Kundenspezifische Einstellungen

  • Das dürfte auch in etwa das sein, was mir Carista angeboten hat. Da liegt man bei 10-20€ für den Adapter und ich glaub ~10€ für 10Tage in der App.

    Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
    Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

  • ja aber :-) bei Carly zahlt man einmal, sämtliche Daten werden gespeichert und alle zukünftigen Updates sind kostenlos, was mir am besten bei Carly gefällt, die sitzen in München und sprechen deutsch, bei anfänglichen Problemen hätte ich vorbeikommen können und die hätten das "Problem" vor Ort gelöst.

  • Das Halsumdrehen bei den Leuten, die nachts um drei nach Hause kommen und ihr "Bipp" ertönen lassen (natürlich nur, wenn ich am Morgen früh raus muss), ist auch lästig und genau aus diesem Grund darf in D beim Ver-/Entriegeln nichts tönen ...


    Ein Nachbar ist hier mal deswegen angezeigt worden ... nicht von mir, aber imho völlig zu Recht.


    Es gibt auch leider Intelligenz-Kraft-Bolzen, die es nachts um drei schaffen, bei einem Zweitürer sechs- bis achtmal die Türen oder Klappen voller Elan ins Schloss zu schmettern ...

    Grüße aus Soest
    Frank
    ------------------------------------------------------------------------------
    My cars are family members accidently living in the garage ;)
    Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve

  • Bei

    "Zeitspanne bis das Smart-Key-System in den "Schlafmodus" gesetzt wird"
    sind ja 5 Tage voreingestellt. Habt ihr das geändert bzgl. dem Batterieverbrauch des Schlüssels oder ist das gar nicht so dolle?

    Ich hab das auf 1 Tag gestellt (kürzeste) und es macht für mich keinen Unterschied. Wischen am Türgriff geht irgendwie immer mit Schlüssel in der Hose und Kofferraum auch. Weiß nicht, wo sich das sonst auswirken soll.

    Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
    Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

  • Das Halsumdrehen bei den Leuten, die nachts um drei nach Hause kommen und ihr "Bipp" ertönen lassen (natürlich nur, wenn ich am Morgen früh raus muss), ist auch lästig und genau aus diesem Grund darf in D beim Ver-/Entriegeln nichts tönen ...

    Kennst du das "Beep" wenn der Wagen läuft und du mit Smart-Key aussteigst? dieses Beep meine ich, das ist sehr dezent und stört keinen. Ich würde mir sonst was basteln, wenn es über die Einstellungen nicht möglich ist. Aber vielleicht geht es ja, in USA piept jeder Mietwagen munter vor sich hin und die sind teils richtig laut (Über Hupe z.b.)

  • Kennst du das "Beep" wenn der Wagen läuft und du mit Smart-Key aussteigst? dieses Beep meine ich, das ist sehr dezent und stört keinen. Ich würde mir sonst was basteln, wenn es über die Einstellungen nicht möglich ist. Aber viellei

    Sorry, das hatte ich anders aufgefasst und war von dem kurzen Hupton einiger Alarmanlagen/Türschließmodule ausgegangen. Um sich von dem Lichtwarner ärgern zu lassen, braucht man in der Tat ein völlig ruiniertes Nervenkostüm ... :D

    Grüße aus Soest
    Frank
    ------------------------------------------------------------------------------
    My cars are family members accidently living in the garage ;)
    Die schönste Verbindung zwischen zwei Punkten ist eine Kurve