Radioempfang plötzlich sehr schlecht

  • Hallo,


    letzte Woche hatte ich meinen GT in der Werkstatt (Dreiecksplatte + Schalthebelrasseln). Habe den Wagen dann nach Hause pilotiert und abgestellt, musiktechnisch hatte ich glaub ich das iPhone angeschlossen. Seit dem bin ich nur mit meinem Justy unterwegs gewesen - der GT stand also ein paar Tage.


    Nun habe ich endlich mal die Winterräder auf den GT geschraubt und 'ne kleine Runde gedreht:
    Der Radioempfang ist so gut wie nicht vorhanden. Auf dem Monitor zeigt er die Sendernamen nicht mehr an, findet sehr viel weniger Sender und die Sender, die er findet, hören sich sehr "rauschig" an. Kurzum: Es fühlte sich an, als wäre die Antenne ab. Diese ist aber noch da.


    Hat jemand eine Idee, was das sein könnte? Könnte das beim letzten Werkstattaufenthalt passiert sein (von der Position her), also z.B. dass das Radiokabel aus dem Radio rausgezogen wurde oder so?


    Viele Grüße!
    Bnet

  • Hab das Problem auch. Meine Antenne hat wohl die Tage. Mal ist der Empfang sauber, mal schlecht, hört sich an wie auf Lautstärke 5 statt 15 zb. Egal welcher Sender.


    Über USB wiederrum ist die Qualität tadellos.
    Hab die Haifischantenne, ist eine BeatSonic. Die liegt dicht auf, bis auf das sie schief vom Händler montiert wurde :rolleyes: