Rückleuchten

  • Hmm, also auf dem Blauen sehen die Valentis in pansontw's Beitrag auch lecker aus.....
    Bei Tag könnte die weiße "Neonröhre" etwas billig wirken mit Klarglas?
    Nachts sieht die Leuchte im Abblendlicht super aus.


    Der Blinker ist dann eine Lichter-Kette mit aneinandergereiten orangenen Einzellichtern?
    Hier wäre eine durchgehende orange Röhre sehr cool.

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Also sowohl die TOM's als auch die Valentis kommen bei Nacht genial rüber wenn lediglich das Abblendlicht aktiviert ist. Das sieht mega genial aus! :thumbsup:


    Aber die Bremsleuchten und Blinker sind bei beiden suboptimal gelöst wie ich finde. Das sollten durchgängige Leuchtbänder sein wie beim Abblendlicht. :S


    Will nicht jemand mal so ein Rücklicht designen? :whistling:

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • also an diejenigen die es verfolgt haben... ich habe bei speedline im shop bestellt (17.10.2013) nach einer extrem stressigen zeit... sind die leuchten endlich bei mir angekommen.. musste auch 50 euro zoll zahlen... alles so weit so gut... ich mach das paket auf.. jetzt sind von der linken rückleuchte die steher angebrochen und nach innen gebogen, ich trau mich gar nicht die lichter anzufassen weil ich denke bei berührung wird das teil ganz brechen.. auf der rechten seite zeigt das plastik des stehers schon einen weissen streifen der auch darauf hindeutet das es gebogen wurde oder druck ausgesetzt war..
    Ich hab mich jetzt wieder bei the speedline gemeldet.. da ich die lichter ehrlich gesagt so nicht annehmen will.


    Sind die steher arg wichtig? wrschl schon oder?

  • also an diejenigen die es verfolgt haben... ich habe bei speedline im shop bestellt (17.10.2013) nach einer extrem stressigen zeit... sind die leuchten endlich bei mir angekommen.. musste auch 50 euro zoll zahlen... alles so weit so gut... ich mach das paket auf.. jetzt sind von der linken rückleuchte die steher angebrochen und nach innen gebogen, ich trau mich gar nicht die lichter anzufassen weil ich denke bei berührung wird das teil ganz brechen.. auf der rechten seite zeigt das plastik des stehers schon einen weissen streifen der auch darauf hindeutet das es gebogen wurde oder druck ausgesetzt war..
    Ich hab mich jetzt wieder bei the speedline gemeldet.. da ich die lichter ehrlich gesagt so nicht annehmen will.


    Sind die steher arg wichtig? wrschl schon oder?


    Murphy's Law.....

    ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
    zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

  • Hat jemand vielleicht eine Anleitung, wie die Rückleuchten demontiert werden? Angeblich soll dabei ein "Clip" kaputt gehen? Stimmt das? Gibt es dafür eine Teilenummer?

    GT86; AT; Vortech Kompressor; Stoptech Big Brakte Kit (VA); EBC Black Dash (HA) und Ferodo Beläge (HA); Milltek ab Kat; BC Gewindefahrwerk; Sabelt H-Gurte; Valenti Rückleuchten & Nebelschlußleuchte; Summit Domstrebe;

  • Ok, der Wechsel ging problemlos...


    Kann mir noch jemand sagen, wie die Nebel-Rückleuchte ausgebaut wird?

    GT86; AT; Vortech Kompressor; Stoptech Big Brakte Kit (VA); EBC Black Dash (HA) und Ferodo Beläge (HA); Milltek ab Kat; BC Gewindefahrwerk; Sabelt H-Gurte; Valenti Rückleuchten & Nebelschlußleuchte; Summit Domstrebe;

  • Unter den Wagen legen, den "Diffusor" (also das schwarze Ding um die Auspuffrohre und NSL) links und rechts unterhalb mit den 2 großen Clips etwas loser machen (der ist dort irgendwo am Unterboden befestigt) damit man etwas Platz zum Arbeiten hat.
    Die 2 Clips links und rechts direkt an der Nebelschlussleuchte entfernen, die zwei Schrauben oberhalb der NSL rausdrehen, wieder unter dem Auto hervorkommen und von hinten vorsichtig die Leuchte in Fahrtrichtung rausdrücken, der mittlere Befestigungspunkt direkt unter dem Dreieck der Nebelschlussleuchte wird sich wehren. Am besten bei den jetztigen Temperaturen vorsichtig mit einem Fön erwärmen.
    Wenn du nach ein bisschen Fluchen das Ding draußen hast musst du nur noch das Zuleitungskabel an den paar Halteclips auf dem Weg Richtung linkes Radhaus befreien und dann das Kabel im Kofferraum hinter der linken Verkleidung nach oben rausziehen. Umbau naturgemäß in umgekehrter Reihenfolge.

  • Haben die Valentis von Speedline auch ein E Zeichen? Ich frage mich gerade nur ob es vielleicht verschiedene Modelle für verschiedenen Regionen gibt mit den entsprechenden Spezifikationen. Ich glaube die DOT geprüften müssen Reflektoren haben....


    Woher bekomme ich die Valentis mit bestem Preisleistungsverhälniss mit Versand in die Schweiz?! Ich wollte mir zuerst welche von Spyder holen aber die Reflektoren nerfen mich da^^


    Gruss

  • Habe ich gesehen, danke für die Info. Hat schonmal jemand etwas bei NENGUN bestellt?! Ich muss mir einfach die Valentis jetzt bestellen, geht mir momentan nicht aus dem Kopf? (Kann nicht noch eine Woche warten ^^) Die Clear-Chrom für den Galaxy Blue :love:


    Hat schon jemand erfahrungen mit bestellungen aus Japan bzw von NENGUN.com gemacht?


    Danke und Gruss


    Prasanna

  • Freue mich auf den Direktvergleich ab nächstes Jahr im März :-D

  • An die Valenti-Besitzer: kann mir bitte jemand ein Bild der ROTEN Valentis (die mit dem verchromten Blinker) schicken, das von hinten/unten aufgenommen wurde?
    Ich würde gerne sehen, wie sehr man das weiße Leuchtband aus dieser Position sieht. Die rote Scheibe ist ja nicht vollkommen rot getönt, sondern in der Mitte beim Blinker ausgenommen.
    Danke im voraus. :thumbup:

  • So? Hm verchromt würde ich die nicht nennen, die wirken so weiss/silbern. Denke auf weissem Auto machen die sich gut! Solltest du mal in der Gegend sein kann man gerne mal eine Leuchte einsetzen.

    Super vielen Dank! :thumbup:
    Sieht man nicht zu stark, das dürfte passen. Ich bin ja mittlerweile auf dem etwas "cleaneren Look" unterwegs.
    Weiß-rot-schwarz. Andere Farben solls nicht geben außen. Und da ich die rot/weißen Valentis habe und die in völlig rot perfekt aussehen würden für meine Zwecke, hab ich mir überlegt, die einfach außen rot zu lackieren, wies die Amis so gerne machen. Da ich aber nicht weiß, wie sich die Blinkerfarbe dadurch verändern würde, würde ich das Bremslicht und die Blinker freilassen, wies auch original bei den rot/verchromten der Fall ist. Bei meinen ist dort ja auch alles rot, es würde also nicht so auffallen. The best of both worlds quasi. :thumbsup:

  • Kauf Dir die Tom's *duckundweg* :D

    Hatt ich als Kompromiss auch schon vor, dann hab ich aber wieder ein Bild gesehen, an dem die einzelnen LEDs im Leuchtband so stark hervorgetreten sind, dass ich fast weinen musste. :D
    Dann hab ich bei unseren Firmen-BMWs wieder die Heckleuchten angesehen und wusste, rot lackierte Valentis dürften perfekt sein. :thumbsup: