Suche: Fahrer mit Rocketbunny Umbau und Zulassung

  • Setz dich mal mit GME in verbindung 8)

  • @ Heckspoiler vom RocketBunny Kit ist leider nicht zugelassen da er aus Alu ist..sehr schade


    Danke für den Tipp aber - ich suche keine Tuning Firma die das Auto (Kit) umbaut oder zulässt


    Sondern ich suche: Eine Persohn die bereits mit dem RocketBunny Kit (mit zulassung) in Deutschland unterwegs ist. Ich starte ein Projekt und suche daher jemand dafür!

  • Gibt es keinen der das RocketBunny kit montiert hat?????!!! ?(


    Frag' doch mal bei Speedmaster nach, da die es ja anscheinend eingetragen bekommen, müssten sie zumindest sagen können, ab das schon einer montiert hat!

    ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
    zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

  • optisch absolut geil aber ich glaub die fahrdynamik geht damit komplett flöten. deswegen werdens viele nicht machen.

    Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
    Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

  • Wieso sollte die Fahrdynamik flöten gehen?

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • laut us forum sollte man 11J felgen fahren und manche fahren noch spurplatten hinten.
    ich bin da kein experte aber ich dachte, dass damit die fahrdynamik völlig kaputt geht aufgrund der breiten felgen und reifenkombi

    Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
    Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

  • Felgen/Reifenkombi und der Kit habe doch rein gar nichts miteinander zu tun ?!??!

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • Felgen/Reifenkombi und der Kit habe doch rein gar nichts miteinander zu tun ?!??!


    Naja ... irgendwie schon.


    Man stelle sich ein Rocketbunny-Kit vor während auf dem Auto die Serienreifen und Felgen drauf sind. Wenn man dann (damit es auch aussieht) wesentlich breitere Felgen, Reifen, Spurplatten draufschraubt, ändert sich selbstverständlich die Fahrdynamik.


    Tante Edit meint: Viva war schneller ... HAHA!

  • Wen Breitbau dann logisch auch breite Felgen :) und mit spurplatten würde ich bestimmt nicht arbeiten. Alles wird mit der felge gemacht.


    Zb. 10.5x18 XXR Felgen sind glaub ich nicht mal 10kg/stk
    Leistungsverlust ist da nicht gross von wegen gewicht.


    Und wüsste nicht warum Breitbau negativ für die fahrdynamik sein sollte - gokart feeling?! :D

  • Beim Driften werden ja meist sehr leichte Fahrzeuge mit Heckantrieb und dann mit hoher Motorleistung und viel Drehmoment eingesetzt. Der Toyobaru driftet aber auch ohne große Motorleistung und Drehmoment bereits ab Werk. Bereits bei Montage von Spurplatten und breiteren Reifen geht diese Eigenschaft aber immer mehr verloren.


    Ergo bräuchte man zum Driften beim RocketBunny-Umbau einschließlich entsprechender Verbreiterungen auch mehr Leistung, um das Konzept zu erhalten...

  • 11j sind glaub ich minimum und den einen umbau aus australien den ich kenn, der hat 11j hinten mit spurplatten damit es bündig ist und damit ist die fahrdynamik meiner meinung halt verloren gegangen.( glaube ich zumindest) aber ich lasse mich gerne überzeugen das es nicht so ist :)
    wie gesagt ich bin da kein fachmann aber rein vom gefühl glaube ich das

    Toyota GT86 Orange H8R, MT, Aero Paket, Pivot DWX, Valenti Smoke Taillights, Valenti Smoke Bumper, TOMEI Frontpipe, Klappenauspuff, ST XTA,
    Warte auf: Drift knob,4x Spurplatten 60mm, Rack Ends, 2x Federal 595RS-R

  • Das man 11J zwingend braucht ist totaler Quatsch. Im US-Forum sind einige mit 9.75x18 XXR 527 Felgen inkl. 1" oder 2" Scheiben unterwegs und es sieht super aus. Mit Stockmotor und 11J macht es bestimmt keinen Spaß mehr, oder?

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • Mal im Ernst ... Rocket Bunny und der Stock Motor sind schon etwas ääähhhh peinlich :whistling: ^^
    Ein Rocket Bunny sollte auch richtig Bumms haben :D


    Aber das ist nur meine Meinung ;)

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • bei den spurplatten und breitreifen wär ich ein wenig vorsichtig wird die spur gößer wirken auch höhere hebelkräfte auf lager und querlenker
    ein kolleg meinte auch das würd nichts machen bis ihm bei 120 sachen auf der autobahn ein querlenker gebrochen und dann ab in die leitplanke is
    sollte also das farwerk genauso draus ausgelegt sein nur ein kleiner hint aus erfahrung

  • Ich kann mich der Meinung vieler hier anschließen.
    So ein RB gehört eher an einen Drifter oder Drag-Racer. In Serie hat unserer mit der Optik definitiv zu wenig Leistung.
    Im normalen Straßenverkehr oder als Showcar nur, wenn die Übergänge gut gemacht werden und diese Schrauben verschwinden.
    Das sieht aus wie aus der Bastelbude "Joa passt schon, säg mal da aus... jut und nun Schraub da einfach mal drübber... Passt" :wacko:

  • ... und bei nem Walltap mit der Bohrmaschine und Kabelbindern reparieren :thumbsup: Da bin ich dabei.


    Aber mit 200PS auf der Straße wäre mir das peinlich. Aber gibt auch genug 50PS Polos die nach 200PS aussehen. Individualisierung, Tuning etc. jedem das seine :D

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Detailer kann ich nur zustimmen und in meinen Augen ein MUSS und LoGIsch das rocket bunny auch bums braucht


    Ich mach das RB nur mit dem verstärkten crawford short block und dan genügend bums :D und klar fettem sound!!


    RB ohne bums und knall ist nicht da habt ihr recht ;)


  • Ich kann mich der Meinung vieler hier anschließen.
    So ein RB gehört eher an einen Drifter oder Drag-Racer. In Serie hat unserer mit der Optik definitiv zu wenig Leistung.
    Im normalen Straßenverkehr oder als Showcar nur, wenn die Übergänge gut gemacht werden und diese Schrauben verschwinden.
    Das sieht aus wie aus der Bastelbude "Joa passt schon, säg mal da aus... jut und nun Schraub da einfach mal drübber... Passt" :wacko:


    Da muss ich dir widersprechen, aber akzeptiere deine Meinung natürlich Dome!! ;)



    Ich finde das Kit und die schrauben (hoffentlich aus VA :D ) echt gut gemacht, in Anlehnung an die Rauh Welt Begriff (RWB) Porsche. Aber jeder muss das für sich entscheiden. Von hinten und der Seite sieht der Wagen so richtig fett aus. :)

  • Detailer kann ich nur zustimmen und in meinen Augen ein MUSS und LoGIsch das rocket bunny auch bums braucht


    Ich mach das RB nur mit dem verstärkten crawford short block und dan genügend bums :D und klar fettem sound!!


    RB ohne bums und knall ist nicht da habt ihr recht ;)

    Ach! und für nen Aero Spoiler wohl nicht ^^