Kroko aus Duisburg grüßt euch alle!

  • Hallo allerseits!
    Ich bin einer der neuesten Mitglieder im Forum und wollte mich vorstellen bevor ich nicht mehr so neu bin.


    Zu meiner Person;
    Ich bin vom Jahrgang 86 und komme aus dem sonnigen Duisburg, eins der schönsten Urlaubsorte des Ruhrpotts.


    Man sagt mir, dass ich sehr ruhig und gelassen bin. Ich bin auch gern sarkastisch aber einige Menschen in meinem Umfeld verstehen leider keinen Sarkasmus, was schon so weh tut, dass ich zu meinem Arzt wegen chronischer Schmerzen gegangen bin aber der wiederum versteht anscheinend keine Ironie..


    Ich bin schon ein Weilchen als gut getarnter Ninja im Forum unterwegs gewesen, da ich auch seit einer Weile einen GT86/BRZ kaufen wollte und vorher es ganz Sinnvoll fand die Hochburg zu inspizieren.
    Seit fast auf den Tag genau 6 Jahren fahre ich einen Mitsubishi Lancer(CYO) mit 1.8er Motor, CVT Getriebe und der Instyle Ausstattung. Der Lancer ist an sich ein schöner Wagen, sieht sportlich aus(ist er aber nicht), hat ne tolle Ausstattung und Musikanlage ab Werk gibt auch gut was her und zumindest in meinem Wohnort ein seltener Wagen aber irgendwann möchte man dann doch was anderes haben, am liebsten wieder etwas, was nicht jeder Hanso fährt.


    Da ich vom Jahrgang 86 bin und der GT auch 86 heißt, war das eigentlich ne einfache Kiste mit der Fahrzeugauswahl. Eigentlich. Freunde und Familie sind im Grunde für alles, nur gegen den GT86. Vermutlich ging oder geht es einigen im Forum hier ebenso.
    Ich könnte etwas über die anderen Fahrzeuge schreiben, die ich mal so in Anbetracht gezogen hatte aber dafür bin ich grad zu faul.


    Ich bin in gut zwei Wochen stolzer Besitzer eines in Serie gehaltenen schwarzen GT86 AT mit Aero Paket, jedoch ohne große Pommestheke(Falls einer seine Theke loswerden will oder über hat, ich nehmse!).


    Ein Paar Veränderungen möchte ich schon vornehmen, aber alles zu seiner Zeit und man muss es ja nicht übertreiben.


    Für Tips und Tricks bezüglich des Fahrzeugs bin ich jedem Dankbar. Fragen werden möglichst zeitnah beantwortet - mit Ausnahme der Personalien, Kontonummer und der zugehörigen PIN. Das kann ganz schnell mal in die Hose gehen.
    Vorab hätte ich ein Paar Fragen an die Gemeinde:
    1. Wo in Nähe Duisburgs lasst ihr eure Inspektionen durchführen?
    2. Wo holt ihr euch eure Tunigteile wie z.B. Rücklichter? FTSpeedfactory ist sehr fix und freundlich mit Antworten auf E-Mails aber ich weiß nicht, ob sich der Einkauf dort wegen Zoll etc. rentiert.
    4. Was sind Must-haves und do's&don'ts?
    3. PDC oder Kamera und wieder die Frage, wo im Raum Duisburg und Umgebung


    5. Warum liegt hier eigentlich Stroh?
    Wenn ich was vergessen hab, darf hier ruhig jeder seinen Senf dazu geben, Ketchup nehm ich auch!

  • Moin Moin und Willkommen.


    Viel Spass beim GT86 genießen.


    Gegen das Auto hatte bei mir keiner was, außer dem Portmonee, aber da hat die Bank geholfen.


    zu Frage 2: Also meine Bestellung aus Muerica hatte sich gelohnt. Hab für mein Valentis im gesamten ca 180 € weniger gezahlt, als wenn ich sie in Schland geholt hätte.


    PS: Warum hast du eine Maske auf?

    Driving is love, GT86 is life.


    Metal beim Fahren beruhigt und bringt die Seele ins Gleichgewicht. :thumbsup:

  • Willkommen.


    Zu 2. 86Racing.de sitzen in Rheinberg und sind sehr freundlich, da hab ich meine abgeholt.

    Fahrwerk: ST XTA mit Querlenker HA und PU Buchsen, sowie Sturzkorrekturschrauben
    Bremsen: Scheibe Tarox F2000 / Beläge DS1.11
    Reifen: Yokohama AD08R in 225 17"
    Felgen: Autec Wizard / 7,5x17" ET35

  • Hallo Kroko,


    komme aus dem schönen Walsum.


