Beiträge von BRZ

    Relativ viel Sturz hinten. Vorne fahre ich ähnliche Werte und Spur habe ich in etwa auch gleich. Fährt sich sehr gut. Bist du bewusst auf mehr Sicherheit gegangen bei dem Sturz hinten?
    Dürfte sich aber auf jeden Fall fahrdynamisch gut auswirken. Ich hab meinen Wagen nach der Einstellung auf der Radlastwage nicht wiedererkannt :)

    Wenn er dir gefällt. Nur zu..


    Aber ich frage mich gerade ob ich der einzige bin der den Wagen potthässlich findet.
    Egal aus welcher Perspektive. Der sieht für mich wie ein verbasteltes Baumarkttuning Auto aus. Passend für 18 jährige Tuner für Treffen auf dem MC Donalds Parkplatz. Naja aber mir muss er ja nicht gefallen :D

    Ist bei mir auch. Da es zuerst an den vorderen Felgen aufgetreten ist, schätze ich mal dass die Dinger die Hitze vom Bremsen nicht gut ab können.
    Ein Jahr später nach dem Wechseln der Reifen von Hinten nach Vorne haben die anderen auch so ausgesehen. Zwei sind kurz davor sich abzulösen.
    Werde mir dann wohl auch irgendwann neue kaufen.

    Wollte den Thread mal wieder beleben.
    Vor kurzem habe ich mir zu meinem Cube Stereo Super HPC 160 noch ein Cube AMS 100 SLT 29 gekauft.


    Wollte zu meinem Enduro noch ein leichteres Mountainbike mit 29" Reifen haben um ordentlich Strecke zu machen. Und das funktioniert sehr gut. Vor kurzem 100km und 1300hm durchs Allgäu gefahren und das ging gut. Eine ähnliche Tour mit meinem Enduro musste ich nach 80km abbrechen. Allerdings warens da auch noch mehr Höhenmeter und ich musste das Bike oft tragen.
    Auf jeden Fall bin ich sehr zufrieden weil ich auch mit dem neuen Bike so gut wie alle Trails fahren kann und trotzdem ordentlich Strecke gut machen kann.
    Umgebaut habe ich noch den Sattel auf den aktuellen Carbon Sattel C:68 vom Cube Teambike und die Pedale sind die genialen HT Evo Mag Ti mit gemessenen 218g pro Paar. (habe ich auch auf dem anderen Bike). Farblich passende Griffe von Ergon sind auch auf beiden Fahrrädern.
    Beide Bikes habe ich noch auf Tubeless umgerüstet. Das hat auch noch mal gut Fahrdynamik und etwas weniger Gewicht gebracht :)

