Kaufberatung

  • Hallo liebe Community,


    ich stöber hier im Forum schon seit längeren rum und habe mittleiweile doch schon großes Interesse am BRZ/GT86, aber ich kann mich noch nicht richtig Entscheiden.
    Nach der Probefahrt letzte Woche ist aufjedenfall einen Entscheidung getroffen: Der Wagen muss her!


    Nur welcher?


    GT86 oder BRZ


    Optisch gefallen mir beide, wobei ich sagen muss, dass mir persönlich die komplette Front im BRZ besser gefällt.
    Wenn man aber nun auf der preislichen Ebene schaut, wird natürlich schnell der GT86 sehr schmackhaft.


    Könnt ihr mir sagen, warum man GT86 Neuwagen für 23K Euro schon kaufen kann und BRZ erst ab 28K als Neuwagen?
    Ich finde den Unterschied im Preis gewaltig und ich kann mir das nicht wirklich erklären, da die beiden Autos ja quasi gleich sind.


    Bei Mobile findet man viele Angebote von Global Car Company für einen ziemlich günstigen Kurs.
    Hat jemand schonmal Erfahrung mit denen gesammelt und kann mir vielleicht etwas interesanntes dazu erzählen?
    Das wäre echt nett.


    (http://suchen.mobile.de/auto-i…ALER_ADS&maxMileage=20000)




    Ich werde mir erstmal weiter den Kopf zerbrechen, welches Auto ich denn nun nehmen soll.




    Bis dahin,


    beste Grüße
    Jesta

  • Subaru hat das schönere blau... :D Ich war anfangs auch auf den GT fixiert bis ich den BRZ in seinen schicken blau gesehen habe.Nachdem Subaru mir dann noch ein besseres Angebot für mein Gebrauchten gemacht hat als Toyota konnte ich nicht mehr nein sagen.

  • Ja stimmt das helle blau beim BRZ sieht echt gut aus, wobei mir das grau auch sehr gut gefällt.


    Kennt den einer das Unternehmen Global Car Company?
    Der Standort ist ja hier in Deutschland. Oder sollte man von solchen Unternehmen lieber die Finger lassen?

  • Hallo Deutsche Freunde,


    ich bin ein Belgier und habe dort meinen GT86 gekauft. Die Firma ist sicher ok, einfach Auto bezahlen und mitnehmen.
    Die Auto's kommen aus Holland und sind nagelneu.
    Hier im Forum gibt es noch jemandem der sein GT bei Global Car Company gekauft hat (Bart), und der ist genauso zufrieden wie Ich!

  • Als Subaru-Fan wollte ich natürlich wieder einen Subaru.


    Aber für das gleiche Auto, das sogar von Subaru gebaut wird, viel mehr bezahlen? Nein. Zwar bietet Subaru nun 5 Jahre Werksgarantie, aber beispielsweise ist das Radio anders, Navi kostet mehr usw.


    Deswegen fiel die Wahl auf den 86.

  • Hallo JestaWenn du auf den Preis schaust, würde ich dir zum GT86 raten, da da auch schon das Touch and go Radio mehr Wert ist als das vom BRZ. (Das kannst du dann an einem BRZ Fahrer verkaufen :D ) und Wenn dir die BRZ Front besser gefällt, würde ich auf einen Parkrempler hoffen und diesen dann als günstigen Grund zum Stoßstangenaustauschen hernehmen ;) .
    Wenn du bei der Farbe unschlüssig bist, würde ich schauen welcher gt86 in welcher farbe am meisten verkauft wird, da du dann bei ersatzteilen in der Zukunft wie zb Kotflügel, Stoßstangen bessere chancen hast einen gebrauchten in der richtigen farbe zu erwischen. als Tipp: Ich würde mich erkundigen ob der subaru und toyota das gleiche Weiß verwenden.



    Also so in der Art ist das auch mein Plan ^^

  • Falls man nicht unbedingt von denen kaufen mag, gibbet auch noch einen "richtigen" Händler, nur halt in Bayern:


    http://www.toyota-sedlmair.de/…modix/now/startseite.html
    Klick mich ich bin ein mobile.de link


    Preislich kosten die genauso viel.
    Da müsste man dann mal Vergleichen wann Erstzulassung war usw.

    Ich verstehe nicht den Sinn von Busspuren. Wieso müssen ärmere Leute schneller zum Ziel kommen als ich?"
    Jeremy Clarkson

  • Danke erstmal für die vielen Antworten.


    Ich werde wohl morgen mal bei Toyota wegen einer Probefahrt nachfragen.
    Bisher habe ich nur Probegesessen im GT86 :D
    Die sollen mir auch mal ein Angebot machen. Vielleicht kann man ja so noch etwas den Preis drücken...also beim Vertragshändler.



    Tyshiro : Danke für den Tipp, aber extra nach Bayern zufahren wäre mir dann doch zu weit.


    PS: Der GT86 soll ja schneller vom Fahrwerk quer gehen und der BRZ etwas mehr auf "Rennstrecke" abgetrimmt sein, habe ich gehört.
    Ist der Unterschied vom Fahrwerk deutlich merkbar?

  • Oh je! Die Händler treiben der Wertverlust mal wieder in typische Toyota-Höhen. Kein Wunder verkauft er sich neu so gut! :cursing:

    GT 86, dynamic white pearl, Navi, rote Innenraum-Applikation, Milltek, Kindersitz (ab August 2013) :D
    abgeholt 5. April 2013
    :thumbsup:

  • Wie anfällig gegen Schmutz/Fliegen ist eigentlich das Weiß?


    Es bekommt einen dezenten Grauschleier, wer etwas genügsamer ist kann damit gut leben, ich kann es zumindest ;). Wenn der normale Grad an "grau" erreicht ist, dann wird es auch nicht mehr, soll heißen, es wird nicht schlimmer nach der ersten Woche Regen ;).

    J.C.:"He who shall be last shall be sideways and smiling"
    Jango:"Alles für den GT, Alles für das Forum, mein Leben für das Auto"
    満月-86

  • Lohnt sich der Aufpreis für das HiFi-Set oder der normale Sound schon ganz gut.
    Bzw. gibt es noch starke Unterschiede zwischen BRZ und GT86? Optisch sieht das vom BRZ ja etwas altbacken aus.



    PS: Ich weiß, ich stell hier viele Fragen und deshalb auch vielen Dank für die ganzen Antworten von euch.

  • Lohnt sich der Aufpreis für das HiFi-Set oder der normale Sound schon ganz gut.
    Bzw. gibt es noch starke Unterschiede zwischen BRZ und GT86? Optisch sieht das vom BRZ ja etwas altbacken aus.



    PS: Ich weiß, ich stell hier viele Fragen und deshalb auch vielen Dank für die ganzen Antworten von euch.


    Ich persönlich finde die Anlage im GT mehr als ausreichend.... da werden mir jetzt vermutlich einige Leute wiedersprechen.
    Setz dich am besten selbst mal rein. :)

  • Zum Radio hören und auch CD reichts. Wenn Du zu Hause kein 5.1 am Fernseher oder auch kein Teufel Set am PC hast, wirds reichen. Wenn Du Wert auf satte Bässe oder klare Stimmen auch bei höherer Lautstärke legst eben nicht.

    If you see a photo of a GT86 that isn't sideways, the picture is fake or the car is parked



    Eifel thirteen 16.9.18

  • Ich finde die Standart anlage von der Klangqualität her nicht so toll.Das können andere Hersteller serienmäßig besser. Ich würde aber auch nicht den aufpreis für das HIfi Set zahlen, da man im Nachrüstmarkt um den gleichen Preis mehr bekommt. Da kannst du dir dann selbst ein gutes Radio kaufen welches viel mehr Bandbreite an Klang-Einstelllungsmöglichkeiten und Anschlußmöglichkeiten hat. Meistens genügt dann nur noch ein Verstärker mit Basskiste und man griegt guten und lauten Sound im Auto, wo sicherlich das nachrüsthifi-Set mit der Lautstärke nicht mitkommt.
    (Wenn man die Anlage halt richtig einstellt ;) )

  • Dito


    Fand den Sound der Serienanlage auch etwas arg "dünn"
    Aber den Aufpreis fürs JBL find ich schon arg grenzwertig. Wenn du ein Car Hifi Fachgeschäft bei dir in der nähe hast würde ich mich da mal schlau machen was die Verlangen würden für ein neues FS+Endstufe+kleiner Sub +Einbau und Dämmung

  • Ich hatte vor dem Kauf mit beiden Fahrzeugen eine Probefahrt- aber nicht direkt nacheinander! Ich konnte auf normalen Landstraßengeläuf keinen Unterschied feststellen... Selbst Profi-Tester konnten erst nach mehreren Back to Back-Vergleichen auf der Teststrecke die feinen Unterschiede herausarbeiten.
    Als "normal" Sterblicher wird man kaum den Unterschied spüren, schon gar nicht im normalen Straßenverkehr...
    Bei mir gab dann die größeren Ausstattungsoptionen (u.a. JBL) und -ganz entscheident! - der Händler den Ausschlag für Toyota.

    Bestellt: GT86 Asphalt Grau, Alcantara , JBL, Cup Interieur, OZ Alleggerita 7,5x17 Seit 12.7.13 gelandet!!! :thumbsup: