BBS Felgen mit Genehmigung

  • Hallo Zusammen


    Mein Toyota GT86 ist mein erstes Auto und deshalb habe ich nicht so viel Ahnung von Felgen :D ich hoffe ihr könnt mir da helfen.
    Ich möchte mir BBS CH-R Felgen 8x18 ET38 5x100 kaufen und dies mit Gutachten in der Schweiz! Ursprünglich wollte ich BBS LM kaufen, jedoch stimmt der Lochkreis nicht. Nun war ich bei carex.ch (sie verteilen Gutachten für BBS Felgen) und diese meinte, dass es nicht möglich ist, da die Felgen nicht mit einen Einpresstiefe von ET48 gibt.


    Heisst dies, dass ich nur Felgen fahren kann, welche eine Einpresstiefe von 48 haben und ein Lochkreis von 5x100???
    Eine Einpresstiefe von ET38 sollt doch kein Problem sein. Zudem gibt es Bilder von GT86 mit diesen Felgen.


    Vielen Dank für die Hilfe.


    LG
    Mike

  • Lies dir mal den Felgen-Thread durch, da stehen viele Infos drin.


    Zumindest in Deutschland ist die ET egal, solang die Felge ein Teilegutachten/ABE für das jeweilige Auto hat. Möglich sind ohne weiteres auch ET35 Felgen, also sollten ET38 allgemein auch passen. Wie die das in der Schweiz sehen, weiß ich nicht.

  • Für den GT86 ist in der Schweiz alles zugelassen was ET33 oder mehr hat.
    Mit weniger Einpresstiefe kanst du auch Felgen fahren bräuchtes aber ein DTC da die Spurverbreiterung mehr als 2% beträgt.
    Fahre auf meinem OZ Ultraleggera 8x17 mit ET35 ohne probleme.