    Zu 1: Meine Inspektion lasse ich immer bei Lackas in Duisburg machen :thumbup:


    Zu 3: Ganz klar Kamera, mag die unschönen Sensoren nicht (pers. Meinung) :thumbsup:


    Wenn du Lust auf eine Whatsapp Gruppe hast, schreib mir eine PN!


    Gruß,


    Aleks

  • Moinsen & Willkommen :)


    zu 2)


    bei Tuningteilen wie Rücklichter bist du mMn bei Speedfactory am besten bedient. Es wäre möglich, dass du sie über TheSpeedline billiger bekommst, aber dort musst du zum Zoll fahren, zahlen und dann wieder heim. Speedfactory schickt via FedEx, die dann idR die Zollabwicklung für ich machen und du kriegst das Paket + Zollrechnung vor die Tür. 86racing ist halt n deutscher Ansprechpartner, sind aus persönlicher Erfahrung sehr kundenfreundlich, aber halt auch gut teurer. Ein anderer Pluspunkt für Speedfactory ist die Vielfältigkeit - zB.: valenti red, die ich hier zu Lande noch nirgendwo gesehen habe.


    zu 3)


    Ich habe die Rückfahrkamera aus dem Orginal-Zubehörkatalog und in der Werkstatt verbauen lassen und bin doch sehr enttäuscht. Sie zeigt gefühlt in den Boden und nicht nach hinten, während die Sensoren a) eine gute Lautstärke haben und b) ein gutes Abstandsfeedback geben. Natürlich mein subjektives Empfinden, aber ich habe die Kamera nachträglich verbauen lassen und benutze sie null.


  • Also ich hör so Sachen wie "So viel Geld für so wenig Auto", "Hol dir lieber wie ich nen A6 3.0 TDI Mit Quattro" "Für das Geld kriegste locker nen GTI und da hast du mehr von"
    Ich glaub, die neuen Valentis mit sequenziellen Blinkern kosten gerade 320USD+70 Versand da noch gut 1/3 Zoll.. muss mal gucken, ob es sich rentiert.


    Welchen in Duisburg? Den wo der "Jan Peter" von JP seinen GT her hatte? Ich hab hier um die Ecke auch noch n kleinen Lackas irgendwo Wanheimerort oder Wedau. Der wirds nicht sein denke ich :D


    Hatte glaub ich bei den BRZ fahrern gehört, in Neuss sei was kompetentes gewesen.
    Wie viele Leute sind in der Gruppe? Ich muss nicht wirklich in eine Gruppe, wo täglich 1000 Nachrichten zu lesen sind.


    Der Pluspunkt bei Speedfactory ist fast schon ein Minuspunkt mit der Auswahl. Ich könnt so vieles dort mitnehmen aber bei manchen Sachen kommt noch die Frage mit TÜV etc. und da bin ich nicht so der Kenner.
    Der Vorbesitzer von meinem GT hat mal bei seinem Toyota Händler wegen Kamera angefragt, die haben dem gesagt, dass sowas nicht im Zubehörkatalog wäre und die nichts ausserhalb dessen an/umbauen. Könnt schwören ich hab mal was im Katalog von einem TPA3-irgendwas gelesen zu haben :huh: Ein Händler, den ich mal vor geraumer Zeit angesprochen hatte, meinte auch Kamera ist Schrott, nimm lieber Sensoren. Ich hab bisher zwei Fahrzeuge gehabt, wo nachträglich die Sensoren dran gemacht worden sind und irgendwann wollen die nicht, wie sie sollen. Ich setz in den Rückwärtsgang rein, hab gefühlt ein halbes Stadion platz hinter mir aber das ding fängt an zu piepen als würde es gleich in die Luft gehen und manchmal hat es die Reaktionszeit von einem Slowpoke(Pokemon, glaub in deutsch Lahmus) deshalb wollte ich mal ne Kamera versuchen.


    Mal ganz doof gefragt: Sind Youtube Links hier erlaubt? Ich hab ein Video von Scheinwerfern für den GT gesehen, die dem Lexus LC500 sehr ähneln und das würde ich gern mit der Community hier oder wo anders teilen. Vielleicht kann einer sogar Japanisch und sich mit dem Hersteller in Kontakt setzen :D

  • Ich glaub, die neuen Valentis mit sequenziellen Blinkern kosten gerade 320USD+70 Versand da noch gut 1/3 Zoll.. muss mal gucken, ob es sich rentiert.



