Beiträge von Swyt

    Was für eine Maxi-Cosi aufnahme habt ihr denn drin?

    Die 2-way-fix der Holden ist leider nicht so zu montieren, dass man davor noch sitzen kann.

    Stehen aktuell auch vor dem "Dilemma Familienkutsche".

    Och bringe es gerade nicht hin nur das Bild zu verlinken....

    Daher: Mein weisser BRZ mit Aero

    Da ist ein Bild von der Konsole drin. Platz ist aber wirklich sehr knapp...

    Wir haben uns als Familienkutsche den Dodge Grand Caravan geholt, ist etwas grösser als der Alhambra. Säuft halt auch mehr. Wenn man allerdings Benziner mit beidseitig Schiebetüren und Parkhaus tauglich (Fahrzeughöhe) will ist die Auswahl ziemlich klein...


    Der BRZ hat jetzt auf der Rückbank eine MaxiCosi Aufnahme und einen Kindersitz. Platz genug für alle bei kurztripps :)

    Ich hatte bei meinem BRZ vermutlich einen Standschaden bezüglich der festgebackenen Bremsen...

    Stand bis zu meinem Kauf rund 6 Monate rum. Nach einigen Wochen bemerkte ich beim Bremsen Vibrationen welche immer stärker wurden. Neue Scheiben und Beläge haben geholfen und seither ist auch nichts negatives dazu gekommen.

    Sicher und Alu ist halt so eine Sache.... Sofern sie richtig angezogen werden ohne sie zu überdehnen sind sie sicher. Wobei ich da Hochwertiges Alu (7075) voraussetze. Bei Markenware sicher der Fall.

    Oder halt auch Titan ;)

    Hat jemand so ein Festigkeitsgutachten? Kann man das irgendwo im Internet abrufen?

    Wie soll eigentlich ein TüVler erkennen ob die befestigten LugNuts die "mitgelieferten" sind? Sind da Bilder mit dran?

    Ich fahre selbst mit Titanmuttern rum, wobei in der Schweiz das Thema bislang nicht Thematisiert wird...

    Ein oft gehörtes Phänomen dass sich in der digitalisierten Welt verbreitet ist ja; "E" Zeichen = alles Legal.
    Dementgegen kommen dann eben die nationalen Gesetze...
    So ist es in DE die Blinkerfarbe und in CH das Sequenzielle Blinken, das unabhängig vom «E» Zeichen zu beachten ist. Oft wird das eine oder andere vom Prüfer nicht bemerkt und schon wird impliziert das etwas nie Probleme macht oder sogar als Legal betrachtet wird… Selbiges auch wenn jemand durch 2 oder mehr Polizeikontrollen gekommen ist. (Die haben nicht immer den Fokus auf umbauten ;) )
    Was nun natürlich bei Dir zu dem Entscheid geführt hat können wir alle hier nur Mutmassen...

    Die Preise habe ich von http://oe-parts-catalog.genuine-car-parts.eu, http://www.toyotapartsdeal.com, https://www.oemgenuineparts.com und http://jp-carparts.com ich habe dabei die Retailprice rausgesucht und gerundet.
    Dementsprechend soll es auch nur als Richtwert gelten damit man sehen kann wo sich die Artikel preislich zueinander befinden...


    Radio-Center-Blende (PANEL SUB-ASSY, INSTRUMENT CLUSTER FINISH, CENTER)


    • SU003-05318 - Radio-Blende - Carbon Folie - BESTÄTIGT (Vorfacelift) /nicht mehr verfügbar (65$)
    • SU003-05321 - Center-Blende - Carbon Folie - BESTÄTIGT (Vorfacelift) /nicht mehr verfügbar (80$)
    • SU003-06616 - Radio-Center-Blende - Alcantara mit Stickerei – BESTÄTIGT /185$
    • SU003-06618 - Radio-Center-Blende - n/a – unbestätigt /274€
    • SU003-06620 - Radio-Center-Blende - Alcantara glatt – BESTÄTIGT /330€




    Tacho-Hutze (HOOD SUB-ASSY, METER)


    • SU003-05805 - Tacho Haube - Spritzguss - BESTÄTIGT (Vorfacelift) /120$
    • SU003-06622 - Tacho Haube - Alcantara mit roter Ziernaht – BESTÄTIGT /70$
    • SU003-06623 - Tacho Haube - Alcantara mit silberner Ziernaht – BESTÄTIGT /90$
    • SU003-06625 - Tacho Haube - n/a – unbestätigt /nicht gefunden
    • SU003-06626 - Tacho Haube - n/a – unbestätigt /120$

    Ich kann eigentlich nur meine Kleine hinter mir Sitzen lassen, dank dem Kindersitz muss ich dabei die eigene Rücklehne bereits 1-2 Raster Senkrechter stellen als sonst üblich. Fahren geht damit gerade noch ohne dass ich mich eingeschränkt fühle. Einer Erwachsene Person hätte seine Füsse so unter dem Sitz eingeklemmt dass er nicht mehr ohne Sitzverstellung rauskäme… Dabei bin ich «nur» 1.80 Gross.
    Auch mit dem 2. Kindersitz wird es noch gehen. Aussagen wie: «Alles kein Problem mit 4 Erwachsenen» kann ich nicht nachvollziehen. Muss ich ja aber auch nicht


    Wobei es in dem Falle mehr ums überdrehen des Motors gemäss Log ging und das passiert auch in anderen Ländern. Die Risiken des zu kurzen Warmfahren und dann höchstbelastungen auszusetzen sind in DE mit unbegrenztem Tempolimit fraglos höher....

    Hinweis von meinem Toyota Kontakt:
    Die Motorendefekt tauchen bei den Linkslenkern weit häufiger auf als bei den Rechtslenkern. Ursache scheint dabei die Schaltkulisse zu sein. Aufgrund der Belegung und Bedienung scheint bei uns das Überdehen infolge verschalten vermehrt zu passieren...
    Mangels eigener Erfahrung mit Rechtslenkern kann ich dies nur so weitergeben...

    Ich finde die ganze Aufmachung des Forschers und seiner Aussagen mehr als schwach...
    Wir sind schon lange nicht mehr nach unserer Biologischen Uhr (welche bei jedem individuell ist) im Rhythmus.
    Wer arbeitet ist automatisch von der Wirtschaft getrieben und das stimmt wohl eher selten mit der inneren Uhr überein.
    Ob Russland der ideale Vergleich für uns ist? Man darf es wohl als Versuch nennen aber ich hege grosse Zweifel dass der Vergleich bei näherer Betrachtung wirklich auch bei uns Bestand hat.
    Hätte der Forscher mit seiner Meinung recht müssten Länder in denen es Monatelang nur Kurz Hell ist ja im Norden Finnlands nur so von dicken,dummen und grantigen Menschen wimmeln...
    Den Vergleich mit 1h früher zur Arbeit.... Ich würds ja sofort machen, gibt aber das Arbeitsgesetz (Schweiz) nicht her. Aber aktuell 15:30 Feierabend ist auch schon etwas. 8)


    Es bleibt wohl noch Lange beim diskutieren....

    Mir scheint da aber eben die Firmenkultur massgebend zu sein. Bei Apple und den meisten anderen grossen Firmen sind nur noch Geldgetriebene Manager am Ruder die nicht mehr als Renditen als Fokus haben.
    Daher werden wohl japanische Firmen/Managements schlicht nicht so vordergründig Aggresiv agieren. Ist aber eine reine Vermutung meinerseits.

    Danke für den Hinweis auf den Toyota, momentan lande ich bei allen Van`s die meine Kriterien erfüllen müssen bei US-Importen (zwar für die CH, aber das kann man als Detail abtun) Mir scheint dass die Marketingabteilungen für Europa ganz andere Voraussetzungen sehen als in Amerika. Wohl weil wir hier mehr auf Diesel geimpft wurden. Trotz nun schon lang anhaltender Dieselsumpfkritik/Skandälchen werden verfügbare Benzinermodelle aus dem US-Markt nicht für Europa angeboten…
    Auch kann man fast jedes Fahrzeug als Hybrid haben, nur bei den Van`s scheint das nicht möglich… (Wohl auch wieder Marketingentscheide)