    135 km - struband (EZ 03.2016)
    450 km - zcoupe (EZ 07.2014)
    1.350 km - Lesnar - (EZ 06.2014)
    3.700 km - Maxi (EZ 13.04.2016)
    4.722 km - tedchalk - (EZ 01.08.2014 mit 42km)
    5.900 km - w0wbagger (EZ 01.2014)
    6.500 km - Hayabusa (EZ 10.2013)
    6.900 km - CultusFerox (EZ 04/2016)
    8.671 km - Insider (EZ 07.2014, Stand: 08.05.17)
    9.000 km - Danfushi
    9.000 km - Sheldon (EZ: 06.13)
    9.800 km - GT-BARTO - (EZ 07.2013 mit 15km)
    10.000 km - Rocky - (EZ 6.09.2013)
    10.050 km - Freddy
    11.105 km - Stachelfisch - (EZ 02.05.2013)
    11.200 km - chris86 - (EZ 16.04.2014)
    11.600 km - myblade - (EZ 27.06.2013 - gekauft 21.10.2013 mit 15km) (Stand: 08.11.2014)
    12.500 km - szakal15 - (EZ: 09.12)
    13.000 km - Synex - (EZ 30.09.2013)
    14.000 km - FreaQshoQ (EZ 05.2013)
    14.000 km - RolanD96 (EZ 05.2013)
    15.000 km - StefanCN (EZ 04/2014)
    15.500 km - Pani - (EZ 3.13)
    15.500 km - horscht(i) - (EZ 19.08.2013)
    15.686 km - Horror (EZ 03.2015) [Stand 23.07.2016]
    16.500 km - Spitzbua (EZ 02.13)
    16.800 km - happy86 - (EZ 08.13)
    17.200 km - GT86ausGT - (EZ 11.04.13 mit 4 km)
    17.500 km - Amnesia (Ez. 08.13)
    17.820 km - Michl1302 (EZ 23.2.14)
    18.000 km - Icebär - (EZ: 09.13)
    19.999 km - Onkel C (EZ 05/2013)
    20.500 km - The-T (EZ 20.11.2012)
    21.000 km - OlliMK - (EZ 1.2014 mit <10 km)
    22.000 km - patx (EZ 09/2013 - Stand 04/2017)
    22.350 km - tidah (EZ 05/2013)
    23.800 km - ti8000 (EZ 01/2014)
    24.000 km - Gabriel - (EZ 3.13)
    24.123 km - Sgt.Seg - (EZ 31.3.2014 mit 18km) [Stand 16.03.2016]
    25.170 km - zweituerer (EZ 30.10.13)
    26.000 km - Joel_ (EZ 04/2014)
    26.000 km - Lenisan (EZ 07. 06. 2013)
    28.000 km - size - (EZ 22.04.2013) Turboumbau bei 15.000 Km [Stand 26.07.2016]
    30.600 km - bewusst - (EZ 19.04.2013)
    32.000 km - Basti - (EZ 10.2012)
    32.500 km - Hardy63 (EZ 04/2013)
    35.000 km - Donn!e DarKo (EZ 04/2014)
    35.500 km - b0b0 - (EZ 04.2013)
    36.000 km - #kingkarl - (EZ 09-2012)
    37.253 km - maxey (EZ 02.2013) [Stand: 21.04.2017]
    41.500 km - Melibocus (EZ 03/2014)
    41.725 km - Kojak76 - (EZ: 05.13)
    42.000 km - Nighthawk117a - (EZ: 09-2012)
    43.500 km - kravitz182 (EZ 16.01.2013)
    45.000 km - EX - G Fahrer - (EZ: 02.13)
    45.800 km - Hedonist - (EZ: 03.14)
    46.000 km - BRZ - (EZ 09.13)
    50.000 km - Marc1 - (EZ 8.12)
    52.000 km - JetNoise - (EZ 12.12)
    52.000 km - faceman - (EZ 03/13)
    55.000 km - Mys7ery - (EZ 02/2014)
    56.000 km - Sperrdiff - (EZ 4.2013)
    57.400 km - Daniel Düsentrieb (EZ 09/2013)
    58.000 km - r4Th (EZ 08/2013)
    60.100 km - bom - (EZ 8.13)
    61.500 km - FuriousFalcon (EZ 05.2014)
    61.800 km - Robbi444 (EZ 11/2012)
    62.000 km - AnPe - (EZ 24.09.2012 mit 4km)
    63.000 km - horas29 (EZ 6/2013)
    68.580 km - ghostrider (EZ: 09/1013)
    69.810 km - chris_83 (EZ 08/2013) [Stand: 08.05.2017]
    70.000 km - Er1c - (Stand Mär '16) - (EZ 1.9.2012)
    71.000 km - wraitz - (EZ 29.09.2012)
    71.000 km . AristokraT - (EZ 10.2012 - Saisonkennzeichen 3/10)
    73.000 km - tim1981 - (EZ 04/13) ;(
    75.000 km - joba1 - (EZ: 08.13)
    75.001 km - Twinguin (EZ 10/2012)
    80.000 km - PD86 - (EZ 4/13)
    82.000 km - Einszwo - (EZ 10/12)
    88.600 km - JulchenGT86 (EZ 01.09.2013) [Stand: 21.04.2017]
    92.000 km - CTO79 (EZ 9.2012), übernommen mit 36km
    100.001 km - AP756 - (EZ12/13, übernommen 05/14 mit 1.214 km auf dem Tacho)
    105.099 km - Dr.Frexx (EZ: 09.2012)
    107.000 km - tiro -(EZ 9.2012)
    112.500 km - psyke (EZ X/2012)
    149.000 km - Kaminari (EZ 4.2013)
    154.399 km - hotte (EZ 09-2012)

    Ich würde mir im Moment ein anderes Auto kaufen. Mir macht der Wagen zwar immer noch Spaß, aber ich komme kaum mehr zum Fahren und wenn überhaupt, dann komme ich nicht dazu so zu fahren, dass es auch Spaß macht.
    Und um ohne großen Fahrspaß durch die Gegend zu eiern würde ein praktischeres Auto auch genügen. Vor allem, dass ich mein Mountainbike nicht rein bekomme ist für mich im Moment ein klarer Nachteil.


