GT86 ab April 2015 mit Euro 6 Norm ?

  • Hallo Leute,


    habe mich eben beim Freundlichen über ein Angebot unterhalten.
    Dabei meinte er die neuen GT's seien erst wieder ab April bestellbar, da die Produktion gerade auf Euro 6 umgestellt wird.


    Stimmt das? Habe im Netz keine Infos dazu gefunden.


    Und wenns stimmt wäre natürlich interessant, was geändert wird um die neue Norm zu erfüllen.



    Gruß
    Toyobaru

  • Glaube ab September 2015 dürfen auch nur Neuwagen mit EURO6 Norm Verkauft werden....


    Ich würde sagen die stimmen den Motor neu ab. evtl. wird er dann weniger Leistung haben. Aber genau ich daß auch nicht...


    Weniger Leistung? Mach mir keine Angst :D
    Spontan würde mir jetzt nur eine "Verbesserung" der Kats einfallen, oder was im Bereich Ölnebelabscheidung (-> bei dem Thema frage ich mich schon ewig, ob da überhaupt was im FA20 vorgesehen wurde).


    Bin echt gespannt was da kommt...

  • Mit Euro 6 werden legale Änderungen am Fahrzeug noch schwieriger. Ist ja schon mit Euro 5 nicht ganz leicht.

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • Toyota muss an allen Motoren der Marke schrauben da alle nur Euro 5 haben und bis September Euro 6 erreicht haben müssen.
    Eine Verdichtung von 13,5:1 soll da mithelfen außerdem sollen 2015 und 2016 rund 15 neue Motoren auf den Markt kommen, darunter auch Dieselaggregate von BMW.
    Aber speziell für den GT hab ich leider keine Informationen, da muss ich mal informieren.
    Werde euch natürlich auf den laufenden halten.

    Toyota GT86, 6-Gang, Dynamic White Perleffect (schwarz Teilfoliert), Leder-Alcantara Kombination, Navigationssystem Toyota Touch & Go, Mittelarmlehne, K&N Luftfiltermatte, Motorraumdämmmatte entfernt, Embleme geschwärtzt

    Arbeite bei einem Toyota Vertragshändler



  • Die Regelung mit Euro6 gilt doch nur für neue Modelle und auch für eine Modellpflege. Das heißt wenn es ein GT86 mit EURO6 gibt, hat er nicht nur EURO6 sondern auch sonstige Modellpflege erhalten... Kein Hersteller macht sich den Aufwand eine Modellpflege zu machen nur um EURO6 einzuhalten, was wiederrum nur notwendig wird wenn man eine Modellpflege macht... :rolleyes:

  • Vielleicht gehts ja dann Richtung Turbo....


    Und die zahl hinter dem EURO gibt dann den Ladedruck in bar an. Dafür! :thumbsup:

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • aber wenn man sich da sio überlegt wird toyota wohl nicht auf die leistung verzichten, gerade jetzt wo in den medien immer wieder aufkommt dass der toyobaru etwas schwach auf der brust is.
    schätz mal nen euro 6 zu kaufen is sicher auch nicht verkehrt. bei gleicher leistung und mehr stau im abgas sollte der motor also mehr leisten können speziell wen man die bremsen dann rausschmeißt aus der anlage

  • Also das der GT/BRZ als Sauger mit Euro 6 besser laufen soll als mit Euro 5 kann ich mir nicht so richtig vorstellen... so zugemurkst wie die Abgasanlage jetzt schon ist wird das bestimmt nicht besser :S Auch regelkonformes Tuning wird wie BRZ schon sagte noch schwieriger werden.
    Denke aber auch das sie eine höhere Verdichtung anstreben werden...
    Partikelfilter im Benziner? :huh: Hab ich noch nie gehört, das braucht doch nur Motoren nach der Bauart von Rudolf Diesel ^^

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Der Benziner mit DI produziert halt mehr Partikel wie ein Diesel aktuell, darum wird das jetzt auch kommen für EU6. Sowas hat natürlich wieder X-Sensoren und wenn du das einfach ausbaust wirst keinen Meter mehr fahren können wegen Y Software Fehlermeldungen^^

  • Hab mal etwas rumgelesen. Offenbar wird mit Euro 6 einfach auch eine Partikelausstossgrenze für Benziner eingeführt. Die ist aber so hoch angesetzt, dass die meisten Euro-5 Fahrzeuge diese Grenze bereits jetzt schon einhalten. Technisch dürfte sich also beim GT86 nichts ändern.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Ich schrieb im Konjuktiv - also ja ist eine Vermutung. ;)

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Hier mal die Antwort von der Toyota Kundenbetreuung zu dem Thema:


    "Guten Tag Herr Toyobaru,


    vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse für einen GT86.


    In der Tat wird zeitnah die Produktion des GT86 auf die ab September zur
    Zulassung notwendige Euro-6 Einstufung umgestellt. Informationen, mit
    welchen Maßnahmen dies erreicht wird, beziehungsweise welche technischen
    Änderungen einhergehen, liegen uns aktuell nicht vor.


    Nähere Informationen werden uns voraussichtlich ab April zur Verfügung
    stehen. Ob das Herstellungswerk die entsprechenden Änderungen in der
    Werkstattliteratur explizit dokumentiert, lässt sich jedoch aktuell nicht
    beurteilen.


    Mit freundlichen Grüßen, Ihre
    Toyota Deutschland GmbH"


    War abzusehen, dass man hier auf technischer Ebene keine genauen Informationen hat.


    Die einzigen, die das momentan wissen, werden die fleißigen Ingenieure in Japan sein :D

  • Hab mal etwas rumgelesen. Offenbar wird mit Euro 6 einfach auch eine Partikelausstossgrenze für Benziner eingeführt. Die ist aber so hoch angesetzt, dass die meisten Euro-5 Fahrzeuge diese Grenze bereits jetzt schon einhalten. Technisch dürfte sich also beim GT86 nichts ändern.


    Wenn dem so wäre, könnte man die Kiste doch auf Euro 6 umschlüsseln, wegen Steuer, oder?

  • Ab Euro 3 hat die Abgasnorm doch gar keinen Einfluss mehr auf die KFZ-Steuer. Der Rest berechnet sich ja anhand von Hubraum und CO2 Ausstoß im NEFZ.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Ab Euro 3 hat die Abgasnorm doch gar keinen Einfluss mehr auf die KFZ-Steuer. Der Rest berechnet sich ja anhand von Hubraum und CO2 Ausstoß im NEFZ.


    Da sieht man mal, dass ich noch nicht so lange moderne Autos fahre :D War vorher im Euro-3-oder-Kleiner-Revier unterwegs :P


    Danke für die Info!

  • Ich zahl mit Euro 1 weniger als mit Euro 5 :-D

    GT86 TRD Schwarz - 200 PS
    KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
    Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
    Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43

  • Ich zahl mit Euro 1 weniger als mit Euro 5 :-D


    Das ist gut möglich, denn erst ab Euro 3 gilt die CO2 Steuer. Alles nachzulesen hier:


    http://de.wikipedia.org/wiki/K…hrzeugsteuer_(Deutschland)

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3