur damit aussagen, dass das jetzige Setup sicher nicht mehr als 115db laut ist.

    Bei der App war der Peak bei 90db, um wirklich 'fair' zu sein habe ich noch mit max. 25 db noch eingerechnet. Kann aber auch 100db haben oder auch 110db. Ist nur eine Schätzung, aber über 120db auf keinen Fall. Vielleicht hat sie auch nur 95db. Wollte nur damit zeigen, dass das Setup noch fahrbar ist, und unter 3,5tsd rpm auch noch angenehm ist.

    Gruß Tom

    Danke für deine neutrale Ansicht.

    Ich weiß dass der Sound momentan nicht Bombe ist, aber dir muss bewusst sein dass sich kein Sport ESD darunter befindet, der den Klang nochmals ändert. Ich denke mit der N1 wird der Klang schöner werden, als einfach nur ohne ESD. Natürlich wäre die Blitz nochmals besser der Klang, keine Frage.

    Du musst halt die Aga wirklich in echt hören. Heute fuhr meine Freundin und ich stand hinter dem Auto. Ich war schon positiv überrascht, natürlich klingt er nicht wie ein V8, ist mir bewusst. Er hat nunmal nur 4 Zylinder und auch keine 'coolen' Turbo oder Kompressor Geräusche. Aber dennoch macht der uel wirklich seinen Job gut. Nach Traktor hört er sich wirklich gar nicht an. Sonst würde ich die Aga wieder entfernen. :)

    Freundin stand ca. Halben Meter auf der Höhe der AGA im ca 45 Grad.

    Natürlich kein komplett richtiger Wert.


    Der erste peak wurde schlagartig auf 4000rpm durchgeführt.

    Der zweite Peak sehr langsam auf 3,7, lange gehalten und schlagartig vom Gas runter. Wie gesagt echt provisorisch, auf den Grundstück. Weswegen sicher Streuung von 20 db sicher drinnen ist.

    Ergebnis waren ca. 90db

    Freundin beschrieb den Lärm noch aushaltend. Laut aber dennoch wich sie nicht zurück oder meinte sie bekäme einen Gehörsturz.

    Hinter Jets stand ich öfters beim Start. Der ist doch noch um sehr viel lauter :D

    Auch Helikopter Starts würde ich viel lauter bezeichnen. 130db denke ich auf keinen Fall, da würde meine Freundin schon eskalieren.

    Ich würde etwa max. 110 db schätzen

    63.000€ NP beim GT86 in den Niederlanden? Das ist wirklich heftig...

    Bei uns zahlt man ab gewisse Ps die Motorbezogene Steuer. Ich glaube bei ca. 125Ps. Müsste ich genauer nachschlagen.

    Ich zahle 95Euro rein nur für 200Ps.

    Bei 600Ps wären wir bei 350Euro in etwa. Wie gesagt nur an der Steuer.

    Weswegen bei uns selten Ps Monster herumfahren. Jährlich ca. 3600Euro für 600Ps.

    Egal wie alt das Auto ist etc.

    In Deutschland finde ich das System viel besser als bei uns. Auch die Neupreise der Autos sind niedriger. So wie die MwSt.

    Kauft man sich ein Auto in DE muss man nachträglich die Nova zahlen, auch eine Steuer. Die so dermaßen hoch ist, dass es sich kaum auszahlt, Autos aus Deutschland zu holen, ausser man bekommt den PKW als Lkw zugelassen.

    Auf die Umwelt zu achten finde ich sowieso extrem wichtig. Aber nur Autos darf man hier nicht herbeiziehen. Stichwort Plastiktüte etc.

    Umwelt, Klimawandel etc. ist sowieso ein sehr schwieriges Thema.

    Auch der Konsum an Fleisch, etc...

    Umwelt bezieht sich nicht nur auf Autos sonder sehr sehr viel auf den Lebensstil.

    Aber leider bemüht sich oftmals der Staat selber kaum um solch ein Thema bzw viel zu wenig.

    Ansonst würde es anders aussehen.

    Ich kann jetzt die letzten zwei Wochen aus Erfahrung sprechen bei den Lawineneinsätzen. Der Winter bei uns ist extrem warm. Minus Grade waren echt selten. Meistens 1 bis 5 Grad. Vor ein paar Jahren waren - 10Grad keine Seltenheit. Man merkt schon, dass sich etwas tut...

    Alleine der heurige Schneefall. Man muss schon blind sein, dass dies jemand nicht erkennt.

    Aber ein sehr wichtiges Thema, über dass unbedingt mehr gesprochen werden muss.