Darf ich vorstellen: Tsubasa

  • Moin,


    ich würde euch gerne Tsubasa (翼) vorstellen.

    Tsubasa wurde im August 2015 gebaut und hat die Straßen zum ersten Mal im Oktober 2015 sehen dürfen. Bevor er Anfang des Jahres (Neuanschaffung aufgrund wirtschaftl. Totalschadens) bei mir bei mir gelandet ist, war er bei zwei anderen Besitzern (allerdings waren die beiden Vorbesitzer Vater + Sohn).


    Hier ein Bild, wie ich ihn in Schwedt an der Oder das erste mal sehen durfte. Da ich den GT schonmal vorher in meiner Nähe probegefahren bin, wusste ich ziemlich schnell, wenn der nichts hat, kommt der mit :) :


    Nach der Probefahrt habe ich ihn dann auch direkt gekauft und mit einem Kurzzeitkennzeichen überführt - bei um die 0 Grad und leider noch Sommerreifen ging es dann knapp 400km zurück Richtung Heimat. =O...


    Schon vor dem Kauf war mir klar, dass das erste was ich ändern möchte, die Rückleuchten sind. Das einzige, was mir an dem Auto wirklich nicht gefällt. Daher habe ich die getönten Valentis - nach einer ordentlichen Portion Zoll PingPong - verbaut:

    51318530_2569198066487325_4551362551561687366_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net


    Auf dem Plan steht noch recht viel, was ich gerne ändern würde: Eibach Federn, Roar, Scheibentönung und Felgen stehen da zumindest ganz oben, aber das wird wohl erst mit der Zeit kommen.

    Nach ein paar Wochen habe ich dann die Embleme schwarz getönt (und das Toyota Emblem auf der Heckklappe rostbedingt entfernt):

    54731951_2041418822827087_450184450902579668_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net


    Da ich - wie manche evtl. schon bemerkt haben - sehr gerne fotografiere (früher sehr viel Hamburg & Umgebung, inzwischen ist der GT mein Lieblingsmotiv), hier noch eine kleine Auswahl:


    52421037_410098826415005_4237549623558707425_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net


    Hier steht er noch auf Winterreifen:

    55947325_2856662224558245_7242953249089696177_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net


    Hier durfte er mit seinem japanischem Freund (370Z nismo) einen Flugplatz unsicher machen:. Wir waren extra vorher noch in der Waschbox, auf dem Weg hat sich der Nismo aber natürlich direkt eingesaut...:

    57488106_421389935357961_2372540041887654713_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net


    Hier bekommt er kurz vorm Reifenwechsel nochmal eine schöne Handwäsche:

    56615156_2263308653934920_3225269580706845002_n.jpg?_nc_ht=instagram.fham1-1.fna.fbcdn.net



    Jetzt nach ca. 4 Monaten bereue ich den Kauf keine einzige Sekunde und bin froh mich für den GT entschieden zu haben.

  • Ich bin ehrlich gesagt nicht der größte Fan vom Standard Flügel, daher stört es mich nicht.

    Habe ihn ohne Flügel gekauft, ich glaube es gab die pure Version die keinen Flügel hat, bin mir nicht ganz sicher. Der Ausstattung nach (Keyless, Xenon, etc.) Ist es aber eigentlich kein "pure"... So ganz dahinter gekommen bin ich selbst nicht. Vielleicht muss ich nochmal das bestellheft durchwälzen, dass hat der Vorbesitzer mitgegeben, da sind sogar Kreuzchen bei den Zusatzausstattungen :) - ich musste feststellen das Miniatur Auto hat er mir verwährt... :(

  • Wie?? Gab's bei Neuwagenkauf einen "kleinen" GT dazu?? Na den hätte ich auch behalten, wenn ich den "großen" schon weggeben müsste!


    Als ich damals gesucht habe hätte mich der fehlende Heckflügel auch nicht vom Kauf abgehalten, wenn der Rest gestimmt hätte!


    Ich find's nicht schlecht - nur ungewohnt! In meiner Gegend sind nur wenige BRZ/GT unterwegs und die haben alle den Serienflügel.

    Deswegen 8|... ;)

  • Ich bin ehrlich gesagt nicht der größte Fan vom Standard Flügel, daher stört es mich nicht.

    Habe ihn ohne Flügel gekauft, ich glaube es gab die pure Version die keinen Flügel hat, bin mir nicht ganz sicher. Der Ausstattung nach (Keyless, Xenon, etc.) Ist es aber eigentlich kein "pure"... So ganz dahinter gekommen bin ich selbst nicht. Vielleicht muss ich nochmal das bestellheft durchwälzen, dass hat der Vorbesitzer mitgegeben, da sind sogar Kreuzchen bei den Zusatzausstattungen :) - ich musste feststellen das Miniatur Auto hat er mir verwährt... :(

    Eventuell hat der Erstbesitzer bei Toyota angefragt, ob der Flügel nicht weggelassen werden könnte. Ich meine mich zu Erinnern, dass der Flügel erst hier in Europa nachträglich angebracht wird.


    Und deine Meinung teile ich. Ohne Flügel sieht es deutlich besser aus. Wenn ich die Löcher nicht verfüllen müsste, würde ich meinen abmontieren.