Neues Ultrabook - Vorschläge oder Empfehlungen?

  • Nachdem es ja an Fachkundigen hier im Forum nicht mangelt, frage ich mich ob ihr mir ein bestimmtes Ultrabook empfehlen könnt? Brauche es für Internet, Filme, Musik, Büroanwendungen und ein paar ältere Spiele. Maximal könnte ich 1500 € investieren.
    Angesehen hab ich mir bis jetzt nur zwei Modelle:


    MacBook Air (da würde ich aber auf das nächste Update warten)
    Lenovo (gibt ziemlich viele Varianten, da steig ich nicht ganz durch welches wirklich gut ist)


    Grundsätzlich habe ich keine Präferenz zwischen Mac OS und Windows, benutze im Moment auch beides, für Arbeit bzw. privat.
    Danke schonmal für eventuelle Vorschläge!

  • Wenn du kein Problem mit OSX hast und soviel Kohle ausgeben willst, nimm das MacBook Air.
    Wenn du allerdings was aus der Windows Welt willst schau dir mal an was in den Test so vorne liegt. Gerade bei den Ultrabooks solltest du dir vorher das Gerät im Laden mal anschauen. Tastatur, Maus, Gewicht, usw. solltest du dir dabei ganz oben auf die Liste schreiben, musste ich staunen bei unserer Testreihe auf der Arbeit, was manche Hersteller da den Leuten antun... :D
    Dann solltest du dir noch die Slates, Tabs und Convertibles anschauen. Vllt. Ist da etwas für dich dabei.

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • Lenovo X1 Carbon :thumbsup:


    Mit i5 müsstest Du auch nicht über 1500€ kommen ^^

  • Nen MacBook (Air) kannst du auch ohne Probleme mit Windows laufen lassen (entweder MacOS und Windows parallel oder die Mac Partition platt machen und nur Windows rauf). Für beides brauchst du Bootcamp bzw. die Bootcamp Treiber.

  • Schau dir mal Samsung Serie 9 an.

    Kaffeefahrten by Ragazzo®
    Nordschleife in 17min @ VW Kübel


    "Fahr doch mal ordentlich!!!" - "Mach ich doch!" - "NEIN, nicht SO!!!"
    "Da hält sich doch eh keiner dran, und mit keiner meine ich mich!"


    "Der Sturz eine Treppe hinab ist bequemer als eine Fahrt mit meinem Wagen" -J.C.

  • Ich werfe ein Auge auf das Surface mit Win8 Pro sobald es verfügbar ist

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • macbook pro retina 13,3 ziemlich genau 1500

    Zunächst mal danke für die bisherigen Antworten!


    Hab mir das MacBook Retina 13.3 gestern im Apple Store mal angesehen und das Display ist echt beeindruckend... wobei ich da wohl noch bis zur nächsten Generation im Herbst warten würde.


    Nachdem ich gestern aber auch knapp 80 € für ein Ersatznetzteil für mein altes MacBook hingelegt hab (das natürlich zu keinem neuen Modell kompatibel ist) weiß ich noch nicht, ob ich mich noch einmal für ein Apple-Gerät entscheiden will...

  • Originale Ersatzteile kosten bei jedem Hersteller ein Vermögen. Finde da die 80€ für ein Apfelprodukt sogar günstig... :D

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • Ob "das Ersatzteil" teuer ist, oder nicht kann man erst sagen wenn man weiß um was es geht.


    Taste für 80€ teuer.


    Logicboard für 80€ nicht teuer ;)

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -

  • ErsatzNETZteil... :D

    Inferno Orange, Vortech Kompressor, Setrab Ölkühler, Sachs Kupplung, OZ Ultraleggera
    Invidia N1, Invidia Overpipe, Tomei UEL, Valenti Tail Lights, VMS Lug Nuts, KW V1, Scheiben getönt, Sonnenblend-Streifen, Innen- und Außenbeleuchtung LED, diverse Teile foliert, Schwellerlippen, Diffusor, Aero-Frittentheke, Rückfahrkamera

    Showroom: LINK

  • ErsatzNETZteil... :D


    Danke!


    Jetzt fühle ich mich mal wieder wie ein Depp... :whistling:

    Dass der Verzicht auf die Bevormundung durch Technik als "Retro" bezeichnet wird, finde ich nicht gut. Anscheinend ist manuelles Bedienen von Bord-Funktionen mittlerweile eher der "Experten-Modus" - kosh -