Bilder und Erfahrungsbericht mein BRZ 11/2012

  • So, nach dem ersten Wochenende ein erster kleiner Bericht. Da ich meine zu Beginn Fahrzeuge behutsam einfahre, beschreibe ich mehr die Alltagstauglichkeit.


    Karosserie:
    Übersichtlicher als gedacht, auch die Sicht durch die Heckscheibe ist für ein kleines Coupe ganz ordentlich. Kofferraum ist nicht gerade groß, aber mit der umklappbaren hinteren Sitzbank passt es dann wieder.


    Innenraum:
    Man findet sofort eine ordentliche Sitzposition. Die Seriensitze sind zweifarbig dunkelgrau/schwar mit roten Nähten, sehen gut aus. Optisch geben da Ledersitze auch nicht mehr her. Und haben guten Seitenhalt. Ansonsten viel Plastik am Amaturenbrett, aber das ist klar bei dem Preis. Wenig Schalter und übersichtliche Rundinstrumente, das passt. Nicht so schön ist das Serienradio mit grüner Beleuchtung, während der Rest rot beleuchtet ist (!). Klang ist ordentlich, Bässe sogar besser als gedacht.


    Motor:
    Läuft im Leerlauf sehr ruhig. Keine Anfahrschwäche, im Gegenteil, ein klein wenig zu viel Gas und die Räder drehen durch. Um die 3000-4000 Umin dann das bekannte Drehmomentloch. Viel weiter habe ich noch nicht gedreht. Im gemütlichen Stadt und Landstraßenverkehr macht der Motor einen braven und kultivierten Eindruck. Der Verbrauch auf einer gemächlichen Landstraßenfahrt war mit 6 L bei 80-110 km/h m. E. sehr gering (Bordcomputer könnte ev. auch zu wenig angezeigt haben).


    Fahrverhalten:
    Nach meinem Empfinden recht kompfortabel. Kleinere Fahrbahnunebenheiten werden gut geschluckt. Mein Sti fühlte sich holpriger an. Liegt sicher auch an den moderaten 215/45 17 Zoll Reifen. Das geringe Gewicht macht sich auch positiv bemerkbar. Wobei die relativ schwergängige Lenkung bei geringer Geschwindigkeit den Eindruck vermittelt, das Auto sei schwerer. Kupplung, Bremse und Gaspedal sind relativ leichtgängig für ein sportliches Auto.


    Vorläufiges Fazit:
    Entgegen des Eindrucks aus manchen Fahrberichten würde ich sagen, dass die Auslegung nicht rein auf "Fahrmaschine" gewählt wurde, sondern zu gleichen Teilen Alltagstauglichkeit beinhaltet. Für mich eine gelungene Kombination, da ich den BRZ als Ganzjahreswagen nutzen werde.


    Heutige Bilder:












    PS: Falls das Thema besser bei zum Unterforum User Showroom passt, dann bitte dort hin verschieben.

  • Glückwunsch, freut mich für dich.


    Wie findest du die Stoffsitze? Angenehm? Was meinst du mit Leder, kann man beim BRZ etwa "echtes" Leder bekommen und nicht nur das künstliche Alcantara?


    Welche Version hast du und wie viel an Rabatt hast du bekommen?


    MfG

  • Remedy : Ich finde die Stoffsitze klasse und sehr hochwertig. Da brauche ich eigentlich gar kein Leder mehr. Bin zufrieden.
    Ich will nichts gegen das Alcantara im GT sagen aber ich glaube ich habe das einfach schon zu oft gesehen.
    Die Mittelteile im bRZ glänzen leicht silbrig, was zu den silbernen Plastikteilen im Innenraum passt. Es wirkt also alles durchaus stimmig. Mir gefällt's.


    Und meines Wissens gibt es beim BRZ die Option, alles nach Kundenwunsch in Glattleder machen zu lassen. Aber wenn dann lasse ich das lieber den Sattler meines Vertrauens mit vorher ausgewählten Materialien machen.


    Antares : also wurde deiner nach meinem gefertigt ^^

  • Remedy : Ich finde die Stoffsitze klasse und sehr hochwertig. Da brauche ich eigentlich gar kein Leder mehr. Bin zufrieden.
    Ich will nichts gegen das Alcantara im GT sagen aber ich glaube ich habe das einfach schon zu oft gesehen.
    Die Mittelteile im bRZ glänzen leicht silbrig, was zu den silbernen Plastikteilen im Innenraum passt. Es wirkt also alles durchaus stimmig. Mir gefällt's.


    Und meines Wissens gibt es beim BRZ die Option, alles nach Kundenwunsch in Glattleder machen zu lassen. Aber wenn dann lasse ich das lieber den Sattler meines Vertrauens mit vorher ausgewählten Materialien machen.


    Antares : also wurde deiner nach meinem gefertigt ^^


    Laut meines Subaru-Hauses wird die Glattleder-Ausstattung ebenfalls quasi "vor-Ort" in deiner Umgebung erledigt. Subaru hat wohl deutschlandweit Sattler als Vertragspartner, die das Auto kurz vor der Übergabe noch mit deinen Wunschmaterialien beziehen! Klang auf jeden Fall ganz interessant.


  • Wenn man mit der Hand darüber streicht, sind Alcantara natürlich angenehmer, aber wer macht das schon :D. Hatte bei meinem STI Leder/Alcantara, die Kombination hat aber m. E. wenig Vorteile gegenüber den Stoffsitzen im BRZ.


    Ich habe die "Sport" Version. Der Rabatt bestand aus paar Zubehörteilen (Metallic, Fußmatten) und der Überführung. Viel kann man bei Subaru nicht rausholen und der Händler soll ja auch was verdienen.

  • Sehr schöner Alltagsbericht - danke :thumbsup:


    Die grüne Radio-Beleuchtung ist wirklich ein Fauxpas der ersten Klasse :wacko:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Toller Bericht aus meiner Nachbarschaft! Du hast Biberacher Kennzeichen, woher kommst du denn genau? Gerne auch per PN.


    Gib doch bitte noch deine Stimme bei der Umfrage ab, das Basti nicht allein auf weiter Flur ist mit dem BRZ :whistling:
    Ich stoße nächstes Jahr sicher auch noch dazu!


    Wie lange war deine Wartezeit?


    Das grüne Radio geht echt nicht....aber was solls!
    Es kann echtes Leder bestellt werden, aber so langsam kann ich mich an die Stoff-Bezüge glaub auch gewöhnen..

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • @Alle: Danke für die positiven Rückmeldungen


    @ Basti: Den "toten Winkel" find ich nicht schlimm. Hatte vor einigen Jahren einen 350Z, den fand ich unübersichtlicher.


    @ Motobiker84: Ja habe meine Stimme bereits abgegeben.
    PN ist ebenfalls raus.
    Die Wartezeit war von Ende Juni bis jetzt.

  • Ganz so wenige BRZ sind es dann doch nicht "hier um die Ecke". Letzten Samstag wurde in BC auch ein blauer BRZ an eine Frau ausgeliefert, die aber vermutlich nicht mitliest.


    Ja, der Klang des Serienradios ist gar nicht so schlecht, wobei das auch an den 8 Lautsprechern liegt (wenn ich richtig gezählt habe).

  • Innenraummässig finde Ich den GT86 stimmiger in Bezug auf Navi, Beleuchtung desselben und Farbe der Blende, nämlich dunkler Carbonlook.

    Ich grundsätzlich auch, aber der Tacho vom BRZ kann doch mehr:D


    Macht doch mal bitte ein Foto vom Tacho/Innenraum im dunkeln...^^ nur zur meiner Freude:D