Blasphemous Rumours... oder warum ich kein GT86 mehr kaufen würde ;-)

  • Hallo,
    nicht erschre cken ... ist nicht ganz ernst gemeint!
    Aber...
    Im direkten Vergleich mit meiner Celica T18 (davor T20) gibt es schon ein paar Sachen, die Toyota hätte beisteuern können:
    1. Kofferraum: In die T20 gingen 6 (!!) Kisten Cola 'rein (ohne umzuklappen) - jetzt müßte ich auf Bier umsteigen um überhaupt noch zwei Kästen 'rein zu bekommen - außerdem müßte ich drei mal fahren (aber das ist nun wirklich kein Nachteil :whistling: )
    2. Kofferaum, die zweite: diesmal etwas ernster gemeint - es fehlen Spannösen (OK, die mußte ich bei den Celicas auch nachrüsten)
    3. Heckscheibe: jeden Morgen greife ich nach dem Hebel für den Heckscheibenwischer - WO IST DER ?!?!?!


    Schlagt mich, aber das mußte mal gesagt werden.


    Naja, einen habe ich noch
    4. Die Leistung: früher hatte ich Berg runter immer freie Fahrt... weil
    ich Berg hoch mit meinen schlappen 110 PS alles aufgehalten habe und
    alle anderen vorne weg zogen :whistling: ... jetzt laufe ich auf halben Weg immer auf die lahmen BMW auf... :D :D

  • Muss ja nicht jeder in der Vergangenheit ein Sportwagenfahrer*) gewesen sein. Ich, zum Beispiel habe fast 30 Jahre lang nur Familien-Kutschen gefahren. Passats, Mondeo, Focus... Jetzt habe ich mir den Toyota GT86 bestellt, weil er so einen großen Kofferraum hat 8o
    Ich bekomme mein Rennrad da rein und damit ist er ausreichend dimensioniert :thumbsup:


    *) Um die Definition des Wortes "Sportwagenfahrer" wird gebeten

  • Heckscheibenwischer? Wer braucht denn sowas, mein Honda hatte nie einen und ich bin es garnicht gewohnt, einen zu nutzen!
    Kofferraum? Der ist zwar weniger hoch aber dazu etwas tiefer als beim Ex-Wagen.
    Dafür kann ich die Rückbank zur geraden Fläche umklappen, was im Honda nicht ging. Das ist extrem geil, da könnte man zur Not sogar schlafen ^^ Auch zu zweit ^^


    Eine Sache, die ich nicht verstehe: Den Getränkehalter! Wieso macht man eine Mulde in den Mitteltunnel die man in 3 Zellen teilen kann aber einen herausnehmbaren Getränkehalter (ansich nicht dumm, kann man dann gut putzen!) der nur über 2 Zellen geht??!! Da wird es sicher noch Zubehör zum Nachrüsten geben. Wenn nicht --> Fail!


    Im GT86 hat man Tachoblenden, Mittelkonsolenfrontarmatur und die große Armaturenblende in Optik von echtem falschem Kunstcarbonimitat gehalten.
    Der BRZ kommt edler rüber, mit glattem Tacho, silbergrauer Blende aber gleicher Mittelkonsolenblende. Da hätten sie dann ruhig auch noch was anderes reinsetzen können, das wirkt etwas verloren, da der Rest eben nicht passt. Würde ich aber noch nicht als Fail bezeichnen.


    Beide Fahrzeuge haben auch auf den Kotflügeln innen das Firmenlogo eingestanzt. Auf der Messe waren sowohl GT als auch BRZ mit Subaru-Labels versehen, mittlerweile kommt der GT aber mit (wahrscheinlich) aufgenieteten Toyota- Plomben daher. Das würde ich als Fail bezeichnen ;)


    Soundgenerator: FAIL und eine Erklärung ist nicht notwendig ;)



    Das ist selbstverständlich alles nichts gravierendes aber wenn wir schon mal dabei sind, bisschen Unrat auszuschütten mach ich gern mit ^^

  • Kauf dir einen Bulli, dann hast du Kofferraum, bist kein Sportwagen Fahrer, oder?


    Hmmm...
    Also ich habe in den letzten Jahren gefahren:
    Celica T20 (110PS), Celica T20 (170PS), Hyundai Coupe (170PS aber lahme Gurke :thumbdown: ) , Celica T18 (105PS das Beste nach dem GT86 - sorry, ist so) und - zugegebener Maßen - das letzte Jahr Toyota Stralet P9 (75 PS, aber schön leicht) , wenn ich den Seat Leon (180 PS) meiner Frau nicht haben durfte....
    Hmmm...
    Ich glaube, die meisten, die mich keinen Verkehrsrowdy schimpfen, nennen mich eine Sportwagenfahrer :D


    Ach ja, alle oben aufgezählten Wagen haben halt einen Heckscheibenwischer, da kommt Gewohnheit auf.


    Aber eigentlich wollte ich ja etwas provozieren :whistling:


    BTW:
    In die T20 ging ein ganzer, zerlegter Wohnzimmerschrank mit Platz für Fahrer und Beifahrer - OK, der Wagen war voll bis Oberkante Kopfstütze, aber es hat geklappt.

  • ...und ich wollte beim provozieren bisschen mitmachen, das kann ich gut ^^
    Beim Honda EJ2 Coupe habe ich irgendwann die Durchladefähigkeit eliminiert und immer noch mein ganzes Hab und Gut von Frankreich ins Auto bekommen! Zwar auch bis absolut Maximum aber es ging! Gut, der Civic war auch noch 20cm länger als der Toyobaru...


    Dem Honda bin ich treu geblieben, von 101 bis 180PS und Umbauten, die andere wohl nie machen würden :D
    Aber an nicht einem Tag habe ich den Heckscheibenwischer vermisst. Mal kurz 50 gefahren und die Scheibe war frei. Das sollte im BRZ noch besser funktionieren.


    Es nagele mich keiner fest aber ich bin der Meinung das die Klappe vom BRZ kleiner ist als vom Honda.

  • ach Leute... wenn partu nix zum schimpfen hat dann bauen wir uns halt was?
    Heckscheibenwischer? Schneller fahren.
    Colakisten? Wegen Heckantrieb weniger Platz und keine Heckklappe sondern Kofferraum.
    Spannösen im GT? Wozu?
    Soundgenerator? Leute das ist ein Rohr das vom Motor in den Innenraum ragt. Es jammert doch eh jeder der Sound wäre zu leise man braucht ne ander AGA und dann stört das Soundrohr? Besse als die elektonischen Soundgeneratoren vom Porsche und Audi wie ich finde.


    Ich muss jetzt schon ketzerisch sein: Der RAV hat all das behoben was ihr ankreidet und dazu noch viel mehr Drehmoment bei fast gleicher Leistung. Sowie eine mega Heckscheibenwischer :thumbsup: :thumbsup: . Na, doch das falsche Auto bestellt?

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...


  • Wenn die Heckscheibe nass ist und du außer Wassertropfen nichts siehst, musst du einfach schneller fahren, dann ist die Heckscheibe auch bei Regen trocken. 8)


    ;( ja doch, sobald Du auf der Piste bist, läuft das Wasser vom Dach die Scheibe 'runter und alles wird klar, aber ich muß Rückwärts vom Hof, und bin halt ein Gewohnheitstier... :rolleyes:


    Und außerdem wo kämen wir hin, wenn wir nicht an einem nahezu perfekten Sportwagen noch was zu meckern fänden.
    Schließlich müssen wir den Redakteuren von Autoblöd und Konsorten Material liefern... :whistling:

  • soll das heißen deiner steht draußen? gibts ja nicht ^^
    Dann nimm doch die Seitenspiegel, die reichen. Oder nimm ne Einparkhilfe.


    Ja, die guten Toyotas (P9 & GT86) stehen auf dem Hof, weil unsere einzige Garage vom Seat Leon belegt wird, der ein kleines Wasserproblem hat ('rein, nicht 'raus)...
    Und wirklich, ich hab' zwar eine Einparkhilfe drin, aber wo kämen wir hin, wenn wir die bräuchten.. ich greife halt jeden Morgen aus Gewohnheit ins Leere...

  • Ich muss jetzt schon ketzerisch sein: Der RAV hat all das behoben was ihr ankreidet und dazu noch viel mehr Drehmoment bei fast gleicher Leistung. Sowie eine mega Heckscheibenwischer :thumbsup: :thumbsup: . Na, doch das falsche Auto bestellt?

    Lol, der ist gut:D


    Aber ganz klar ist, im vergleich zu den "alten" Kisten haben alle neuen Fahrzeuge keinen Kofferraum mehr. Wenn ich nur an meinen alten Civic denke, denn hab ich mal so vollgefüllt dass er aussah wie ein Citroen...


    Alles klar?^^


    Kauf dir einen Bulli, dann hast du Kofferraum, bist kein Sportwagen Fahrer, oder?

    Das war nicht nett, darf man denn nicht meckern oder kritisieren? Abgesehen davon, bist du ein Sportwagen-Fahrer und was ist das denn? Mit nem Toyota Aygo um die Kurven driften oder braucht man einen GTR und eine Wohnung in der Nähe vom Nürburgring?

  • Das war nicht nett, darf man denn nicht meckern oder kritisieren? Abgesehen davon, bist du ein Sportwagen-Fahrer und was ist das denn? Mit nem Toyota Aygo um die Kurven driften oder braucht man einen GTR und eine Wohnung in der Nähe vom Nürburgring?


    Der hat auch keinen Kofferraum, meine Frau fährt ihn auch mehr. Ich fahre die Celi, vor fünf Jahren hatte ich noch ein 911. Vor- und Nachteile hat jedes Auto, daß muß ich vor dem kauf in die Waagschale legen, was ich möchte und was nicht.

  • für den GTR sähe das in etwa so aus:


    Nachteile: Verbrauch, Wartung, Preis, Alltagstauglichkeit nicht gegeben
    Vorteile: It'S a f-ing GTR! :thumbsup:


    back 2 topic:


    schade, dass die Einlässe an der Rückbank bloß aus Plastik sind, für den Mitteltunnel hätten sie hinten vlt. auch etwas weniger kratziges als Filz nehmen können.
    Aber da da hinten eh keiner rein passt... :D


    OH ja fast vergessen, der FAIL schlechthin: Innenraumapplikationen Leder/Kunstleder, schwarz mit roten nähten. Ist alles schön und gut, an den Seiten der Mittelkonsole ist das allerdings ganz billig mit Plastik gefaked!

  • ich ebenfalls

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Kinder sind nicht binär.. die gibt es nicht nur in 0 und 1 als Säugling und Teenager sondern auch abgestuft dazwischen :P Meine Kleine ist 5 und die hatte auf einer Probefahrt ebenfalls viel Spaß. Da braucht man auch keinen Kinderwagen mehr und keine Wickeltasche. Ausserdem sind Kinderwagen faltbar und nehmen weniger Platz ein als ein Fahrrad. Mit dem GT kannste sogar Zwillinge versorgen. :thumbsup:

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • Haste ja nicht :) Alles gut. Du wirst lachen die ISO-fix Halterung ist echt was feines wenn du mal Kinder hast, denn der Sitz wird klack klack eingerastet und man nicht ewig mit dem Gurt rumfummeln muss :P

    GT86 Aeronaut, Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara, Navi, Eibach, JBL, Rückfahrsensoren, Valenti CR/CR, Valenti Rückfahrlicht, pearlwhite OZ Crono 215 35 19, Miltek ab Kat, TRD Sound Changer, K&N, 86er Ghost Shadow Lights, 86er Edelstahl Einstiegsleisten, P3 Cars Vent Gauge
    Toyota Supra Anything else is just transportation...

  • schön zu hören, das hab ich mir irgendwie erhofft.
    nicht das ich in so bald Kinder in die Welt setzen möchte aber wenn ich welche habe möchte ich noch eine Weile mit dem Subaru unterwegs sein. Es dauert ja auch paar Jahre, bis diese Beinfreiheit brauchen :D
    Und wenn hier Leute mit Kindern, die das schon probiert haben, das auch noch bestätigen, dann finde ich das super,fühle mich bestätigt und kann beruhigt in die Zukunft schauen ^^

  • Zwei Bilder zum Thema Kindersitz:




    Farblich passt der Sitz rein zufällig, und meiner Tochter machts sowohl vorne als auch hinten Spaß, vorne ist nur das Gurtenschloß so gebogen, daß man es nur sehr schwer schließen kann und es auch schwer wieder auf geht, da es mit dem Kindersitz verklemmt.


    Das Sitzkissen (nur die Sitzfläche) geht so lange bis das Kind die 135cm erreicht hat (ca. 10 Jahre)


    Kinder sind nicht binär..


    Find ich gut, unsere ist übrigens auch gerade fünf.

  • Du hast ja auf dem ersten Bild auch noch diese Folie an der B-Säule..... :)
    Habe ich irgendwann dann weg gemacht ;) Du anscheinend auch :)