Mein schwarzer "Flitzer" // Update 2.03.2015 Öltemp bzw OBD2 anzeige + neues Lenkrad :) (Sorry Pic Heavy Thread) (Seite 1 . 1. post ganz unten ;))

  • So habe die audio spur entfernt , war eh keine wirkliche , es waren nebengeräusche vom radio die die gema automatik geschnappt hat so ein humbug. dauert eventuell einwenig aber die version ohen ton sollte unter dem original link dann verfügbar sein. Habe aber nochmal eine aufjeenfall Gema freie version gemacht und auch angehängt


    hab auch gleich die erste Kritik an meinem eigenem projekt - es ist eigtl ein Schwarz/Weiß OLED mit einer Roten Filter Folie davor - diese ist eindeutig zu dunkel bei tageslicht ,mit sonneneinfall schwer abzulesen dadurch - also bleibt nur die Wahl eines helleren Filters oder aber einer Weißen statt Roten anzeige (die Roten Filter/orangen Filter die ich habe passen leider eh alle nicht zum farbton des Rest.


    ein How-To werd ich wohl nicht schreiben. es ist einfach zuviel gefriemel und "gefrickel" dazu kommen Sachen wie auf Original Leiterplatinen Löten/Entlöten etc. die platine ist übrigens auch mit vorsicht zu genießen Zumindest Löst eine abgesteckte Uhrenplatine ein Airbag Signal im Cockpit aus


    ein paar versionen eventuell zum verkauf anbieten - die sache damit ich da am Ende nicht noch Minus mache wird am ende sicher nicht ganz günstig - dazu kommt das aufgrund des Engen raumes in der Uhr und der wiederverwendung der originaltasten einiges echt sehr gebastelt aussieht im inneren der Uhr. für mich Persönlich erfüllt es seinen zweck aber zum verkaufen ist es eindeutig zuviel gebastelt im inneren der uh für meinen Geschmack halt. im moment kommen 8 Adern aus der Uhr führen hinter der Klimaautomatik in eine extra Box in der sich der Arduino und OBD Platine befindet von dort gehts dann einmal nach Links an den OBD Port und einmal nach Rechts ins Handschuhfach


    da müssten neue lösungsansätze her. der kollege der dies auch umgesetzt hatte hatte zumindest nach mehreren Tagen dauerangesteckten OBDII Kabel eine Leergesaugte batterie obwohl die Platine vom Arduino in den Deep Standby versetzt werden soll/sollte Sobald keine Daten mehr über den OBD Port kommen. Ich hab das bisher bei mir noch nicht weiter debugged bzw verfolgt. Dazu fehlt momentan auch die Zeit


    mal sehen wie die Resonanz so allgemein noch ist/wird und ob mir geschicktere Lösungen einfallen
    aufjedenfall muss ich da nochmal bei und mindestens die Tönungsfolie Ausbauen oder gegen eine Hellere tauschen ;)

  • Resonanz? Tolle Idee, super Umsetzung. Viel Spaß beim weitertüfteln mit den Arduinos :)



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • also lenkrad ist von DAMD ja .


    erm die anzeige gibt es erstmal nicht zu kaufen da ich im moment keine zeit habe sowas zu bauen, melde mich aber gerne wenn sich da was neues ergibt - momentan gibt es privat einfach andere prioritäten und z.b. funktioniert der powersafe modus einfaach nicht so das selbst wenn der USB port über den der arduino den saft kriegt keine power mehr hat der OBD port trotzdem noch das zwischenstück versorgt und über die zeit die batterie leer zieht - zumindest is das meine vermutung wieso bei mir letztens die batterie leer war. das sind sachen die es noch abzustellen gibt bevor überhaupt über eine art verkauf nachgedacht werden kann - desweiteren unterschätzt ihr glaube ich den Preis der da am ende rauskommt -
    ich bin alleine mit den teilen arduino+obd plattine+kabel für selbiges + display und kleinkram bei knappen 90-100euro +155euro theoretisch für ein Uhren modul für den GT86 , was ich zumindest 1mal kaufen müsste danach könnte man das im ringtausch machen


    und das für eine lösung wie sie mir nicht gefällt theoretisch bracuh es nen größeren arduino damit zumindest noch ne Uhr reingebaut werden kann - das display hat auch am besten leuchtkraft wenn es einfach weiß bleibt mein test mit roter filter folie ist tagsüber leider unzufriedenstellend. weiter hab ich das dann bisher alles nicht verfolgt es läuft , und tut erstmal und hatte bzw habe im moment genug anderes um die ohren leider



    im moment warte ich auch noch auf das eintreffen eines Kickstarter projekts also einer bestellung meiner seits mit der ich u.a. dafür nochmal "spielen" wollte

  • Würdest Du denn deine Version des Codes hier reinstellen?
    Ich habe bei Instructables die Anleitung gefunden nach der Du das offensichtlich gemacht hast, aber die zusammengebaute Software wäre schon eine Hilfe.
    Ich habe auch vor das zu bauen, allerdings nicht als Uhr-Ersatz, sondern darunter in die kleine Ablage :)

  • Extrem G**LES Projekt!!


    Arduino jenachdem meiner lag bei 9,95 US$


    Ich weiß ja nicht wieviel IOs du gebraucht hast , aber des ESP8266 (zB als WeMos D1 Mini -> 5V-Verträglich) hat 11 (leider nicht 12 wie versprochen) verfügbare I/Os (nur einer Analog) und hat auch noch WiFi, bis zu 3MB Flash ubd 80MHz - und läßt sich mit der Arduino-Umgebung programmieren.