GME Fächerkrümmer Thread

  • Hast du Interesse an einem "TÜVigen" UEL Krümmer? 101

    1. Ja - max. Preis 1400 € (11) 11%
    2. Ja - max. Preis 1200 € (13) 13%
    3. Ja - max. Preis 1000 € (27) 27%
    4. Ja - max. Preis 800 € (38) 38%
    5. Vielleicht - möchte noch Erfahrungen abwarten (12) 12%

    Das hier wird der offizielle Thread zur Diskussion, und Berichterstattung bei der Entwicklung des UEL Krümmers von GME.


    Begrifferklärung


    UEL = unequal length --> Verrohrung vom Zylinder zum Kollektor ungleich lang
    EL = equal length --> Verrohrung vom Zylinder zum Kollektor gleich lang


    Stand der Dinge


    Der FT86 wird serienmässig mit einem Krümmer ausgeliefert, dessen Rohre vom Zylinder bis zum Sammelstück die selbe Länge haben. Gleichzeitig hat der Krümmer einen integrierten Katalysator.


    Wieso sollte man den Krümmer tauschen?


    Ein Tausch des Krümmers gegen ein Aftermarket-Modell bewirkt deutlich höhere Leistungssteigerung als es mit einer Abgasanlage ab Kat und/oder einer anderen Front/Overpipe möglich ist. Durch grössere Rohrdurchmesser und Strömungsoptimierung erzielen Aftermarketkrümmer Leistungssteigerung von bis zu 20 PS und eliminieren gleichzeitig den verhassten "Torque-Dip", also den Drehmoment-Knick zwischen 3500 und 4500 UPM.


    EL oder UEL?


    EL-Krümmer erzielen in der Regel Leistungssteigerung von 15-25 PS wobei der Klang des Motors sich weitestgehend nur in der Tonlage ändert und etwas "aggressiver" klingt. UEL-Krümmer hingegen bieten Leistungssteigerungen im Bereich von 10-15 PS, dafür aber den beliebten Boxer-Rumble, also das "Blubbern" welches man auch von den Imprezas kennt.


    Nachfolgend exemplarisch Dynos des EL und UEL Krümmers von JDLAutoDesign.


    EL


    UEL


    Um auch klanglich zu den Unterschied zwischen UEL und EL zu zeigen, folgendes Video von FT86speedfactory


    [video]

    [/video]


    Unser Dilemma


    Bis dato werden ein Grossteil der Krümmer ohne Kat in Ländern wie den USA, Australien oder England vertrieben. Selbstredend ist damit eine Eintragung beim TÜV nicht möglich, oder nur mit enormen finanziellen Aufwand. Zudem ist der Import dieser Teile schwierig, da neben enormen Transportkosten noch Mwst. und Zoll zum Preis draufgeschlagen werden.


    Lösung
    GME hat angeboten einen in Deutschland gefertigten, eintragbaren UEL-Krümmer zu entwickeln der alle Probleme unseres Krümmer-Dilemmas löst: Leistungssteigerung, Klangverbesserung und Eintragbarkeit.




    ------------------------------------------------


    Das heißt also


    a) ihr nehmt euch einem UEL-Krümmer an
    und
    b) ein TÜViger UEL Krümmer von euch wäre, wenn alles glatt läuft, noch dieses Jahr verfügbar.


    Richtig? :rolleyes: :thumbsup:

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

    4 Mal editiert, zuletzt von Flasher ()

  • ... und denkt auch mal an ein potenzielles Frontpipe sowie Overpipe mit TÜV Gutachten :whistling:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Interesse besteht, jedoch ist es eine Preisfrage... ;)

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

  • Tjo - vor zwei Wochen hat GME geschrieben, der Krümmer könnte in 4 Wochen fertig sein. Die müsstne also aktuell mitten drin sein. Ein par Infos zum aktuellen Stand, voraussichtlicher Fertigstellung und Preis, wären schön :)

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Ich denke mal, er hat erst mal den Stufe 2 Ausbau seines Fahrzeugs im Sinn.
    Über den Krűmmer haben wir uns nicht unterhalten, habe auch keinen Prototyp gesehen.
    Ein TV Event steht auch noch an, AFAIK
    Nur Geduld ;-)
    JetNoise

    JetNoise
    ==========================================
    Nichts hält so lange, wie ein Provisorium
    ==========================================

  • Denke aus, dass wir uns noch etwas gedulden müssen - so schnell geht das ganze dann wohl auch nicht.
    Aber ich hoffe weiterhin, dass die Jungs nicht nur am Krümmer sondern auch an Front- und Overpipe in 2,5" mit TÜV arbeiten :whistling:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Ein UEL-Krümmer mit 2,5" Front und Overpipe und das noch mit Tüv? Ich will bestellen :D

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Seid ihr alle nur scharf auf den UEL-Sound oder gehts primär um die Leistung? :whistling:
    Ich denke für die Leistungshungrigen sollte der HKS Krümmer mit Kat doch eine schnell verfügbare Lösung sein.


    Zumal dieser laut HKS auch die recht strengen Japanischen Vorschriften erfüllt.


