Auspuffanlagen

  • Danke euch für die Antworten Jan und Antonio. Hab zwischendurch mal überlegt was es sonst noch sein könnte.. Vielleicht hätte sich ja Wasser im Auspuff angesammelt, aufgrund meiner falsch ausgeführten, geraden Endrohrvariante, welche durch die geneigte Aufhängung des ESD quasi umgekehrt abgeschrägt ist.. Wohl eher unwahrscheinlich, da das Wasser schnell verdampfen würde.

    So wie es aussieht war es das Benzin mit einer anderen Oktanwertung. Hatte mal zwischendurch 100 Oktan einer anderen Tankstelle anstelle der 98 aus meiner gewöhnlichen getankt. Nun habe ich wieder mit 98 nachgetankt und siehe da, das Auto hört sich nun wieder wie vorher an, ziemlich grosser Unterschied lautstärketechnisch.


    Weiss zwar nicht wieso das Benzin einen so grossen Unterschied macht und ob es wirklich das Benzin ist. Müsste zwar sein, da es das einzige ist, das ich geändert habe.

  • Ich tanke aber auch fast ausschließlich 100 ROZ und habe den Effekt nicht..

    Wasser wäre ganz schnell wieder draußen.

    Dumme Frage aber gibst du ab und zu ordentlich Gas?


    Leiser kam mir mein Auspuff nur einmal vor, als eine Werkstatt mir zu viel Öl eingefüllt hatte...