Mäxchen ist kaputt

  • Gebläse auf Stufe 3, Heckscheibenheizung und WDR 4 im Radio einstellt, ein Relais zieht dann an, schaltet z.B.


    Machen das nicht alle?

    Gruß aus dem Bergischen Land
    Andreas


    Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.


    "Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

  • Nein alle zum Glück nicht. Aber oft ist es schon sehr auffällig, dass eigentlich gleiche Autos völlig anders beschleunigen, andere Drehzahlen und Schaltpunkte haben und so weiter.
    Es gibt aber auch saubere Autos.
    Ich habe z.B. bei den Endläufen zur Deutschen Rennslalom-Meisterschaft einen fremden Fahrer auf meinem Wagen starten lassen.
    Spätestens bei solchen Gelegenheiten würde man sofort aufkippen, wenn da etwas faul am Auto wäre.
    Der Fahrer war dann auch sofort schneller als ich, zum Glück in einer anderen Klasse.
    Für mich war es dann ein Ansporn, dass noch mehr geht.
    Ging ja auch, Mäxchen war ja danach kaputt und noch mal schneller. Da kam der dann nicht mehr dran :P

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Ich war über Pfingsten bei den Nordlichtern, 3 Rennen fahren.
    Mit dem GT86 natürlich.
    Mäxchen war auch da und den hat es im letzten Rennen übel zerlegt.


    Was genau los war, kannst du hier lesen:
    http://www.buddeautomobile.de/motorsport.php

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Nach meinem Crash im letzten Jahr ist Mäxchen etwas schneller geworden.
    Möglicherweise hat die Reparatur /Neuaufbau des Schwellerbereichs die Karosserie ein wenig steifer gemacht.
    Eine Cabrio-Struktur altern nun einmal etwas mehr.
    Mangel verfügbarer Original-Blechteile mussten die Verstärkung im Schwellerinneren in Handarbeit angefertigt werden, ebenso ein Längsholm am Unterboden.


    Vielleicht wird er ja nach der Reparatur noch einmal etwas flotter :whistling:

    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG

  • Jan war gestern da und hat trotz leichtem Brummschädel Mäxchen auseinandergeschraubt.
    Es ist am Chassis noch weniger Schaden als befürchtet 8o
    Teile sind bestellt, in ein paar Tagen sind beide wieder einsatzklar und hoffentlich schneller als davor.
    Das nächste Rennen hat er für den 11.6. (Lauf zur Wertung für den Sauerland-Pokal) geplant.
    Es werden schon Wetten angenommen, mit wieviel Sekunden Abstand er gewinnt :whistling:


    "Wer die Freiheit der Meinungsäußerung, insbesondere die Pressefreiheit, die Lehrfreiheit, die Versammlungsfreiheit, die Vereinigungsfreiheit, das Brief-, Post- und Fernmeldegeheimnis, das Eigentum oder das Asylrecht zum Kampfe gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung mißbraucht, verwirkt diese Grundrechte...." Art 18 GG