Reaktionen auf den GT86/BRZ

  • Hatte neulich während einem WM-Spiel eine nette Begegnung mit einem Motorrad-Fahrer, der die Ruhe auf den Straßen wohl auch nutzen wollte :P
    auf einem geraden Stück Landstraße mit langgezogenen Kurven schloss er zu mir auf.
    Daraufhin folgte er mir durch ein kurvigeres Stück und hatte wirklich Mühe dran zu bleiben. Ein paar mal schaute ich in den Rückspiegel und hatte das Gefühl, der müsste gleich mit dem Knie am Boden schleifen.
    Darauf folgte ein langes Stück, welches die nächsten km nur aus Geraden besteht. Zu dessen Beginn hat er mich direkt überholt (war so ein Rennhobel in Richtung R1, GSXR o.s.). Beim überholen schaute er zum Auto und machte vor mir wieder etwas langsamer um sich noch einmal aufzurichten und herum zu drehen.
    Mit einem anerkennendem Nicken, einem Daumen nach oben und einer winkenden Geste verabschiedete er sich, zog ein bisschen am Hahn und war weg.
    Da ich schon knapp über 100km/h auf dem Tacho hatte, und eh nicht hätte dran beliben können, habe ich Ihn ziehen lassen.

    "Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann."

  • So, da ich auf der Arbeit gerade 5 Minuten Zeit habe, möchte ich mal meine bisherigen Erfahrungen schildern:


    Erstmal, bislang gar keine. Nachdem ich hier viel gelesen hatte, dachte ich eigentlich, ich werde permanent auf meinen BRZ angesprochen oder gefragt, was das denn für ein ungewöhnlicher "Porsche" sei. Aber Pustekuchen, obwohl ich ihn schon ein dreiviertel Jahr fahre. Ich dachte, das liegt vermutlich an dem vergleichsweise doch sehr langweiligem Dark Grey Metallic (=Asphaltgrau), dem kompletten Originalzustand oder daran, dass es den Toyobaru mittlerweile ja schon einige Jährchen gibt. Doch dann hab ich mich mal nach der Autowäsche entschieden, mein Auto direkt an der Straße neben der Waschanlage zu wachsen, da dort großflächiger Schatten vorhanden war. Und siehe da, es kamen reihenweise Leute auf dem Gehweg vorbei gelaufen, die meinten was das nur für ein schönes Auto sei.


    Daraufhin hatte ich das Abends beiläufig meinem WG-Mitbewohner erzählt, der sein Zimmerfenster direkt zu unserer Straße gerichtet hat. Der lachte nur und meinte, er hätte schon zweimal gesehen, wie Leute um mein Auto herumstanden und es fotografiert hatten, hatte aber nicht gedacht, dass mich das interessiert. Und die Dunkelziffer wie oft das vor kam, ist wahrscheinlich noch höher, da mein Mitbewohner ja nicht tagtäglich jede Minute vor dem Fenster steht.


    Daraufhin musste ich dann schon sehr grinsen und war sehr stolz auf meine mausgraue Errungenschaft, die dann anscheinend ja doch öfters mal bewundert wurde :D

  • Na bitte, Nickmann, geht doch :thumbsup:
    Zum Thema Kinder hat der Volksmund ja ein altes Sprichwort:


    "Kindermund spricht Wahrheit!"
    ^^

    "Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."


    BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?


    Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

  • Bilderbuchmässig..fahre zum Bankomat und mitten auf der Strasse vor dem Parkplatz steht ein Fahrrad quer und ein Typ (um die 30) steht breitbeinig, schwankend mit Dose Bier und Kippe daneben. Ich zirkel um ihn rum und parke ein.
    Als ich wieder raus komme.."Das ist doch deiner!?".."Jau".."Wie viel Liter hat der?".."2Liter Sauger..bis 7500".."Boah, der geht gut wah? Ich hab' 'nen 5.5Liter AMG..der geht auch richtig!".."Zu schwer!".."Ja stimmt, aber.." Noch längeres BlahBlah..
    War alles zu skuril..wie eine Szene in 'nen Ruhrpottstreifen..er war aber Fan :D

  • War das nicht "Kindermund tut Wahrheit kund" oder so :D


    @Nickman Farben sind ja bekanntlich Geschmackssache, aber das grau kann kein grund sein sich den Wagen dann doch nicht anzuschauen ;)

    Ich denke weniger, dass es dabei um "dann doch nicht anschauen" geht, sondern viel mehr, dass er einfach übersehen wird. Knallige Farben ziehen nunmal eher die Blicke an.

  • Ich freue mich endlich auch hier mitreden zu können :thumbsup:


    Ich habe den GT jetzt seit 11 Tagen.
    Klar sind alle Freunde und Verwandte schwer begeistert und wollen unbedingt probesitzen.


