Beiträge von Dabeda

    Der GT der die richt'ge Felge nicht fand.

    Ich vermute jeder hatte schon einmal mit der gleichen Frage zu kämpfen. "Habe ich mit meiner Felgenauswahl wirklich die richtige Entscheidung getroffen?"

    Eine furchtbare Frage die immer mal wieder ihr scheußliches Gesicht zeigt wenn man es am wenigsten erwartet, so auch bei mir.

    Sei es auf dem Parkplatz beim Einkaufen, nach dem Waschen an der Waschbox, an der obersten Stelle des Passes den man gerade hochgejagt ist oder auf einem Autotreffen nachdem man mal wieder auf seinen ungewöhnlichen Felgengeschmack angesprochen wurde. Mal lässt sie sich gleich wieder vertreiben, ein ander mal foltert die Frage einen über Tage und Wochen hinweg. Man stöbert in Katalogen, lässt sich von Bildern anderer Fahrzeuge inspirieren oder träumt von Felgen aus fernen Ländern zu unerschwinglichen Preisen. Doch das Ergebnis ist - zumindest für mich - immer das selbe: "Eigentlich mag ich meine Felgen aber was neues wäre auch nicht schlecht"

    Jetzt zur Entscheidenden Frage: Wie lautet die Lösung?

    Ich sage die Antwort ist ganz einfach! Ein zweites Paar Felgen muss her um der Frage die Luft zum Atmen zu nehmen. Sozusagen ein zweites Paar Schuhe zum Wechseln, man geht ja auch Privat nicht nur mit einem Paar Schuhe durchs Leben, warum sollten wir unseren Flitzern also nicht auch einmal etwas gönnen?

    So oder so ähnlich haben sich das bestimmt schon mehrere von euch überlegt, nur leider gibt es ein Entscheidendes Problem:
    Felgen wachsen nicht an Bäumen und eine wundersame Vermehrung findet in den wenigsten Geldbeuteln die ich kenne statt.

    Also warum nicht mal sein Glück bei einem Gewinnspiel versuchen?

    Hier kommt der Ströher ins Spiel. Mit seiner Ankündigung über einen Satz 18 Zöller trifft er voll ins schwarze, also ran an die Tasten und eine kleine Geschichte verfasst. Ehe man sich versieht steht sie auch schon da und ist zum Absenden bereit.

    So hier mal ein kleines Update zur Bremse, die Eintragung ist nun endlich durch! Das Kit hatte ich ja im Sommer letzten Jahres eingebaut.


    Versprochen wurden mir von Brembo Shop bzw. ATG-Racing Papiere, um die Eintragung ohne größere Probleme durchziehen zu können. (Unbedenklichkeitsbescheinigung)

    Nach langem hin und her mit ATG (über 9 Monate!) habe ich diese Papiere leider trotzdem nie bekommen, es wurde immer wieder auf Brembo direkt verwiesen die nicht auf die Nachrichten des Händlers Antworten würden. Lange Rede kurzer Sinn, Eintragung lag jetzt bei Knapp 300€ über RHD Speedmaster.


    ATG-Racing würde ich nicht weiter empfehlen, theoretisch könnte ich hier natürlich noch rechtlich vorgehen da die Bestätigung das es hier Papiere gibt sogar auf der Rechnung erfasst wurde, allerdings ist mir hier der Aufwand zu groß.


    Gruß dabeda

    Servus Skin, ja den Beitrag hab ich vor geraumer Zeit auch schon mal gefunden, allerdings kriegt man das Teil anscheinend vom Händler nicht ohne auch das passende Fahrzeug dazu zu haben, deshalb wirds wohl auf einen Schlachter oder ähnliches in den USA rauslaufen, original werd ich da ganz hart rankommen :/

    Servus zusammen,


    ich suche jetzt schon seit langem nach der speziellen Heckschürze vom Amerikanischen FRS 1.0 bzw. der Limited Edition aus anderen Ländern. Anbei ein Bild.


    Wenn jemand eine Quelle kennt wo ich an diese rankommen kann wäre ich um jede Info unendlich dankbar. Gerne auch Importeure die das ganze evtl. anschaffen können.


    attachment.php?attachmentid=165970&stc=1&d=1525469968



    Gruß dabeda

    Hallo zusammen,


    Ich suche für meine 4-Kolben Bremsanlage für vorne und hinten das Gutachten, vielleicht hat hier im forum ja jemand die gleiche verbaut. Brembo weigert sich bei mir seit gut 5 Monaten mir das Gutachten zukommen zu lassen. Es handelt sich um die Variante mit 345er Bremsscheiben. Hier die Teilenummer falls es hilft.


