Eure Torque Messung Beschleunigung von 0-100kmh

  • ...wenn man mal die beiden Videos (unten) nebeneinander packt und sie so abspielt, das beide zum selben Zeitpunkt in den 2ten Gang schalten,


    dann ist der Stock GT von Size schneller auf 100km/h, als die Turbo-Variante von Chip-Racing mit 280 PS, welche mit 5,76s angegeben wird :D


    Also, entweder wurde das Video verlangsamt aufgezeichnet (CAM defekt) oder der GT ist nicht mehr Stock 8) (nicht böse gemeint)


    ...hab selber auch schon mal 6,8s Ende des 2ten Gangs mit 225 Bereifung gestoppt (laut Tacho 102km/h im Begrenzer), aber 6,16s find ich doch nen bisschen strong ;)


    Size 6,16s http://www.youtube.com/watch?v=Wb9ARZagcJM&feature=youtu.be


    Chip-Racing 5,76s http://www.youtube.com/watch?v=RVg0JUQ981E



    Size


    Turbo schon verbaut, wa... :D

  • War nicht Bergab und Turbo ist auch noch nicht drauf. Stock ist er bis auf TRD zeugs...(Bodykit auspuff etc) (keine Bremsen!)


    Habe die Uhr mit der gestoppt wurde HIER ...also habe diese Implementiert.....


    und dann habe ich mit den einzielenden Frames gearbeitet ! Kamera war eine GoPro 2.
    Gestopt habe ich bei dem Frame wo ich in den nächsten Gang schalte....Tacho zeigt da 102 Km/h.


    Ich habe auch mal mit meinem IPhone gestoppt und bin immer so auf 6,4 gekommen.


    PS: ich habe im video nichts verlangsamt oder beschleunigt !!!

  • Ich find die Beschleunigung im ersten Gang extrem. Also du hast deine Pedalerie im Griff :-D

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • Ich hab heute mal meine neue P3 Anzeige getestet,
    da Schneewittchen derzeit in der Werkstatt ist, hab ich die Anzeige mal testweise in den mir zur verfügung gestellten automatik gt gehängt.
    Dabei ist mir was komisches aufgefallen.


    Im normalen modus, also alles auf standard dauert der sprint von 0-100
    6,83 sec


    Wenn ich die automatik in den sport-modus schalte
    6,97 sec


    Hat mich persönlich etwas gewundert, da man spontan denkt sport sollte schneller sein.


    Ist jemandem schonmal ähnliches aufgefallen?


    edit:
    Rahmenbedingungen:
    Außentemperatur 11°
    Straße trocken
    Bereifung: Die originalen 0815 Michelin Primacy
    Tank: Noch knapp über 1/4 drin.

  • Automatik mit den Werten? Der müsste ja >250 PS haben.

    Michelin PSS 225/40, OZ Leggera HLT 8x18, KW V3 mit Stützlagern, ST Stabis, Perrin Pulley Kit+Kurbelwellenscheibe, Milltek AGA, Motiv Overpipe, Schroth Gurte, Mishimoto Ansaugung, K&N LuFi, HKS Duct, Valentis smoked, Innenraum Alcantara, Lederarmlehne, Clarion NX720E, Cusco Domstrebe und Motorstreben vorne, Laile Strebe hinten, TRD ASC, TRD DoorStabi, Grimmspeed Bremsstopper, Guerney Flap, Oil Catch Can, mehr...

  • ... soooo genau wird das GPS in dem Teil auch nicht messen. Ebenso wie bei den ganzen Smartphone-Messungen. Einen realistischen Wert bekommt man wohl nur mit einer Driftbox oder ähnlichem ;)

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Es ist kaum nachzuvollziehen was an Werten gezeigt wird.
    Alles um die 5 Sekunden ist aufgeladen oder hat Messfehler.
    Ein Videobeweis ist grundsätzlich problematisch weil wir nicht wissen ob zeitsynchron gefilmt wurde
    oder Konvertierungsfehler vorliegen.
    Unter 7 Sekunden geht zwar mit Serie aber nur wenn maximal in den 2ten Gang geschaltet und voll in den Begrenzer gefahren wird.
    Dann fehlen real 5km/h und auf die wollen wir seriöserweise doch nicht verzichten. ;)
    Selbst mit Modifikationen und ohne Aufladung ist es schwer unter 7 Sekunden zu kommen.
    Ich schlage vor bei jeder Messung folgenden Katalog zu beantworten:



    Geschwindigkeitsmessung:


    Tacho: ja/nein


    Torque: ja/nein


    GPS: ja/nein


    Andere:


    Tachokorrektur um ca. 5km/h: ja/nein


    Torque Multiplikator: (Wert, 1.0 ist Standard und berücksichtigt nicht die 5km/h Abweichung)


    Reifenbreite/Höhe/Umfang: (Serie 215/45/17)


    Modifikationen unaufgeladen: ja/nein


    Modifikationen aufgeladen: ja/nein


    Umwelt: (Trocken/Nass/Bergauf/Bergab/Gerade Ebene/Kurve)
    --------------------------------------------------------
    Ergebnis 0-100:


    Ergebnis 100-200:




    Sollte euch noch was einfallen dann immer her damit. ;)


    Edit:
    Nach dem dritten Gang brauch ich nicht zu fragen.
    Wenn keine Tachokorrektur mit einem angepassten Multi eigestellt ist, ist der Wert ohnehin verfälscht und meist knapp unter 7 Sekunden.

  • ... soooo genau wird das GPS in dem Teil auch nicht messen. Ebenso wie bei den ganzen Smartphone-Messungen. Einen realistischen Wert bekommt man wohl nur mit einer Driftbox oder ähnlichem ;)


    Die P3 Anzeige wertet nicht über GPS aus, sonder greift sich das unkorrigierte Geschwindigkeitssignal über OBD und zeitet sobald du aufs gas steigst.
    Siehe die Videos von Chip-Racing die verwenden die Anzeige auch für ihre Messungen.

  • Zwar keine Traumwerte, mit welchem Fahrzeug wurden die Werte gefahren ?

  • Was meinst du genau mit welchem Fahrzeug?


    Ist ein ganz normaler originaler Automatik GT86 den ich von meinem Händler als Leihwagen bekommen habe.
    Mich haben die Werte selbst überrascht, gefühlt geht mein Schalt-GT besser vorwärts.
    Am stutzigsten macht mich jedoch der Unterschied zwischen Sport und Normalem Modus.

  • So heute hab ich mein Schneewittchen wieder bekommen und natürlich gleich mal die P3 Anzeige verbaut.


    20°C Außentemperatur
    Bridgestone Blizzak Winterreifen in 215/45 17
    Griffiger neuer asphalt (kenne die ecke vom motorradfahren)
    Cosworth Luftfilter (ebenfalls frisch eingebaut, ohne ECU reset), ich bezweifel allerdings schwer dass sich das bemerkbar macht.
    VSC im Sport Modus
    Tank fast leer (Reserve hat schon geleuchtet)


    0-100 6.62 sec


    In wiefern die werte realistisch sind, ist mir offen gesagt relativ wumpe, wichtig ist dass mich mein gefühlt nicht getrügt hat,
    und mein schalter schneller ist als der automat ;)

  • Hab auch seit gestern die P3 drin und kann die abgesehen vom Preis wirklich empfehlen :thumbsup:


    Heut gleich mal mit Ballast (Frauchen + ca. 20Kg Einkaufszeug + vollen Tank) ne Zeit von 6,77 Sekunden vom P3 erhalten.


    Der Geschwindigkeitsmesser vom P3 zeigt bei 104km/h auf dem Tacho = 100km/h an, was sehr exakt der gemessenen GPS-Geschwindigkeit entspricht. Habe 225/40R18 Bereifung.


    Werde morgen nochmal nen Test ohne Frauchen und Gepäck machen, da geht noch was :D


    Add on: Bei der Messung muss ich beim Schalter in den 3.Gang. :wacko:

  • Das der Automatik langsamer ist, ist ja jedem bekannt. Ich kann aber nicht glauben wie hier die Werksangaben unterboten bzw. bei der Höchstgeschwindigkeit überboten werden. Die Werksangabe um 0,5-bis max 0,8 Sek. halte ich für realistisch alles andere ist doch Augenwischerei durch ein ungenaues, eingestelltes Torque Setup.
    Ich habe mal eine Messung mit der Handystopuhr gemacht...ist zwar schwierig aber ich hatte von 0-100 manuell geschaltet (Tacho war 103km/h bei 7300RPM) 8,52 sek. Beim Automat geht der 2.Gang wirklich bis 100+.


    Ich packe das auch noch hier rein, auch wenn es OT ist. Meine Endgeschwindigkeit lag auf gerader Strecke nur leicht über der Werksangabe (mit viel Anlauf), das zweite Foto ist leicht bergab und den Screenshot konnte ich wegen einer Kurve (beide Hände am Lenkrad) erst bei 215km/h (max war 220km/h GPS) machen. Damit lässt sich wohl sagen das der Automat sich so ziemlich an die Werksangabe hält.


    Hier wurde auch viel berichtet das der GT86 bei hoher Geschwindigkeit auf der HA unruhig wird, der TRD Heckspoiler hat wohl durch seinen Winkel wirklich eine Funktion und erzeugt Abtrieb, die Kiste liegt auf der Bahn wie ein Brett. Montierte Räder sind Brock B30 mit 225/40 R18 Dunlop Sportmaxx RT



  • so, heut nochmal kurz mit dem P3 einen 0-100 km/h (von 0-98 ;) ?) Test gestartet, auch wenn Beschleunigen nicht gerade zu den stärken des Toyobaru's gehört,


    find ich den Wert von 6,34 sek. okay mit den Brock B30 Schwermetallfelgen :D





  • find ich den Wert von 6,34 sek. okay mit den Brock B30 Schwermetallfelgen :D

    Sorry, ich halte dieses "Messergebnis" für fehlerhaft, falls damit die Beschleunigung eines serienmäßigen Toyobaru von 0 auf 100 km/h dokumentiert werden soll.

    Gruß aus dem Bergischen Land
    Andreas


    Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.


    "Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

  • Und wozu eine Beschleunigungsmessung, wenn Dir die tatsächliche Geschwindigkeit unbekannt ist?

    Gruß aus dem Bergischen Land
    Andreas


    Wenn in meiner persönlichen Beziehung zum GT überhaupt ein Mangel besteht, dann ist es ein Mangel an Fahrkunst, Mut und Unvernunft, der allein dem Fahrer anzulasten ist.


    "Christian schnall Di o, weil jez foar i eana hi, dass's all die Lizenz abgebn." W. Röhrl in Arganil

  • Naja, meist kommen realistische Werte raus, hatte aber auch schon mal 0,4s.


    Mein altes HTC DHD ist einfach zu langsam, die Übertragung vom OBD über BT tut ein übriges - und wenn dann noch nen neue Mail und eine Java Garbage Collection rein kommt ist halt Essig.


    So richtig toll ist Torque nur wenn es meldet "Motor hat Betriebstemperatur erreicht" :)



    ...im Übrigen bin ich der Meinung dass Toyota das GT86 Cabrio rausbringen muss! 8o
    "...no need to drive anything else" - J.C. (signed by me)