Hauseigener Allradprüfstand bis über 1000PS

  • Ideal für die Entwicklung unserer Software, Tests und Abstimmungen ist unser hauseigener Allradprüfstand.


    Unser Prüfstand ist zusammen mit dem Pictorius Berufskolleg in Coesfeld entstanden.


    Besonders wurde darauf acht gegeben viele Nachteile von alten Modellen oder Produkten anderer Hersteller zur eliminieren.


    Der Scheitelrollenprüfstand hat einen Rollendurchmesser von 700mm. Durch eine spezielle Oberfläche auf den Rollen
    wird hohe Wärmeentwicklung und hoher Reifenverschleiss vermieden. Der Abrollwiderstand wird verringert.


    Durch diese Konstruktion ist es möglich auch Sportreifen oder sogar Winterreifen auf dem zu testenden Fahrzeug zu belassen.


    Beide Achsen sind mechanisch miteinander Verbunden um auch bei modernen Fahrzeugen keine Fehler in der Motorelektronik
    hervorzurufen die eventuell einen Notlauf verursachen können.


    Um alle Achsabstände testen zu können wird der Abstand der Scheitelrollen durch einen elektrischen Antrieb verstellt.


    Der Bereich reicht vom kleinen Daihatsu Copen bis zur langen Mercedes S-Klasse.


    Unser Prüfstand verfügt ebenfalls über 2 große Wirbelstrombremsen, das erlaubt es uns verschiedene Lastbereiche anzufahren und somit
    optimal einzustellen.


    Die hohe Trägheit der Konstruktion verspricht genau Leistungsangaben um bestmögliche Wiederholraten zu erzielen. Nur so kann
    man wirklich sehen wo noch Verbesserungsbedarf in der optimierung der Software besteht.


    Es sind Leistungen bis über 1000PS und über 1000NM ohne Probleme Messbar. Gripprobleme dank der speziellen Oberfläche besteht dabei "fast"
    garnicht.