GT86 "verschwunden"

  • Mein GT86, der gestern Abend noch vor meiner Haustür in Frankfurt am Main stand, ist leider seit heute morgen dort nicht mehr aufzufinden. Polizei und Versicherung sind informiert. Sollte jemand auf das Auto (oder Teile davon) treffen, wäre ich für jeden Hinweis dankbar. Details zum Auto siehe Showroom.

  • Mein Beileid.


    Eine Frage noch: Welches Franfurt? Main, Oder?

    Mit freundlichem Gruß


    Skorpion / Carsten


    -------------------------
    Toyobaru GT86 Inferno Orange non Aero EZ 09/12 meiner seid 04/16
    Felgen: Oxigin Concave 18 in 18x8,5 et35, Valenti smoked, Bastuck Catback, Edelbrock Kompressor (Juni '17)

  • Das ist eine sehr schlechte Nachtricht! Mein Beileid.


    Hoffentlich wird Dein Liebling wiedergefunden. Sicher ist das aber keineswegs...


    Mir ist so etwas vor ungefähr 20 Jahren mit meinem Subaru Impreza GT Turbo passiert: der war eines Morgens auch "verschwunden" von seinem festen Parkplatz in Dordrecht (NL). Die Polizei hat damals gemeint, der Wagen würde innerhalb weniger Tage wohl gefunden werden. Und wenn nicht, dann wahrscheinlich gar nicht. Nach 30 Tagen unaufgefunden zu sein hat die Versicherung gezahlt, und damit war die Geschichte für mich mehr oder weniger zu Ende. Bis etwa 10 Jahre nach dem Diebstahl die Polizei anrief mit der Nachricht, mein GT Turbo sei bei Baggerarbeiten aus einem Hafenbecken in Dordrecht gefischt worden. "Aufgetaucht" ist er also wieder, im wahrsten Sinn des Wortes, aber 10 Jahre im Wasser haben dem armen Auto nicht wirklich gut getan. Außerdem war ja die Versicherung Eigentümer geworden in dem moment, wo die ausgezahlt haben.


    Ich kann mir also vorstellen, wie Dir zumute ist. Trotz meiner Horrorstory kann ich nur sagen: Kopf hoch, wird schon werden!

  • Das tut mir mega Leid 😔

    Ich hoffe sehr, dass er gesehen und gefunden wird!

    Sollte es ein Keyless Abgriff gewesen sein, kann ich jedem nur empfehlen, sich nen kleinen Faradayschen Käfig zu bauen und die Schlüssel immer dort reinzulegen.. 😇

  • Immer wieder "toll", das Gesocks!

    Denen wünsche ich Durchfall und Keuchhusten zeitgleich! Und keine frische Unterwäsche im Schrank!

    Dir wünsche ich, dass der Toyobaru schnell und unbeschädigt gefunden wird.

    Grüße aus Soest
    Frank
    ------------------------------------------------------------------------------
    My cars are family members accidently living in the garage ;)
    Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

  • Auch von mir mein herzliches Beileid.

    Ich drücke dir die Daumen.


    Und Durchfall ist das kleinste übel welches ich solchen ******** (aus benimm Gründen zensiert) wünschen werde.


    Hast du vllt noch ein Kennzeichen, gern auch als PN, oder iwas anderes auffälliges? Komme zwar aus einer anderen Gegend aber glaub mir, ich werde die Augen offen halten.

  • Die Wiederfindungsaufrufe in allen Ehren.

    Aber meist isses besser wenn der Wagen nicht gefunden wird.


    Wir hatten in der Spedition schon einige LKW Diebstähle.

    Die Versicherung hätte davon keinen einzigen gezahlt, wenn die innerhalb der vorgegebenen Zeit wieder aufgetaucht wären, und due willst du dann auch nicht mehr haben.


    Dann stehste da mit nem Haufen Schrott.

    Fahrwerk: ST XTA mit Querlenker HA und PU Buchsen, sowie Sturzkorrekturschrauben
    Bremsen: Scheibe Tarox F2000 / Beläge DS1.11
    Reifen: Yokohama AD08R in 225 17"
    Felgen: Autec Wizard / 7,5x17" ET35

  • Mein Beileid.

    Hoffe es nimmt noch ein gutes Ende für dich. Drücke fest die Daumen und halte die Augen offen, auch wenn er sich schon sehr verirren müsste um hier oben auf zu tauchen.

    Driving is love, GT86 is life.


    Metal beim Fahren beruhigt und bringt die Seele ins Gleichgewicht. :thumbsup:

  • Mein Beileid...

    Leider glaube ich nicht, dass du ihn in einem Stück wiederfinden wirst.

    Autos werden doch heutzutage eigentlich nur noch professionell geklaut und dann in Einzelteilen verkauft oder mit anderer VIN in anderen Ländern.

    Du könntest evtl nach regelmäßig bei eBay nach markanten Teilen schauen. Das p3cars oder die Valenti findet man zb nur sehr selten.

  • Mein Beileid. Ich kenne das Gefühl und es hinterläßt dauerhaft einen Psychoknacks.

    Aber wenn der Dieb ein fundriver war, der mal so richtig rumheizen wollte, dann willst du das (deswegen jetzt nicht mehr) gute Stück vermutlich nicht wieder zurück.

    Wenn es Profis waren, wird dein Auto m.M.n. entweder an jemanden in einem fernen Land ausgeliefert oder als Ersatzspender missbraucht und zerlegt verhökert - dann willst du es auch nicht zurück.

    So besch...n wie es ist: Hoffe, dass es nie oder ganz spät gefunden wird.

    Schlimmer ist es, wenn man andere Gegenstände drinne liegen hatte, die unersetzbar sind.

    "Der BRZ ist ein Auto, dass es nicht nötig hat, aller Welt zu verkünden, wie gut es ist."


    BRandenburger Zweitürer mit Automatik zum Wohlfühlen. - Wozu gibt es viertürige Autos?


    Wegen des Genitivs heißt es WEGEN DES - nicht(!) "wegen dem" .

  • Ich weiß es bring nichts mehr aber eventuell könnten andere preventionieren


    Gps tracker

    https://rover.ebay.com/rover/0…Fulk%2Fitm%2F332580359592



    Aktuell kostenlos und generell nützlich

    Da die App meines Wissens nach gps Daten online sprechen kann


    https://play.google.com/store/…ls?id=luo.speedviewgpspro


    Edit:

    Habe ich noch nicht probiert aber könnte auch noch nützlich sein

    Nur bitte nicht wie beschrieben an die öl Pumpe anschließen 😅


    € 17,77 41%OFF | Auto Relais GPS Tracker Auto Schock Alarm GPS GSM Locator Tracking Gerät Fernbedienung Anti-diebstahl Überwachung Cut Off öl Macht

    https://s.click.aliexpress.com/e/YNycsko

  • Der GPS-Tracker hilft nicht um das Auto vor Diebstahl zu sichern. Und wie schon erwähnt, die Reste will man eigentlich auch nimmer zurück.

    Sehe ich nicht ganz so. Klar gegen Diebstall hilft der nicht aber im Normalfall merkt man relativ schnell das sein Auto plötzlich weg ist. Also Handy raus holen und schauen wo der Wagen nun ist. Zur Polizei, Standort des Wagens bei der Anzeige angeben und anschließend warten bis der Wagen von der Polizei zurück "geklaut" wird :D

    Ein Dieb möchte ja nicht den Wagen stehlen um ihn zu zerstören, sondern um diesen zu verkaufen. Also wird dem Wagen im Regelfall nichts passieren, grade wenn man am selben Tag oder Tag darauf die Anzeige aufgiebt hat man im Normalfall noch Glück und das Fahrzeug ist noch in Deutschen Gebiet.


    Nur den GPS Tracker von weiter oben würde ich nicht unbedingt nehmen...

    Ich würde einen gescheiten nehmen, den man fest mit der Fahrzeugelektronik verbindet und gut im Fahrzeug verstecken. Außerdem Akkugepuffert, da der Dieb ja die Batterie ausschalten könnte...

  • Der pure tracker ist sicherlich nicht so nützlich


    Die app bringt es nur wenn man nen altes gammelhandy damit hinter die armaturen stopft oder nen Android Radio damit Ausstattet



    Und der tracker von aliexpres warnt einen wenn der gefahren wird und man kann die karre damit auch still legen



    Aber wenn der direkt aufn hänger kommt ist eh alles zwecklos denke ich

  • Dein Vertrauen in die Polizei in Ehren, aber letztes Jahr hat es die deutsche Polizei nicht mal geschafft, einen gestohlenen roten(!) 48 Tonnen schweren(!) achtachsigen Autokran, der maximal 65 km/h fahren konnte(!), mit einer Tankfüllung nur ein paar hundert Kilometer weit kommt(!) und mehrfach(!) von Zeugen gesichtet und gemeldet wurde in Deutschland aufzufinden und sicherzustellen =O


    Auch die Polizei der europäischen Nachbarländer hat es nicht geschafft - und er muß irgendwo verschifft worden sein, weil er ein paar Monate später in Ägypten entdeckt wurde. Die ägyptische Polizei war in der Lage, den Kran sicherzustellen. Die Deutschen und die Europäer nicht...


    Also, ich sag mal so: Wenn der GT nicht gerade auf dem Weg nach Ägypten ist, wird ihn die Polizei wohl nicht mehr finden.


    ...


    p.s.

    Ich bin Besitzer eines Bildes, das einen Jeep mit gültigem deutschen Kennzeichen (ist sogar TÜV drauf) im 2. Tschetschenienkrieg zeigt. Vor Ort von der russischen Armee in gutem Zustand erbeutet und gleich weitergenutzt ^^

    # 8,1 l/100 km
    GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein