Zulassungsstatistik


  • ... sofern die Flensburger EDV dann wie gewohnt nach Plan läuft


    ...waren noch mit meinen Verkehrsverstößen beschäftigt :D



    Danke für die Zahlen. Wird wohl am Winter liegen, dass es so wenig Neuzulassungen gibt. Bin mal gespannt wie sich die Verkäufe entwickeln, vor allem nachdem ja die Superschnäppchen weniger werden und anscheinend auch die Rabatte geringer ausfallen.

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • ...waren noch mit meinen Verkehrsverstößen beschäftigt :D


    Ach so, Du bist also der Grund für die Verzögerung? Ich dachte nämlich schon, die machen es dem ADAC nach und sind die ganze Zeit noch damit beschäftigt, die Zahlen abzuändern um die Rangfolge etwas gefälliger zu machen :D . Ähm, in diesem Zusammenhang: Ist doch glatt der Porsche 911 mit 661 Autos auf Platz 1 der Statistik, während es das E-Klasse Coupé, das bisher immer "Erster" war, mit 628 Autos dieses Jahr nur noch auf Platz 2 schafft - ob man da auch mal die Zahlen der letzten Jahr nachprüfen lassen sollte ... ? :whistling:

  • Es handelt sich doch nur um Neuzulassungen oder?


    Sprich gerade der Zeebrügge-Stock (der von Juli an wohl zur Tageszulassung wurde/im Ausland zuerst zugelassen wurde) "versaut" die Neuzulassungs-Statistik, weil die Wagen alle zwar unters Volk gebracht werden, aber nicht mehr in dieser Statistik auftauchen?

  • Warum sollte Toyota ohne Not Autos zu Tageszulassungen machen oder gar im Ausland zulassen ? Tageszulassungen immer successive wenn sie auch voraussichtlich verkauft werden können, dann natürlich als gewerbliche Neuzulassung.

  • @Meister Lampe, bei mir hat der Autohändler die Anmeldung beim Verkehrsamt auf meinen Namen gemacht. Zählt der damit in der Statistik als gewerblich?

    Durchschnittsverbrauch: 10,4 l /100 km. Einfach weils Spaß macht! Wozu fährt man sonst Sportwagen?


  • @Meister Lampe, bei mir hat der Autohändler die Anmeldung beim Verkehrsamt auf meinen Namen gemacht. Zählt der damit in der Statistik als gewerblich?


    Hat der Händler bei mir auch gemacht. Dafür musstest du doch auch Perso und Unterschrift hinterlegen. Also wenn du selbst kein Gewerbe unterhälst und er darauf angemeldet wurde, dann ist es ein ganz normaler Privatwagen. Auch wenn der Händler die Zulassung übernommen hat wurde der Wagen ja auf eine Privatperson erstzugelassen.

  • Blablabla


    Immer wieder schaue ich in den Thread weil es ungelesene Posts gibt und ich Interesse an den Statistiken habe, aber muss feststellen, dass hier einfach nur wieder Offtopic gespammt wird.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Flasher : die Statistik findest Du auf Seite 1 im Post 1.
    Hier wird kommentiert.

  • Hm...gegenüber Januar 2013 haben sich die Neuzulassungen im Januar 2014 für den GT 86 in etwa halbiert, und dass, obwohl die Preise aktuell günstiger sind denn je. Andererseits dürften die in dieser Statistik ja nicht erfassten Besitzumschreibungen von Händlerzulassungen für einen unbezifferten Anstieg bei den privaten Zulassungen gesorgt haben, so dass in Summe vermutlich doch einiges mehr auf die Strasse gekommen ist. Mal sehen, was die nächsten drei Monate bringen. Jedenfalls dürfte der Lagerbestand in Zeebrügge sich noch nicht deutlich verringert haben. Anfang April bin ich im Rahmen einer Schiffsreise vor Ort und werde mal nachzählen... ;)



    Für die Preisentwicklung kann das eigentlich nur bedeuten, dass hohe Nachlässe auch weiterhin zu erwarten sind. Zumal lange Standzeiten in salzhaltiger Nordseeluft ja auch nicht gerade wertsteigernde Auswirkungen haben dürften.. :whistling:


    Schade, denn wohl nicht nur mir wäre lieber, der GT 86 wäre ein knappes Gut und kein "Ramschposten". Denn die Qualitäten des Toybaru sind ja über jeden Zweifel erhaben. (OK - für den Sound gibt's nicht die volle Punktzahl, vornehm ausgedrückt..., aber sonst...wie schon von Tim Schrick bemerkt: "funktioniert so aus dem Karton heraus").


