Skitransport, Dachträger?

  • Hallo zusammen,


    wer hat Erfahrung mit dem Transport von Skier im Innenraum soweit wie möglich oder auf dem Dach. Ich dachte da an solche Dachboxen wobei hier die Fixierungspunkte unklar wären. Eventuell möglich wäre auch der Transport von Skiern mittels Magnethalter.
    Gibt da Erfahrungswerte oder habe ich da völlig falsche Vorstellungen?

  • Irgendwie hab ich auch langsam das Gefühl, dass der GT / BRZ vielleicht wirklich nicht gerade das Auto für Dich ist. Nix für ungut. Ich würd mich, wenn es was sportliches sein soll vielleicht mal nach nem Subaru WRX oder sowas ähnlichem umsehen. Der kommt mit Dachträger bzw. Box nicht ganz so... komisch... daher wie ein GT / BRZ. Wobei...


    Gruß K.

  • Früher hieß es doch: "Nichts ist unmöglich..." Und warum nicht mit dem GT86 in den Winterurlaub fahren? Was ich schon erfahren habe ist, dass es keine 16 Zoll Stahlflegen für die Winterreifen gibt und man entsprechend Aluräder braucht.
    Nur eben kein Skiurlaub ohne Ski. Das sollte doch möglich sein oder?

  • auch wenn sich eine Lösung für die Dachbox findet, gibt es zu beachten, dass man bei den meisten für den GT86 zugelassenen Felgen keine Schneeketten aufziehen darf. Und ohne Ketten mit dem GT /Brz auf Schnee am Berg anfahren ist auch mit guten Winterreifen nicht einfach. Hier wäre ausnahmsweise mal etwas mehr Gewicht auf der Hinterachse wünschenswert um mehr Traktion zu bekommen. Aus diesem Grund habe ich meine Wintersportpläne mit dem Gt verworfen.
    Vor meinem GT86 kauf habe ich beim Händler den Kofferraum vermessen um sicher zu gehen, dass mein Snowboard hinein passt. Der Händler hat sich sehr über diese Aktion gewundert und meinte, ich wäre der erste GT Interessent der das gemacht hat. :D
    Das Snowboard hat übrigens problemlos reingepasst und ich hab den Kaufvertrag unterschrieben. :thumbsup:

    "Es ist mir egal, dass ein Ford Focus RS mit seinen über 300 PS ab Werk bessere Rundenzeiten stanzt, das hier macht einfach so viel mehr Spaß! Wenn der RS eine Flasche Tequila ist, wäre der GT86 Single Malt Scotch Whisky. Klar eignet sich der Tequila besser dazu, möglichst schnell für möglichst wenig Geld betrunken zu werden, aber Gentlemen und Genießer greifen aus Gründen der Trinkkultur dennoch lieber zum Whisky." (Heise.de Fahrmaschinenbau)

  • Hoffentlich nirgends!


    Auf meine 17" Alufelgen/Winterreifen passen Ketten und die Ski passen innen. Bin nur leider trotz Skileidenschaft noch nicht dazu gekommen, das auch auszunutzen.


    Edit: und soweit ich weiß ist die zulässige Dachlast 0 kg?



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)

  • Mit umgeklapptem Rücksitz passen normale Carving-Skis problemlos hinten rein. Habe ich letzten Winter ein paar mal gemacht. Allerdings wärs schon praktischer, wenn man die aufs Dach tun könnte. Es gäbe ja noch die magnetischen Dachträger, das wäre vielleicht noch was.


    Wegen der Optik; klar siehts scheisse aus. Aber was solls für ein paar mal im Winter; muss einen ja nicht kümmern.

  • Meiner Meinung nach ist das Auto nun wirklich nicht gut geeignet um einen Winterurlaub zu machen. Einerseits wäre da der Antrieb welcher im richtigen Gebirge mit Schnee usw. denke schon ein Hinderniss ist. Zweitens kriegste die Ski doch net gescheit da ran ( mit großen Mühen/ Kosten verbunden)


    Sicherlich nichts ist unmöglich da hast wohl Recht. Aber man muss sich ja nicht unnötig Steine in den Weg legen. Gibt ja noch genug andere Automobile wo auch schon einige hier angesprochen wurden (WRX STI wenns sportlich sein soll :thumbup: )

  • Hallo zusammen,


    wir fahren ab und zu im Winter zum Skifahren in die Berge, auch in Form einer Tagestour, ein längerer Ulaub wäre wohl mit den Transportmöglichkeiten und nur wegen diesen, ungünstig. Wenn man zum Skifahren fährt heißt das nicht automatisch, dass man vereiste Alpenpässe oder verschneite Felder überwinden muss. Der Winterdienst funktioniert in diesen Regionen hervorragend, schon aus eigenem Interesse. Die Straßen zu den großen Skigebieten sind unter normalen Winterbedingen geräumt und frei von Eis. Das Auto ist also nur Tranportmittel und muss keine weiteren Prüfungen bestehen.
    Zum Transport: Ich glaube die Carvingski sind eh nicht länger als 160 cm und könnten so diagonal von vorne rechts nach hinten links im Innenraum befördert werden. Das sollte man mal testen. Also wo war gleich der Zollstock...?

  • Also nen Ikea Regal passt ohne Probleme rein. Glaube das Paket war 150 lang. Da war aber noch Platz.

    GT86 TRD Schwarz - 200 PS
    KW V3 - Bastuck MSD - Bastuck ESD - Ragazzon FP
    Winter : VA -2* - HA -3* | Winterfelgen GT86 7x17 ET 43 + 25mm Spurplatten pro Seite
    Sommer : VA -2* - HA -3* | OZ Ultraleggera 8x18 ET43


  • Nur leider hat der GT kein Glasdach!


    Vielleicht sowas:

  • Die beste Lösung:


    Der GT bleibt im Winter in der Garage.
    Für den SKI Urlaub nehme ich mein Winterauto - Outlander 2 - 4x4 Diesel, alles Gut ;-)


    Wie kann man nur darüber nachdenken auf einen GT eine Dachbox.......

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Das ist eine ähnliche Argumentation wie mit dem 2.Satz Felgen...
    WR umziehen, oder 2. Satz Felgen kaufen....


    OK, OK, ich gebe zu das ist seeeehr weit hergeholt ;-)

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Bin Anfang letzten Jahres zu zweit ohne Probleme zum Skifahren nach
    Stubai gefahren da noch nach 1.4. dort ausreichend Schnee gelegen hat.
    War kein Problem mit 2 Paar ski mit 1,8m Länge. Bank umlegen, die Ski in Decken eingewickelt und fertig.


    auch ein Golfbag mit Trolley geht ohne Probleme in den Kofferraum


    Habe zwar n 2. Auto allerdings machts nicht so viel Spass wie mit dem BRZ ;)

  • Habe zwar n 2. Auto allerdings machts nicht so viel Spass wie mit dem BRZ


    Junge.....mit deinem Zweitwagen würde ich aber lieber im Schnee spielen....bis 20 cm geht das ja sogar problemlos.... :thumbsup: :thumbsup:

    _________________________________________________
    Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
    Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
    Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
    Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht