Schnelle-Fragen-Thread

  • Klingt für mich nach dem Schloßadapter für die Radmuttern. OZ hat ja nicht wie viele andere ein einzelnes Felgenschloß pro Rad, sondern adaptiert jede einzelne Radmutter mit einem Spezialschlüssel. Afaik gibt es davon aber zig Varianten, sonst wäre ja der Witz weg.


    Keine Ahnung ob es inzwischen Universalschlüssel oder etwas in dieser Art dafür gibt. Ansonsten mal bei OZ fragen.


    Edit: Die Anwort verwirrt mich jetzt... :wacko:

  • Ja das werd ich denen am Telefon morgen schon sagen. Problem ist halt das sie mir einfach glauben müssen ohne Beweise...
    Ich bräuchte ja nur erstmal einen geliehen für nen Tag das würde mir schon sehr helfen. Jetzt kommt halt etwas Stress auf weil das Wetter ja nicht das beste ist.

  • Ja das werd ich denen am Telefon morgen schon sagen. Problem ist halt das sie mir einfach glauben müssen ohne Beweise...
    Ich bräuchte ja nur erstmal einen geliehen für nen Tag das würde mir schon sehr helfen. Jetzt kommt halt etwas Stress auf weil das Wetter ja nicht das beste ist.

    IMHO kannst Du da ruhig etwas bestimmter auftreten. Der Schlüssel gehört zu den Muttern, ein Vorhängeschloß wird schließlich auch nicht ohne Schlüssel verkauft. Wenn das AH den verbaselt (den Schlüssel hattest Du schon mal, richtig?), müssen sie für Ersatz sorgen. Du könntest ja erst mal fragen: "wo ist denn der Felgenschlüssel?"

  • - Kann man die Warnschwelle beim RDKS auf einen anderen Wert umstellen? Meine meckern schon bei 2,2.


    Ich fahre 2,2 bar Kaltdruck und habe meine RDKS somit auf diesen Wert angelernt. Die Leuchte geht dadurch bei 2,2 - X an. Ich weiß aber weder was X ist noch was der minimale Druck ist den man anlernen kann...



    Ich würde es mir wünschen, aber ...


    Nein, das geht leider nicht.
    Auf jeden Fall habe ich bis jetzt immer diese Auskunft erhalten, auch von richtig Toyobaru begeisterten Toyota-Mechanikern.


    Was ist denn die Warnschwelle? Angelernter Druck -0,2 bar? Es gibt ja mit Sicherheit einen minimalen Druck unter dem nicht angelernt werden kann, oder? Wie hoch ist dieser? 1,8 bar?

    • 2018 Toyota 86 | Neuwagenabholung 03.04.2018 | Reines Spaßfahrzeug 04-10
    • Brembos | KW V3 | Sturzschrauben | 8x18 OZ Alleggerita | 225/40R18 Michelin PSS | TRD Louver | Ölkühler | HKS Intake Duct | HKS Drop In Filter | Crawford BPB | Milltek Catback | OFT custom e-tune | Valenti Smoked Rückleuchten, Kombileuchte und Seitenblinker | Aero-Theke | Grimmspeed Haubenlifter | Wiechers Dom- und Kofferraumstrebe
    • 11,5 l / 100 km
  • Empirisch ermittelt bekomme ich, wie bereits oben geschrieben, ab ca <= 2bar mit den Originalsensoren Stress und bekomme sie dann zwar initiiert, gehen aber kurze Zeit später in Fehler.


    Wie groß die Abweichung sein darf weiß ich leider nicht, ist aber zu gering. Nervt an manchen Tage extrem.

  • Empirisch ermittelt bekomme ich, wie bereits oben geschrieben, ab ca <= 2bar mit den Originalsensoren Stress und bekomme sie dann zwar initiiert, gehen aber kurze Zeit später in Fehler.


    Wie groß die Abweichung sein darf weiß ich leider nicht, ist aber zu gering. Nervt an manchen Tage extrem.



    Also im Endeffekt bei (theoretisch sogar knapp unter) 2.0 bar.
    Das hängt auch von dem Umgebungsluftdruck ab.