    Aber ich bereue die Entscheidung den Wagen gekauft zu haben auf gar keinen Fall. Vor drei Jahren war die Entscheidung absolut richtig und ich habe jede Menge tolle Momente gehabt und würde den Wagen jederzeit wieder kaufen.
    Nur die Prioritäten haben sich verschoben. Gut möglich, dass ich langfristig gesehen den Wagen verkaufe oder für längere Zeit abmelde. Zum Rumstehen ist der Wagen auf jeden Fall zu schade.

    AC gibt es im Steam Sale teilweise um die 15 Euro. Die Packs alle zusammen teilweise für noch weniger Geld. (zum Aktionspreis)
    Dazu kommt, dass in regelmäßigen Abständen kostenlos Autos und Strecken veröffentlicht werden.


    Also da kann man sich wirklich nicht beschweren. Die Physik wurde permanent weiterentwickelt und wird von Version zu Version besser. Ich würde auch mehr bezahlen.

    Ich fahre da zweigleisig. Dinge bei denen ich mich gut auskenne und sowieso keine Beratung brauche kaufe ich im Netz. Das trifft auf fast alle Elektrogeräte zu.
    Bei Sportartikeln oder Dingen die ich gerne anprobieren oder ausprobieren will gehe ich in ein Fachgeschäft. Und selbst wenn dann der Preis höher ist werde ich dann nicht im Nachhinein im Internet bestellen. Da unterstütze ich gerne die lokalen Händler. Zumal ich da sowieso eher kleinere spezialisierte Läden aussuche.
    Aber es wird einem immer schwerer gemacht. Die Beratung wird tatsächlich wegen dem allgemeinen Trend im Internet zu kaufen eher schlechter und auch die Städte werden immer unverschämter.
    In Kempten wurde alle kostenlosen Parkplätze abgeschafft und weil die Stadt Geld braucht alle Preise erhöht. Dabei gibt es nichtmal richtige Park and Ride Möglichkeiten oder sinvoll nutzbare öffentliche Verkehrsmittel.


    Seitdem fahre ich nur noch ungern in die Stadt zum shoppen. Das geht nicht nur mir so und so entgeht den Händlern und der Stadt im Endeffekt wieder viel Geld.

    Ich fahre regelmäßig mit verschiedenen Dienstwägen durch die Gegend und das Licht in meinem BRZ (obwohl korrekt eingestellt) ist verglichen mit den anderen Fahrzeugen mit Abstand das schlechteste Xenon Licht.
    Liegt vermutlich auch an der Höhe der Scheinwerfer dass der Lichtkegel selbst bei Fernlicht gering ist aber auch das Abblendlicht finde ich für Bi-Xenon nicht gut.


    Natürlich kann ich nicht erwarten, dass der Wagen mit den neuesten LED Matrixsystemen wie zum Beispiel dem von Mercedes mithalten kann, aber trotz allem halte ich das Licht für weit unterdurchschnittlich.
    Bin gespannt ob die LED Version beim Facelift Modell besser ist.

    Zumindest kann ich dir sagen, dass die Xenon Scheinwerfer mit Leuchtmittel gebraucht zu guten Preisen gehandelt werden.
    Neu kostet das Ganze pro Seite fast 1000 Euro. (Subaru)
    Beim GT wird es ähnlich teuer sein.
    Da wirst du für gut erhaltene zwei Scheinwerfer schon um die 1000 Euro aufrufen können.

    Ihr wollt wirklich von Xenon auf Halogen umrüsten und dafür auch noch soviel Geld ausgeben?
    Und selbst das Xenonlicht ist ja schon eine Funzel. Da käme ich nicht auf die Idee das Licht noch schlechter zu machen..

    In der neuen Sport Auto wird der Track Modus beim GT86 recht positiv beschrieben.
    Sogar leichte Drifts sind da wohl drin.
    Hört sich für mich gut an. Ich würde mir ein VSC wünschen, das wirklich nur im äußersten Notfall eingreift wenn man sowieso schon gar nicht mehr schnell ums Eck fährt. Und mich stört, dass die Antischlupfregelung bei 70km/h automatisch wieder greift.
    Eine Kombination aus losem VSC und komplett ausgeschalteter ANtischlupfregelung würde ich persönlich perfekt finden. Dann würde ich zumindest im Alltag das ESP nicht mehr komplett deaktivieren.

    Wird grenzwertig. Mit viel Sturz müaste es klappen. Hinten würde es ganz gut aussehen aber vorne ist eine ET von 36 bei 8" Breite schon hart an der Grenze mit dem Standardfahrwerk und normalen Sturzwerten.