Neres weißer HKS GT86 TRD (Update 10.04.19: Kompressor u.v.m.)

  • afnP84Xh.jpg
    Mai 2018, JDM Treffen in Niedernhausen im Taunus

    Grundausstattung:

    • BJ 2013, EZ 06/2014
    • MT
    • 37J Satin White Pearl
    • Leder-Alcantara mit Sitzheizung

    Modifikationen:


    Aero:

    • TRD MS341-18002 Frontspoiler
    • TRD MS342-18002 Heckspoiler
    • TRD MS342-18004 Heck-Diffusor
    • TRD MS343-18002 Heckschürze
    • TRD MS344-18002 Seitenschweller
    • TRD MS345-18001 Front Fender Aero Fins (CFRP)
    • TRD MS345-18004 Canards
    • TRD MS346-18001 Aero Stabilizing Cover
    • TRD MS315-18002-A0 Rear Side Spoiler
    • TRD MS315-18004-A0 Fender Extensions
    • STi Gurney Flap

    Exterieur sonstiges:

    • 3M Dual Lock als Kennzeichenhalter
    • Bosch AR551S Aerotwin Scheibenwischer
    • D1 Spec Haubenlifter Carbon
    • HKS 51003-AK027 Emblem
    • Racing Bees Carbon Front & Rear Toyota Emblem Inserts (von eBay CA)
    • Subaru Shark Fin Antenne in 37J (Satin White Pearl)
    • TRD 08231-SP170 Racing Development TRD Sticker (large)
    • TRD MS010-00014 Emblem B Type
    • TRD MS312-18001 Nummernschildplatte für TRD Frontspoiler
    • TRD MS360-00001 Tankeinfülldeckel-Abdeckung
    • Valenti LED Rückleuchten (clear lens/red chrome)
    • 3M Dachfolierung schwarz glänzend
    • Subaru Shark Fin Antenne in D4S schwarz
    • Toyota Front Bumper Garnish (schwarzer Frontlippenaufsatz)
    • Toyota Schriftzug und GT86 Emblem

    Interieur:

    • custom Lenkrad Bezug Alcantara mit roter 12-Uhr-Markierung aus Leder von www.lenkrad-beziehen.de
    • custom Handbremsmanschette Alcantara 9040 & Red Leather Stripe von RedlineGoods
    • custom Schaltmanschette Alcantara 9040 & Red Leather Stripe von RedlineGoods
    • custom A/C Drehregler aus Aluminium in schwarz von GaFRY
    • custom LED Kofferraumlicht kaltweiß von eddie389
    • Osram 6497CW LED Innenraumleuchte 31mm kaltweiß
    • Cusco Sports Accelerator Pedal
    • P3Cars Performance Display inkl. Öltemperaturanzeige
    • Toyota PZ435-10340-00 Mittelarmlehne
    • Toyota SU003-06616 Alcantara Armaturenbrett Blende mit Toyota 86 Stitch (Facelift)
    • Toyota SU003-06622 Alcantara Tachohutze (Facelift)
    • Toyota SU003-06732 Alcantara Türpolster R (Facelift)
    • Toyota SU003-06733 Alcantara Türpolster L (Facelift)
    • Toyota Interieur Blenden (Lenkrad, Lüftungsdüsen, Mittelkonsole & Türgriffe) in anthrazit (86 GT Yellow Limited Edition / BRZ tS)
    • Toyota SU003-02486 TC / VSC Knöpfe in schwarz (86 RC Modell)
    • TRD 58850-ZN600 Shift Ring
    • TRD MS010-00012 Seat Belt Shoulder Pad Set
    • TRD MS010-00021 Key Case
    • TRD MS204-18001 Schaltknauf
    • TRD MS422-00003 Push Start Switch
    • WeatherTech Cargo/Trunk Liner

    Audio:

    • Ampire Rückfahrkamera + Adapter fürs Toyota Touch von David Carter
    • Audiotec Fischer Match PP 62DSP Verstärker
    • Audiotec Fischer Match PP 7S-D Subwoofer
    • Audiotec Fischer Match PP-AC37 Adapterkabelstrang für Toyota Radios
    • Brodit Smartphonehalterung

    Fahrwerk:

