Hagelschäden ??

  • *ausgrab* :P
    Meinen hat es im Urlaub auch erwischt in Todtnauberg. Körn"chen" waren teilweise 1-1.5cm im Durchmesser. Gutachter ist eben durch... Motorhaube neu, evtl. auch Kofferraumklappe. Dach ausdellen bei min. 1000...
    Ach man... hoffentlich kriegen die ihn wieder gerade und der Lackierer baut keinen Mist und trifft die Farbe richtig... :S


    Frustrierend dabei war... der kleine Peugot neben mir hatte viel weniger Dellen und der Touran 1 daneben gar keine, genauso wie ein 15 Jahre alter Opel Zafira. Mal sehen, was dann nun bei rum kommt...

  • ja die Japaner verwenden eben gerne dünnere Bleiche

    In unserem Fall jedoch (auch) mit der Begründungen "leichtbau" und insofern durchaus beabsichtigt. Meiner steht zur Zeit aber auch draussen, da die Garage mit Baumaterial belegt ist und ich hoffe bei jeder Gewitterwolke, dass bloß kein Hagel dabei ist. Einen, mit auch durchaus etwas gröberen Körnern, hat er aber schon gut überstanden.

    Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
    Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung