Dashboard wölbt sich bei Hitze auf

  • Wollte euch nur mal an einem meiner neuesten erlebnisse teilhaben lassen...


    Heute habe ich dann festgestellt das sich die Oberfläche oben auf der zentralen Lüftungsöffnung abhebt und aufwölbt.
    Mein Amaturenbrett wird jetz auf Garantie vollständig ausgetauscht!


    Hat schonmal jemand das Problem gehabt?


    Bin nur heil froh das ich das noch nicht mit alcantara bezogen habe :thumbsup: :D

  • Ich hab heute ein Bild gemacht, wenn man es von der Mitte ausgehend betrachtet sieht man die leichte Erhöhung links und rechts davon.
    So schlimm finde ich es aber nicht, Auto stand ein paar Stunden in der Sonne.
    Das Material muss sich nunmal ausdehnen wenn es heiß wird, werde das nicht reklamieren - ist ein günstiges Auto und das spiegelt sich dann halt in den verwendeten Materialien nieder.
    Solange das Dashboard nicht auseinander bricht ist es halb so wild.
    Wenn es nicht sowas wie mit meinem Lenkrad ist, wo ich den Materialfehler beim fahren spüre, ist es mir relativ egal.


  • Ihr habt eine interessante auffassung von günstig :whistling:


    mich stört es imens und ich bin der Auffassung das eine Konzern wie Toyota in der Lage sein sollte ein Fahrzeug zu konstruieren was allen klimagebieten dieser Welt entspricht...


    zumal ich 34°C als eine recht normalen Sommertag empfinde, welchem ein Auto für 34k€ problemlos standhaltn sollte ohne das man kompromisse eingehen muss...

  • Ich habe ja günstig und nicht billig geschrieben.


    Für das fahrspezifisch gebotene ist es nunmal ein Schnäppchen.
    Es ist ja kein umgeändeter Kompaktwagen sondern eine Neuentwicklung.
    Das ganze Konzept mit niedrigem Schwerpunkt, Heckantrieb und Gewichtsoptimierung kostet von Grund auf schon mehr als ein Kompaktwagen mit Frontantrieb.


    Sieht man sich andere Wägen mit dem gleichen Konzept an zahlt man mindestens 10.000 Euro mehr - wenn nicht ein vielfaches.


    Bei einem "Premiumhersteller" würde man für das selbe Fahrzeug mit schickerer Innenverkleidung sicherlich mindestens das doppelte bezahlen.

  • Ich seh das auch als Jammern auf hohem Niveau. Und nur weil es draußen 34 °C hat, knallt die Sonne dennoch durch die Scheibe auf eine schwarze absorbierende Fläche. Da wirds wesentlich wärmer.
    Lösung: Abdeckfolie wie im Winter drüber legen. Gut is.


  • Ich seh das auch als Jammern auf hohem Niveau. Und nur weil es draußen 34 °C hat, knallt die Sonne dennoch durch die Scheibe auf eine schwarze absorbierende Fläche. Da wirds wesentlich wärmer.
    Lösung: Abdeckfolie wie im Winter drüber legen. Gut is.


    Aber aufpassen nicht das die Abdeckfolie sich verzieht ;-) Dann muss man die auch Reklamieren :-P

    GT86 TRD Schwarz - 200 PS
    KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
    Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
    Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

  • Da muss ich jetzt mal was sagen "Achtung und das kommt von mir persönlich" :-))))


    MaryDrift088:


    Da kann der Weltkonzern Toyota nun wirklich nichts für, weil es ein von Subaru entwickelt und gebautes Bauteil ist. Sorry :-))))))



    Liebe Grüße


    katty262

  • Und wie du richtig zitiert hast "Konzern", das umfasst somit auch Subaru, da diese "Marke" teil des Konzerns ist ;)


    Wenn man schon klugscheißern will und sich wichtig tun möchte bitte richtig...


    dann solltest du dich auch dran halten und im Übrigen deine Wortwahl überdenken. So viel Aggro für sowas.. also ehrlich.... :S


    Fakten:
    Subaru ist die Automobilsparte des Unternehmens Fuji Heavy Industires und Toyota hat lediglich eine Aktien Anteil von 16.5% bei Fuji Heavy Industries. Subaru ist damit NICHT Teil des Toyota Konzerns.


    Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Subaru


    So nebenbei: Neben Autos der Marken Subaru und Blitzen stellt FHI auch Lokomotiven, Busse, Landmaschinen und Flugzeuge her.



    Zur Wölbung: Ist mir bisher bei meinem nicht aufgefallen und da muss ich mal drauf achten. Wenn es bei normalen Sommer Temperaturen nicht passiert sondern nur an extremen Hitzetagen kann ich prima damit leben.

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

    Einmal editiert, zuletzt von Falke ()

  • Ja mein Problem ist ja nicht das es nur ist wenn es so warm ist, dann würde ich mich ja nicht aufregen, aaaaber er geht nichtmehr in Form zurück, sondern ist so gewölbt geblieben...


    Wenn es so bleibt, würde ich auch Reklamieren. Dann ist der Mängel tatsächlich berechtigt! Dann sry, wegen des Blöden Kommentars von mir ;-)
    Hab es so nicht heraus gelesen, in dem post und dazu gehörigen Kommentaren

    GT86 TRD Schwarz - 200 PS
    KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
    Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
    Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

  • Moin, Moin,


    Ähhh (klugscheißermodus on). FHI ist eine Limited (deutsch GmbH). Toyota hat keine Aktien von FHI sondern eine Kapitalbeteiligung an dieser GmbH. Die haben seinerzeit diese Kapitalbeteiligung von Isuzu übernommen. Subaru ist 100% eigenständig und Kapitalanteilstechnisch von FHI vollständig getrennt.


    Klugscheißer Modus aus :-)


    Liebe Grüße und euch eine gute Woche


    katty262

  • Da es hier ja um Hitzeprobleme in Verbindung mit dem Interieuer gibt und ich nicht extra einen neuen Thread aufmachen wollte:


    Hatte von euch auch schon mal jemand das Problem, dass der Schaltknauf durch Hitze lauter weiße Flecken bekommt? SIeht ein bisschen aus, als ob der Schweiß dran schuld haben könnte. Habe den Schaltknauf dann mal mit Wasser gewaschen und er war wieder ein paar Tage lang komplett schwarz, bis es wieder nach ein paar heißen Tagen weiß wurde. Bis gestern dachte ich ok, da habe ich wohl einen schlechten Knauf erwischt und beim Service wird das angesprochen. (Fahre nicht extra wegen dem Schlatknauf 45min zur nähesten Subaru-Werkstatt.) Heute ist mir aufgefallen, dass diese weißen Flächen/Punkte/Schweißflecken oder wie man es nennen mag verschwunden sind, deswegen denke ich, dass es ebenfalls ein Hitzeproblem sein muss.
    Beim Lenkrad/Blinkerhebel ist mir das auch mal aufgefallen, aber nach dem Putzen mit Wasser ist das nicht mehr aufgetreten...