Community T-Shirts Aufkleber und Lanyards

  • Übrigens...
    kleine Anmerkung meiner Besseren hälfte...
    Ladyshirt in L 8)

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

  • Zitat

    So richtig machen die T-Shirts ja auch erst Sinn, wenn die Saison 2013 losgeht.


    Saison Countdown



    :D

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Ich bin dran, ich bin dran... ich weiß langsam wirds Zeit. Musst erstmal einige Infos einholen und mich mit dem Thema beschäftigen. Für nen halbwegs akzeptablen Preis wird man wohl auf Digitaldruck gehen müssen. Sollte aber auch ausreichen. Ich versuche an Muster ranzukommen und dann wird die Waschmaschine strapaziert. Ich will euch keinen Müll verkaufen.

  • Wie gesagt, war ja nur mal ein


    Wird halt so langsam mal Zeit. Wenn wir / ich dir irgendwie helfen bzw. dich unterstützen können musst du dich nur melden.

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Ja die Sache ist sehr konkret im Gange. Aber eine wichtige Frage hätte ich einfach mal interessehalber einfach mal als zweite Meinung, falls ein Fachmann anwesend ist:

    Die meisten sagen ja, Beflockung oder Siebdruck sei das Beste, ist allerdings sauteuer und bei der Anzahl einfach kaum zu bezahlen oder sinnvoll. Also Digitaldruck. Hier wiederum gibt’s teils unterschiedliche Aussagen zur Anzahl der Farben. Wie siehts denn bei unserem Motiv aus? Wie viele Farben sollten da drin stecken? Ich kenne immer nur die Millionen Farben aus der PC-Welt und erschrecke immer ein wenig wenn ich in den Angeboten sehe, dass da mit 5 Farben oder so gedruckt werden soll.

    Danke

  • Fox, ich kann dir keine Konkrete Antwort auf deine Frage geben, jedoch werde ich heute oder morgen meinen Kumpel sehen, der sich lange mit der Materie auseinander gesetzt hat bis wir die richtigen Shirts bekommen haben.


    Wir spielen beide in einer Dart-Liga und haben vor 2 Jahren T-shirts fuer unser Team drucken lassen. (Ca. 10 Leute). Da hat jedes T-shirt allerdings auch ca 50 Euro gekostet da wir ein Design entwickeln lassen mussten und eben noch keine gute Vorlage geschaffen war. Die hatten allerdings auch noch Sponsoren auf jedem Aermel und waren in dem Sinne Individuell das jeder seinen Namen drauf hat, also nicht einfach mal 50 Stueck von einer Vorlage gemacht werden konnten.


    Ich Informiere mich und melde mich dann hier im Thread dazu.

  • Bei Digitaldruck ist eigentlich fast egal wieviel Farben du drucken willst. Resultat im Vergleich zur Beflockung oder Siebdruck ist aber wirklich schwach und auch nicht langlebig. Bei dunklen shirts eigentlich noch mehr da hier die Farben im Digitaldruck nicht auf die schwarze Unterlage kommen. Hier kommt dann noch eine Schicht "weiss" zwischen shirt und druck. Dies lässt die Farbe dann noch schneller ablösen,...


    Für Siebdruck/Beflockung ist das gewählte Logo allerdings ziemlich unbrauchbar. Das Logo entspricht so ziemlich nix was ich mal in Verbindung mit der Erstellung von Firmenlogos gelernt habe. Da es Schattierungen, Verwischungen,... enthält und auch nicht als Vektorgrafik (die Basis für fast jedes Logo) sauber dargestellt werden kann.

  • Bei Digitaldruck ist eigentlich fast egal wieviel Farben du drucken willst. Resultat im Vergleich zur Beflockung oder Siebdruck ist aber wirklich schwach und auch nicht langlebig. Bei dunklen shirts eigentlich noch mehr da hier die Farben im Digitaldruck nicht auf die schwarze Unterlage kommen. Hier kommt dann noch eine Schicht "weiss" zwischen shirt und druck. Dies lässt die Farbe dann noch schneller ablösen,...