    Vielleicht hat Peer da schon einen verkaufen können und kann darüber berichten. :)

  • Ich denke mal um Sound. Mit UEL Krümmer hat man gleich viel oder eher etwas weniger Leistung als EL.
    Im ft86club steht, dass deren FRS bereits serienmäßig einen UEL haben (wohl aber mit zu wenig Unterschied in den Längen für richtigen Sound). Ist das bei uns auch so?
    Ich denk mal Daten wieviel Leistung verloren geht (wenn überhaupt) beim UEL gibts noch keine oder?

  • Mir gehts um den Sound :thumbup:


    Bezüglich der Leistung bedeuten UEL Krümmer wohl eine Verschlechterung.
    Bzw. andersherum gesagt wechseln die WRX Sti Fahrer ihren serienmäßigen UEL-Krümmer auf EL weil damit einer bessere Leistungsausbeute möglich ist...

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Ihr schmeisst da einige Dinge und Halbwahrheiten durcheinander.


    1. Der FT86, egal ob BRZ, GT86 oder FR-S wird serienmässig mit einem EL Krümmer ausgeliefert.
    2. Eine Krümmer-Änderung, egal ob EL oder UEL bringt durch strömungsoptimierte Wege und grössere Durchmesser Mehrleistung und eliminiert in beiden Fällen den verhassten Torque-Dip
    3. EL-Krümmer haben eine etwas bessere Ausbeute bei der Mehrleistung - in der Regel so um die 20 PS, während UEL Krümmer bei 10-15 PS Mehrleistung liegen.
    4. UEL Krümmer verursachen den geliebten Boxer Sound


    Eine Verschlechterung der Leistung gibt es bei gut gemachten UEL-Krümmern nicht. Ausser ihr kauft vielleicht den Schrott von Borla.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Immer schön ruhig bleiben... Ich habe nur geschrieben, dass manche im ft86club forum sowas geschrieben haben (Post 3 und 9 zb)
    www.ft86club.com/forums/showthread.php?p=789515


    Und du schreibst ja selbst im 3. Punkt, dass UEL im Vergleich zur EL eine Verschlechterung der Leistung bewirkt. Also nicht stock verglichen mit aftermarket UEL sondern der selbe Krümmer als UEL bzw. EL.


    Du schreibst das aber sehr missverständlich - wenn du bei UEL im Vergleich zu EL von einer Verschlechterung sprichst, dann kann das eben jemand so interpretieren: UEL Krümmer = weniger als 200 PS. Schreib doch von geringerer Leistungsausbeute.


    Fest steht folgendes zur Abhängigkeit der Leistung vom Krümmer


    Stock < UEL < EL


    Kommt denn jetzt einer von GME oder warten wir bis in die Ewigkeit?
    Was offizielles zum Vorbestellen wäre doch gut.


    Nur mal langsam - mit so einer trotzigen und fordernden Einstellung werden wir gar nichts bekommen. Wir können froh sein, wenn es einen TÜVigen UEL Krümmer in Deutschland geben wird.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Kommt denn jetzt einer von GME oder warten wir bis in die Ewigkeit?
    Was offizielles zum Vorbestellen wäre doch gut.


    Was hast du den für eine Vorstellung wie so ein Prozess von der ersten Idee, Entwicklung, Prototypenbau, TÜV Gutachten, Serienproduktion, Vermarktung usw. abläuft?!
    Das ganze dauert halt ein paar Monate

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Flasher :
    Das war eher untrotzig und wunschgemäß gemeint.
    Hier nochmal der Klartext damit es etwas zum kommentieren gibt. ;)
    Wir haben mittlerweile einige Krümmer am Markt.
    HKS, Japspeed, Borla, FA20Club Modular, Agency Power, JDL, Nameless, P&L,PPE, Rev Works, 86Drift und Supersprint.
    Preislich bewegen die sich von 680 - 1800€.
    BBK, Individual Exhausts und MPS Engineering bauen dir ebenfalls einen Krümmer und machen den TÜV.
    Kostet natürlich etwas.
    Eine offizielle Interessentenliste wäre doch hilfreich? Sie zeigt den Bedarf und ermöglicht eine seriöse Kalkulation.
    Die original Abgasanlage wurde mehrfach schon als relativ tauglich befunden und die Übeltäter am Krümmer und an der Frontpipe ausgemacht.
    In dieser Rehenfolge sollten auch Löungen angeboten werden. Stattdessen fummeln wir unglücklich an Catbacks und Overpipes rum die nicht den
    gewünschten Effekt bringen.

  • Saubere Auflistung, danke Dir! Die meisten der genannten Anbieter haben bisher aber nur EL im Angebot und keine UEL, richtig?


    Sobald was mit Tüv gibt kommt der drunter..... sehe es auch so, man sollte vielleicht wirklich mit dem Krümmer anfangen und sich dann am Abgasstrang nach hinten hangeln.

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Richtig! Ein EL macht performancetechnisch auch mehr Sinn.
    Mit "offiziell" meinte ich auch nur ob einer in dieser Sache Kontakt mit GME pflegt.


    Meines Wissens nach nicht - ich weiss nicht mal ob GME Kenntnis über den Thread hier hat.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Wie wir vorher schon von Flasher gelernt haben, bringt ein UEL-Krümmer ja auch etwas an Mehrleistung + halt den genialeren Sound :)


    Der EL bringt vielleicht nochmal etwas mehr an Leistung, aber ohne Soundveränderung ist das ja auch langweiliger....

    Subaru BRZ Sport MT in WR Blue
    35. BRZ in Deutschland in privater Hand!
    EZ am 11.04.13 - Eibach Pro-Kit, H&R-Spurplatten, TOMEI UEL Expreme, Budde OP, Milltek Catback, HKS Filter, Scheibentönung


    "Wir stehen am Rande einer weltweiten Umbildung, alles was wir brauchen, ist die richtige allumfassende Krise und die Nationen werden in die neue Weltordnung einwilligen."
    David Rockefeller, Vorsitzender der jährlichen Bilderbergerkonferenz

  • Ich hab ehrlich gesagt kein Dyno von all den Krümmern gesehen in dem der Torque Dip noch sichtbar war - allerdings nutzt uns die Info nichts, da alles das bisher auf dem Markt ist kein Gutachten zu Eintragung hat. Ich bin zwar leidenschaftlicher Schrauber, aber mich alle 2 Jahre unters Auto zu legen und Krümmer vor dem TÜV zu wechseln hab ich keine Lust.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3

  • Ich hab ehrlich gesagt kein Dyno von all den Krümmern gesehen in dem der Torque Dip noch sichtbar war - allerdings nutzt uns die Info nichts, da alles das bisher auf dem Markt ist kein Gutachten zu Eintragung hat. Ich bin zwar leidenschaftlicher Schrauber, aber mich alle 2 Jahre unters Auto zu legen und Krümmer vor dem TÜV zu wechseln hab ich keine Lust.


    Klingt schon mal vielversprechend. Aber ehrlich, das sind ja nun wirklich zwei getrennte Aspekte, ob ein Krümmer den Torque Dip eliminiert, oder ob er TÜV bekommt (abgesehen davon komme ich aus CH --> anderer "TÜV"...). Vielleicht möchte auch jemand ein Tracktool aus dem Auto machen, dann interessiert ihn auch nur die Technik.


    Also, wenn es Nachweise/Dynos zu den verschiedenen Krümmern gibt, wäre es möglicherweise nützlich, die hier im Thread zu posten. Dann hätte man die Info sauber beisammen, oder? :)

  • Ich würde mich Flasher anschliessen wollen und sagen das jeder Aftermarket Krümmer Vorteile bringt.
    Hier ist der Link zum amerikanischen Header Compilation Thread.
    Die haben schon ordentlich Dynos zusammengetragen:
    http://www.ft86club.com/forums/showthread.php?t=31555
    Mich persönlich würde der Japspeed reizen weil der einfach preislich unschlagbar ist und einen Kat hat.
    MPS Engineering wollen ihren geTÜVten Turbokrümmer auch für normale Anwender verfügbar machen.
    Dieser würde dann ähnlich wie der FA20Club aussehen und ein Zusatzrohr zur Overpipe bekommen.
    Allerdings hätte dieser viel unnötiges Material und würde sich nur für ein späteres und stufenweises Turboupdate lohnen.
    Wäre schon toll einen speziell für unsere Bedürfnisse zugeschnittenen Header zu bekommen.
    Sollen wir eine Interessentenliste oder Umfrage aufmachen?

  • Danke für den Link, das gibt schon mal eine gute Übersicht. Wie man sieht, sind die Ergebnisse auf den Dyno-Charts höchst unterschiedlich. Sie sind auch teilweise schwierig miteinander zu vergleichen, weil die begleitenden Modifkationen mitunter sehr unterschiedlich sind.


    Negativ überrascht hat mich die Supersprint-Anlage. Klar kommt da mehr Leistung raus, der Torque Dip ist aber nur verschoben und von der Charkteristik noch steilflankiger, "bösartiger". Das wirkt sich im Fahrbetrieb mit Sicherheit sehr störend aus.


    Der langen Rede kurzer Sinn: Krümmer ist nicht gleich Krümmer. Im Moment scheint mir der HKS "Boxer" UEL noch eine der stimmigsten, weil ausgeglichensten Kurven, obwohl UEL, zu haben.

  • So ich habe mal den ersten Post etwas überarbeitet und schonmal grundlegende Infos reingeschrieben- damit sollte ein Grossteil der wiederkehrenden Fragen beantwortet werden.

    Showroom
    MODS |O.Z Leggera 18x8 |VA:Brembo OEM+Ferodo DS2500|HA:EBC OEM+GreenStuff|Stahlflex|Milltek resonated CAT-Back & OP|Motiv Concepts FP|AVO Turbo+CatchCan|Mishimoto Ölkühler|Exedy S1 Kupplung|BeatSonic Sharkfin|TRD Ducktail|Valenti Blinker|TOM's Rücklichter|TRD Domstrebe | KW V3