    In der Praxis stellen meine 2.1 bar an der Hinterachse schon gerne mal ein Problem für das System dar.


    OK, danke für Antworten.
    Müsste das nächste Saison mal genauer testen, habe aber das Gefühl dass meine nicht so penibel sind...

    • 2018 Toyota 86 | Neuwagenabholung 03.04.2018 | Reines Spaßfahrzeug 04-10
    • Brembos | KW V3 | Sturzschrauben | 8x18 OZ Alleggerita | 225/40R18 Michelin PSS | TRD Louver | Ölkühler | HKS Intake Duct | HKS Drop In Filter | Crawford BPB | Milltek Catback | OFT custom e-tune | Valenti Smoked Rückleuchten, Kombileuchte und Seitenblinker | Aero-Theke | Grimmspeed Haubenlifter | Wiechers Dom- und Kofferraumstrebe
    • 11,5 l / 100 km
  • Was ist denn die Warnschwelle? Angelernter Druck -0,2 bar? Es gibt ja mit Sicherheit einen minimalen Druck unter dem nicht angelernt werden kann, oder? Wie hoch ist dieser? 1,8 bar?


    Ich weiß es zwar auch nicht genau, allerdings reduziert mein Reifen-Guru den Reifendruck bei meinem Fahrzeug immer auf 1,9 bar, bevor er den von mir gewünschten Druck einstellt. Laut ihm entsprechen die 1,9 bar der unteren Grenze.

  • Ja das werd ich denen am Telefon morgen schon sagen. Problem ist halt das sie mir einfach glauben müssen ohne Beweise...
    Ich bräuchte ja nur erstmal einen geliehen für nen Tag das würde mir schon sehr helfen. Jetzt kommt halt etwas Stress auf weil das Wetter ja nicht das beste ist.


    Ich hatte ein ähnliches Problem mit anderem Auto, nur konnte ich glücklicherweise zum OEM hin. Die haben die Schrauben gelöst und gleich neue mit neuem Schloss reingemacht. Die Rechnung durfte dann auch die andere Werkstatt bezahlen. Halbes Jahr später habe ich den alten Schloss doch noch im Kofferraum gefunden, war damals irgendwie nicht zu finden... :whistling:


    Auf deiner Stelle würde ich auch darauf bestehen, dass die den Schloss ersetzen wenn sie es verloren haben.
    Ich hoffe, dass das Problem sich bald löst.

    Toyota GT86 AT; Baujahr 2013; racing red; Alkantara; OZ Ultralegger 18" mit PZero Nero 225/35/R18; Bremssättel rot gepulvert; Valenti light smoke: Heckleuchten, Nebelschlussleuchte und Seitenblinker; Innenraumteile in schwarz matt; Mittelarmlehne; K&N Luftfilter; Wiecherst Stahl-Domstrebe; Sticker; ...

  • Ich berichte euch mal wie es gelaufen ist.
    Also OZ meinte zu mir das ich das nicht bestellen kann das geht nur über einen Händler / Reifendienst etc.
    Mein Toyota Händler hat sich heute dort registriert und das Teil bestellt allerdings wird das vermutlich erst Samstag oder Montag kommen. Natürlich ist das alles kostenlos für mich und das Teil wird mir übergeben.
    Reifenwechsel ist auch mit dabei als Entschuldigung. Somit hat sich alles geklärt und alles ist gut.

  • Ich hätte da auch ne schnelle Frage.
    Passt die Sharkfin Antenne von den neuen BRZ Modellen auch an den älteren (2012)?
    Ich war heute beim Subaru Händler aber der konnte mir nicht genau sagen ob die passt.


    Evtl. hat das schon jemand gemacht?


    Danke und Gruß.

  • Ich habe seit einiger Zeit Abgasgeruch im Cockpit, vor allem nach dem Beschleunigen. Einige mag es nicht stören, mir geht's langsam auf den Zeiger. Ich denke auch, dass es auffällig mehr geworden ist.


    1. Da ich mehrmals was an der Abgasanlage geschraubt habe, könnte es sein, dass es an einer nicht richtig sitzenden Dichtung hängt.


    2. Dreiecksplatte. Die war bisher relativ dicht. Es war schwarz verrust am unteren Ende, aber es tritt nicht wirklich Öl aus.


    3. Woher könnte es noch kommen? Was sollte ich noch am WE checken?


    Danke!

  • Olfilter, da war es bei mir mal undicht.


    PersMeinung - tolle Idee das Teil quasi auf den Kopf zu stellen - höchste Ing. Kunst......

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Ist mir zwar fast peinlich zu fragen, aber welche Reifen nutzen sich bei unseren Autos mehr ab? Vorderachse oder Hinterachse? Hab zwar schon mal VA <-> HA getauscht, weil die Profiltiefe immer unterschiedlicher wurde, aber das ist schon her und hab mir nicht gemerkt, wo ich der Straße mehr Futter zur Verfügung stellen sollte.

    "Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."


    BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?


    Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

  • Hinten sollte mehr Verschleiß sein, es sei denn du machst vor jeder Abzweigung Vollbremsungen .
    Gutes Profil auch nach hinten, vorallem im Winter da du sonst bei zu wenig Profil beim Spurwechseln rutschen könntest. Gibs auch Testberichte im thread Winterreifen.
    Mal ne Frage von mir:
    Warum haben wir im Handschuhfach kein Licht... Oder hat meins nur keins? :D


  • Oder Krümmer gerissen. Aber das riechst du bei offener Motorhaube. Und man hört es auch, wenn man darauf achtet.

  • Sommerreifen: vorne mehr, halten auch nicht so lange. Sechs Jahre, fünf Sätze.


    Winterreifen : hinten mehr, aber halten länger. Noch der erste Satz, ist aber fertig.
    Die neuen liegen im Keller.






























    Disclaimer:


    Auch wenn das obige Statement völlig der Wahrheit entspricht können deine Erfahrungen abweichen 8)


    Je nach Reifentyp, Fahrerpersönlichkeit Fahrwerkseinstellung und Einsatz kommt es da zu Abweichungen.


    Generell sagt man ( mit erheblichen Toleranzen) dass die Antriebsachse mehr Verschleiss hat.


    Wenn du jetzt googlen mussst wo der Toyobaru antreibt bist du "Generation Golf"


    Natz , ist das einen ALP wert?


    MFG Carsten

    Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
    denn geradeaus kann jeder :D



    Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
    ( überliefert von T. Schrick)

  • aber welche Reifen nutzen sich bei unseren Autos mehr ab? Vorderachse oder Hinterachse?

    Ich hab meine immer recht gleichmässig abgenutzt und immer alle vier erneuert. Im Schnitt einen Satz Spassreifen pro Sommersaison.

  • Sommerreifen: vorne mehr, halten auch nicht so lange. Sechs Jahre, fünf Sätze.

    8o
    Das erscheint mir dann doch wenig repräsentativ ;)


    Klarer Fall ich werd die etwas besseren nach hinten tun. Danke.
    Nur beim Cali wars immer so das die vorne schneller weg waren - logisch.

    "Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."


    BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?


    Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

  • Ich bin im Moment dabei mein Auto eigenständig zu folieren. Nun steht das Ganze still, da ich vorne noch paar Änderungen vornehmen möchte - am besten ohne einen "Profi".


    Ich möchte die zwei Löcher hinter dem Kennzeichen selber "cleanen". Hat da jemand von euch einen Tipp für mich? Speziell was das Material u.ä. angeht?


    Wäre cool, gern auch per PN, eine hilfreiche Antwort zu erhalten. :love:

  • Die Löcher haben mich nicht gestört, warum auch, da kommt kein Wasser hin.
    Also Halter runter 3M Klett drauf und hält.
    Sehe keinen Sinn da gross rumzumachen

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Guten Morgen,
    mir ist heute beim Eiskratzen aufgefallen, dass meine Kennzeichenbeleuchtung nicht mehr an ist. Beide Seiten nicht mehr.
    Gibt es eine extra Sicherung für die Beleuchtung oder ist das normal das nichts angezeigt wird sobald die Birnen hinten durch sind? Bin auf der Arbeit und kann grad nicht schauen.