    1P2.8002A Brembo GT Bremsanlage 345x28 2-teilig, geschlitzt
    2P2.8042A Brembo GT Bremsanlage 345x28 2-teilig, geschlitzt


    Gruß dabeda

    Mega Nice :thumbup:
    Darf man fragen was du fürs Big Brake Kit für die VA und HA gezahlt hast und wo du’s bestellt hast?


    Das Kit hat mich pro Achse ca 3400€ gekostet, gekauft habe ich bei Brembo Shop / ATG-Racing (nicht zu empfehlen!)

    Da man sonst leider viel zu wenig davon hört möchte ich hier einfach mal kurz drauf aufmerksam machen. Daher Copy Paste ich hier einfach mal einen kleinen Text zum Thema. Was haltet ihr davon?


    Na, wer weiß, was im Jahr 2006 war? Richtig, die Fußball WM im eigenen Land. 2006 wurde aber auch während der WM die Mehrwertsteuer um 3% erhöht, nahezu unbemerkt von der Öffentlichkeit.
    2010, WM in Südafrika. Während wieder ganz Deutschland unseren Jungs die Daumen drückte wurden mal eben leise, still und heimlich die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung erhöht - von 14,9% auf 15,5%.
    Noch kein Muster entdeckt? Gut, einen haben wir noch: EM 2012 in Polen und der Ukraine. Während wieder die Menschen gebannt am Fernseher kleben, wird in kleiner Runde ein neues Meldegesetz im Bundestag verabschiedet. Seitdem dürfen Unternehmen ganz legal eure Daten kaufen.
    Kommen wir zur Gegenwart: Derzeit läuft die WM 2018 in Russland. Was diesmal geplant ist?
    Die EU will ein Leistungsschutzrecht verabschieden. Wenn dies geschieht, dann ist das Internet, wie ihr es kennt, Geschichte. Wenn das verabschiedet wird, dann wird jeder Upload von Euch vorher geprüft - automatisiert, intransparent und fehleranfällig. Im Zweifel wird euer Upload dann verweigert und landet nicht im Internet.
    Wir sehen hierbei das Recht auf freie Meinungsäusserung und die Netzkultur in deutlicher Gefahr.
    Wollt ihr wirklich, dass ein Programm entscheidet, was im Internet gezeigt werden darf, und was nicht?
    Wehrt euch dagegen! Wir zeigen dir wie.


    Weitere Informationen findet ihr auf folgenden Webseiten:
    https://savetheinternet.info/de_DE
    https://changecopyright.org/
    https://juliareda.eu/2018/06/saveyourinternet-de/


    Hier der Link zur Petition:
    https://www.change.org/p/europ…chinery-save-the-internet

    Abend zusammen,


    da ich in meiner Garage leider keine herkömmliche Hebebühne stellen kann suche ich momentan nach einer verlässlichen und preisgünstigen Scherenhebebühne, vielleicht hat ja von euch jemand eine und kann Erfahrungen teilen?


    Gruß dabeda

    Servus zusammen,


    Mal ne Frage an die Leute mit den TRD Louvern, ich weiß es sind nicht viele aber dennoch:


    Hat einer von euch schon etwas gegen das klappern bei etwas höheren Geschwindigkeiten unternehmen können? Mit Unterlegscheiben allein wird es hier wohl nicht ganz getan sein. Vielleicht hat ja einer von euch eine Möglichkeit gefunden.


    Gruß dabeda

    Dabeda , warum willst du die nachrüsten? Hast du die Haube nicht ohne eingetragen bekommen?


    Ja hab ich, leider flattert mir die Haube bei hoher Geschwindkeit zu arg für meinen Geschmack, außerdem ist die Haube rechts leider nicht ganz flush (bisschen unter 1cm über dem "Kotflügelhügel") was ich hoffe dadurch ein bisschen runterdrücken zu können.

    Weiß nicht ob das jetzt hier reingehört aber wo haben denn die leute die die haube haben ihre haubenschlösser montiert, also an welcher position, will die das wochenende reinmachen und weiß nicht an welcher stelle sie am besten aufgehoben sind

    Die Rallyestreifen kommen gut, wenn ich überlege was ich damals lange nachforschen musste bis ich die wieder gefunden habe. :wacko: