Beiträge von Phipz

    Das was ich an Bildern vom Dragon gesehen habe, war keine drin.

    Wir werden sehen. Falls nicht gibts hier eine demnächst eine zum Verkauf. :P

    In dem Fall wäre ich interessiert. Ich suche nämlich eine Alcantara Armlehne 😂 und ich bin dann der nächste aus Karlsruhe 😁

    Hallo Freunde,


    ich bin auf der Suche nach einem Ducktail für kommende Saison.
    Optimal wäre in Inferno oder unlackiert. Notfalls wäre eine andere Farbe auch ok, dann muss ich halt schleifen xD


    Ihr dürft mir gern alles anbieten, allerdings hoffe ich kein Vermögen dafür ausgeben zu müssen, da bereits andere kostenintensive Anschaffungen für dieses Jahr anstehen :D

    BESONDERS interessiert wäre ich an einem Ducktail von Spiller (evtl gebraucht oder so). Da der gute Mann momentan nicht erreichbar ist und mir ein bisschen die Zeit drückt, hoffe ich auf diesem weg an einen Ducktail oder eine okaye Alternative zu kommen :)

    Also, falls jemand was hat, gerne melden!

    Hallo Freunde des guten Geschmacks,


    Ich bin auf der Suche nach einer TRD-Airbox, bestenfalls inklusive Filter und allem drum und dran. Falls jemand seine loswerden will bin ich für Angebote offen

    Okay, also erst mal danke für die zahlreichen Antworten :D


    Mir geht es jetzt in erster Linie um die "Standart"-Geschichten. Also Service/Ölwehsel etc. Sprich, wann ich was machen muss. Und mechanische Reperaturen sind auch kein Problem. Und FALLS was kommt wo ich nicht weiter komme habe ich immernoch einen Ex-Toyota-Mechaniker an der Hand und eine Werkstatt meines Vertrauens :D


    Zum Thema Kulanz bei Toyota habe ich bisher keine guten Erfahrungen gemacht -> Wollte das bekannte Problem des abgegriffenen Lenkrads (bei etwa 25.000km) über die Garantie machen lassen...mir wurde gesagt "Wir können das Lenkrad austauschen, aber Toyota Köln entscheidet im Nachhinein ob sie es übernehmen oder der Kunde (also ich) es selber Zahlen muss) ... Da angeblich auf den Bildern die der Toyota-Mensch vor Ort gemacht hat spuren eines Rings zu erkennen wären, obwohl ich keinen trage ^^


    Aber wie gesagt, am wichtigsten ist mir die Ölwechsel Geschichte. Also bei wie viel Laufleistung muss ich welche Flüssigkeiten tauschen usw. :)

    Hallo werte Mitfahrer,


    das richtet sich jetzt in erster Linie an die Schrauber unter uns; Und zwar geht es mir um Folgendes. Da im September letzten Jahres meine Werksgarantie abgelaufen ist, sehe ich keinen Grund mehr mich nicht selbst um mein Schätzchen zu kümmern. Da das allerdings mein erster Quasi-Neuwagen ist, würde ich ganz gerne das ein oder andere mal Rat einholen.


    Dabei geht es mir vor allem um die Frage "Was muss ich bei welchem Service machen?". Habe jetzt mitlerweile schon diverse Angaben gefunden wie zB 30k km-Service = Motoröl, Diff-Öl, Getriebe-Öl(?) usw.


    Kurz gesagt, verwendet ihr ein Werkstatthandbuch und/oder habt Ihr andere Bezugsquellen wo Ihr Eure Informationen herbekommt?


    Und bitte keine "Lass das Lieber die Fachwerkstatt machen"-Belehrungen, ich hab' nicht das erste mal 'n Schraubenschlüssel in der Hand :D :P


    Danke schon mal im Voraus und einen Unfallfreien Sommer wünsche ich! ;)

    *push*


    Suche immernoch einen "guten Gebrauchten" Außenspiegel für die Fahrerseite :D


    Habe zwar einen temporären Ersatz verbaut, ist allerdings nur eine Replika aus den Staaten... Daher suche ich wieder/noch einen Gebrauchten inkl. Glas, Farbe egal! Kann auch ohne Spiegelkappe sein, da meine unbeschädigt ist.


    Also falls jemand seine ausgetauscht hat oder weiß wo man sowas herbekommt, bitte melden! :)

    Alles klar, Danke :D


    Aber um nochmal auf die Airbox zurück zu kommen: Also weiß niemand wo man die am besten beziehen kann? :D Bzw gäbe es sinnvolle Alternativen? (Eintragbar oder wenigstens dezent?) :D

    Schade Falcon  :D
    Naja, geplant ist noch viel! :D Was das Budget halt grade zulässt :P Hast du außer Krümmer und Overpipe noch was geändert an der AGA? Ein Krümmer steht auch an in näherer Zukunft, hab allerdings noch keinen gefunden der mir zu 100% zusagt :D Apropos Krümmer...wie ist das denn nun mit Gleichlang oder Ungleichlang? :D Mir hat ja der HKS zB zugesagt. Der ist ja aber im Gegensatz zu deinem "Gleichlang" bzw. hat gleichlange Rohre :D

    Na das ging ja fix Jungs ;D


    Also Falcon ich muss sagen, ich hätte nicht gedacht das die paar "Kleinigkeiten" so einen gewaltigen Unterschied machen! Wow. Hast du evtl. auch eine Messung im Serienzustand machen lassen?


