Android App: Torque & GT86 Theme

  • Mag sein - aber stell dir vor du willst neben der Öltemperatur auch den MAF-Wert und AFR-Graphen gleichzeitig anzeigen lassen. Da bist du mit so einem China-Ding schon am Limit des sinnvoll messbaren.


    Was auch sehr interessant ist, ist die Temperatur der Ansaugluft - zumindest bei meinem Turbo. Dadurch sehe ich wie effizient der LLK ist.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Der OBD-Port und das Steuergerät sind in ihrer Ausgabe doch eh limitiert, weiss jemand genaueres wo diese Geschwindigkeit liegt?

    Je nach Fahrzeug kommen z.T. Bussysteme mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten zum Einsatz. Mein China-OBD2 Adapter verbindet sich mit ISO15765-4CAN(500K baud).


    500kbaud = 62.5 kByte = 3.9k Pids


    basierend auf ca. 16 bytes für Request und Answer zusammen. Die Zeiten, wo OBD2 noch mit 10kBaud und darunter lief, sind schon länger her.

  • Hey,


    kurze frage... ich habe bei mir ein problem mit der öl temp... ich habe wie auf seite 1 die PID angelegt... alles läuft normal bis nach einiger zeit der zeiger bei der öl temp auf null stehen bleibt und komische werte an den strichen der ölskala stehen... wo anfangs an den strichen sachen wie -20 , 0 , 20, 40 etc steht steh dann 1.000 2.000. etc ... das hatte doch schonmal wer oder?
    der rest von torque läuft einwandfrei... wo liegt der fehler???




    gruß
    seb

  • Da stimmt was nicht mit der Skalierung. Halte den Finger mal lang gedrückt auf der Anzeige - da sollte ein menü aufpoppen mit welchem man die Skala einstellen kann

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • bekomme es nicht richtig in den griff...


    zwar bleiben die werte der anzeige jetzt korreckt aber teilweise hab ich kurze ausschläge am zeiger bis hoch auf max dann fällt der zeiger auf null wieder ab und kurz danach läuft wieder alles normal...



    schaut mal bitte über meine einstellungen...




    könnte es sein das bei AC-40 Leerstellen mit dazu müssen ??? also dann : AC - 40 ???



    Unter Anzeige konfigurieren habe ich bei min -40 und bei max 215 eingetragen...


    wozu ist der hacken bei min-werten ( use Display Default ) ???



    :whistling:

  • Hatte das gleiche Problem mal mit einer älteren Version von Torque (Vollversion/Android). Nach Rücksprache mit dem Programmierer hat der stillschweigend eine neue Version veröffentlicht. Damit war der Fehler weitestgehend beseitigt, aber leider nicht ganz behoben.
    Liegt meines Wissens an einer fehlerhaften Interpretation von OBD Daten. Kann, wie Sgt.Seg schreibt auch am Adapter liegen.
    Versuche sonst mal die Einstellung für (Schnelle Kommunikation) zu ändern, bzw. die die den Adapter betreffen.
    Nutze Torque leider nicht mehr, habe mir DashCommand für meine Android HeadUnit installiert und OBD/USB KabelVersion eingebaut. Damit funktionierts zuverlässig.
    Grüße, Oliver

    JetNoise
    ==========================================
    Nichts hält so lange, wie ein Provisorium
    ==========================================

  • Abgesehen davon, dass die Min und Max Werte zu tief und hoch eingestellt sind (mal ehrlich: willst du in Sibirien damit rumfahren?) dürften die Ausschläge auf den OBD-Adapter zurückzuführen sein. Ich hab solche Ausschläge nicht, ich nutzer aber auch den originialen ScanTool Adapter.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • so jetzt was ganz abgefahrenes...



    mir ist aufgefallen das die Standard torque Motoröl anzeige bei mir auch läuft...sie zeigt exakt die selben werte wie die über die PID angelegte anzeige an...?!!?!?


    habe sogar die custom PID gelöscht weil ich mir nicht sicher war ob ich am ende doch von dort die Daten nutze...


    ES GEHT EINWAND FREI !!!


    Mein GT86 ist vor ca. 2,5 Monaten nach Deutschland gekommen , könnte es sein das vl.l änderungen am Steuergerät vorgenommen wurden oder wieso benötige ich die Custom PID nicht ????

  • Hey,




    heute morgen habe ich beim starten die Motorkontrol und traktions leuchte an gehabt.... habe dann fehler ausgelesen... Netzwerkfehler!


    Hatte die Komunikation von Automatik auf die hier im Beitrag angebene Baud Rate etc eingestellt...


    Bin kurz mit dem Fehler gefahren... Motor hat bei ca. 4000 u abgeriegelt...


    Habe den Fehler bei Zündung an dann gelöscht und alles war gut...




    Tja... nervt schon etwas... macht ja kein sinn wenn man dann alle 500Km einen Fehler produziert :whistling:

  • Ist wohl nur Glück, und keine Frage des Geldes.
    Mein Adapter hat <20€ gekostet und produzierte die letzten 40000km keine Fehler.


    P.S. Wie kommt ihr drauf, dass der Adapter den Fehler verursacht? Ist das denn reproduzierbar?



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • ich glaube es hat was mit der komunikation zu tun ... der adapter sendet ja auch richtung cpu ...



    aber habe da nur halbwissen... :whistling:


    denke mal nicht das der Adapter als kaputt zu nennen ist... entweder liegt es an torque selbst oder Einstellungen im Programm...


    haben wir hier keine e-experten???

  • Liegt an Torque und lässt sich reproduzieren. Geht zu Beispiel beim Volltanken und dann an der Kasse warten. Nach einer gewissen Zeit legen sich die Steuergeräte Schlafen, wenn Torque dann direkt beim Wiederaufwachen Daten abfragt, dann geht das schief. Seitdem ich Torque beim Tanken herunterfahre habe ich keine Probleme mehr.


    Grüßle Fred.

  • Ich beende Torque nie - das Handy ist fix installier und ans Ladegerät angschlossen. Sobald es keinen Strom mehr bekommt (weil Zündung aus) wechselt Torque in den Sleeping Modus.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3