Tim Schrick's Renn-BRZ

  • Ich habe den Wagen am Freitag Abend genau angesehen.
    Sehr professionell und sauber aufgebaut, mit nur noch wenigen Punkten, die verbessert werden müssen.
    Die sind aber entscheidend und werden das Fahrzeug in der nächsten Zeit deutlich schneller machen.
    Probleme mit der Standfestigkeit sind aus meiner Sicht jetzt ziemlich unwahrscheinlich.
    Ich spekuliere mal, dass der Wagen im nächsten Rennen den Abstand zum Erstplatzierten, einem bärenstarken Renault Clio Cup erkennbar reduzieren wird.
    Wenn die vorgesehenen Verbesserungen realisiert sind, dann wird der BRZ das Siegerauto sein.
    Die beiden Fahrer machen einen Superjob und haben eine wahnsinnige Aufholjagd hingelegt, Respekt!

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Ich freue mich, dass es mit dem BRZ endlich voran geht. Das Herr Schrick nochmal eines seiner Projekte ans Laufen bekommt hätte ich aber nicht erwartet.......
    Die beste Rundenzeit war eine 11:53 und damit zeitgleich wie der beste GT86 aus der V3. Vom reinen Speed her scheint also noch viiiiiiiel Luft nach oben zu sein.


    Ich bin gespannt auf weitere Fortschritte und darauf den Wagen bei VLN8 selber begutachten zu können :P

  • Die beste Rundenzeit muss nicht unbedingt der Maßstab für das Potenzial des Fahrzeugs sein.
    Zum einen hat das extreme Wetter viel verfälscht, zum anderen muss man auch einfach mal Glück mit dem Verkehr haben.
    So kann ein eigentlich relativ langsames Fahrzeug bessere Zeiten hinlegen als ein relativ schnelles.
    Tim und Holger habe da ein absolutes Top-Auto aufgebaut.
    Das Potenzial des Fahrzeugs ist seeehr viel größer als man anhand der vorliegenden Zeiten erwartet.
    Glaubt es mal einfach :thumbsup:

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Ich habe den Wagen am Freitag Abend genau angesehen.
    Sehr professionell und sauber aufgebaut, mit nur noch wenigen Punkten, die verbessert werden müssen.
    Die sind aber entscheidend und werden das Fahrzeug in der nächsten Zeit deutlich schneller machen.

    ... die da wären? :whistling: 8o :D

    Tim und Holger habe da ein absolutes Top-Auto aufgebaut.
    Das Potenzial des Fahrzeugs ist seeehr viel größer als man anhand der vorliegenden Zeiten erwartet.
    Glaubt es mal einfach :thumbsup:

    Da bin ich gespannt. :thumbup:

  • ...die Details wird Tim vielleicht bekanntgeben oder auch nicht.
    Ich halte dicht, ist ja nicht mein Auto :P

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Mach dir nichts draus. Hab bisher auch gedacht das ist ein und dasselbe Fahrzeug.



    -- iPhone therefore iTypotalk



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • Kleiner Zwischenstand vom heutigen VLN-Lauf:
    Das Auto scheint sehr gut zu funktionieren, ist aktuell in Schlagreichweite zu dem bisher dominierenden Clio Cup.
    Schnellste Runde eben 10.05!
    Daumendrücken, dass es so weitergeht! :thumbsup:

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Update: 9:52 und in Führung gegangen 8o


    Runde 10 mit 9:50, kein Regen in Sicht :D

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

    Einmal editiert, zuletzt von chireb ()

  • PLATZ 1 mit 0,16 Sekunden Vorsprung !

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

    Einmal editiert, zuletzt von chireb ()

  • Waaas? 20+ Runden Nordschleife und dann 0,16s Vorsprung? Hammer!
    Glückwunsch.



    -- iPhone therefore iTypotalk



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • Unglaublich, was die beiden da gemacht haben!
    Dass der Wagen heute deutlich schneller sein wird, war zu erwarten, siehe oben.
    Dass er aber jetzt schon so schnell ist und vor allem recht konstant schnell, damit konnte man nicht rechnen.
    Das zeigt jedenfalls, dass es nicht nur Glück und Zufall und günstiger Verkehr gewesen sein kann.
    Selbst mit einer Riesenportion Optimismus hat niemand von dem Ergebnis auch nur geträumt :P
    Es wird immer spannender!

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Unglaublich, was die beiden da gemacht haben!
    Dass der Wagen heute deutlich schneller sein wird, war zu erwarten, siehe oben.
    Dass er aber jetzt schon so schnell ist und vor allem recht konstant schnell, damit konnte man nicht rechnen.
    Das zeigt jedenfalls, dass es nicht nur Glück und Zufall und günstiger Verkehr gewesen sein kann.
    Selbst mit einer Riesenportion Optimismus hat niemand von dem Ergebnis auch nur geträumt :P
    Es wird immer spannender!


    Nun ja: Rund 3s schneller als der beste Cup-86er im schnellsten Umlauf. "Unglaublich" ist für mich was anderes angesichts der umfangreichen Modifikationen. Bevor ich in Jubelstürme ausbreche muss da noch mehr kommen. ;)
    Dennoch Glückwunsch an die Jungs zum Klassensieg.

  • Du blickst eher durch, wenn du die vorherigen Beiträge hier im Forum und auch andere allgemein zugänglichen Informationen in anderen Quellen aufmerksam liest.
    Die Erklärung ist ganz einfach: zugunsten der Standfestigkeit musste zunächst auf maximale Performance verzichtet werden.
    Die wird jetzt in mehreren Schritten erreicht.
    Kein Risiko eingehen ist die Devise, man muss auch ankommen. Nicht nur schneller als die Konkurrenten sein.


    Dass man jetzt schon, wenn auch mit hauchdünnem Abstand gewinnen kann, hat der Samstag gezeigt.
    Der Rest kommt auch noch.

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • 99% der Arbeit wird von Tim und seinem Team gmacht.
    Wir helfen nur ein klein wenig in den Bereichen, auf die die wir uns spezialisiert haben.
    Unser Vorteil dabei ist, dass die Bereiche eingehend erprobt und die Komponenten sich im harten Einsatz bewährt haben und standfest sind.
    MPS z.B. hat auch einiges dazu beigetragen und eine leistungsfähige Abstimmung gemacht.
    Da geht mein Auto auch noch hin mit dem neuen Motor.
    Alles zusammen gibt das Gesamtpaket.
    Am wichtigsten aber ist das Team, das professionell arbeitet und eine gute Taktik entwickelt hat.
    Der Erfolg ist hart erarbeitet und verdient!

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Die Benchmark ist ja eigentlich der alte Kissling/Beckmann Opel Manta B, der mit einem auf 2.0 Liter aufgebohrten 1.8 Liter Saugmotor unterwegs ist und 255PS unter der Haube hat.


    Schnellste Runde vom Manta war 9:37 und in der ganzen letzten Saison 9:14.875 .


    Das ist zu schaffen, also BRZ gib Gummi!!!!

  • chireb, was habt ihr an Schricks BRZ denn gemacht, wenn ich fragen darf?

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Wie ich schon weiter oben schrieb, es ist nicht mein Auto.
    Deshalb möchte ich über Details nichts weitergeben.
    Konkurrenz liest mit 8o


    Aber ich verrate nicht zu viel wenn ich spekuliere, dass die 9:50 vom Wochenende sicher nicht die beste Zeit ist, die der Wagen noch in dieser Saison fährt :thumbup:

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Ok, kein Problem. ;)

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Erst brennt's im Motorraum und dann gewinnen sie das Rennen.
    Das nenne ich mal Dramatik :D

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division