FT86 Facelift im Anmarsch

  • Ich muss mich entschuldigen, dass ich nicht direkt zitiere.
    Leider bin ich unterwegs und hab aktuell nur mein Handy.


    Das mit dem "kein Zusammenhang" war falsch formuliert.
    Das die DAU Kennzeichen mit Toyota zu tun haben ist klar. Was ich meine ist, dass man von einem Foto eines Erlenkönigs nich darauf schließen kann das es ein Facelift mit 11PS mehr geben wird. Das kann auch einfach nur ein Versuchsfahrzeug sein.


    Ich möchte auch gar nicht abstreiten, dass es ein Facelift geben wird. Vor knapp einem halben Jahr nur nur nix darauf hingewiesen und damals wurden mehrere Artikel gepostet, die sich alle auf einen ursprünglichen Artikel bezogen. Darin war die Rede von 11PS mehr und anderer Adrodynamik usw..
    Jetzt tauchen Bilder eines Erlenkönigs auf und es wird von genau den gleichen Angsben gesprochen wie in dem damaligen Artikel. Dazu gibt es aber keine Bestätigung für irgendwas.


    Was sicher ist - es gibt ein Versuchsfahrzeug.
    Warum der hier gezeigte Erlenkönig 11PS mehr haben soll ist mir ein Rätsel.
    Ich konnte bisher nicht mal in Erfahrung bringen was genau technisch für die Euro 6 geändert wurde.


    Deswegen bin ich einfach skeptisch was solche Angaben angeht.
    Ich hab damals schon gesagt, dass ich ein Facelift nicht abstreiten möchte und kann. Nur die damals genannten Dinge waren nicht schlüssig oder von irgendeiner Seite bestätigt.
    Gerade das mit dem 11PS glaube ich erst, wenn es ein offizielles Statement von Toyota dazu gibt.

    Gruß
    Skin


    • Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
    • Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

  • Moin lieber Kosh,


    danke für die Rückmeldung. Will keine Haarspalterei betreiben, aber die STI Varianten des BRZ konntest Du regulär beim Subaru Vertriebspartner in den Ländern für die sie vorgesehen waren bestellen, deshalb sind das auch reguläre Subaru Modelle (wenn auch Kleinserie). Deshalb sind das auch offizielle Subarus und keine von Drittanbietern getunten. Die Fahrzeuge liefen Serie vom Band und wurden vom Haustuner STI und SP umgebaut. Das ist üblich bei Subaru und eigentlich fast jedes Subaru Modell das Du hier in Deutschland kaufst, wird erst hier nach Kundenwunsch umgerüstet (Lederausstattung, AHK, Extras, etc.) Die Autos wurden nicht vermarktet (Beworben) und es gibt keine Prospekt oder Internetpräsenz bei Subaru (mit bekannt werden der Serie waren die schon verkauft). Vorgestellt wurden diese beiden Varianten übrigens im Subaru eigenen Magazin Drive. Die USA Variante wurde (oder wird, das weis ich ehrlich gesagt aktuell nicht) in Japanischen Rennserien eingesetzt.


    Ich weis nicht nicht ob Du dich noch an den Mercedes 190 EVO II erinnerst. Von dem Auto gab es nie ein Prospekt, es tauchte in keiner Mercedes NL auf und es wurde auch nicht beworben. Du musstest schon gezielt bei Mercedes nach fragen und konntest Dich auf eine Interessentenliste setzen lassen. Die Fahrzeuge die nach und nach fertig gestellt waren, wurden dann verteilt und nicht verkauft (Produktionszeitraum war nur 2 Monate) . Genau so macht Subaru das mit limitierten Sondermodellen (auch beim WRX). Hier gab es Sondermodelle die nur speziell an Subarukunden verkauft wurden. Kein Subarukunde, kein limitiertes Sondermodell. Mein STI Setup habe ich auf diesem Wege erst kaufen können. Subaru hegt generell einen sehr engen Kundenkontakt (nicht nur vom Verkäufer zum Kunden). Subaru veranstaltet z.B. mit Markenclubs Prototypenpräsentationen um ein direktes Kundenfeedback zu bekommen.


    Ich hoffe wir konnten das klären :-)))


    Liebe Grüße


    katty262


    P.S. ich will keine Subaru Werkstatt gründen sondern habe beruflich eine Subaru Werkstatt als Mandanten und bin in der Subi Szene Aktiv. Nächstes Jahr gehts auf Einladung nach Japan in´s Werk. Freue mich schon.

  • Hey katty262, auf deinen Hinweis hin habe ich auf der IAA mal den Herrn Dannath gesucht.


    Der war allerdings leider nicht da, aber sein Mitarbeiter Herr Schmahl konnte mir dafür einiges zu dem Auto erzählen. Neben vielen anderen Dingen ging es auch um das Facelift, was er mir auch direkt bestätigen konnte :)


    Dieses wird aber rein optischer Natur sein und technisch wird sich nichts weiter ändern. Das Facelift wird Subaru und Toyota betreffen (ob hier noch kleinere Unterscheidungen zwischen den Marken existieren bleiben konnte/wollte er mir nicht sagen). Es soll wohl so im März 2016 kommen ...

    [color=#666666]Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

  • Hallo lieber VeilSide,


    ja prima, ich hoffe Du hast Dich bei Subaru gut aufgehoben gefühlt. Darf ich fragen ob Du dich als Toyota Fahrer zu erkennen gegeben hast und wenn ja, wie Hr. Schmahl damit umgegangen ist?


    Bin morgen auf der IAA.


    Liebe Grüße und einen schönen Tag.


    Katty262

  • Hey Veilside,


    das klingt mal nach einer verlässlicheren Info.
    Klasse!


    Also gibt es zum MY17 eine rein optische Änderung phne die ominösen 11PS mehr?

    Gruß
    Skin


    • Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
    • Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

  • Wenn ich jedes mal einen Euro bekommen würde, wenn jemand schreibt, dass der Toyobaru bald mit stärkeren Motor kommt, könnte ich mir von dem Geld einen stärkeren Motor in meinen bauen.


    Wird aber nicht passieren. Seit der Einführung des Wagens gibt es immer wieder Gerüchte, passiert ist nichts. (Und ich finde es gut)

  • Coole Idee mit dem Geld Sammeln für Gerüchte, wäre dabei.


    Ich gebe mal ein paar (nicht wirklich neue Infos) die ich hier nennen darf zum Besten, (Betreffen nur Subaru da Infos von Subaru und nicht von Toyota)


    1) ja, kleines Facelift (Frontschürze, Rückleuchten, Audioanlage) wird es zum März/April 2016 geben. Das Modell Aktiv soll (mangels Nachfrage) vom
    Deutschen Markt genommen werden.


    2) Die STI Anbauteile (Felgen 19", Frontlippe, Schwellerlippe) aus Japan sollen über Subaru ab 4/2016 als Zubehör erhältlich sein.


    3) Motorleistung: Definitiv nein, bleibt beim alten. Subaru würde gerne die Japan, USA Varianten anbieten, darf / kann dieses aber derzeit nicht
    umsetzen. Das offizielle Statement "EU Flottenverbrauch" ist aber nur eher vorgeschoben, es liegt wohl aber "zwischen den Zeilen" an dem Kontrakt mit
    Toyota.


    Interessant war aber auch das Gespräch mit einem neuen Marketingmitarbeiter (seit 3 Monaten dabei). Der noch in der Verarbeitungsphase des Kulturschocks in Friedberg bei Subaru steckt (kam von Skoda). Bei Skoda gab´s jede Jahr einen Arschtr..., wenn die seit 10 Jahre andauernden 2 stelligen, prozentualen Umsatzsteigerungen nicht überboten wurden. Bei Subaru (wieso gibts keinen Levorg Diesel, wieso haben wir keinen BRZ STI, warum keinen Impreza mit 2,0 Ltr. Motor, etc.) fragt jeder 2. Kunde nach diesen Modellen und vom Cheffe gibt´s nur die Antwort: Na ja, wir kriegen nur Stückzahl X an Autos und die gehen doch auch so alle weg, warum hier Tamtam machen. Geile Unternehmenskultur :-))) (Neid) Kann verstehen, warum die beteiligten der Subaru Organisation zu den Glücklichsten Menschen in der Branche zählen. Halt Tiefenentspannt:-)))


    In diesem Sinne


    Liebe Grüße


    katty262

  • So sind sie, die Japaner...genügsam ;)


    Wenn das FL im Frühjahr 2016 kommen soll(te), dann müsste es ja spätestens gegen Weihnachten mal offiziell angekündigt werden, oder?


    Immerhin brauchen die Koffer ne ganze Zeit von drüben, bis sie bei unseren Händlern stehen...da spricht übrigens meine Neugier auf die Rückleuchten. :pinch:


    Den Rest am BRZ finde ich perfekt, so wie er jetzt ist :P

  • Also bzgl. deiner Frage katty262:


    Ich hab mich als Toyotafahrer beim Subarustand besser wahrgenommen und beraten gefühlt als beim Toyotastand :) Von demher, war das absolut super. Wir haben u.a. auch das Thema Zündspulen etwas besprochen und die Antwort hat mich schon etwas verblüfft ;)


    Bei Toyota stand ja ein CS-V3 und ein neuer Pure, bei dem die Abgasanlage auch ganz anders aussah als beim bisherigen. Auf Nachfrage hin, soll es aber technisch die selbe sein, nur poliert und mit anderen Endstücken versehen.

    [color=#666666]Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

  • Haha...genau das ist mir auch aufgefallen.
    Und der BRZ bei Subaru hatte auch nen anderen ESD.


    Der Pure am Toyota-Stand war allerdings kein Pure.
    Das war ein GT86 mit Ausstattung "GT86" - aber MY16 und das neue Blau.
    Die Abgasanlage soll wahrscheinlich der Bastuck ESD aus dem Zubehör sein. Ich bekomm da aber noch ein Info. Die Dame am GT hatte mir einen Herren der Technik gebracht der drauf schaut und meine "Verdammt, ist nicht die Serienanlage. Ich weiß aber leider gerade nicht welche das ist. Darf ich Ihnen nach der IAA einen Mail schreiben?!"


    Mit dem Pure müssen wir jetzt aufpassen, dass wir das nicht durcheinander hauen. ;)

    Gruß
    Skin


    • Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
    • Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

  • Ja, die Dame hat mir auch keinen sattelfesten Eindruck gemacht, allerdings hatte ich nicht die Lust/Zeit da nach jmd. anderem zu verlangen ;)

    [color=#666666]Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

  • Bei mir war die ganz freundlich, wirklich bemüht und hatte von sich aus innerhalb einer Minute einen Herren dazu geholt.
    Das war eigentlich echt klasse von ihr.
    (Und bildhübsch war sie auch noch )

    Gruß
    Skin


    • Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •
    • Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •

  • Ich denke das war der Subaru Endschalldämpfer auf dem Toyota (der BRZ hatte die gleiche drauf und auf meine Nachfrage wurde mir bestätigt, das dies der Sport ESD von Subaru sei der an dem ausgestelltem BRZ verbaut war). Den habe ich damals aber nicht mit bestellt, der sollte rund 580 € kosten). Die Eibach Tieferlegung (25/20) ist auch aus dem Subaru Zubehör gewesen, die waren Preislich gleich bei Eibach. Lustig war der Eibach Karton mit Subaru Artikel Aufkleber drauf :-))).


    Veil Side; was hast Du denn für eine Info bzgl. Zündspule bekommen?


    Gag noch zum Schluss: Ich war mit meinem Freund (BMW Fan) da. Die Regenjacke von STI kostete auf´m Messestand 309 €!!!. Als wir beim BMW Stand waren gabs dort vergleichbare Jacken aus der originalen BMW M Kollektion. Für 129 €!!! Bei Subaru haben die sogar schon 6 Jacken verkauft !! Hammer.


    Liebe Grüße


    katty262

  • Also den Subaru Sportauspuff hab ich mir auch genauer angeschaut. Angeblich ist dieser trotz nicht existierendem ESD straßenzugelassen, wobei der Techniker da noch ganz andere Beispiele nannte die straßenzugelassen sind. Hier sind unsere Interpretationen von zugelassen etwas auseinander gegangen :P


    Am Toyota Pure (für mich ist es ein Pure mit mehr Ausstattung) war definitiv eine andere AGA verbaut. Diese sah vom Layout genauso wie die Serie aus, war aber vollständig glänzend poliert. Zu der Info, dass es sich um den Bastuck handeln könnte, dann müsste Toyota hier eigene Endstücken bekommen haben... So wie er dort stand, war es nicht die normale Bastuck.

    [color=#666666]Hachiroku / grey / 6MT / PDC / Mittelarmlehne / TRD Door Stabilizer / HKS Intake Duct / Budde Ansaugschlauch / Budde Schwungscheibe / Sachs Performance Kupplung / JDL UEL Header / Budde Overpipe / JDL Ultraquiet Frontpipe / HJS Kat / Dezod Motorsports Dual Catback / Powerflex Getriebe- und Differentialbuchsen / Perrin Rear Shifter Bushing / SuperPro Rear Cross-Member Inserts und Querlenker / Cusco Domstrebe / TRD Member Braces / Drift Knob / Pedalerie Mod / Weathertech

  • 1) ja, kleines Facelift (Frontschürze, Rückleuchten, Audioanlage) wird es zum März/April 2016 geben. Das Modell Aktiv soll (mangels Nachfrage) vom
    Deutschen Markt genommen werden.


    Der Suabru BRZT Active IST bereits vom Deutschen Markt genommen worden laut Webseite: -> KLICK MICH <-


    Im Konfigurator von Subaru.de ist nur noch der 2.0i Sport mit 6 Gang Handgewürgtem Getriebe, oder 2.0i Sport 6 Gang Automatik verfügbar - der Active nicht mehr

  • Das einzige was ich auf dieser Messe gehört habe ist "das weiß ich jetzt auch nicht". So nutzlos diese Veranstaltung.


    Der einzige Mensch der mich etwas, nennen wir es überrascht hat, war der Typ neben dem WRX STI. Der meinte zwar auf meine Anfrage, dass der FA20 Turbo nicht im WRX nach D kommt (was ich vom Wahrheitsgehalt nicht einschätzen kann), aber die Faszination war schon mal da, dass der wusste, was ein FA20 ist und dass im WRX ein "EJ-irgendwas" aktuell drinnen ist.


    Der Rest vom Subaru Stand waren irgendwie auch verpeilte Affen. Aber vll. habe ich auch nur die falschen erwischt. Wenigstens das Asia-Mädel am Merch Stand war hübsch und aht locker gewirkt. :-P

  • Den WRX gibt es doch aktuell gar nicht in DACH (schade btw). Der wird auch ausschliesslich mit dem FA20DIT ausgestattet.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • vielleicht hat das jemand schon erwähnt aber ich habs jetzt nicht gefunden und ich bin etwas spät dran... Auf jeden Fall hatte ich mich am Dienstag auf der IAA mal unter die autos gelegt und geschaut. Beim GT war eine AGA von KKS und beim BRZ eine von Remus. :) :D

  • Scheint so als hätte selbst Subaru/Toyota festgestellt, dass die originale Anlage ein rechter Schrott ist :D
    Bringt mich auf jeden Fall zum Schmunzeln...

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • Den original Sportauspuff welchen Du bei Subaru aus dem Subaru Zuebehörprogram kaufen kannst kommt von Remus. Das hat weniger mit Schrott zu tun, denn es gibt ja verschiedenes Subaru Sportzubehör. Das original Subaru Zubehör das hier in Deutschland angeboten wird, kommt überwiegend von Herstellern aus unserer Region (Tieferlegungsfedern = Eibach). Mein Original Impreza Sportlenkrad ist z.B. von Momo. Steht auch drauf.


    LG


    katty262