GT86 im Autokino?

  • So gestern war ich mit dem GT im Autokino, mal testen ob das mit dem Start&Go funzt:
    Also Sound kommt ja über Radiokanal, d.h. man muss auf ACC on gehen. Zuhause habe ich erst getestet ob dabei schon die Tagfahrlichter an gehen.
    Das machen sie zum Glück nicht, denn sonst hätte ich im Kino ja Mecker bekommen.


    Dann im Autokino wollte ich einen der kostenlosen Heizlüfter ausleihen. Hmmm leider geht das nur bei Kino 1, Kino 2 in Kornwestheim hat keine Stromanschlüsse.
    Ok aber trotz extremer Überlänge von Der Hobbit und 5 Grad Aussentemperatur ging alles auch ohne Heizung. Eine Decke nehme ich im Winter eh immer mit ins Autokino.
    Das Display vom Touch&Go kann man ausschalten, die Beleuchtung der Knöpfe bleibt beleuchtet stört aber nicht, ebenso wenig wie die Uhr, die ist ja auch an wenn ACC an ist.


    Die Heck und Seitenscheiben beschlagen ja bei jedem Auto nach ca 1-2h und dann hat auch die Frontseite an den Ecken angefangen zu beschlagen. Ich traute mich nicht den Motor zu starten da ich wieder Angst wegen dem Tagfahrlichtern hatte. Es ging dann auch ohne gut und nachdem der Film zuende war, habe ich mal getestet wann genau die Tagfahrlichter angehen (Beleuchtung natürlich NICHT auf Auto schalten!):


    ACC an -> TFL aus
    Zündung an -> TFL aus
    Motor starten mit Handbremse angezogen -> TFL aus (!!!!!)
    Motor starten ohne Handbremse -> TFL ein (!!!!)


    Manko 1:
    ACC geht nach 60 min aus, und die Innenbeleuchtung an. Man muss ACC dann halt wieder einschalten, dann geht die Innenraumbeleuchtung sofort wieder aus. Bei der Hobbit also dreimal über den Film. passt :thumbsup:
    Manko 2:
    Das grüne Schlüsselsymbol im Drehzahlmesser blinkt wenn ACC an ist. GT86 Handhülle hingelegt passt :thumbsup:


    Fazit:
    GT86 Autokino geprüft von Falk :P

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Klingt sehr sehr sehr cool :thumbsup:
    Vor allem, wenn man noch ne tolle Soundanlage im Auto hat.
    das fetzt sicher total!


    Ich muss mich ja outen -> ich habe noch NIE ein Autokino von innen gesehen.
    Ich wüsste nichtmal wo ich eins finden würde ;(


    Wie weit stehst du denn da von deinem nebenmann weg?
    Kannst du da überhaupt auch mit Subwoofer und so richtig Alarm machen,
    oder würdest du dann nur stören?


    Weil gewisse Filme und Soundeffekte leben ja von dem böööösen Tiefbass (bin im Heimkinobereich recht bewandert)

  • Danke für deinen Bericht.


    Wenn der Kleine dann mal hier ist, wird er auch mal ein Autokino besuchen, wenn ich eins finde ;)

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

  • Es gibt noch 5 Autokinos in D: http://www.autokinos-deutschland.de/programm/index.html
    Du stehst ca 1,5m vom Nebenmann und da alle den selben Sound hören ist es total egal wie laut du deine Kiste drehst.
    Der Vorteil am Autokino ist du kannst rascheln, niesen, dich bewegen ohne das sich jemand ärgert. Denn du bist ja für dich.
    Nachteil es gibt bisher kein 3D.


    Wenn F&F 6 doch noch kommen sollte, dann können wir ja ein Treffen in einem der Autokinos machen :thumbsup:

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Wenn F&F 6 doch noch kommen sollte, dann können wir ja ein Treffen in einem der Autokinos machen

    Also das ist eine SEHR SEHR geile Idee. Also dafür würde ich auch ein paar Kilometer mehr abspulen. :thumbsup: Und in so einem Kino war ich auch noch nicht ;)


    Ich würde da ernsthaft drüber Nachdenken.Und richtig cool sehe das auch aus,wenn ne ganze Horde GT86/BRZ da drauf rollen :D

    Toyota GT86 seit März 2013 :love:


    Wer anderen eine Bratwurst brät,hat selbst ein Bratwurst brat Gerät :D

  • Dein Vorschlag ist super.
    aber glaub nicht das wir die ersten sind, das planen sicher schon einige.
    Und Tokio Drift haben wir in Essen gesehen.
    Das war echt lustig. nach dem film an der schranke aus dem parkhaus ist jeder mit durchdrehenen reifen losgefahren.
    Egal ob alte gurke oder gemachter schlitten :thumbup:

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

  • Es gibt noch 5 Autokinos in D: http://www.autokinos-deutschland.de/programm/index.html
    Du stehst ca 1,5m vom Nebenmann und da alle den selben Sound hören ist es total egal wie laut du deine Kiste drehst.
    Der Vorteil am Autokino ist du kannst rascheln, niesen, dich bewegen ohne das sich jemand ärgert. Denn du bist ja für dich.
    Nachteil es gibt bisher kein 3D.


    Wenn F&F 6 doch noch kommen sollte, dann können wir ja ein Treffen in einem der Autokinos machen :thumbsup:


    Eine hervorragende Idee, die mir sogar ein paar Kilometer mehr Anreise wert wäre ;) (kann man ja mit nem "Kurzurlaub" verbinden)


  • Nachteil es gibt bisher kein 3D.

    Wieso Nachteil? Kann den 3D-Hype eh nicht verstehen. Im Kino bekomm ich Kopfschmerzen davon und bei Freunden gestern auf dem super teuren Samsung 3D Fernseher hab ich vergeblich auf den 3D-Effekt gewartet (ja die Brille hatte ich auf und An war sie auch! ;-) )



    Autokinotreffen, gute Idee (hät ich doch nur schon nen 86er :love: )



    Gruß Jochen

  • Das kann an deinen Augen liegen. Der 3D Effekt wird ja erreicht weil die Augen abwechselnd abgedeckt werden. Das funktioniert nicht bei allen Menschen und nicht bei allen Menschen gleich stark. Wenn du z.B. mit einem Auge nicht so gut siehst ist der Effekt kleiner. So hab eich es jedenfalls verstanden. Wir haben doch einen Optiker hier wer war das noch gleich? Der kann mich sicher korrigieren.

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Bei Heise gab es einen Artikel in dem stand, dass manche Menschen überhaupt nicht in der Lage sind diesen 3d Effekt zu sehen, andere wiederum nach wenigen Minuten schon Kopfschmerzen bekommen....
    Da stand aber auch, dass diejenigen die das gar nicht sehen einen Arzt konsultieren sollten, da es auch mit einer Krankheit zusammen hängen könnte.

  • Kopfschmerzen bekam ich bei meinem aller ersten 3D Film. Das ist mittlerweile jedoch nicht mehr so. Das Interessante ist jedoch das ich laut Optiker eine fantastische Sehstärke besitze! (Adleraugen) 8)


    Nunja... Ich finde eine tolle, scharfe Aufnahme wesentlich ansehnlicher als 3D ;-) Zurück zum Thema!



    Gruß Jochen

  • Worauf manche Menschen empfindlich reagieren, u.a. Durch Kopfschmerzen, sind DLP Beamer (rotierendes farbrad hinter dem leuchtmittel)


    Neben dem Regenbogen Effekt den manche Leute wahrnehmen können, gibt es besonders da welche die mit Kopfschmerzen darauf reagieren.


    Von dem ganzen 3D-Hype halte ich selbst nicht so viel. Ich nutze es im öffentlichen Kino nicht,
    Und in unserem Kino Zuhause auch nicht. Da ist mir ein kontraststarkes, sehr scharfes Bild (bewegungsscharfe vor allem)
    Wesentlich wichtiger.

  • Darf ich mal ganz doof fragen was du mit ACC meinst? Als noch nicht GT86 Fahrer ist mir das kein Begriff ?( Klimaautomatik ist in der Regel ja AC...


    Ich war im letzten Jahr zur FF Five Vorstellung in Gravenbruch im Autokino ... das war mehr Autoausstellung als Film :D Wir waren 3 Stunden vor Filmbeginn da und haben nur noch in der letzten Ecke einen Platz bekommen. Die meisten waren schon Vormittags also gute 10 Stunden vor Filmbeginn da :whistling:


    EDIT: Für die Facebookler hier die Bilder -> https://www.facebook.com/media…16.113408202013072&type=3

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • ACC on = accessory on -> Verbraucher an. Das hat eigetlich jedes Auto und ist in der Regel die 1. Stellung des Zündschlüssels. 2. Stellung ist dann IGNT on = ignition on -> Zündung an 3. Stellung ist Anlasser und wenn man los lässt springt der Schlüssel zurück auf IGNT on :)


    Edit: Beim GT kann man das Auto ACC on schalten indem man nicht die Kupplung drückt und den Startknopf betätigt. Zweites mal Drücken ist dan IGNT on. 3. mal drücken ohne Kupplung ist wieder alles aus.
    Gedrückte Kupplung und einmal Startkonpf antippen = Anlasser wird automatisch so lange betätigt bis der Motor läuft.

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Wieder was gelernt :thumbsup:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Jup, da waren einige Clubs, welche sich haben Plätze reservieren lassen. Die sind auch erst später gekommen :D

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights


  • Gibt's da irgendwie auch Strom?
    Selbst ohne Subwoofer ist bei einer großen Endstufe mit 4x100 Watt die Batterie ja schon nach weniger als 3 Stunden platt...



    Bisher hat jede Batterie meiner bisherigen Autos jeden Kinofilm, auch Überlänge, stand gehalten. Wenn man nicht gerade Offizier und Gentleman schaut gibts nur sehr wenige Filme mit mehr als 3h.
    Zur Not haben die dort aber auch Boosterpacks um Autos zum Starten zu helfen.


    Ich fände es sehr peinlich mit einem Bumm Bumm Auto vor zu fahren, aber um den Film dann anschauen zu können müsste ich ein Netzteil einstecken :-P Tja und wer hat schon so ein Netzteil verbaut, das ist dann die zweite Frage.


    Die Steckdosen sind übrigens für die Heizlüfter im Winter die man sich kostenlos ausleihen kann.

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...