    • Bilstein B12 Pro-Kit Sportfahrwerk (Eibach Pro-Kit Tieferlegungsfedern 25/20mm (V/H) + Bilstein B8 Gasdruckdämpfer)
    • Eibach / SPC Sturzkorrekturschrauben 5.81280K (für vorne, oberes Loch am Dämpfer)
    • Eibach / SPC Querlenker (für hinten unten, mit Sturzverstellung außen durch Langloch)
    • Porsche 997 Lenkerspoiler (Bremsenbelüftung vorne)
    • TRD MS324-18001 Domstrebe
    • TRD MS304-18001 Tür-Stabilisatoren
    • Toyota Sturzkorrekturschrauben für die VA: SU003-02818 (x2)

    Felgen:

    • OZ Ultraleggera graphit matt, 8x18 ET43 mit Michelin Pilot Sport 4 in 225/40 R18 und ST DZX Distanzscheiben 12,5mm / Rad
    • OZ Ultraleggera schwarz matt, 8x17 ET35 mit Michelin Pilot Sport 4 in 225/45 R17
    • Team Dynamics Pro Race 1.2 schwarz matt, 7.5x17 ET37 mit Goodyear Ultragrip 8 Performance in 215/45 R17
    • OEM Räder 7x17 ET48 mit Holzreifen und Eibach Distanzscheiben 20mm / Rad vorne und 25mm hinten
    • Japan Racing Stahl Lug Nuts schwarz
    • Toyota Winterkompletträder Brock B29 in anthrazit, 7x17 ET45 mit Eibach Distanzscheiben 25mm / Rad

    Motor:

    • HKS 12001-AT009 GT Supercharger Pro Kit (GP-SC270 by GP Performance)
    • Subaru Ölkühler (Öl/Wasser-Wärmetauscher)
    • D1 Spec Öl-Ablassschraube mit Magnet
    • K&N Sportluftfilter
    • Mishimoto Sound Generator Delete Kit
    • Wayno Tune Stage 2 UEL (mit Tactrix Openport 2.0 aufgespielt)

    Getriebe:

    • TRD MS205-18001 Quick Shift Lever Set

    Abgasanlage:

    • Roger Clark Motorsport Overpipe mit Zircotec Keramikbeschichtung
    • ROAR by Don Silencioso Mittelschalldämpfer
    • ROAR by Don Silencioso 4-Rohr-Endschalldämpfer
    • TRD MS153-18002 4-Rohr-Endschalldämpfer (High Response Muffler Ver.R)
    • Roger Clark Motorsport UEL Krümmer mit Zircotec Keramikbeschichtung
    • Berk Frontpipe mit Magnaflow 200 Zellen Metall-Katalysator
    • Ragazzon Mittelschalldämpfer

    Bremsen:

    • OEM Bremssättel Tokico vorne und NBK hinten
    • Brembo 09.9077.11 Bremsscheiben vorne (9mm Innenbelüftung statt 7,5mm OEM & dadurch 6,4kg statt 7,7)
    • Brembo 09.C662.11 Bremsscheiben hinten (OEM Ersatz)
    • Ferodo FDS1639 DS Performance Bremsbeläge vorne
    • Ferodo FDS4187 DS Performance Bremsbeläge hinten
    • Fischer Stahlflex Bremsleitungen
    • Perrin Master Cylinder Brace (Bremszylinder-Abstützung)

    Flüssigkeiten:

    • Bremsflüssigkeit ATE Typ 200
    • Motoröl Motul 300V 5W-40
    • Getriebeöl Motul Gear Competition 75W-140
    • Differentialöl Motul Gear Competition 75W-140

    Filter:

    • Ölfilter Subaru 15208AA130
    • Luftfilter Subaru 16456JB000
    • Pollenfilter MANN-FILTER FP 1827


    Schrift grau = noch nicht verbaut

    Durchgestrichen = entfernt


    Mai 2017 vor Schloss Johannisberg im Rheingau, Foto by Dey Light

    lr0ooVph.jpg

    Innenraum April 2018
    nE4H9qJh.jpgmqWFVgwh.jpg


    Juli 2017 vor der Werkstatt des Mainzer Carneval-Vereins :D
    aelQ7Ulh.jpgZkN6O6dh.jpg


    Anfang 2015
    cHW4rIzh.jpgA59zgYRh.jpg

  • Danke für das Lob.


