Beiträge von GT-AT

    Kurz OT (wegen Kennfeldoptimierung/Mehrleistung/Steuerhinterziehung):


    Mein Wissensstand ist, dass in AT eine Mehrleistung von mehr als 5 % eintragungspflichtig ist (muss nicht stimmen, das habe ich einmal einem ÖAMTC-Schreiben entnommen). Ich glaube nicht, dass man mit dem Toybaru Gefahr läuft, diesen Grenzwert durch eine einfache (Kennfeld-)Optimierung zu überschreiten. Vermutlich zahlen einige GT86-/BRZ-Eigentümer in AT sogar zu viel Steuern (da auf dem Prüfstand keine 200 PS erreicht werden). :D;(

    Meine persönliche Meinung:


    Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn man nur noch den Auspuff von einem Auto hört (künstlicher/programmierter Sound geht gar nicht). Wenn die Karre einen "entsprechenden" Motor verbaut hat, darf sie auch gerne etwas lauter sein (man sollte jedoch auch mit solchen KFZ, ohne groß aufzufallen, durch Wohngebiete fahren können - Probleme bereiten meistens die Fahrer selbst). Ich bevorzuge "ehrliche" Fahrzeuggeräusche.

    Gewonnen hat: kkquattro! :thumbup:


    quizjqcvv.jpg


    Der M-505 Adams Brothers Probe 16 dürfte dem ein oder anderen auch als Durango 95 in Erinnerung geblieben sein ;):


    quiz2mdc49.jpg

    Meine werden diesen Sommer ihr 6. Jahr erleben :love:


    Das ist "mutig", fahrzeugunabhängig verschenke ich i.d.R. meine Sommer-/Winter-Reifen nach ein bis drei Saisonen (insofern noch etwas Restprofil vorhanden ist), da ich mich ansonsten nicht mehr sicher fühle.


    Ein Facelift Jahreswagen ist doch auch was feines und dürfte ein paar Tausender sparen.


    Jahreswagen sind oft eine tolle Sache, aber gibt es Toybarus als Jahreswagen? :/

    Für mich ein Paradebeispiel, wie man ein schönes Auto verunstalten kann.

    Es gibt aber ein Fahrzeug, das mehr oder weniger dasselbe Chassis verwendet und weitaus schlimmer aussieht: Kennt noch jemand den Knight 4000 bzw. K.I.F.T. aus Knight Rider 2000 (Vorbild für das Design war ein Konzeptauto von Pontiac, zum Glück sah der letzte Pontiac Firebird um Welten besser aus)? ^^


    Und weiter geht's:


    quizwxdw3.jpg

    Norsemen - auf Netflix gefunden.

    Diese Serie wurde mir auch von ein paar Kollegen empfohlen, allerdings habe ich keinen Netflix-Zugang (und eigentlich auch zu wenig Zeit). :(


    In den letzten Wochen konnte ich mir zur Abwechslung ein paar massentaugliche Filme ansehen:


    1. Mission: Impossible - Fallout: Der nunmehr sechste Teil der Reihe hat mich wieder bestens unterhalten. Tolle Stunts, gut aufgelegte Schauspieler, wieder einige BMW in Aktion, super Kameraarbeit und eine wieder mehr oder weniger bekannte Story. :thumbup:

    2. Kubo - Der tapfere Samurai: Abgesehen davon, dass der Originaltitel (Kubo and the Two Strings) besser passt, kann man dem Streifen wenig ankreiden. Wirkliche Überraschungen gibt es (wenn überhaupt) nur wenige, allerdings merkt man wieder, dass viel Herzblut in die Produktion floss. Irgendwie schaffen es die Leute von Laika, dass mich ihre Werke ähnlich in ihren Bann ziehen, wie damals die Jim-Henson-(/Frank-Oz-)Meisterwerke (Der Dunkle Kristall und Die Reise ins Labyrinth). :love:<3

    3. Rampage - Big Meets Bigger: Obwohl ich letztens von Skyscraper (ebenfalls mit Dwayne Johnson in der Hauptrolle) eher enttäuscht wurde, habe ich mir auch Rampage zu Gemüte geführt (The Rock ist mir irgendwie sympathisch). Dieser Streifen hat jetzt eher dem Sche*ß entsprochen, den ich mir vorgestellt habe. Wenn man bedenkt, dass der Film auf dem alten Arcade-Spiel basiert, ist er sogar außerordentlich gut gelungen. Viel mehr brauche ich zu diesem Unsinn vermutlich nicht schreiben. :D

    Bis jetzt erinnert mich das Bild an irgendeine Ami-Schleuder: Ist das so ein "umgebadgeter" Mitsubishi 3000 GT bzw. GTO names Dodge Stealth?

    Das lasse ich gelten @karlsson! :thumbup: Ich glaube zwar, dass der Begriff "Longtail" für verschiedene McLaren-Modelle verwendet wurde (auch Rennversionen), aber es ist nun mal ein charakteristisches Merkmal vom McLaren F1 GT:


    quizmpi2o.jpg

    Falsches Land/Jahrzehnt. ;)


    Tipps: Bei dem hier gesuchten Auto handelt es sich um ein Sondermodell eines "Kult-Sportwagens" (die ersten Bilder zeigen bereits einen Unterschied zu den Standardversionen). Von dieser Version wurden nur wenige gebaut (ich verrate (noch) nicht die genaue Anzahl) und ich glaube auch, dass es bereits einen Nachfolger-Prototyp gibt (ohne jetzt im Internet nachgeforscht zu haben).


    PS: Vermutlich kennen die meisten Forumsmitglieder das gesuchte Fahrzeug.

    Da kleiner Saurai vermutlich mit seinem kleinen Samurai beschäftigt ist:


    quizbldnt.jpg


    Anmerkung: Das aktuelle Bild zeigt bereits ein sehr markantes Detail des gesuchten Fahrzeugs.

    In der Stadt vor einer Kreuzung, bzw im Kreuzungsbereich mehrere Fahrzeuge zu überholen, ist fahrlässig und dumm.

    Meiner Meinung nach ist das des Pudels Kern.


    Mich interessiert ehrlich gesagt gar nicht, wer jetzt Recht/Schuld hat (es kommt eh zu oft zu seltsamen Rechtssprüchen), aber der im ursprünglichen Video gezeigte Kreuzungsbereich lädt in meinen Augen nicht wirklich zum Überholen ein (vermutlich gibt es für die Fußgängerüberwege auch Ampeln, trotzdem würde ich nie an einer solchen Stelle überholen)!?!

    sieht irgendwie wie ein Nissan Sunny gtir (oder so ähnlich)... aber die Blinker passen nicht...:/


    Der sieht zwar so ähnlich aus, aber recht hat:


    Na der ist sehr interesannt, da ich meine ersten Gehversuche im Werksrennsport gemacht haben.


    Den habe ich 87 und 88 in fürs Daitahsu Werksteam bei den 24h gesteuert;)

    Ein Daihatsu Charade GTTi

    quizdadg8.jpg

    :thumbup:

    Es ist auch kein Toyota. Und damit es etwas schneller geht (so interessant ist das gesuchte Fahrzeug nämlich auch wieder nicht - allerdings hatte ich damals wider Erwarten sehr viel Spaß damit):


    quiz9teim.jpg

    Auszug aus einem heutigen Gespräch zwischen Arbeitskollegen:


    A. zu B.: "... aber es wird bei uns nicht viele geben, die ihr Auto so beherrschen wie GT-AT."

    Ich schalte mich ein: "Der GT86 ist halt einfach zu beherrschen. Aber bist du überhaupt einmal bei einer Ausfahrt dabei gewesen?"

    A. zu mir: "Weißt du nicht mehr? Im Sommer hast du mich und C. nach der Arbeit mitgenommen. Wir sind dann über Strecke X gefahren (Anmerkung: Es war ein kurzer, steiler und kurviger Abschnitt.)."

    Ich: "Stimmt! Aber mit Beifahrern fahre ich ja nie am Limit!?!"

    B. grinsend zu mir: "Aber A. hat mir damals erzählt, dass er während bzw. nach dieser Fahrt fast kotzen musste."

    A. zu B. und mir: "Nein! Ich fand's geil. C. musste fast kotzen!"

    Ich zu A.: "Und ich erfahre das erst heute?!?"

    A. zu mir: "Wir hatten ja keine Angst und C. hat es ja auch gefallen, nur hat sein Magen bei dieser Kurvengeschwindigkeit nicht mitgespielt."

    Edit 2: VERKAUFT!


    Ich biete: OEM-Endschalldämpfer (natürlich inkl. Endrohre) samt OEM-Luftfiltermatte

    Passend für: VFL-BRZ/GT86

    Zustand: Der Laufleistung entsprechend sehr gut (ESD und Luftfiltermatte waren jeweils für nur ca. 2 tkm (?!?) verbaut)

    Preis: EUR 10,00 zuzüglich Versandkosten (Versand erfolgt aus Österreich); Selbstabholung auch möglich

    Details: Gerne per PN


    Edit 1: Teile sind bereits reserviert