Welche Felgen?

  • Lol- ich meinte mit Optik die breiteren Gummis. In Race Gold wirken die alleggerita allerdings schon gut. Et35 sollte auch besser als Stock rüberkommen.
    Ausserdem geringerer Diameter (-0,5cm)-->hilft ein wenig bei der Beschleunigung nach. Ich weiss dass ist ein wenig wie den Flöhen beim husten zuzuhören, wenn Ich jedoch soviel Kohle investier will Ich auch ein paar Gedankenspiele im "Package" dabei haben.

  • @ viva71


    In Österreich brauchst du lediglich das Teilegutachten der Felgen sowie das Teilegutachten, welches deinem KW Fahrwerk beiliegt zum Tüv mitnehmen -> wenn die Richtlinien für die Eintragung dann passen (Bodenfreiheit usw) kriegst dus so ohne Probleme eingetragen. Kleiner Tip wegen EIntragung von Tieferlegung: Mach die den Termin beim Tüv aus und fahr gleich von der Hebebühne zum Termin beim Tüv, damit sich das Fahrwerk noch nicht setzt.


    P.S.: Ich habe gerade letztes Jahr bei meinem SwiftSport 2012 ein KW Variante 3 sowie 17" Zoll Oz Alleggerita HLT Felgen ohne Probleme eintragen lassen, die Alleggerita sogar nur mit Gutachten für Radfestigkeit und Vergleichsgutachten


    Wo ist Deine Prüfstelle?


    Sowohl im Norden von Wien als auch im Süden hab ich es bei zwei Fahrzeugen ohne Gesamtgutachten nicht geschafft.
    Eine Unbendenklichkeitsbescheinigung von Frey war dem Prüfer egal (T22 + H&R Federn mit Gutachten + TTE Felgen mit Gutachten).
    Mit einem Gesamtgutachten eines ZT war es dann plötzlich kein Problem mehr.

  • Sowohl im Norden von Wien als auch im Süden hab ich es bei zwei Fahrzeugen ohne Gesamtgutachten nicht geschafft.
    Eine Unbendenklichkeitsbescheinigung von Frey war dem Prüfer egal (T22 + H&R Federn mit Gutachten + TTE Felgen mit Gutachten).
    Mit einem Gesamtgutachten eines ZT war es dann plötzlich kein Problem mehr.

    Und den Grund habe ich dir bereits eine Seite zuvor gesagt. 8) Das kann man so einfach nicht vergleichen.

  • Hallo,

    lt. Toyota Gutachten haben die Ultraleggera 8x18 eine ET vom 43 wenn sie direkt
    über Toyota gekauft werden, wenn die Ultraleggera aus den diversen Shops oder
    direkt über OZ gekauft werden haben die eine ET von 35.
    Finde das ein wenig eigenartig.
    LG
    bewusst

  • @ viva71


    Ich komm aus Innsbruck und habe auch dort meine Sachen typisieren lassen. Fast jeder, der sein Fahrzeug mit Federn bzw Gewinde tieferlegt, montiert ja auch andere Felgen und wie schon gesagt, wenn die normalen Sachen bei der Tüv-Prüfung in Ordnung sind (Freigängigkeit des Rades, 11cm beim typisieren usw) reichen die Teilegutachten ohne weiteres. Ich glaube, du musst mal einen Urlaub in Tirol antreten :D ...

  • Und den Grund habe ich dir bereits eine Seite zuvor gesagt. 8) Das kann man so einfach nicht vergleichen.


    Die Gutachten haben sich nicht widersprochen, der Prüfer wollte keine Verantortung übernehmen und hat diese somit an den ZT übergeben.


    @ viva71


    Ich komm aus Innsbruck und habe auch dort meine Sachen typisieren lassen. Fast jeder, der sein Fahrzeug mit Federn bzw Gewinde tieferlegt, montiert ja auch andere Felgen und wie schon gesagt, wenn die normalen Sachen bei der Tüv-Prüfung in Ordnung sind (Freigängigkeit des Rades, 11cm beim typisieren usw) reichen die Teilegutachten ohne weiteres. Ich glaube, du musst mal einen Urlaub in Tirol antreten :D ...


    Mein MR2 SW22 hat die Einzelgenehmigung in Tirol problemlos bekommen, bei uns habe ich die amerikanische Stoßstange gegen eine Europäische getauscht und eintragen lassen (einzeilige Nummerntafel), da gefielen dann einige Eintragungen aus Tirol plötzlich nicht mehr .....


    PS: war gerade im Alpbachtal mit dem GT mit Schneeketten fährt er sich auch lustig ;-)


  • Die Gutachten haben sich nicht widersprochen, der Prüfer wollte keine Verantortung übernehmen und hat diese somit an den ZT übergeben.

    Und dort war kein anderer Prüfer oder eine andere Prüfstelle? Wenn sich die Gutachten nicht widersprechen und alles passt dann muss er es dir typisieren.
    Und wenn er das nicht macht, dann lasse ich das meinen Rechtsschutz erledigen, aber den Weg zum ZT würde ich nicht gehen. Viel zu teuer. :thumbdown:

  • also ich kanns nur sagen wies bei mir damals war. (Prüfstelle in NÖ)


    • Gutachten Räder
    • Gutachten Federn
    • Achsvermessungs-Gutachten
    • Bestätigung vom fachmännischen Einbau der Federn (Rechnung)


    Eintragung gar kein Problem. Ohne ZT. Kosten für die Eintragung ~70-80Euro

    1) Mazda MX5 NC 2.0 Roadster Revolution
    BBK ESD (2x100mm), Audiolink, großes Mittelfach von IL


    2) Clio RS Ph2 lotusgrün
    Recaro, Cup Fahrwerk, Cup Räder, Cup Spoiler, Keyless Go, Navi

  • der frühling kommt .. (hoffentlich bald)
    und ich möchte ja auch meine lieblingsräder draufhaben,
    und ich habe mich an folgendem "verguckt"


    Advan Racing RS silver metallic Loch 5/100
    vorne 18x8 ET 45 (7,7kg)
    hinten 18x8,5 ET 48 (7,9kg)
    ..auf einen schwarzen gt86..
    was meint ihr dazu ?


    ACHTUNG : alle folgenden preise sind in Sfr. und kauf/import in der schweiz
    teilweise sind aktuelle preise vom internet (a) vorhanden
    oder geschätze preise (g) nach recherche im internet vorhanden


    Kauf bei Onlinehändler CH

    • 4 stk. Felgen gem. spez oben 4'180 (a)
    • inkl. Felgenzertifikat
    • wagen vorführen und eintrag in ausweis 90 (g)
    • Kosten total 4'270


    Kauf über Internet Ausland

    • 4 stk. Felgen gem. spez oben 1'900 (a)
    • Transport Fedex 300 (a)
    • verzollgebühren Fedex 80 (g)
    • MwSt 8% 152 (a)
    • Zollgebühren 58 (g)
    • Felgenzertifikat 200 (a) (viele anbieter im internet)
    • wagen vorführen und eintrag in ausweis 90 (g)
    • Kosten total 2'780


    Fazit = Erspanis von 1'490
    (nicht berücksichtigt ist natürlich der pers. aufwand und ev. ärger der entstehen kann..)


    .. dafür kann ich mir ein paar 'geile' Pneu leisten .. Vorschläge ??
    ok. ev. geht das gesparte auch in die ferienkasse .. mal mit mutti reden ..


    gruss von einem "internet-shopper"


    parabol

  • Ganz schicke Felgen, aber warum hinten nicht auch 8 Zoll (Thema Fahrdynamik)? Was willst du für Reifendimensionen fahren?

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Hi die Felgen gefallen mir jetzt nicht sooo gut, mir sind die Speichen zu rund...aber ist nur meine persönliche Meinung.


    Wo ich auch noch am überlegen bin, ob bei ET 45/48 die Felgen/Reifen nicht zu weit in den Radkasten stehen. ?(

  • 8.5 Zoll Felge hinten mit ET 48... schleift das vielleicht schon innen im Radkasten? Wenn nicht, also von der Motorenleistung her braucht der GT keinesfalls mehr als 225-er Reifen rundrum. Die Serien 215-er sind wohl schon breit genug. Klar, wenn man was für die Optik machen will... ok...