    Aber das schönste Erlebnis bis jetzt, hatte ich auf der Autobahn, als ich mein Bby vom Lagermax (Auto-Logistik) abholte und dann zum ersten Mal schön sachte auf der Autobahn gefahren bin.


    Plötzlich kam von hinten ein wirklich schöner schwarzer LandRover mit 3 Typen an Bord. Dann haben sie die Höhe bei mir gehalten und alle 3 rüber geklotzt, mit fettem grinsen und Daumen nach oben.
    Für mich was das ein extremst gutes Gefühl, in deinem nigel nagel neuen GT zu sitzen und dann gleich bei der ersten Fahrt so eine geile Reaktion abzustauben! :thumbsup:

  • Neulich auf dem Heimweg vom Kino steht nen BMW Kombie neben mir an der Ampel. Der Fahrer ruft auch nur rüber, dass ich nen Fan hätte und zeigt auf seinen Rücksitz, wo nen Knirps um die 12 saß und fett grinste.
    Immet wieder schön positives Feedback zu bekommen.

    Mit freundlichem Gruß


    Skorpion / Carsten


    -------------------------
    Toyobaru GT86 Inferno Orange non Aero EZ 09/12 meiner seid 04/16
    Felgen: Oxigin Concave 18 in 18x8,5 et35, Valenti smoked, Bastuck Catback, Edelbrock Kompressor (Juni '17)

  • Irgendwas machen ich falsch, habe das Auto bald ein Jahr, hatte immer noch keine Reaktion weder negativ noch positiv. :S

    Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel, OZ Hyper GT 17/7,5er Felge
    Geplant: 215er Yokohama Advan Neova AD08R, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse, KW Var. 1 oder 3

  • Ich hatte jetzt innerhalb von ein paar Tagen mehrere sehr positive Reaktionen auf den BRZ.
    Erst von dem netten älteren Herren in der Waschbox neben mir:
    "Für das Ding brauchst du doch einen Pilotenschein. Das fliegt doch!"
    Danach am selben Abend an der Tanke:
    Er:"Schönes Auto. Was ist den das für eine Marke?"
    Ich:"Subaru."
    Dann kam wieder die typische Frage:
    Er:"Hat der Allrad?"
    Ich:"Nein"
    Er:"Geiles Teil!"
    Die Wohl genialste Reaktion hatte ich vor ein paar Tagen in Tschechien.
    Meine Freundin meinte eben noch zu mir "In Tschechien kommt es mir so vor als würden weniger Leute nach deinem Auto schauen"
    und prompt drehte sich an der nächsten Ampel eine Frau um, machte eine Foto von dem BRZ und signalisierte mit einem Daumen hoch
    ihre Begeisterung für das Fahrzeug :thumbup:
    Wenn man also vom Teufel spricht :D

  • Generell waren bislang alle Reaktionen auf das Auto positiv. Aber es gibt tatsächlich Ausnahmen ...


    Letzten Freitag war ich auf dem Weg nach Hause, als von hinten ein vollkrassmattschwarzer Golf 4 aufschloss und bei 80km/h (70 erlaubt) so dicht auffuhr, dass ich die Haube des Golf im Spiegel nicht mehr sehen konnte. Solche Spac... ähm ... Leute provoziere ich generell nicht, aber alleine das - nach oben interpolierende - Beachten des Tempolimits belastete den Fahrer schließlich derart, dass er mich wild hupend in ca. 15cm Seitenabstand überholte und mir mit seinem mattschwarzen Ross zeigte, wo der Bartel den Most holt.


    400m später stand er an der gerade auf rot schaltenden Ampel vor mir.


    Ich muss wohl die Dreistigkeit gehabt haben, doch tatsächlich den Kopf zu schütteln ...


    Wie der Kastenteufel sprang ein Staatsbürger mit Migrationshintergrund im Muscle-Shirt aus der Kasperbude, baute sich neben dem geöffneten Seitenfenster auf und brüllte "Wills du misch beleidigen, Alter?" Mit meiner Antwort "Nichts liegt mir ferner" konnte er nicht wirklich was anfangen, interkulturelle Schwierigkeiten wohl ...


    Auch dass ich Mr. Wichtichpupichtich einfach dort auf der Landstraße stehen ließ und losfuhr, hat ihn zutiefst gekränkt und zur teilnahmslosen und stinkefingerzeigenden Salzsäule erstarren lassen. Das brachte ihm - im Rückspiegel köstlich zu beobachten - dann den Zorn eines Kastenwagenfahrers ein, weil die Ampel zwischenzeitlich wieder rot war ...


