2. Inspektion 30.000 km

  • Meine Aussage bezog sich auch vielmehr auf das Mitbringen des Öls. Wenn mehr Stunden abgerechnet werden als tatsächlich benötigt, kann ich das wiederum nachvollziehen. Ich habe heute in einer Woche den Termin zur 30.000er. Mal schauen, was mir berechnet wird.


  • Habe jetzt für den kompletten 30.000er Service (Ausnahme Luftfilter und Scheibenwischer) 404,58€ bezahlt


    Der günstigste von drei Kostenvoranschlägen lag bei 329 € für den kompletten Service, der teuerste bei knapp 450 €. Kann das wirklich nur von den Arbeitsstunden abhängen? Meine Stamm-Werkstatt hat sich quasi noch entschuldigt für den (meiner Ansicht nach) recht hohen Preis von ca. 430€, aber es sei streng nach Vorgaben von Toyota berechnet... 20km entfernt kostet es dann 100 Euro weniger. Krass!


    bin mal gespannt, ob die da dann noch etwas draufschlagen oder so!? habe jedenfalls einen Termin gemacht.

  • Ich habe meinen BRZ gerade eben mit 30.003 km zur Inspektion abgegeben. :D Ich bin mal gespannt, was auf der Rechnung stehen wird. Einen Pipercross-Filter habe ich vor kurzem verbaut, das entfällt also. Der Pollenfilter wird nach Bedarf getauscht. Außerdem habe ich für schlechte Zeiten noch 1L Motul 5W30 in einer stylischen Subaru-Transporttasche erworben.

  • Hallo,


    ich will nur mal einen Denkanstoß im Namen aller Kfz-Werkstätten abliefern.
    Ihr beschwert euch alle (oder zumindest viele) über die hohen Ölpreise in einer Kfz-Werkstatt, habt Ihr euch aber mal Gedanken gemacht warum?
    Klar wollen wir Geld verdienen, keine Frage aber ich denke das wollen alle, aber warum das Öl so exorbitant teuerer ist liegt an was ganz anderem.
    Es sind die Sachen rund ums Öl, gerade die Altölentsorgung und die Ausstattung:
    -Öltank, samt elektronik (Pumpen etc.)
    -Altöltank
    -Ölabscheider
    -Ölauffangbehälter


    Hinzu kommen:
    -Altölentsorgung
    -Ölneuanlieferung


    Eigentlich müsste daher eine Werkstatt zu der man sein Eigenöl mitbringt, das Altöl wieder in die Behälter füllen und ebenso ins Auto legen.
    Nicht falsch verstehen, unsere Kunden bringen auch oft Ihr Eigenöl mit, wir verfluchen Sie deshalb auch nicht oder stellen Ihnen das Altöl wieder ins Auto, aber mich regen einfach diese Diskussionen über die teuren Ölpreise in Kfz-Werkstätten auf, da die meisten einfach nicht wissen wie viel da noch an Geld dahinter steckt.

  • @Horas, da waren wir fast nen Euro auseinander :rolleyes:
    Und dabei hab ich keinen Leihwagen bekommen.....bin aber von der Werkstatt hin und her gefahren worden ins Geschäft :D

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Wirklich guter Deal!

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Am Montag beim FTH in Lippstadt gewesen zur 30.000er Inspektion. Auf den Wechsel der Bremsflüssigkeit haben wir verzichtet wegen des jungen Alters des Wagens, alles andere wurde gemacht. Additive, Zusätze und Wischwasser habe ich wie immer abgelehnt.


    Toller Vorab-Check, guter Service (wurde kostenlos die paar km zu meinem Kunden gefahren) und am Ende dann 321 Euro inklusive Umsatzsteuer. Finde das echt OK.


    Grüße


    OlliMK

  • Hatte heute auch diese Inspektion bei Toyota in KA, das volle Programm wie schon weiter vorne berichtet,
    nur kein Luftfilter, denn ich haben da einen anderen drin: 350 €
    => Liegt ja im Rahmen, den man hier finden kann und finde ich ok, war alles problemlos.

  • meine 30.000 Inspektion wurde bei knapp 24.000 gemacht (Auto wurde mit 15.000 Service bei 7711 km gekauft).


