Mitsubishi Evo 10 Brembo Bremssättel auf dem GT86.

  • Hi Leute,


    ich habe vom bekannten 2 Brembo Bremssättel (Evo X) zum erschwinglichen Preis bekommen. Wenn man die Aufnahmen etwas bearbeitet dann passen die Sättel.
    Meine Frage ist, hat jemand schon so einen Umbau gemacht? Evtl kann mir ja jemand helfen und mir die Maße von den Scheiben sagen. Ich habe mitbekommen dass es einige gibt die, die Sättel von Impreza STI genommen haben, ich denke die werden nicht allzu verschieden sein oder was meint ihr?


    Liebe Grüße

  • Also, die GT86 Scheiben haben 294mm Aussen und 24mm Stärke.


    Evo10, keine Ahnung., musst du halt messen.


    Bezüglich STI Umbau, liess dich mal durch den "Bremsanlage verbessern..." Thread, viele interessante Infos.


    Besonders für dich interessant: Kolbengrössen, Bremsbalance, Eintragung.


    MFG Carsten

    Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
    denn geradeaus kann jeder :D



    Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
    ( überliefert von T. Schrick)

  • Ich hatte mal einen Evo 10 und ich weiss noch, dass knappe 400 Euro der günstigste Kurs für Bremsscheiben waren - und die waren dann nichtmals zugelassen. Ich glaube das waren um die 360mm, die waren riesig.


    Die Bremsanlage werfen alle Trackfahrer raus, ich würde jetzt mal behaupten, bei dem Aufwand, Preis und Probleme beim Eintragen, könnte man auch direkt ein Big brake Kit kaufen.


    Ich fahre ja derzeit auch einen Evo 9, der hat eine etwas kleinere Brembo-Bremsanlage und die finde ich gar nicht mal so gut. Ist okay.

  • Danke schonmal für die Antworten :)


    Also die originalen Bremsscheiben vom EVO haben 350mm Durchmesser, die passen aber nicht wegen dem Lochkreis.
    Dir STI haben 326mm soweit ich weiß, meint ihr ich könnt die hernehmen?


    Liebe Grüße

  • Dann hängt doch ein Teil des Belags in der Luft und wird nicht auf die Scheibe gepresst beim Bremsen, wodurch der Belag verkantet...
    Sattelhalter, Sattel und Beläge sind ja auf eine bestimmte Scheibengröße ausgelegt.


    Ich denke, damit das mit der Evo-Bremse funktioniert, müsstest du schon 350mm Scheiben finden, welche den richtigen LK haben (vllt zweiteilige Scheiben?).

  • Weisst du auch schon woher du die Satteladapter bekommst, ob die 350er Scheiben dann in deine Felgen passen( hoffentlich 18zoll)
    ob die Kolbenvolumina kompatibel sind und wer dir das einträgt?


    Viel Erfolg, schreib bitte ein Howto Carsten

    Gwehrfahrdeblom Sachsenring 10/11/12/13/14/16
    denn geradeaus kann jeder :D



    Es geht nicht darum, wie schnell ein Auto ist, sondern WIE ein Auto schnell ist.
    ( überliefert von T. Schrick)