    Hatte noch überlegt, ob ich für das Dach nicht lieber Carbon-Look-Glanzfolie nehme, aber die hatten sie bei meinem Folierer nur in matt strukturiert und ich bin im Nachhinein doch sehr zufrieden mit dem glanz schwarz. :love:


    Seit eben gibt es auch ein Update; habe die TRD Fins und die Subaru Shark Fin Antenne beim Zoll abholen können und installiert. Für den Antennentausch empfehle ich sehr das How-To von rtv (C-Säulen-Verkleidung muss nicht demontiert werden, siehe Kommentare)! :)

  • Ich stehe ja auf den TRD Umbau :thumbup:


    Aber der Farbunterschied ist ja extrem übel - puh! Aus dem Grund leider kein Thema für mich ... bis zum ersten "Feindkontakt" - dann rettet eh nur noch eine Folie alles ^^

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Nochmal zum Lackierer ist russisch Roulette.. Das Perlweiß ist einfach eine undankbare Farbe. Die Stoßstangen haben ja auch schon von Werk aus eine sehr starke Farbabweichung, war deswegen auch bei 2 Händlern, aber die können oder wollen da nichts machen. Habe mich mit dem 3-weiß-töne-look arrangiert, finde ihn trotzdem wunderschön. Gibt ihm auch ein bisschen Individualität. Positiv denken und so. :thumbsup:
    Und wenns mal n Unfall gibt wo was neu lackiert werden muss kommt eh noch ein weißton dazu, also wofür jetzt in noch höhere Kosten stürzen.


    @ Bengel: 3m tape hält ja zum Glück sehr gut. :P ;)

  • Servus zusammen,


    habe den Thread gerade mal auf Vordermann gebracht. Nach einem Leitplankenkontakt letztes Frühjahr und anschließend längerem Werkstattaufenthalt war ich etwas distanziert zu meinem Kleinen. Zum Glück hat sich das mittlerweile gelegt - Anders kann ich mir nicht erklären, dass ich seit kurzem wieder jede freie Minute mit googlen nach Tuning Optionen verbringe. :D
    Zumindest hatte der Unfall auch Positives:
    Die Stoßstangen und das Bodykit wurden komplett ausgetauscht und gemeinsam neu lackiert und sind nun vom Farbton her deutlich besser gelungen als zuvor.
    Dank Sturzkorrekturschrauben habe ich nun an der Vorderachse beidseitig ca. -1°30“ Sturz und 0:05 Vorspur und dadurch deutlich weniger Untersteuern als zuvor.
    Und ich habe mir einen Satz neue Felgen für den Winter besorgt, die mir schon lange im Hinterkopf rumgeisterten: Team Dynamics Pro Race 1.2 7.5x17 ET37 in matt schwarz, wieder mit Goodyear Ultragrip 8 Performance in 215/45 R17. Die Felgen wiegen übrigens 9kg pro Stück, was mich ein wenig geärgert hat in Anbetracht der Herstellerangabe von "ab 8.2kg"...


    Dazu kam die Tage noch ein kleines Gimmick für die Toyota Embleme, die mir chromfarben auf weiß nie so recht gefallen haben (jetzt schon ^^ ):

    Carbon Fiber Front & Rear Emblem Insert von Racing Bees (eBay CA). Angeblich aus echtem Carbon. Man erkennt auf jeden Fall sehr schön die 3D Carbon Struktur. :)


    Noch auf den Einbau wartend:

    SuperPro Querlenkerbuchsen in exzentrischer Ausführung zur Sturzkorrektur der Hinterachse. (Aktuell noch über 'n halbes Grad Sturzdifferenz und rechts mit knapp 3 Grad auch mMn zu viel Sturz. :S )
    Ampire Rückfahrkamera mit Adapter fürs Toyota Touch von David Carter. Liegt seit sehr langer Zeit hier rum und wartet auf den Einbau.. :whistling:


    Unterwegs:
    LED Kofferraumbeleuchtung von Forenkollege eddie389


    Noch nicht bestellt, aber kaum noch zu halten bin ich in Hinsicht auf den Roger Clark Motorsport UEL Krümmer mit Overpipe. Baugleich zum Tomei UEL und nach allem was ich hier und im Amiforum gehört, gelesen und gesehen habe sorgt er für grandiosen Boxer rumble und eliminiert den torque dip. Und in Verbindung mit einem Mapping sorgt er wohl im Vergleich zu anderen Krümmern für mit die beste Leistungssteigerung über das gesamte Drehzahlband. Wobei ich auf das Mapping erst einmal verzichten würde, um meine verlängerte Fahrzeuggarantie nicht in den Wind zu schießen.


    Noch vor dem Unfall ihren Weg in/an meinen GT gefunden hatten:

    • D1-SPEC Öl-Ablassschraube mit Magnet
    • Japan Racing Stahl Lug Nuts in schwarz
    • K&N Sportluftfilter
    • P3 Anzeige in der Lüftungsdüse für Öltemperatur etc.


    Aktuelle Bilder und Spezifikationen gibt’s im ersten Thread. :)

  • Sieht schick aus!
    Die TRD Seitenfinnen sind echt schön, vor allem in Carbon :love:
    An der HA könnten die Felgen noch ein Stück weiter raus, finde ich. Ansonsten top!

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Die carbon Finnen sind Super, das Auto sieht vertraut aus, weiß, trd, gleiche Krümmer und die gleiche Räder habe ich auch für nächste Sommer (Team Dynamics in 18x8 :p)

    Haha stimmt, habe deinen Thread auch schon vor kurzem studiert, toller Wagen! ^^
    Die Felgen sind optisch auf jeden Fall eine gute Wahl auf "unserem" Auto. :D Hast du deine mal gewogen? Meine sind ja leider recht schwer (9kg).
    Die Superturismo behältst du hoffentlich als Winterräder?! Stehen ihm meiner Meinung nach nämlich hervorragend! War gerade wegen deinem Wagen schwer am schwanken bevor ich mir die Team Dynamics geholt habe, nur waren mir die Superturismo dann doch zu schwer (wobei der Unterschied im Nachhinein ja kleiner ist als gedacht :cursing: ) und OZs hab ich ja schon im Sommer. :)

    Sieht schick aus!
    Die TRD Seitenfinnen sind echt schön, vor allem in Carbon
    An der HA könnten die Felgen noch ein Stück weiter raus, finde ich. Ansonsten top!

    Danke, ich bin sehr gespannt darauf dein Rocket Bunny im kommenden Frühling auf einem Treffen zu erspähen! Die Finnen würden sich sicher auch gut daran machen, ist ja im Verhältnis eine eher kleine Investition. :rolleyes:
    Die Felgen sind immerhin nen Millimeter weiter draußen als deine alten Wizzards. :P Stimmt schon, optimal ist es optisch nicht, aber mit etwas reduziertem Sturz an der HA (insbesondere rechts) geht es gerade so denke ich. (Siehe Foto der linken Seite, da steht er besser).

  • Haha stimmt, habe deinen Thread auch schon vor kurzem studiert, toller Wagen! ^^
    Die Felgen sind optisch auf jeden Fall eine gute Wahl auf "unserem" Auto. :D Hast du deine mal gewogen? Meine sind ja leider recht schwer (9kg).
    Die Superturismo behältst du hoffentlich als Winterräder?! Stehen ihm meiner Meinung nach nämlich hervorragend! War gerade wegen deinem Wagen schwer am schwanken bevor ich mir die Team Dynamics geholt habe, nur waren mir die Superturismo dann doch zu schwer (wobei der Unterschied im Nachhinein ja kleiner ist als gedacht :cursing: ) und OZs hab ich ja schon im Sommer. :)


    Danke! Meine sind 9,4 kg (Pro Race 1.2 18x8 ET35, Gloss Antracite), das ist für mir in Ordnung, weil die Räder sehr billig waren. Die Superturismo behält Ich als Winterräder, jetzt sind sie wieder Silber, Ich möchte die Räder nachtste Winter im Schwarz oder Rot dippen.

  • Danke, ich bin sehr gespannt darauf dein Rocket Bunny im kommenden Frühling auf einem Treffen zu erspähen! Die Finnen würden sich sicher auch gut daran machen, ist ja im Verhältnis eine eher kleine Investition. :rolleyes:
    Die Felgen sind immerhin nen Millimeter weiter draußen als deine alten Wizzards.:P Stimmt schon, optimal ist es optisch nicht, aber mit etwas reduziertem Sturz an der HA (insbesondere rechts) geht es gerade so denke ich. (Siehe Foto der linken Seite, da steht er besser).

    Ja, stimmt. Über die Finnen hab ich auch schonmal nachgedacht. Gibt die ja auch unlackiert aus Plastik, das wäre wohl eher meine Wahl. Würde die dann lackieren (hab sonst nichts aus Carbon am Auto).
    Haha echt? Ok ^^ Ja die Wizards standen auch weit drin. Hab den Wagen ja schon so mit den Felgen gekauft. Und weil ich ja wusste, dass mit dem RB neue draufkommen, hab ich nix dran gemacht. Sonst hätte ich aber auch zumindest Spurplatten montiert.

    "There are a number of ways of increasing performance. (...) These items can all be modified by customers (...).
    Yet designing a low center of gravity body from scratch can only be achieved by the car's manufacturer. And that is what we have done."


    Hiromi Tamou
    Deputy General Manager, Subaru Engineering Division

  • Gibt schon wieder Neuigkeiten, habe ein paar Sachen bestellt und einen Teil davon auch schon eingebaut ^^




    Ein TRD Shift Ring aus Alu und dazu passend TC / VSC Knöpfe in schwarz. Auf dem letzten Bild sieht man GaFRYs Aluminium A/C Drehregler im Vergleich zu den Serien Drehreglern.
    Der TRD Shift Knob und die Brodit Smartphonehalterung sind schon länger verbaut gewesen.







    Eibach / SPC Querlenker (verstellbar) für die Heckachse, Mishimoto Sound Generator Delete Kit und GaFRYs Alu A/C Drehregler vor dem Einbau.






    Bosch Aerotwin Scheibenwischer, Ombrello Scheibenversiegelung und Fischer Stahlflex Bremsleitungen. Letztere hab ich günstig von Peer (ehemals Saw-tuning) erstanden. Eigentlich hätte ich noch gewartet, da der nächste Bremsflüssigkeitswechsel erst nächstes Jahr ansteht und ich den Einbau gerne damit verbinden würde. Mal sehen ob ich jetzt noch so lange warten kann.. :whistling:





    Subaru Öl/Wasser-Wärmetauscher inkl. Bolzen und passenden Schläuchen für den Anschluss unter der Drosselklappe, konnte ich gebraucht vom Forenkollege martin erwerben.


    Habe noch ein altes Bild gefunden, das ich euch nicht vorenthalten möchte:




    TRD Seat Belt Shoulder Pads: Ich kann sie nur empfehlen, sie sind sehr bequem und natürlich ein schickes Innenraumdetail! Gibt sie mit roten und schwarzen Ziernähten, was ich vor der Bestellung nicht wusste und daher die schwarzen bestellt habe. Bin aber sehr zufrieden damit, denke mit roten Ziernähten wäre es optisch vielleicht etwas überladen.

  • Klasse, danke für den Verweis. Werde mir das direkt mal bei meinem anschauen.
    Den Einbau der Gummikappe sieht man hier:
    https://www.youtube.com/watch?v=oeBRMo0Nqlo
    Minute 2:40.


    Viel Erfolg! Bin gespannt wie es bei dir weitergeht!


    Edit: Hier die Bilder, der Gummistopfen über dem Diaphragma is klar
    https://picload.org/image/rioolpir/img_0088.jpg
    Der Metallstopfen ist gefühlt 5 mm bis 10 mm zu schmal, deshalb musste ich die Schelle weit anziehen. Wenn das nicht hebt, landet der in der Drosselklappe O.o Auf dem Bild in Ollis Showroom sitzt das Teil schon gefährlich weit hinten?
    https://picload.org/image/rioolpii/img_0087.jpg
    Übersichtsbild
    https://picload.org/image/rioolpia/img_0089.jpg
    Das Teil flog raus
    https://picload.org/image/rioolpcw/img_0090.jpg

  • Danke für den Link, hab mir die Stelle im Video gerade angeschaut. Habe befürchtet, dass die Kappe dafür gedacht ist und würde es so nicht empfehlen. Mach lieber direkt das Soundrohr komplett raus, das geht ja bis zum Beifahrer-Fußraum - damit spaarst du mehr unnötiges Gewicht an der Vorderachse! :D
    Falls du dir Gedanken machst, dass es dann im Fußraum undicht sein könnte: Der Stopfen aus dem Stromanschluss im Handschuhfach passt perfekt in das Loch im Beifahrerfußraum, welches sich ein paar cm unter dem oberen Ende der Fußmatte und des darunter befindlichen Stoffes befindet, kann man einfach umklappen und den Stöpsel reinstecken. :) So habe ich das bisher immer mal wieder gelöst, um die Akustik mit und ohne Soundrohr zu vergleichen. Den Grund das Soundrohr endgültig zu eliminieren habe ich noch in meinem Wohnzimmer liegen. :whistling:


    Sehe gerade, dass das hier deine ersten Beiträge waren; herzlich Willkommen im Forum! :thumbsup: Kannst dich ja mal im User-Vorstellungen Bereich zu Wort melden und ich hoffe natürlich auch auf einen Showroom-Thread deinerseits! :thumbup:


    EDIT: Ohje, das hört sich ja gar nicht gut an.. Sollten wir vielleicht bei Mishimoto reklamieren. 8|
    Und ja, stimmt, bei Olli sieht das (etwas zu) weit hinten aus.. :S