    Für Siebdruck/Beflockung ist das gewählte Logo allerdings ziemlich unbrauchbar. Das Logo entspricht so ziemlich nix was ich mal in Verbindung mit der Erstellung von Firmenlogos gelernt habe. Da es Schattierungen, Verwischungen,... enthält und auch nicht als Vektorgrafik (die Basis für fast jedes Logo) sauber dargestellt werden kann.

    Na du bist aber gemein ^^

  • Kann man denn das "verwischte" weg lassen sodass man nur den GT86, den Tacho und eben die addresse und den Schriftzug sehen kann?


    Ich habe kommenden Montag frei und koennte mal zu unserem Werbedruck Fachmann fahren und nachfragen. Dann zeig ich ihm mal das Logo und schau ob man schon einen Preis bekommen kann.

  • Ja Tschuldigung dass ich bei der Logogestaltung nicht primär darauf geachtet habe, was man alles bzgl. T-Shirt Druck beachten muss :whistling: es sollte eigentlich primär am PC gut aussehen ;) Da bin ich mal laienhaft davon ausgegangen dass man die Grafik halt da einfach draufdruckt, fertig. Das was nomuken schreibt, habe ich jetzt die letzten Tage auch ausführlich lernen dürfen - Digitaldruck ist die einzige Möglichkeit das ganze optisch gut hinzukriegen und bezahlbar zu machen. Die Shops die ich angefragt habe (um mir ein Bild zu machen war das eine zweistellige Anzahl) haben auch nicht davon abgeraten, also machbar ist es schon. Es wird sicher nicht auch nach paar Wäschen kaputt gehen, viele sagen dass es sehr haltbar ist! Deswegen will ich mir ja aber auch erst ein Muster anschauen. Die Farben sollen nach den ersten Wäschen etwas nachlassen, was man aber imho in Kauf nehmen kann, da die restlichen Vorteile überwiegen. Das kann ich ja dann auch gut einschätzen wenn ich dann endlich mal ein Teil hier habe :)

  • Hallo zusammen,


    bin erst seit kurzem hier im Forum und deshalb auch mein spätes Einklinken!


    Zum Thema kann ich nur sagen, dass Eure Entwürfe super sind. Der Druck sieht meines Erachtens immer billig aus, gegenüber einer gut gemachten Beflockung. Könnte mir aber auch eine dezente Bestickung (auf der Brust) vorstellen. Für ein größeres Bild geht das natürlich nicht.


    Mich würde wirklich mal der Unterschied in Form eines Musters interessieren. Die Kosten für die Muster könnte man ja unter den Bestellern umgelegen.


    Und dann ziehe ich Polos immer vor - die kann man überall anziehen. Bei T-Shirts ist das so eine Sache!?


    Ich bin schon sehr gespannt auf Eure Ergebnisse.


    die BOXER-Q :thumbup:

  • Schau mal hier ... wegen dem Polo Thema


    Community T-Shirts Umfrage

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights

  • Also ich habe in ca. 1-2 Wochen die Muster da. Danach gebe ich nochmal 1-2 Wochen drauf für die Nachzügler und dann wird allerspätestens bestellt. Also in 3-4 Wochen geht die Bestellung raus, die sollte dann noch vor der Driving Experience ankommen, so dass ihr dort gleich die ersten Shirts verteilen könnt (kann ich sicher jemandem mitgeben).


    Die Größen sollen "normal" ausfallen. Ja, ne Aussage dazu kann ich machen wenn die Muster da sind :)


    Da ich ja ein wenig auf Lager lege, wäre ein Umtausch evtl. auch möglich wenn mal was gar nicht passt :)

  • Was werden die Aufkleber so übern Daumen gepeilt kosten? Wenn sie nicht so teuer sind würde ich vielleicht noch 2-3 mehr nehmen :whistling:

    [color=#999999]Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem Toyota Touch & Go, OZ Ultraleggera LM Graphit Matt 8x18, Tieferlegungsfedern Eibach, JBL Soundsystem)
    Umbauten (328PS/329NM): Garrett GT28R, MPS Cold Air Intake, Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, Invidia catless non resonated Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, schwarze Innenraumteile, TOM's Tail Lights