Schutzscheibe Tacho

  • Hallo zusammen und einen guten Abend,


    mir ist leider ein Missgeschick passiert. Ich habe in einem Video gesehen, wie jemand die Scheibe vor dem Tacho getönt hat. Das hat mir sehr gut gefallen und wollte dies prompt nachmachen. Das tönen mittels Folie ist leider nicht erfolgreich gewesen. Jetzt habe ich hässliche Restkleberflecke auf der Scheibe die ich nicht mehr entfernt bekomme. Versucht mit einem Tuch dies wegzumachen. Zack jetzt auch noch kleine Kratzer.... naja ...


    Hat jemand ein Tipp für mich wie ich das wieder weg bekomme ? Oder ob ich die Scheibe neu kaufen kann ?



    Vielen Dank schon mal und ja ich weiß, das war DUMM :S

  • So verrückt es klingt: Klebereste von abgekratzten Aufklebern, etc. entferne ich meist rückstandlos mit Klebeband oder anderen Aufklebern. Man muss nur die Klebeseite fest auf den Kleberest drücken und dann abziehen. Das Ganze mehrmals hintereinander. Jedesmal sollte dabei etwas von den Kleberesten von der Scheibe an dem Klebeband hängen bleiben. Mit Chemikalien wäre ich vorsichtig, nicht dass sich die Scheibe eintrübt.


    Für Kratzer in Kunststoff gibt es Flüssigkeiten, die sich in den zerkratzten Stellen gleichmäßig verteilen und dadurch die Lichtbrechung durch die Kratzer wieder ausgleichen. Ich kann da leider keine konkrete Empfehlung abgeben. Problematisch könnte es werden, wenn die Entspiegelung der Scheibe angegriffen ist.