    Also, hoffen wir mal, dass die nächsten Monate Schwung in den Abverkauf bringen. Vielleicht kommt ja noch der Tag, da Toyota jedem GT 86-Besitzer eine "Freundschaftsprämie" für jeden vermittelten neuen Käufer andient. Also, falls hier einer von Toyota mitliest: Wartungsgutscheine, Zubehör, Fahrtrainings, Bares - werft mal was in die Runde, hier im Forum sollten jede Menge Überzeugungstäter als Promotor zu finden sein :thumbup:

  • Hat der Händler bei mir auch gemacht. Dafür musstest du doch auch Perso und Unterschrift hinterlegen. Also wenn du selbst kein Gewerbe unterhälst und er darauf angemeldet wurde, dann ist es ein ganz normaler Privatwagen. Auch wenn der Händler die Zulassung übernommen hat wurde der Wagen ja auf eine Privatperson erstzugelassen.



    Dann bin ich ja tatsächlich der einzige private BRZ für Januar. :whistling: Hab mich nur gewundert, weil der von Falcon dann ja nicht privat zugelassen sein muss.

    Durchschnittsverbrauch: 10,4 l /100 km. Einfach weils Spaß macht! Wozu fährt man sonst Sportwagen?


  • Seit Freitag ist das Bestellportal für Neubauten wieder für die Toyota Händler freigegeben. Alle Verkaufsprämien sind dahin. Ob noch Lagerfahrzeuge zur Verfügung stehen ist mir unbekannt.

    GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
    Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
    >>><<<
    Instagram tedchalk

  • Das heißt bei neu bestellten Fahrzeugen würde der Händler mit seiner Marge für den Rabatt aufkommen?


    Dürfte die Preise wieder normalisieren.

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • Der WSV ist vorbei und die Sommerware kommt in die Läden :D

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Ich durfte bei meinem Händler selbst einen Blick ins System erhaschen, in seinem Pool war keine handvoll an GTs mehr verfügbar.
    Die Auskunft das in Zeebrügge ebbe ist habe ich ebenso von 2 Händlern unabhängig bestätigt bekommen.

  • Ich durfte bei meinem Händler selbst einen Blick ins System erhaschen, in seinem Pool war keine handvoll an GTs mehr verfügbar.
    Die Auskunft das in Zeebrügge ebbe ist habe ich ebenso von 2 Händlern unabhängig bestätigt bekommen.

    Fragt sich, wohin die im November noch mit angeblich etwa 200 bezifferten Lagerfahrzeuge dann wohl hingegangen sind, auf deutsche Strassen offenbar nicht. Egal, für die Wertentwicklung zumindest ein beruhigendes Signal.

  • Dann ist da was durch die Statistik gerutscht, oder die wurde vom ADAC ausgewertet. :P


    Joa, das ist in der Tat sehr merkwürdig, bei mir steht definitiv auch EZ 24.01.14, und er wurde auf meinen Namen zugelassen. Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast, oder wie war das? :D

    Durchschnittsverbrauch: 10,4 l /100 km. Einfach weils Spaß macht! Wozu fährt man sonst Sportwagen?


  • Da hier vor einiger Zeit mal die Frage aufkam, was denn nun genau als Neuzulassung für die Statistik zählt und wie es dabei mit im Ausland gekauften / importierten Fahrzeugen aussieht, habe ich in Flensburg gestöbert und bin wie folgt fündig geworden:


    Neuzulassung: Erstmalige Zulassung und Registrierung eines fabrikneuen Fahrzeugs mit einem Kennzeichen in Deutschland. Fahrzeuge, die bereits im In- oder Ausland zugelassen waren, fallen nicht darunter.


    Es ist also egal, ob das Fahrzeug bei einem Händler im Ausland gekauft wurde oder in Deutschland. Was zählt: War das Fahrzeug weltweit noch nie zugelassen, zählt es als Neuzulassung, ansonsten nicht. Der Begriff "Neuzulassung" ist also NICHT als "erstmalige Zulassung in Deuschland" zu interpretieren, sondern als "weltweite Erstzulassung".


    Als Informatiker seziert man auf eine fast schon pathologische Art Spezifikationen/Definitionen (ist so eine Art Berufskrankheit :) ), und so bin ich über das Wort "farbikneu" gestolpert: Ob das Wörtchen "fabrikneu" für die Klassifizierung als Neuzulassung relevant ist, und wenn ja, wie es in diesem Fall zu interpretieren ist, konnte ich leider nicht in Erfahrung bringen. Zumindest für Autoverkäufer/Händler gibt es ein Urteil, dass ein Fahrzeug nur dann als farbrikneu bezeichnet werden darf, wenn die Produktion maximal 12 Monate zurück liegt.

  • Die Autoquartett-Mentalität vieler deutscher Autofahrer scheint voll zu greifen. Gefragt sind VMax, PS-Zahl, Drehmoment und 0-100. Ob das mit ner Diesel-Familienkutsche oder einer Art Traktor erreicht wird ist nebensächlich. Das Logo vorne drauf entscheidet wesentlich mit. Soll uns recht sein, bleibt uns Exklusivität erhalten.

    Du sprichst mir aus der Seele,
    und alle Spießer kaufen schön weiter VW, egal wie langweilig die aussehen...

  • Kann mich auch nur anschließen :thumbup:

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Der Fasching ist vorbei. Die Flut der Narren ist zurückgeströmt in die Werkhallen und Büros, um zusammen mit ihren nichtkarnevalistisch veranlagten Kollegen die Räder, die die Volkswirtschaft antreiben, weiterhin in Schwung zu halten. Auch die EDV des KBA ist nach dem Problem im letzten Monat wieder zu ihrer früheren Pünklichkeit zurückgekehrt. Alles ist also wieder beim Alten, und wir werden in der gewohnten Regelmäßigkeit mit Informationen aus Flensburg verwöhnt - so auch wieder hier und heute:


    GT86: 66 Neuzulassungen, davon 42 privat (63,6 %) und 24 gewerblich (36,4%)
    BRZ: 12 Neuzulassungen, davon alle gewerblich (100%)


    Die Summe an Privatneuzulassungen des BRZ stagniert seit Markteinführung mit 97 Stück immer noch im zweistelligen Bereich. Entweder bevorzugen Privatkäufer Tageszulassungen und Vorführwagen, oder der privat genutzte BRZ wird eher vom "(Klein)Unternehmer mit Hang zur Exklusivität" bevorzugt und der Wagen läuft über die Firma.


    66 Stück sind beim Toyota nicht so der Hit (im Februar 2013 waren es noch 227). Ob da schon die ersten Sixt-Rückläufer die Bilanz verhageln? Oder liegt's an dem leergeräumten Lager in Zeebrügge?


    Was wird die Fastenzeit, die unser Leben bis Ostern bestimmt, bringen? Die Fastenzeit ist mit Verzicht verbunden, was aber noch nie für Neuwagenkäufer galt: Der März und der April sind traditionell die Monate mit den meisten Neuzulassungen. Ich hoffe also im Sinne des Zuwachses der BRZ- und GT86-fahrenden Autobesitzer (und damit auch im Sinne unseres Forums und der Forentreffen), dass sich demnächst noch möglichst viele Leute für "unser" Auto entscheiden. Ob mein Wunsch in Erfüllung geht, erfahren wir an dieser Stelle in ein bis zwei Monaten.