    Kostenpunkt Gesamt waren 340,52 - davon :


    165,00 Euro Lohnkosten
    64,50 Euro Öl 5W 30 Vollsysnthetisch
    0,48 Euro Dichtung
    7,15 Euro Ölfilter
    11,25 Euro Bremsflüssigkeit incl. Entlüften
    32,41 Euro Pollenfilter
    0,98 Euro Scheibenfrostschutz
    0,88 Euro Kühlerfrostschutz
    3,50 Euro "Kleinmaterial"


    dazu 19% Märchensteuer - 54,37 Euro


    Find den Kurs OK... Pollenfilter war etwas unerwartet - Luftfilter ist bei mir ein K&N und wird nicht mehr ersetzt (Pollenfilter ebenfalls nicht mehr - weil bei meiner Laufleistung von rund 35.000 im Jahr unnütz oft)

  • Hier meine Aufschlüsselung, sehr interessant:


    Kostenpunkt Gesamt waren 249,38 - davon :


    89,57 Euro Lohnkosten
    64,55 Euro Öl 5W 30 Vollsysnthetisch
    1,30 Euro Dichtung
    10,66 Euro Ölfilter
    31,91 Euro Pollenfilter
    6,50 Euro "Kleinmaterial"


    dazu 19% Märchensteuer - 39,82 Euro


    Luftfilter und Bremsflüssigkeit wurden nicht getauscht.

  • ghostrider   Kotoko :


    Sehr günstige Tarife........was ich bei euch beiden in der Aufstellung vermisse ist die Position "Sperrdiff/Getriebe-Öl" und Wechsel beim Sperrdifferenzial .....?
    Bei Ghostrider wundert es mich das die Bremsflüssigkeit nicht gewechselt wurde.....

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Zitat

    ghostrider   Kotoko :


    Sehr günstige Tarife........was ich bei euch beiden in der Aufstellung vermisse ist die Position "Sperrdiff/Getriebe-Öl" und Wechsel beim Sperrdifferenzial .....?


    Ja, ich bin soweit zufrieden. Die Leistung der Werkstatt (Subaru Autohauß Gogeißl) ist ohnehin überragend. Zusätzlich wurde kostenlos Rost am BRZ entfernt (unter dem Dichtgummi zwischen Motorhaube und Stoßstange) und für 3 Tage ein Leihwagen (komplett kostenlos!) zur Verfügung gestellt. Mein Auto war bei Abholung frisch gewaschen und Lecker Kaffee gibts auch immer umsonst. Ich weiß schon warum der BRZ das 4. Auto von dem Händler geworden ist...


    Sperrdiff und Getriebeöl wird meines Wissens erst bei 60.000 gewechselt, oder lieg ich da falsch? Das war zumindest das Intervall bei all meinen Subaru Imprezas und Legacys.

  • Nein, das wird bei 30.000 gemacht laut BRZ-Serviceheft.......

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Das ist günstig. Bei dir wurde das Getriebe/Sperrdiff Öl auch nicht gemacht ?(
    Sind die Servicepläne nicht überall gleich?


    Bin mal gespannt was bei mir vorgeschlagen wird. Die Inspektion wird bei mir auch bald fällig.

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • Hab ja auch die 30.000 er Inspektion grade hinter mir. Bei mir wurde das Sperrdiff Öl mitgemacht sowie Bremsflüssigkeit, Öl, usw.


    Bezahlt habe ich 350 € bei mitgebrachtem Öl, Ölfilter, Ablasschraube, Luftfilter wartungsfrei. Werkstatt meinte normal würde die Inspektion fast 500 € Kosten.

  • Arbeitszeit 162€
    Öl 77€
    Ölfilter 10€
    Dichtring 0,41€
    Difföl 23€
    Bremsflüssigkeit 20€
    Desinfektion Klima 20€
    Frischluftfilter 30€
    Luftfilter gereinigt (K&N)
    Leihwagen


    Preise habe ich gerundet.
    +19% Mehrwertsteuer
    Kommen wir auf etwa 407€ ohne etwas mitgebracht zu haben.

  • Boha, sind da teure Inspektionen bei, hab meine bei meinem Freundlichen (Autohaus Rosenbaum, Wedel) gemacht, Öl selber mitgebracht und die Inspektion kostete mich gerade ma 128€ + 40€ fürs Öl!
    Und das alles nach dem Toyota Protokoll durchgeführt, also liebe Leute, last Euch das Geld nich aus der Hose ziehen! :wacko:

  • Mal als Beispiel,



    hier kaufen sich Leute für 130 € nen lumpiges früheres Toyotaemblem oder ordern nen Ansaugschlauch für 420 US-Dollar, und dann nennst ne komnplette Inspektion als teuer?


    Sorry (nicht auf dich bezogen Jeryko), aber manch Einer regt sich über 10 € Versandkosten auf und kauft Sachen, wo man sich fragt, ... hast se noch Alle.


    Inspektion is notwendig und alles zwischen 250 - 450 ( Ja, fasse den Tausch der Zündkerzen scho bissl mit ein :D ) is ok. Aber alles was darüber geht und nur der Befriedigung persönlicher Befindlichkeiten dient....... sollte auch in die Kategorie gedrückt werden.


    So,... nu wieder Frieden auf dieser Welt :D