Winterschlaf für meinen GT86

  • Hallo liebe Fahrergemeinde :)


    Jetzt wo es Richtung Winter geht und die Temperaturen immer mehr in den Keller gehen, rückt der geplante Wintschlaf (die erste größere Tuningphase für meinen GT) immer näher.


    Seit April diesen Jahres bin ich Besitzer eines 2017er Facelift und bin deshalb noch Anfänger, was das Tuning und Know-How angeht.


    Die Pause für meinen Gt habe ich mir so vorgestellt, dass er den Winter hauptsächlich bei mir in der Garage verbringt und gelegentlich nur zur Fahrt in die Werkstatt fürs Tuning genutzt werden soll.


    Deshalb wollte ich mich mal an euch wenden und fragen auf was man bei so einer Pause unbedingt beachten muss (Thema: Pflege,Schutz etc.). Ist sowas sinnvoll oder eher weniger??


    Will ja an meinem Spaßauto so lange wie möglich Freude haben :thumbup:
    Liebe Grüße,


    Marvin

  • Wie stellst du dir das vor, im Winterschlaf "mal eben" zum Tuning in die Werkstatt, Rote Nummer von nebenan holen oder wie? ?(


    Um etwas sinnvolles zum Thema beizutragen: Besorg dir ein Ladegerät, welches die Batterie im eingebauten Zustand auflädt, aber nicht dauerhaft läuft (z.B. Dino Kraftpaket). :thumbsup:

  • Also meiner ist im Winterschlaf von 11-02
    Dann steht er bei meinem Tuner in der Werkstatt und da wird dann auch daran gebaut.
    Die Batterie braucht da auch nix, 4 Monate schafft die klaglos, und wenn nicht, fliegt sie raus und es kommt ne kleinere rein.


    Diesen Winter bei mir:
    - Schwallblech
    - Kat (evtl. Metallkat oder einfach raus)
    - etwas mehr Leistung durch Wastegateänderung
    - Reifen.... hier bin ich noch nicht schlüssig, meine Felgen finde ich gut, evtl. hinten 245er - wenn möglich
    - Ölverlust an Sandwichplatte (Ölkühleranschluss) beheben
    - Motorhaube noch mal anpassen (hier haben sich die Gummis gesetzt - rein optische Korrektur...)
    - Domlager schmieren (die "knacken" bei Drehbewegungenm beim rangieren)
    - Differential tauschen (ist defekt) damit verbunden von Budde gleich den anderen Deckel mit der grösseren Füllmenge an Öl.
    (Ja das Video ist mir bekannt - ich warte noch auf den 3. Teil mit dem Ergebnis ;-) )


    Jo, damit haben wir wieder 4 Monate "Bastelzeit" voll ;-)

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Das perfekte Winter Drift Auto kommt bei dir in die Garage?
    Verpass dem KFZ eine Keramikversiegelung und habe Spaß im Winter :D


    ?
    Das Auto driftet im Sommer auch perfekt - natürlich kommt es in die Garage ;-)

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem: