Unterschiede-Sammlung

  • Hier hat sich veight.de die Mühe gemacht ein paar Unterschiede in der Optik der drei Modelle darzustellen. Für Europa wird natürlich nur der Unterschied zwischen dem Toyota und dem Subaru relevant, denn der Scion wird nur in den USA vertrieben.


    Zu den optischen Unterschieden bei Frontschürze, Frontscheinwerfern, LED Leiste, Nebelscheinwerfer, Blinkeranordnung, Auspuffdesign, Rückleuchten, Interieurleisten kommt hinzu, dass der Subaru eine andere fahrwerkstechnische Abstimmung erhält und voraussichtlich preislich über dem Toyota angesiedelt sein wird.


    Mal sehen, was sich noch so findet...

  • Guten Morgen zusammen,




    ich habe vor ein paar Tagen auch den Vorab-Prospekt von Toyota für den GT86 bekommen.


    Beim betrachten der Bilder fällt mir auf, das auf dem Toyota-Modell auch der dezente Heckspoiler zu sehn ist, und die Auspuffendrohre auch die gleichen sind die ursprünglich nur auf dem BRZ-Modell gezeigt wurden.


    Das heißt meiner Ansicht nach, das die beiden Modelle sich nochmal etwas angenähert haben im Vergleich zu der Darstellung vom Dezember 2011. Würdet ihr das auch so sehen?


    Scheinbar gibt es ja noch kleine Unterschiede in der Fahrwerkabstimmung......der Toyota soll etwas Hecklastiger und somit driftfreudiger sein als der BRZ. Hört sich für mich eher nach einer Fabel an......die Autos rollen ja vom selben Band, warum also verschiedene Abstimmungen machen?

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Warum verschiedene Abstimmungen? Weil Toyota != Subaru. Der typische Subaru Käufer verlangt eventuell was anderes als der Toyota Käufer. Und dass die beiden Varianten sich unterschiedlich anfühlen haben ja auch schon einige Testfahrer berichtet.
    Und nur weil beide aus der selben Fabrik rollen müssen die ja nicht gleich sein ;)

  • Da gebe ich Dir grundsätzlich natürlich recht! :thumbup:


    Es ist halt eine extra Abstimmung die auch extra an Geld kostet wenn man diese vornimmt.... hätte jetzt nicht vermutet das die hier eine Unterscheidung machen....Vor allem hätte ich gedacht, WENN sie einen der beiden Driftfreudiger auslegen dann den Subaru und nicht den Toyota ?(


    Na gut, da ich aufs driften stehe muss ich nun also den Toyota nehmen! :D

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Das das jetzt unterschiedlich kostet? Naja, ich weiß ja nicht. Das wurde in der Entwicklung alles berücksichtigt und nun in der Produktion ist das nichts anderes als - um es platt, bildlich und ganz einfach auszudrücken - nicht mehr als "zieh die Schraube zwei Umdrehungen an, auf dem Band; und da nur eineinhalb Umdrehungen".
    Das dürfte bei solch einem "großen" Produkt keinen Unterschied mehr machen.

  • Das das jetzt unterschiedlich kostet? Naja, ich weiß ja nicht. Das wurde in der Entwicklung alles berücksichtigt und nun in der Produktion ist das nichts anderes als - um es platt, bildlich und ganz einfach auszudrücken - nicht mehr als "zieh die Schraube zwei Umdrehungen an, auf dem Band; und da nur eineinhalb Umdrehungen".
    Das dürfte bei solch einem "großen" Produkt keinen Unterschied mehr machen.

    Stimmte ich voll zu. Es sind 2 verschieden Produkte, die zwar vom selben Band kommen und "fast" gleich aussehen, aber eine andere Abstimmung kann das Fahrzeug, vom Gefühl her von Grund auf verändern.
    Meiner Meinung nach ist auch die Individualität beider Fahrzeuge nötig, sonst würden die Käufer nur nach dem Aussehen gehen und nicht nach den inneren Werten :D.


    Deshalb Probefahrt mit beiden Fahrzeugen und dann GO! :D

  • Der GT86 orientiert sich mit der Front mehr am Concept und gefällt mir deswegen besser. Auch die spitz zulaufenden Frontscheinwerfer finde ich schöner.

    ja, genau meine meinung. das scheinwerfer-design ist beim toyota deutlich stimmiger umgesetzt worden als bei subaru. allein dies wäre in einem direkten vergleich schon das k.o.-kriterium für den BRZ.


    gruß
    rolf

  • Eine aktualliserte Übersicht aller Unterschiede im Detail gibt es noch nicht, oder?
    Auch was z.B. die Ausstattungs- und Preisliste angeht?

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Nächste Woche hab ich Termin beim Händler, und werde versuchen soviel als möglich zu erfahren und gegebenenfalls per Bilder festzuhalten :D

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Noch knappe 8h........dann hat das Warten ein Ende :thumbsup:


    Hoffe der Händler lässt mich viele viele Bilder machen....

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Sooooooooooooooo, zurück vom Händlerbesuch UND der Probefahrt :rolleyes: :thumbup: :thumbsup:


    Es handelte sich hierbei um einen silbernen BRZ "ACTIVE", sprich die nackte Variante.
    Ich kann nun also auf jeden Fall mal die Unterschiede zum vollausgestatteten BRZ Sport oder halt dem GT86 nennen,
    Reihenfolge so, wie es mir gerade eingefallen ist *g*:


    1. Auspuffendrohre mickrig
    2. Sitze mit einer Art Fliesbezug (nicht schön)
    3. Innen alles komplett schwarz, keine Applikationen/ Verblendungen im Cockpit, den Türen oder dergleichen.
    4. Manuelle Klima
    5. Automatik nur mit Wählhebel, keine Wippen!
    6. Kein Sperrdifferenzial
    7. 16" Zoll Felgen
    8. Kein Radio
    9. keine zusätzlichen Nebelscheinwerfer vorn
    10. Unlackierte Türgriffe und Spiegel (schwarzes Plastik)
    11. Kein Startknopf


    Das Active Modell soll angeblich 29.000€ kosten, konkrete Zahlen konnte der Händer leider immer noch nicht liefern...
    Das Sport Modell soll 4.000€ teurer sein, sprich 33.000€!
    Hoffe da sind schon die Alcantara-Sitze und dergleichen enthalten, sonst wärs ja ein Witz wenn der gleich ausgesetatte GT86 soviel günstiger wäre...


    Bilder und den Fahrbericht packe ich in den andern Thread!

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Unterschiede laut http://www.krone.at/Auto-Motor…es_Flottchen-Story-324498


    Im Artikel ist die Rede, dass der BRZ mit Leder/Alcantara serienmäßig kommt. Dies stimmt meines Wissens nicht. Viele andere Dinge waren mir bis jetzt auch noch nicht bekannt (Bremsen, Federn beim GT härter, etc.).

  • Beruhigend fände ich, das hier die Preise tatsächlich nur knapp 300€ auseinanderliegen würden...hatte schon befürchtet das Subaru massiver über den Preis benachteiligt wird um den GT86 mehr zu pushen.


    Was mir noch an Unterschieden zwischen BRZ und GT aufgefallen ist:


    1. Embleme auf der Heckklappe sind beim GT unten, beim BRZ am oberen Ende angebracht
    2. In der Mittelkonsole hat der BRZ 3, der GT nur 2 Schalter (Schnee-Sport-Schalter fehlt)

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • 2. In der Mittelkonsole hat der BRZ 3, der GT nur 2 Schalter (Schnee-Sport-Schalter fehlt)


    Nein, das ist nicht korrekt. Der GT86 hat ebenfalls 3 Tasten. Allerdings gibt es Snow nur bei Automatikgetrieben! Der Snow Modus vermindert das übertragene Drehmoment damit man bei Glätte besser/gefühlvoller anfahren kann.


    Hat man einen Handschalter fehlt dieser Modus, da das dann die Kupplung und der Gasfuß übernehmen.

  • Ah sehr schön, danke für die Info!
    Also wird bei mir die mittlere Taste auf jeden Fall fehlen :whistling:

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Da gebe ich Dir grundsätzlich natürlich recht! :thumbup:


    Es ist halt eine extra Abstimmung die auch extra an Geld kostet wenn man diese vornimmt.... hätte jetzt nicht vermutet das die hier eine Unterscheidung machen....Vor allem hätte ich gedacht, WENN sie einen der beiden Driftfreudiger auslegen dann den Subaru und nicht den Toyota ?(


    Na gut, da ich aufs driften stehe muss ich nun also den Toyota nehmen! :D

    Warum sollten Sie denn den Subaru Driftfreudiger auslegen? Subaru hatte noch nie was mit Driften zu tun weil Allrad immer der große Plusspunkt von Subaru war und ist. Der GT86 ist der Nachfolger vom AE86 und der wird seit den 80ern als Hechschleuder auf Events benutzt. Ich find´s gut so wie es ist. Die machen das schon :)


    LG Maik

  • Bin gespannt ob es einen Unterschied gibt und ob man ihn spüren kann, den BRZ bin ich ja schon gefahren, Ende August dann hoffentlich noch den GT, dann will ich mir ein eigenes Urteil erlauben...

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Warum sollten Sie denn den Subaru Driftfreudiger auslegen? Subaru hatte noch nie was mit Driften zu tun weil Allrad immer der große Plusspunkt von Subaru war und ist. Der GT86 ist der Nachfolger vom AE86 und der wird seit den 80ern als Hechschleuder auf Events benutzt. Ich find´s gut so wie es ist. Die machen das schon :)


    LG Maik



    Interessanter Gedanke...........mir ist da eher das Bild vom Impreza in der Rallye vor dem geistigen Auge erschienen, die sind auch immer gedriftet, halt mit Allrad :thumbsup:


    Das macht auch tierisch Laune.... Ne aber ok, ich bin gespannt wie sich der GT fahren wird, glaube persönlich das es da keinen Unterschied geben wird!

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Herrlich was Fox in den News verlinkt hat :D


    Zitat

    "Sorry about this, mate," says the driver, before commencing a gravelly burnout while I slap the air in panic. "Look happy, or they'll think I've kidnapped you."


    Zitat

    Maybe my brain prefers blue to orange


    Zitat

    Put it this way: the Toyota meets each corner like a puppy greeting the postman. The BRZ grabs the letter right out of his hand.


    Zitat

    Lewis might prefer a lively rear end, where Jenson prefers something less playful. Essentially, they still drive the same car.


    http://www.topgear.com/uk/phot…ar-gt86-vs-brz-2013-01-09

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Hab mal ne Frage, im BRZ Handbuch steht ja was von einem Zigarettenanzünder im Handschuhfach. In meinem GT86 kann ich den nicht finden...


    Nicht dass ich ihn unbedingt so dringen benötige, aber wenn er da wäre hätte ich schon Verwendung dafür.


    Weiß da jemand was dazu?


    P.S.: Im US BRZ Handbuch ist auch die Leuchtweitenregelung beschrieben, die beim Toyota wohl nicht manuell verstellbar ist.


    Allzeit gute Fahrt,
    Michael