Niederbayern - Brandenburg und zurück

  • Demnächst steht für mich eine Reise nach Neuruppin mit Zwischenstation Berlin auf dem Programm. Nun gibt's zwei Optionen.
    a: Mit dem Megane Diesel auf die A93 und A9 und halbtot vor Langeweile je nach Verkehrslage nach ca 6-7 Stunden Fahrt am Freitag Abend ankommen. Das gleiche Sonntag mittags zurück.
    b: Einen unterhaltsamen Roadtrip mit dem Aero planen. Die Autobahn auf einem Großteil des Weges ignorieren und stattdessen durch den Nördlichen Oberpfälzer Wald, Naturpark Steinwald, Fichtelgebirge und vielleicht noch den Frankenwald kurven.


    Da klingt b doch deutlich angenehmer!


    Wie gesagt, der Weg nach Berlin steht für Freitag Nachmittag nach der Arbeit im Kalender. Abends/nachts will ich etwas mit einem guten Freund unternehmen. Deshalb sollte die Ankunft nicht allzu spät sein. Ich plane daher einen Umweg von etwa 1,5 h. Das reicht nicht für eine echte Spaßroute, aber wird zwischendurch ein bisschen Abwechslung bieten.
    Auf dem Rückweg am Sonntag habe ich dagegen reichlich Zeit. Umweg 3-4 Stunden geht für mich klar, wenn mich der GT86 dafür über kleine Straßen mit engen Kurven und schöner Landschaft trägt.



    Nun die Bitte an euch. Postet eure Routenvorachläge. Welche interessanten Abschnitte auf dem Weg sind euch bekannt? Wofür lohnt sich ein ordentlicher Umweg? Welches Wirtshaus / Restaurant sollte ich für einen Snack am mittag ansteuern?

    GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
    Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
    >>><<<
    Instagram tedchalk

  • Schade, da verpassen wir uns gerade, ich hohle meinen GT am Mittwoch von Oldenburg nach Passau (850km). Werde aber 100% Autobahn fahren, will ihn erst mal sicher zuhause haben.

    GT86 Dynamic White Pearl + Aero + Leder (anthrazit) + Eibach Federn 20/25 + Brock B30 (GT86 Version) + Mittelkonsole-Abdeckung + Carbon Spiegelkappen
    Member of 峠社会 TougeSociety

  • Die Fahrt steht erst im Mai an

    GT86 ZN6, E8H, Aero, Leder Rot, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung und Domstrebe, Supertek Luftfilter, Öl-/Wasser- Wärmetauscher, Prosport Öltemperatur Instrument, Unterboden-/Hohlraumv., Bremssattel blau lackiert, Heckscheibenfolierung, Valenti Smoked, Ultraleggera Gold 8x18, Powerflex Sturzschrauben, 5Zigen Pro Racer ZZ Catback, Joying Android HU, Rückfahrkamera, Weathertech
    Produktion Mai 2014, Liefertermin 01. August 2014
    >>><<<
    Instagram tedchalk

  • Niederbayern - Brandenburg
    1. Vorschlag: - preiswertes Tanken.
    Von der AB93 nach Asch
    Der Sprit hat keine E5 oder E10 Gülle. Barzahler mit Euro sind nicht gern gesehen EC wird gern als Zahlungsmittel gesehen.
    google map
    2.Vorschlag
    A93 runter Richtung Hof dann über Schleiz Richtung Gera weiter Zeiz weiter Weissenfels auf die A9. So werden der Blitzer am Hermsdorfer Kreuz(100km/h) und mehrere Baustellen. auf der A9 Um fahren.
    google map
    Ortdurchfahrt von Regensburg und Leipzig sind zu meiden


    tiro

  • Der 1. Vorschlag ist unsere alljährliche Reisbrennen Strecke. Sehr zu empfehlen, da (fast) alle Baustellen fertig sind.

    GT86 Dynamic White Pearl + Aero + Leder (anthrazit) + Eibach Federn 20/25 + Brock B30 (GT86 Version) + Mittelkonsole-Abdeckung + Carbon Spiegelkappen
    Member of 峠社会 TougeSociety