    Ich muss ja sagen, dass ich sehr zu TRD tendiere. Da 1.) Das Teil fast Original aussieht und ich das optisch auch sehr ansprechend finde und 2.) ich mir recht sicher bin, dass TRD keinen Mist auf den Markt bringt :D Wo habt ihr denn eure Boxen her? Gibt es irgendeine möglichkeit die in Europa zu bekommen? Oder habt ihr einen Geheimtipp wo es die Dinger halbwegs günstig gibt? Durchschnittlich liegen die die ich gefunden habe bei etwa 400-450 US$ inkl. Einfuhr etc.

    Hallo Leute,


    ich weiß zwar nicht, ob der Thread noch aktiv ist, aber probieren kann man es ja mal :D


    Wie sehen denn die bisherigen Erfahrungswerte mit dem TRD Intake aus? Ich spiele schon seit geraumer Zeit mit dem Gedanken und schaue mich um. Aber im Endeffekt zählen ja die Erfahrungswerte :D Also könnt ihr das Teil Empfehlen? Sound /Leistung /Drehmomentverlauf / Ansprechverhalten? Hat eventuell einer von euch noch eines rumfahren dass er/sie/es nicht mehr benötigt? :P


    Freu mich auf Antworten!


    ...falls hier noch jemand mitliest :D

    Moin Leute ;)


    Also mein Umgangston ist teils etwas rau, weiß ich. Habe aber bisher die Erfahrung gemacht, dass Klartext zu reden meist weit mehr bringt als drumherum zu stottern.


    Also, mir ist bewusst welchen Zweck ein Forum erfüllt. Und gegen Meinungen Austauschen / Rat suchen oder geben etc. habe ich überhaupt nichts. Allerdings finde ich es eine Frechheit, wenn jemand ungefragt und auf herablassende/beleidigende Weise andere kritisiert. Bzw deren Vorlieben oder Ideen. Darum geht es mir. Das hat mich zuweilen an das Verhalten in der Ein oder Anderen Facebook-Tuning-Gruppe erinnert. Was ich zum Ausdruck bringen wollte, ist lediglich, dass wenn etwas nicht mit dem Eigenen Geschmack konform ist, es keinen Grund gibt dies runterzumachen.


    Und wenn jemand eine breite Felge mit einem Fahrradreifen kombinieren will, dann wird demjenigen bewusst sein, dass er damit auf der Nordschleife nicht weit kommt. Aber das ist kein Grund derartige Ideen als "ekelhaft" oder "das nackte Grausen" zu bezeichnen.


    Am Ende vom Tag geht nämlich sicher keiner von uns auf offener Straße zu einer fremden Frau und sagt ihr ins Gesicht dass sie scheiße Aussieht oder dass sie sich gefälligst die Haare anders machen soll weil es mir nicht gefällt ;)


    Und zu der "arrogantes Arschloch"-Geschichte. Wie gesagt rauer Ton, auch wenn ich zugeben muss, dass ich die Person nicht kenne und darüber nicht Urteilen kann; daher war das wohl echt etwas zu sehr auf die Kacke gehauen. Aber was derjenige von sich gegeben hat war AUCH alles andere als in Ordnung. Zumal ich auch schon BRZ-Fahrer gesehen habe, die in ihrem Auto gelegen sind und kaum ans Lenkrad kamen - geht also auch ohne krassen 3er ;)

    Hallo Jungs und Mädels,


    hab mich hier gerade mal durchgelesen, von Anfang bis Ende. Zu allererst Danke ich den netten Menschlein, die sich konstruktiv geäußert haben! ;)
    Ich fahre momentan bzw im Sommer wieder, 8,5x18" ET35 mit 225/40 rundrum und überlege irgendwann auf etwas breitere Felgen umzusteigen.
    Hatte bedenken ob 9,5er Felgen beispielsweise problemlos passen würden. Daher danke Leute :D


    Aber zum anderen... Also ich war beim durchlesen das ein oder andere mal dann doch kurz davor mich aus diesem Forum abzumelden...
    Hier scheint es ja einige "Spezialisten" zu geben, die unheimlich viel Ahnung haben (oder es zumindest vorgeben) aber trotzdem die totale Grütze von sich geben.
    Thema "Fahrdynamik verändern" durch Felgen-/Reifen-/Fahrwerksmodifikationen. Ihr glaubt wirklich dass das Auto im Serienzustand mit den Prius-Reifen das Optimum ist, oder? Natürlich haben die Jungs von TMG viel weniger Ahnung als Ihr Spezi's und machen mit tieferem und härterem Fahrwerk und negativem Sturz die ganze Fahrdynamik kaputt. Die alten Schlingel.


    Dann die Sache mit der Reifenbreite... Die und die Reifenbreite gehört auf die und die Felgenbreite. Wenn der Reifen vom Hersteller für eine Felgenbreite zugelassen ist, dann ist er auch definitv alles andere als "überbeansprucht".


    So. Und im Endeffekt, wenn jemand seinen GT86 auf die Fresse tief haben will, mit -5° Sturz und 10,5" Felgen mit 215er Reifen drauf, dann soll er das doch verdammt nochmal machen! Das ist nicht euer scheiß Problem und es geht euch auch nichts an. Wenn jemand seinen GT86/BRZ komplett Serie lassen will ist das ebenfalls sein gutes Recht. Aber keiner von euch Figuren, hat das Recht anderen etwas vorzuschreiben oder irgendwelche abfälligen Kommentare darüber abzulassen. Genauso wenig wie über "Achmed mit de voll fett krasse Dreierbeemweh" - Du arrogantes Arschl*ch :thumbdown:



    Und jetzt fahr' ich meinen Puls mal wieder runter. Schönen Tag euch noch :D
    Und nochmals Danke für die überwiegend aufschlussreichen Kommentare zum Thema ;)

    Hallo liebe Leute,


    da mir vergangenes Wochenende irgendein Asozialer den Außenspiegel zertreten hat als ich Dresden zu Besuch war, und der freundliche Toyota Händler schlappe 800€ dafür verlangt, wollte ich mal fragen ob zufällig jemand einen Spiegel rumfahren hat. Falls ja bitte per PN melden, würde die Klebeband-Konstruktion gerne so bald wie möglich wieder los werden :D

    Hallo Leute,


    ich bin auf der Suche nach einem GT86 Frontscheinwerfer für rechts.
    Funktion ist zweitrangig, wäre aber von Vorteil. Falls jemand etwas hat dann bitte melden!
    Vielleicht hat ja hier jemand auf Nachrüst-Scheinwerfer umgebaut oder so :D


    Danke schonmal im Voraus. Wäre super wenn sich was finden würde :P


    PS.: Optional würde ich auch nur die Abdeckung nehmen (das durchsichtige)

    Naja...also da kann man sie ja dann auch einfach bei Rota direkt bestellen...da ist man mit 18" bei 940€ + Versand... :D


    Ich find es übrigens toll, dass Rota auf ihrer Seite einen GT86 bzw einen FR-S abgebildet haben, mit 18x9,5 ET30...nur dass es die Felgen auf dem Bild nicht in 18x9,5 ET30 im LK 5x100 gibt ?(

    Jedenfalls hab ich sie nicht gefunden ^^

    elastisch MUSS nicht sein :D ist nur das was mir ins Auge gestochen ist, diese großspurige Behauptung, dass sie nicht kaputt zu kriegen ist :D
    Wobei ich mich dabei frage, wie es mit der Eintragungspflicht aussieht, wenn das Ding wirklich so flexibel ist. :D



    Die EZ hab ich gesehen, war mir dabei aber auch nicht so sicher ob das nicht irgendwie "billig" wirkt.

    ...ein paar Tage nicht reingeschaut und schon geht's rund :D
    Aaaalso:



    Die von Seibon hab ich gesehen, die gefällt mir allerdings nicht so. Mir gefällt an den APR-Teilen dieser "Race"-Look, da sind mir die von Seibon etwas zu klotzig :D


    Die RDX sowie die in Ebay habe ich bereits gefunden. Wobei mir die RDX nicht ins Konzept passt und die von Ebay mir ein wenig suspekt vorkommt :D


    Ich habe mal die hier gefunden http://fullcartuning.de/pu-des…-polyurethane-toyota-gt86
    Steht dabei, sie wäre aus PU und daher nicht so leicht kaputt zu bekommen wenn man irgendwo hängen bleibt :D allerdings steht da auch nichts von Eintragung oder Papieren.


    Und RHD anzuhauen wegen Eintragung(en) hab ich sowieso vor, nur dachte ich, ich erkundige mich mal ob es eventuell eine annähernd gleichwertige und günstigere Alternative gibt :D

    Hallo werte Mitfahrer ;)


    Mich würde mal interessieren, ob hier jemand Erfahrungen mit den Carbon-Lippen (Front-, Seiten- und Heckansätze) von APR-Perfomance gemacht hat bzw ob jemand weiß wie es da mit der Eintragbarkeit aussieht :D


    Die hier -> http://shop.aprperformance.com…=72_136_87&product_id=174


    Des weiteren, habe ich bereits bei einigen hier im Forum "ähnliche" Anbauteile gesehen...also falls jemand eine optisch ähnliche/gleiche alternative zu bieten hat (eventuell aus GFK o.ä.), dann immer her damit :)


    Ansonsten wünsche ich ein Unfallfreies Jahr 2015 ;)

    Dennoch, ist der Klang den beispielsweise die AGA von HKS mit einem Endrohr produziert, wesentlich kerniger als der Klang der Invidia N1. Um mal ein konkretes Beispiel zu nennen.
    Und das die Endrohre keinen Einfluss auf die Leistung oder den Klang haben ist mir bewusst und auch ziemlich logisch^^ gemeint waren Komplettanlagen die eben entweder in einem oder in zwei Endrohren enden.