    Hatte keine mit sequentiellem Blinklicht geholt, sondern "normale" Blacksmoked (bestellt bei thespeedline). Hier in Deutschland habe ich nur in Klar oder Rot gefunden und die hätten dann 430 Kosten sollen + Versand von keine Ahnung mehr.


    Ich kopiere mal meinen Post aus den Valenti Faktenthread (weiß gerade nicht wie man das querverweist).


    ""Also! Gestern kam bei mir dann auch endlich der Brief und ich konnte meine Blacksmoked heute abholen.
    Preislich sieht es wie folgt bei mir aus:
    Kaufpreis 170 €
    Versand 35 €
    Zoll 8,86 € (4,5% von 196,80 €) (Edith: keine Ahnung wie die auf 196,80 kamen)
    MwSt 39,08 € von den 205,66€ die auf dem Kaufnachweis standen.


    Summasumarum oder wie man das schreibt: 253,60 €. Immer noch massiv gespart im Vergleich zum EU-Markt.


    Lieferzeit war jetzt minimal mehr als ein Monat dank der Feiertage dazwischen.""


    Hab also trotz Zoll etc noch knapp 180 € gespart.

    Driving is love, GT86 is life.


    Metal beim Fahren beruhigt und bringt die Seele ins Gleichgewicht. :thumbsup:

  • So, erstmal willkommen.


    Nichts für ungut, aber was habt ihr für seltsame Toyota-Händler? Vielleicht ist ja beim FL alles anders, aber als ich Anfang letzten Jahres meinen MY17 GT gekauft habe, wurde direkt beim Toyota-Händler und aus dem Zubehör die Rückfahrkamera nachgerüstet (dann in Kombi mit dem TG2). Funktioniert einwandfrei und zeigt was sie soll (nämlich nach hinten und zum Boden, Weitwinkel sei dank).


    tobikf Eine Kamera die nur den Boden zeigt klingt irgendwie nach einem Reklamationsgrund?


    Grüße


  • Es sind nicht nur Toyota Händler, die als Spezialisten unterwegs sind.


    Als ich damals meinen Lancer kaufen wollte, hab ich bei mir umme Ecke bei Mitsubishi ein Paar Infos holen wollen u.a. ob der Lancer ne Steuerkette oder Zahnriemen hat und da meinte der Werkstattmeister, dass der nen Zahnriemen hat. Ich hätte erwartet, dass er vielleicht fragt ob Diesel oder Benziner, denn der Benziner hat ne Kette und der Diesel nen Riemen, da 2.0TDI von VW.. Das war dann ein Grund, warum ich meinen dann lieber in vertrauensvolle Hände in ner anderen Stadt zur Inspektion gegeben habe.

  • Ganz ehrlich: Solange ihr nicht jeden Tag rückwärts in eine unübersichtliche Einfahrt oder Garage einparken müsst, braucht ihr PDC und Kamera nicht. Ich hab meinen GT seit einem Jahr und hab noch nie Probleme beim parken gehabt. Außerdem machen die nachgerüsteten Sensoren den Look vom Stoßfänger kaputt ;)


    An dieser Stelle nochmal schöne Grüße vom Münsterland in den Ruhrpott! :thumbup:

  • Auch von mir liebe Grüße aus Duisburg nach Duisburg :)
    Parksensoren oder eine Kamera hab ich auch nicht, bis jetzt geht's ganz gut ohne. Hab den Wagen zwar erst seit kurzem, aber beim Parken dürfte sich nicht mehr viel ändern :D Ist aber wie mit allem persönlicher Geschmack ob man lieber Sensoren, ne Kamera oder gar nichts einbauen möchte.

  • Herzlich willkommen hier! Kamera ist schon nett, gibts definitiv im Zubehör zu erwerben. Wenn dein Händler das nicht weiß, wechsel den Händler.....


    Ansonsten allzeit gute Fahrt und immer eine Handbreite Luft ums Blech ;)

    _________________________________________________
    Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
    Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
    Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
    Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht

  • Hallo allerseits!
    Ich bin einer der neuesten Mitglieder im Forum und wollte mich vorstellen bevor ich nicht mehr so neu bin.


    Zu meiner Person;
    Ich bin vom Jahrgang 86 und komme aus dem sonnigen Duisburg, eins der schönsten Urlaubsorte des Ruhrpotts.


    Man sagt mir, dass ich sehr ruhig und gelassen bin. Ich bin auch gern sarkastisch ...


    Das hätte man - auch ohne es explizit zu sagen - auch spätestens nach dem 2. Satz erkennen können.


    Zitat

    1. Wo in Nähe Duisburgs lasst ihr eure Inspektionen durchführen?


    Ich darf dir da das Subaru-Autohaus Wingenter empfehlen. Ich fahre da übrigens auch hin (von Erkrath aus). Die wissen gut, was sie tun und haben für besondere Wünsche immer ein offenes Ohr, an Stellen,wo sich viele anstellen - meistens dumm.


    Zitat


    Da ich vom Jahrgang 86 bin und der GT auch 86 heißt, war das eigentlich ne einfache Kiste mit der Fahrzeugauswahl. Eigentlich. Freunde und Familie sind im Grunde für alles, nur gegen den GT86


    Das ist eine gute Voraussetzung. Für das Fahren des GT braucht man einen gefestigten Charakter.


    Zitat

    GT86 AT mit Aero Paket, jedoch ohne große Pommestheke(Falls einer seine Theke loswerden will oder über hat, ich nehmse!).


    Ohne Theke ist es auch kein Aero. MUHAHAHA!


    Zitat

    Ketchup nehm ich auch!


    Gibt es etwa Ratte am Spieß?



    Achja ... schöne Vorstellung, herzlich willkommen, Glückwunsch zum Auto. Und so.

  • Auch von mir liebe Grüße aus Duisburg nach Duisburg :)
    Parksensoren oder eine Kamera hab ich auch nicht, bis jetzt geht's ganz gut ohne. Hab den Wagen zwar erst seit kurzem, aber beim Parken dürfte sich nicht mehr viel ändern :D Ist aber wie mit allem persönlicher Geschmack ob man lieber Sensoren, ne Kamera oder gar nichts einbauen möchte.

    Hi, hab schon gelesen, dass du aus dem Duisburger Norden kommst. Ich
    komm aus Großenbaum, bewege mich aber viel in Rheinhausen und
    gelegentlich da im Norden bei Mediamarkt in der Ecke. Vielleicht sieht
    man sich da zufällig mal. Eventuell hab ich auch schon Hallo gesagt,
    sonst tu ich das gleich mal :D

    Zitat von »kroko86«




    Hallo allerseits!
    Ich bin einer der neuesten Mitglieder im Forum und wollte mich vorstellen bevor ich nicht mehr so neu bin.

    Zu meiner Person;
    Ich bin vom Jahrgang 86 und komme aus dem sonnigen Duisburg, eins der schönsten Urlaubsorte des Ruhrpotts.

    Man sagt mir, dass ich sehr ruhig und gelassen bin. Ich bin auch gern sarkastisch ...

    Das hätte man - auch ohne es explizit zu sagen - auch spätestens nach dem 2. Satz erkennen können.

    Ach Quatsch, hier ist es in der Tat sehr sonnig..im schlimmsten Fall scheint mir die Sonne ausm ... :whistling:

    Zitat von »kroko86«


    1. Wo in Nähe Duisburgs lasst ihr eure Inspektionen durchführen?

    Ich darf dir da das Subaru-Autohaus Wingenter empfehlen. Ich fahre da übrigens auch hin (von Erkrath aus). Die wissen gut, was sie tun und haben für besondere Wünsche immer ein offenes Ohr, an Stellen,wo sich viele anstellen - meistens dumm.

    Glaub der Name ist mir hier im Forum schonmal aufgefallen. War doch der in Neuss, oder? Werde ich mal notieren. Der kann sicherlich auch eine Kamera installieren :D Und Unterbodenschutz für den Winter. Inspektion hatte meiner bereits im März bei nem DIT in München, daher hab ich erstmal in der hinsicht Ruhe.

    Zitat von »kroko86«


    GT86 AT mit Aero Paket, jedoch ohne große Pommestheke(Falls einer seine Theke loswerden will oder über hat, ich nehmse!).

    Ohne Theke ist es auch kein Aero. MUHAHAHA!

    ... ich wollt den natürlich schon immer ohne Theke haben! Einzige Vorteil keinen zu haben ist vermutlich die Waschstraße aber ich glaub ich werde eher eine Waschanlage besuchen

    Zitat von »kroko86«


    Ketchup nehm ich auch!

    Gibt es etwa Ratte am Spieß?

    Ne nur im Brötchen oder mit Toastscheibe. Einige haben den Spieß mitgegessen und später Bauchschmerzgen gehabt, daher nur mit ohne Spieß aber wahlweise mit Schaf oder ohne :D

  • ""Also! Gestern kam bei mir dann auch endlich der Brief und ich konnte meine Blacksmoked heute abholen.
    Preislich sieht es wie folgt bei mir aus:
    Kaufpreis 170 €
    Versand 35 €
    Zoll 8,86 € (4,5% von 196,80 €) (Edith: keine Ahnung wie die auf 196,80 kamen)
    MwSt 39,08 € von den 205,66€ die auf dem Kaufnachweis standen.


    Kann ich dir sagen: Die rechnen einfach Dollar=Euro, macht bezogen auf den Kaufpreis also 196,80 USD = 196,80 Euro :whistling:


    Ist einfach so.


    kroko86
    1. Willkommen im Club :thumbsup:


    2. FT86speedfactory kann ich ebenfalls uneingeschränkt empfehlen.
    3. Kamera: Ist schon nett. Und es gibt sie von Toyota, allerdings erst ab Facelift-Modell. Es geht um den eingebauten Bildschirm in der Mittelkonsole. Ab FL kann da eine Originalkamera drangestöpselt werden.
    Also Toyota oder ein Soundanbieter aus Hannover (Name vergessen), der hier im Forum empfohlen wird. Die Toyota-Cam hat keine Hilfslinien, wie die vom Fremdanbieter aussieht weiß ich nicht.
    Persönlich finde ich die Cam schon hilfreich. Ich habe zwar inzwischen gelernt, mir strategisch günstige Parklücken zu suchen (frontal statt seitlich einparken, gern am linken Rand der Parkbucht, damit die Tür bequem aufgeht usw. ;) ), die Cam ist aber spätestens dann nützlich, wenn man rückwärts aus der Bucht will und neben einem ein Kombi, SUV oder Kastenwagen steht - da sieht man nämlich genau nichts vom fließenden Verkehr, bis man das halbe Auto draußen hat. Das kann sehr unangenehm werden, auch für das Blech und die Portokasse :pinch: Die Cam hat einen erheblichen Weitwinkel, so daß man zumindest eine Ahnung hat, was da auf einen zukommt, bevor das ganze Heck draußen hängt (oder bereits eingedrückt ist)...


    4. Willkommen im Club :thumbsup:
    Sagte ich wohl schon :P

    # 8,1 l/100 km
    GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein


  • 3. Kamera: Ist schon nett. Und es gibt sie von Toyota, allerdings erst ab Facelift-Modell. Es geht um den eingebauten Bildschirm in der Mittelkonsole.


    Es gibt auch eine Orginal Rückfahrkamera von Toyota für das VFL Modell, wie du sagtest ohne Linien. Diese Kamera funktioniert lediglich für das Touch&Go Navi und NICHT für das Touch2&Go Navi.


    Teilnenummer ist die DENGS-02127 44

  • ....wenn man rückwärts aus der Bucht will und neben einem ein Kombi, SUV oder Kastenwagen steht - da sieht man nämlich genau nichts vom fließenden Verkehr, bis man das halbe Auto draußen hat. Das kann sehr unangenehm werden, auch für das Blech und die Portokasse...


    Als kleinen Tipp von mir, immer rückwärts einparken, damit ist man auch fix weggefahren ;)

  • p. s.


    Wegen Ein- und Ausparken und so: Ein nützliches alltagstaugliches Tuningteil sind die Rexspeed wide mirrors (heated) von FT86speedfactory. Vergrößern das Sichtfeld nach hinten/seitlich ungemein, nicht nur beim Parken (das Heck lassen sie natürlich nicht verschwinden ^^ ). Die Tönung ist ein Extra-Bonus bei Sonne oder Scheinwerfern von hinten. Simpler DIY Einbau.

    # 8,1 l/100 km
    GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein

  • p. s.


    Wegen Ein- und Ausparken und so: Ein nützliches alltagstaugliches Tuningteil sind die Rexspeed wide mirrors (heated) von FT86speedfactory. Vergrößern das Sichtfeld nach hinten/seitlich ungemein, nicht nur beim Parken (das Heck lassen sie natürlich nicht verschwinden ^^ ). Die Tönung ist ein Extra-Bonus bei Sonne oder Scheinwerfern von hinten. Simpler DIY Einbau.


    Die hab ich auch schon gesehen - und gar nicht mal so teuer auf speedfactory.
    Blöd gefragt: sind die Spiegel mit den eingebauten Blinkern in D erlaubt? Ich weiß, dass z.B. die Blinklichter an dem Spiegelgehäuse (von Valenti) keine Straßenzulassung haben.

  • Die hab ich auch schon gesehen - und gar nicht mal so teuer auf speedfactory.
    Blöd gefragt: sind die Spiegel mit den eingebauten Blinkern in D erlaubt? Ich weiß, dass z.B. die Blinklichter an dem Spiegelgehäuse (von Valenti) keine Straßenzulassung haben.


    Die Frage hatte ich mir bei der Beschaffung meiner Spiegel auch gestellt, habe vorsichtshalber die ohne genommen.

    Driving is love, GT86 is life.


    Metal beim Fahren beruhigt und bringt die Seele ins Gleichgewicht. :thumbsup:

  • Wie in einem anderen Thread erwähnt, hatte ich gestern leider einen bösen Unfall auf dem Nachhauseweg von der Arbeit.


    Es war ein Frontalzusammenstoß mit einem E46 Cabrio. Das andere Fahrzeug war teil einer Kolonne welche auf eine Hochzeit fuhr. Wir hatten beide grün, jedoch war er Linksabbieger und ich hatte Vorfahrt. Es sind zwei oder drei Fahrzeuge vor ihm abgebogen weil der nächste in meiner Fahrtrichtung schon ein paar Sekunden/Fahrzeuglängen weg war. Ich habe noch gesehen, dass der Fahrer nicht wirklich abgebremst hat aber auch keine 50km/h aufm Tacho hatte so wie ich. Ich vermute er fuhr immer noch ca 20-30km/h Ich weiß, dass ich noch gehupt habe und innerlich geflucht und im nächsten Moment hab ich auf einmal geplatzte Airbags. Man kann sich in jeder Verkehrslage sicher in diesem Fahrzeug fühlen. Das Fahrzeug ist hinüber aber mir geht es weitesgehend gut, dank der Airbags. Knie und Fahrer/BeifahrerAirbags sind aufgegangen. Seitenairbags anscheinend nicht.


    Das Fahrzeug ist hinüber. Ich war über Nacht im Krankenhaus und anscheinend hat die Polizei mein Fahrzeug abgeschleppt. Blöd für mich war, dass mein Telefon nach dem Zusammenstoß auch etwas durchgerüttelt war, was dazu führte, dass ich niemanden verständigen konnte. Hab später das Diensthandy bekommen und kurz meine Mutter informiert und sie gebeten, sich um einen Abschleppdienst zu kümmern.
    Die Polizeit sieht mich als Geschädigten und somit auch im recht, weil mir die Vorfahrt genommen wurde. Meine Schwester meinete heute etwas von wegen Gegenseite und fahrlässigen Fahren und ich würde mein Fahrzeug wohl nich so schnell von dem Abschlepport abholen können. Wenn ich was aus dem Auto will, muss ich wohl mit dem Beamten oder so reden. Kurz gesagt: Keine Ahnung aber gerade auch kein Nerv dafür. Muss mich selbst erstmal sammeln und den Unfall seelisch verarbeiten.


    Ich habe vermutlich noch versucht etwas auszuweichen aber viel hat es leider nicht gebracht.
    Naja seht es selbst.



  • Das ist sowas von ärgerlich!!! :cursing:




    Wenigstens ist dir nichts passiert. Alles andere findet sich irgendwie :thumbup:

    # 8,1 l/100 km
    GT86 MY18, Pure red, Leder-Alcantara, Brembo-Bremse, Sachs-Dämpfer, 17x7,5 mit Michelin PS4, Rückfahrkamera, getönte Außenspiegel, Garmin Navi, Wunschnummernschild, Glücksschwein

  • Auch hier nochmal: mein Beileid! Gut, dass du wieder auf den Pinnen bist...

    _________________________________________________
    Toyota GT86 - Bj. 2016 - inferno orange metallic
    Centerplate "86"-Emblem - Pivot Dual Gauge DXW-W - Weathertech Kofferraumschale - Tachoabdeckung Leder mit doppelter, roter Ziernaht -
    Soundtube-Stopfen "86" - Subaru Öl-/Wasser-Wärmetauscher - Radium Brake Master Cylinder Brace - TRD-Domstrebe - TRD-Schaltknauf -
    Nappa-Leder-Lenkrad mit 12-Uhr-Markierung - 2017er Center Dash Assembly mit roter Ziernaht