  • So, die Räder habe ich eben abgeholt. Bin bei den OZ Superturismo WRC geblieben, wiegen sogar 0,5kg weniger als bei Felgenoutlet angegeben. Hoffentlich kommt der GT dann Anfang April :whistling:

    Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



    BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

  • Welche Farbe und Größe?

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Nein, ich bekomme den Wagen in rot, zu einem weißen (Ausnahme schneeweiß, kein met., da kommen weiße Räder auch gut) hätte ich wohl die Felgen einfach in silber gewählt. Mit den dunklen oder sogar schwarzen Felgen hab ich es nicht so, ich meine, dass sieht halt aus wie ein schwarzes Loch.

    Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



    BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

  • So Kinder Ich muss: Warum schnallst Du Dir auf den auf leichtbau getrimmten wagen 10 Kilo Brocken dran?
    Finde das doch schade, wos ja bei dem Wagen doch auch um Leistung geht, welche er nicht endlos hat.


    Ich werde wohl mit meinen avisierten 235 40 r17 leichter dastehen als Du mit 215.


    Duck und weg

  • Hatte gerade Kontakt mit meinem Toyota-Händler wegen der 18 Zoll Ultraleggera:


    "Um die 18 Zoll Felgen benutzen zu können brauchen Sie eine andere Bremsanlage. Dies können wir Ihnen kostengünstig mit anbieten."

    ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
    zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

  • So Kinder Ich muss: Warum schnallst Du Dir auf den auf leichtbau getrimmten wagen 10 Kilo Brocken dran?

    Ich bin recht schlank, das kann ich mir erlauben :D


    na, mal ernsthaft, dass die Serienfelge, obwohl schmaler, leichter ist, glaube ich kaum. Ob man bei 1 oder 2kg fahrdynamisch einen Unterschied merkt? Keine Ahnung.
    Ansonsten gefällt mir das Design der Felge, was vielleicht auch mit meiner Affinität zum Rallyesport (siehe meine HP) zu tun hat. Die Werkteams in der WRC fahren fast nur dieses Rad.
    Und bei dem schlechten Zustand unserer Straßen ist ein etwas stabileres Rad vielleicht gar nicht so verkehrt.

    Zu viel Leistung verdirbt nur den Fahrstil 8)



    BRZ Sport+ / OZ Ultraleggera 8x17 ET35 / ST XTA / AGA: GTSPEC, Budde Overpipe

  • Der meint das aber nicht wirklich ernst oder?


    :ugly:


    Lass dir das bitte mal genauer erklären ^^

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • :ugly:


    Lass dir das bitte mal genauer erklären ^^


    Doch ernstgemeint, hatte nach der Mailnachricht noch telefonischen Kontakt...... :ugly: War echt schwierig, keinen Lachkrampf zu bekommen.......

    ab Werk: Dynamic White Pearl, Aero-Paket, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Parkpiepser
    zusätzlich: OZ Ultraleggera Race Gold 8x18, TRD Türstabilisatoren, Blinkerbirne getauscht, GT 86-Emblem und Toyota-Schriftzug entfernt, Toyota-Embleme vorne und hinten Carbon schwarz, K&N-Luftfilter, "Toyota"-Türeinstiegsbeleuchtung, Bremssättel schwarz lackiert, seitliche 'Dekostreifen' in gold, TRD Hecksonnenschutzblende

  • Hallo,


    Spitzbua :
    bekommst du die Originalen Toyota Ultraleggera 8x18 mit ET43
    oder kauft dein Händler sie in einem Shop oder bei OZ denn die haben dann ET35?


    Die Originalen Toyota Ultraleggera 8x18 mit ET43 gibt es nur bei Toyota Händler in Deutschland dafür wurden sie von
    OZ extra gemacht. Bei in Österreich hat der Generalimporteur mal wieder geschlafen und bietet
    nur die Brock an.


    LG
    bewusst