    :thumbsup:


    Armer Golf ...

    Grüße aus Soest
    Frank
    ------------------------------------------------------------------------------
    My cars are family members accidently living in the garage ;)
    Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

  • So extrem viele Leute die sich umdrehen sind mir auch noch nicht aufgefallen. Allerdings hatte ich mit meinem Hawkeye Impreza mal auf einem Rastplatz was echt positives. Ich stand neben meinem Auto und habe eine geraucht, da kam ein Teenager, vielleicht 16 Jahre alt und fragte mich ob er mein Auto fotografieren darf, dem ich natürlich zugestimmt habe.

  • So viele Reaktionen hatte ich noch nicht und fahre den GT schon 3 Jahre :love:
    Mein Nachbar Ü70, Klasse Auto wäre was für mich aber mein Rücken... :D


    Ein Junge ca. 10Jahre aus Straße wo wir wohnen, boe ey mein Nachbar hat einen Sportwagen. ^^
    Meine Schwester fragte mich als ich vorfuhr ob das ein Porsche ist. :pinch:
    Der einzige der sich Platz genommen hat war mein Bruder und meckerte gleich wg. dem AG. :evil:


    Da hatte ich mit dem Auris Hybrid anno 2014 mehr "Benzingespräche" als mit dem GT. :whistling:


    Gruß aus BW
    Hardy

  • Wie wäre es denn mit fahren?


    Das wird es wohl sein, mit meinem Yaris Hybrid hat ich auch mehr Benzingespräche lag wohl daran wegen der Toyota-Hybridtechnologie, und wie ein 1,93-Mann so ein winzigen Auto fahren kann :huh: :D


    lg Sepp

    Toyota GT86 AT, Silber, Stoffbezug, silbernen Nähte, Mishimoto-Ansaugschlauch, TRD-Öl-Deckel, TRD-Kühler-Deckel, OZ Hyper GT 17/7,5er Felge
    Geplant: 215er Yokohama Advan Neova AD08R, auf Originalkrümmer 200-Zellen-Cat einschweißen lassen und 4,67er-Achse, KW Var. 1 oder 3

  • Das wird es wohl sein, mit meinem Yaris Hybrid hat ich auch mehr Benzingespräche lag wohl daran wegen der Toyota-Hybridtechnologie, und wie ein 1,93-Mann so ein winzigen Auto fahren kann :huh: :D


    lg Sepp

    :)


    Sozusagen Police Academy für Hybrit :D

    Ich möchte wie mein Opa im Schlaf sterben und
    nicht so jammernd wie sein Beifahrer.


    満月-86

  • Die Tage kam ein Nachbarsjunge zu mir mit seinem Freund im Schlepptau,ich möge doch bitte bestätigen das der GT "driften kann"


    Dabei hatte ich ihn beim vorletzten Sylvesterdrift sogar mitgenommen, sein Freund hat ihm nur nicht geglaubt.


    da hab ich ihm natürlich gerne ausgeholfen :D




    Deutlich mehr gewundert (und gefreut) hab ich mich über ein Gespräch am Sonntag in Dümpelfeld an der B258, das ist die Einflugschneise zum Ring:


    Ich hab auf einem Parkplatz vor einem Einfamilienhaus angehalten um an meinem Fahrwerk rumzuschrauben.


    Kommt eine ältere Dame mit einem Tablett aus der Haustür und fragt freundlich:


    "Na, ist er zu warm geworden?"


    Als ich ihr erklären wollte das er nur zu sehr nachschwingt auf den Rumpelstrecken mischt sich ihr Mann ein, der im Schatten eines Baumes Zeitung las.


    Ich war halt leicht verwundert dass Menschen die an der inoffiziellen Rennbahn wohnen und Sonntags wahrscheinlich ihr eigenes Wort nicht mehr verstehen können
    weil Micropenisse mit Maxiauspuffen zum Ring röhren sich immer noch freundlich mit den "Invasoren" unterhalten.


    MFG Carsten

    Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
    denn geradeaus kann jeder :D



    Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
    ( überliefert von T. Schrick)


  • Wirklich unglaublich wie viele Leute ein Foto von dem Auto wollen. Letztens haben sogar ein paar Polizisten meinen Kleinen fotografiert und mir dankenswerterweise dann auch noch einen Abzug per Post geschickt...


    Hast Du ein Glück.
    Mich hat die Kommune fotografiert, hat mich auch darüber informiert, dass ich fotografiert wurde, aber das Foto haben sie nicht mitgeschickt. Ich musste erst zurückschreiben und um die Zusendung bitten.
    Da könnt ja jeder kommen, behaupten, er hätte ein Foto und Geld wollen...


    ;)