Wretch´s GT 86, Asphalt Grau mit Aero (02.10.2015 Bericht vom Turbo Umbau bei MPS)

  • Hier möchte ich euch meinen GT 86 vorstellen.



    Serienaustattung :

    • Asphalt Grau
    • BJ 2012
    • Aero Paket
    • Lederaustattung
    • PDC Hinten


    Modifikationen :


    Motor :

    • MPS Stage 1 Turbo Kit Garrett GT28
    • Offener Sportluftfilter Vibrant
    • Ladeluftkühler mit MPS Logo
    • Schwarz gepulverte Rohre und Luftfilterkasten
    • HKS SSQV Blow Off Ventil
    • Mocal Ölkühler (schwarze Fittings + schwarze Schläuche)
    • Exedy Stage 1 Kupplung
    • Dämmmatte entfernt
    • Sound Generator entfernt
    • Resonatoren entfernt
    • Mishimoto Ölablasschraube
    • TRD Öldeckel
    • Mobil 1 5w50
    • Cusco Oil Catch Can


    Abgasanlage

    • MPS Turbo Krümmer
    • Berk 2,5 Zoll Frontpipe mit High Flow 200 Zellen Kat
    • Cobra Overpipe 2,5 Zoll
    • Invidia N1 Catback
    • Hitzeschutzband Downpipe, Overpipe + Krümmer


    Fahrwerk/ Felgen:


    • Eibach Pro Kit Tieferlegung 25/20
    • Cusco Domstrebe Typ OS Vorderachse inkl. BKVS
    • Cusco Domstrebe Hinterachse
    • OZ Leggera HLT 8x18 ET35 + Michelin Pilotsport 3 225/40 R18
    • TRD Tür Stabilisatoren


    Exterieur :

    • Valenti Smoked Rückleuchten
    • Subaru BRZ Seitenfinnen
    • Embleme hinten entfernt
    • Embleme eingefärbt mit Plasti Dip
    • kleiner Domo sticker im Spoiler
    • Beatsonic Shark Fin Antenne
    • Seibon Carbon Haube im TS Style


    Interieur :

    • Ca-Fi Dashlinq 4 Android Headunit
    • Eton POW 172 Compression 16,5 cm Frontsystem
    • Türen gedämmt mit Variotex Evo 1,3 und Dämmmatten
    • Toyota Mittelarmlehne
    • Scheibentönung
    • Weathertech Fußmatten (Winter)




    Hier die ersten Bilder von der Abholung :





    Als ich ihn da so stehen sah wäre mir fast einer abgegangen so begeistert war ich. Die Farbe ist genau so wie ich sie mir vorgestellt habe. Einfach toll und dann das Aero Paket :love: Also wie ihr merkt bin ich hin und weg :)


    So sieht er aktuell aus :



    Bi Turbo :D


    Mehr Bilder von den Umbauten usw. sind im weiteren Verlauf des Threads zu finden. :thumbup:

  • So bei mir gibt es auch mal etwas neues. Habe mir H&R Spurplatten gekauft und diese heute angebaut. Sie verbreitern die Achsen vorne um 40 mm und hinten um 44 mm.


    Jetzt stehen die Räder satt im Radkasten und nicht mehr so weit innen.


    Hier ein paar Bilder der Platten :





    Nächsten Montag geht es auch schon weiter. Habe einen Termin gemacht zum Scheiben tönen. :thumbup:

  • Heute war mein GT beim Folierer und bekam eine Scheibentönung. Hier sind ein paar Bilder davon.




    Da das Wetter heute richtig gut war konnte ich auch endlich mal sehen wie das Grau in der Sonne wirkt. Ich finds echt hammergut :thumbup:


    Mein OBD2 Bluetooth Teil kam dann auch direkt ma heute. So werd ich den restlichen Tag mit basteln verbringen ;)

  • Das sind mal Werbefotos für die Farbe, sieht echt stark aus! Wenns bei mir nicht der BRZ in WR-Blau geworden wäre dann vermutlich der GT in grau :thumbup:

    "This is it, this is what it's all about. You see the grin? You see the smiles per hour?"


    Seit 22.06.2013: Subaru BRZ in WR blau - bisher noch Stock, bis auf Radio und Rückfahrkamera

  • So auch hier gibt es dann mal wieder ein kleines Update ;) Habe meine hinteren Embleme (GT86 + Toyota) gecleant und das große Toyota Emblem mit Plasti Dip schwarz gemacht.




    Gestern habe ich dann noch meine Valenti Rückleuchten abgeholt juhuu :D Danke an K.Toto und das Autohaus Schneider in Darmstadt :thumbup:


    Natürlich musste ich diese dann direkt einbauen. Kann bei sowas nie lange warten :) Hab ich leider nur paar Bilder aus meiner Garage.





    Kleiner Tip für euch die auch demnächst die Rückleuchten umbauen wollen. Es gab ja bei einigen das Problem das die Rückleuchten bei der Heckstosstange geschliffen haben. Dies kann man relativ leicht vermeiden. Am besten man sorgt für einen ausreichenden Spalt zwischen Heckschürze und Rückleuchte indem man die Leuchte leicht nach oben drückt und dann von hinten festschraubt. Wenn man sie einfach dranhält und festschraubt liegt die Rückleuchte fast an der Schürze hinten an.


    Habe mit dieser Methode jetzt mindestens 2-3 mm Platz zwischen der Leuchte und Schürze und es schleift nichts :thumbup: Ansich sind die Leuchten sehr passgenau. Bin echt begeistert. Kenne das von meinen früheren Autos anders.

  • Habe meinen GT anfang dieses Monats komplett aufbereitet und will euch das Ergebniss natürlich nicht vorenthalten. Generell kann man sagen das er nicht so viele Defekte in Form von Waschkratzern hatte. Aber ein ordentlichen Grauschleier war schon drauf. Ich denke das kommt von der langen Standzeit. Ist mir so garnicht aufgefallen, aber ich wie ich das erste Feld poliert hatte wars krass :D Leider hab ich nicht so viele Bilder gemacht, und die wenigen sind auch nicht besonders gut geworden... :S Alles in allem waren es 3 Tage harte Arbeit gewesen.


    Kurz zu den verwendeten Equipment (Für die wos interresiert)


    Maschine :

    • Flex XC 3401 VRG


    Pads -

    • Polieren Diverse Lake County (Orange) (Constant Pressure, Cool Wave etc.)
    • Finish + Prima Amigo Diverse Lake County (weiss)


    Politur

    • Meguiars Ultimate Compound zum Defekte entfernen
    • Meguiars 205# Mirror Glaze fürs Finish


    Schutz :

    • Prima Amigo
    • Meguiars 16er Wachs


    Tücher :

    • Microfiber Madness (Crazy Pile, Summit 800, Yellow Fello, Dry me Crazy)
      Orange Drying Towel


    Hier kommen ein paar Bilder :


    Hier erkennt man sehr gut den Grauschleier und swirls auf dem Aero Spoiler :


    Kratzer an einer unteren Ecke des Aeros. :cursing: Dachte net das das rausgeht und hab den Vorbesitzer verflucht...


    Nachher :love: Bei ganz genauem hinsehen hat man noch ganz bisschen erkannt. Aber für mich ists so optimal :thumbsup:


    Bling Bling (nach dem Finish mit 205er Meguiars)



    Hier sind ein paar Bilder vom fertigen Ergebniss dann. Als Schutz wurde eine Schicht Prima Amigo und danach das Meguiars 16er Wachs aufgetragen. Ich bin mit dem Ergebniss mehr als zufrieden. :love: :love:






    Ahja hier noch ein Bild von meinem Pflege Equipment



    ... :D :D Haha kleiner Spass, das ist der Laden wo ich immer einkaufen gehe :D :D


    Hier ist mein Pflegeschränkchen :) Muss bald mal anbauen ;)


  • Hi Wretch,


    ich finde Deine Scheibentönung passt vom Grad der Abtönung her ziemlich gut. Was ist das genau für eine Folie?
    Ich überlege, meine Seitenscheiben und Heckscheibe auch foliieren zu lassen und vorne vielleicht noch einen kleinen Blendstreifen in grau dazu zu nehmen.
    Kommt mann da mit 200€ hin?

    OZ Alleggerita HLT 7,5x17 in Titanium Tech, Sturzkorrekturbolzen an VA, ScanGauge II, Ragazzon Catback, Heck- & Seitenscheiben foliert

  • Das sieht auf den Fotos aus vom Verdunkelungsgrad wie bei mir... Sollten also 85% sein. Ich habe beim Carfolienteam in Bochum machen lassen und habe für Heck und die kleinen Seitenscheiben 170 € bezahlt. Marke der Folie weiß ich nicht mehr. Auf jeden Fall werde ich nicht mehr geblendet und rausgucken kann ich auch in der Nacht noch gut. 8)


    Edith meint, es wären Omega Plus Folien...

  • Ok, danke - ist ja schonmal ne gute Orientierung. Jetzt muss ich mich noch schlau machen, wer das hier in der Gegend anbietet und auch Ahnung davon hat :)

    OZ Alleggerita HLT 7,5x17 in Titanium Tech, Sturzkorrekturbolzen an VA, ScanGauge II, Ragazzon Catback, Heck- & Seitenscheiben foliert

  • :love: :thumbsup:


    Wenn das Grau schön aufbereitet ist schaut das Klasse aus :thumbup: ... so habe ich auch mal angefangen ^^ :thumbsup:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • :love: :thumbsup:


    Wenn das Grau schön aufbereitet ist schaut das Klasse aus :thumbup: ... so habe ich auch mal angefangen ^^ :thumbsup:


    Vielen Dank ;)


    Folie solltest du auf jedenfall mit 200 € hinkommen für Tönung und einen Keil vorne. Ich hab für die Scheiben 140 € bezahlt. Welche Folie genau drin ist müsste ich nochmal im Gutachten nachschauen.

  • Coming soon : Eibach Pro Kit Federn und Ragazzon Catless Frontpipe um die Milltek Resonated noch ein bissl lauter und kerniger zu bekommen.


    Die Federn liegen schon hier und die Frontpipe kommt die Tage. Werde dann paar Bilder machen und hier reinstellen :-)

  • So habe heute die Ragazzon Frontpipe verbaut. Alles in allem hat es ganz gut geklappt. Würde mir die allerdings nicht mehr holen, Ist zwar relativ günstig gewesen aber von der passgenauigkeit her eher schlecht.


    Der Einbau gestaltete sich relativ einfach. Problem war einzig das ichs mit Wagenheber in meiner Garage vorgenommen habe. Wäre dennoch so in ner Stunde ca. alles erledigt. Wenn da nicht so paar Dinge an der Ragazzon wären die eher suboptimal sind. Zum einen ist bei der Frontpipe kein Montagematerial dabei. Das ist ziemlich doof denn man braucht (zumindest eine) neue Dichtung da der Serien Flammring zur Milltek auf die Ragazzon nicht mehr passt. :cursing: Ich habe diese Metaldichtungen verwendet :



    Da ich diese vor ein paar Tagen beim ersten Einbauversuch nicht hatte musste ich abbrechen.


    An die obere Schraube am Übergang von Frontpipe zu Overpipe kommt man am besten durch den Motorraum ran. Die Schrauben waren ziemlich festgeknortzt. Hab bissl warm gefahren und dann mit ordentlich Schmackes und nen HolzStab als Verlängerung. Alles kein Ding :D



    So ging die Serien Frontpipe ohne große Probleme raus. Die Ragazzon rangehalten, joa sieht ja schonmal recht gut aus. Dann versucht die Befestigung der Frontpipe an der Karroserie festzumachen. Abfuck Nr. 2 ... :cursing: Loch ist viel zu klein. Da passt die Schraube net durch. Zudem isses viel zu weit oben. Einfach total kagge gemacht.


    Also aufgebohrt das Ding...


    Nach langem hin und her hat dann alles geklappt und das ding ist drin :)


    Zum Sound. Ist jetzt nur unwesentlich lauter geworden durch den Umbau. Eher son bisschen kerniger, rauer. Aber glaub so richtig gefallen tut der mir klanglich erst mit nem UEL Krümmer. Bin da halt 5 Zylinder verwöhnt :love: