Smartphone Erfahrungen

  • Hallo Community
    nach einem Jahr hat mir nun mein Samsung Galaxy S7 edge ausgedient. Ich war wirklich zufrieden mit dem Gerät aber es ist wegen den gebogenen Displayrändern leider nicht als Baustellenhandy geeignet.
    Einige von hier wissen ja dass ich gerne mal nach dem Feierabend zum Knipsen raus gehe um Bilder zu machen, sei es nun vom BRZ oder von anderen Motiven. Habe auch lange mit der Überlegung gespielt mir eine Spiegelreflexkamera zu holen aber habe es für meinen Zweck eigentlich nie als notwendig erachtet :thumbup:
    Jetzt habe ich mir überlegt dass man ja einen eigenen Smartphone Thread aufmachen könnte in dem man sich gegenseitig über Erfahrungen mit unseren täglichen Begleitern austauscht.
    Das ganze könnte wie folgt aussehen


    Samsung
    Galaxy S7 edge


    +
    hervorragende Fotos
    liegt gut in der Hand
    keine Ruckler
    wasserdicht


    -
    sehr anfällig für Risse
    Akkulaufzeit eher schwach


    vielleicht bekommen wir ja eine kleine Liste zusammen. Jetzt muss ich mich erstmal nach einem neuen umschauen. Akkulaufzeit und Kamera sind mir am wichtigsten deswegen liebäugele ich gerade mit dem Huawei Mate 9. Hat das vielleicht jemand und kann etwas darüber sagen? :P


    Wünsche euch einen guten Start in die Woche.


    Grüße

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Kamera?
    Nun, dann das iPhoneX


    Ja, jetzt kommen wieder alle AppleHater aus den Löchern, mir schon klar - ABER:
    Seit dem 3G bin ich bei Apple, vorher (ja ist schon lange her) alles andere in den Kinderschuhen probiert und es war etwas zu schlecht.
    Auch während der letzten Jahre habe ich immer wieder mal Ausflüge in andere Systeme gemacht - vorwiegend Gespräche und kleinere Tests mit Smartfones von Bekannten -
    und ich muss sagen das ich bei Apple nie enttäuscht wurde.
    Was allerdings dazugehört - ich kaufe jedes Jahr das Neue und gebe dann mein iPhone weiter an meine Frau und die dann Ihrs an meine Tochter.
    Somit sind alle iPhones minimum 3 Jahre im Einsatz, und jetzt kommt bestimmt wieder dieses Akku man kann den nicht tauschen Argument: Nein, auch nach 3 Jahren hält der AKKU ungefähr einen Tag durch - bei guter Benutzung ;-)
    Die Kameras sind auf der Höhe der Zeit oder sogar etwas besser, aber das muss jeder selber eintscheiden.
    Der Preis ist mir egal, auch die 1300 vom iPhoneX schrecken mich nicht ab, da die Laufzeit von 3 Jahren nicht vergessen werden darf, und danach gibt es immer noch gutes Geld bei Ebay fü das gebrauchte Teil.
    Ein Samsung oder Huawei ich nach 3 Jahren nichts mehr Wert und ob es dann noch Updates gibt dürfte auch immer ein Problem sein.
    Alles Kleinigkeiten, die am Ende den Preis Wert sind.
    Anekdote am Rande, meine Tochter hat nach 2,5 Jahren ihr 6er gekillt - Display gesprungen, kurz in den Apple Store und ein refurbished geholt, für 180,- gab es ein neues 6er und fertig - mach das mal mit einem Huawei oder Samsung :whistling:

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

    Einmal editiert, zuletzt von RedFlag1970 ()

  • Ich habe auch "berufsbedingt" alle 2 Jahre ein neues Apple-Gerät - auf Firmenkosten.
    Privat würde ich mir für das Geld niemals ein Apfel-Telefon kaufen, aber wenn man den Preis ausblendet, ist das eine andere Nummer.
    Die Bedienung ist idiotensicher.
    Wenn man keine Lust auf viel Gefrickel hat, ist man damit gut bedient.


    Menschen mit anderen Ansprüchen, möchten lieber "Customizability", und gehen deswegen zu Android - das ist auch völlig okay, aber ich bin regelmäßig an der Grenze meiner Geduld, wenn ich mit dem Handy meiner Freundin etwas anderes tun soll als Telefonieren.


    Außerdem funktioniert das iphone ausnahmslos -immer-, wenn ich es mit CarPlay benutze und/oder über den Freisprecher telefoniere.
    Die Quote bei dem anderen Gerät liegt da eher um die 50% :rolleyes:


    Die Kamera ist für "quick and dirty" Fotos nach der Autowäsche auch gut zu gebrauchen - da ist der Flaschenhals eher der Benutzer :whistling:


    Übrigens: Akku wechseln geht problemlos.

  • Ich habe seit knapp über einem Jahr das P9 und bislang noch nie Probleme gehabt.
    Finde durch den Huawei eigenen EMUI Launcher etwas angenehmer zu bedienen als die Samsung Geräte (hatte vorher auch nur Iphone, )
    In puncto Haptik steht es einem Iphone in nichts nach.


    + einfache, klar strukturierte Bedienung
    + Super Kamera, Leica Dual Camera
    + "robust" -> bereits ein paar mal auf Fliesen gefallen. aufs Display, auf den Rücken, auf Kanten. Bislang nur 2 Dellen im ALU-Body
    + flache Bauweise
    + Fingerprint Sensor an Rückseite, der immer Top und sauschnell funktioniert
    + Vernünftige, brauchbare Funktionen, wenig unnütze Sachen
    + Wenig vorinstalierter App-Schrott, der auch zu entfernen ist
    + bislang keine Probleme beim Verbinden mit Auto Radio, Soundbar, Lautsprecher, Laptop, Sony Kamera, Actioncam


    o Akku hat bei starker Beanspruchung Abends noch ca 30-35%. Bei geringer Beanspruchung gehen auch mal 2 Tage


    - mit damals knapp 500€ auch kein Schnäppchen
    - nicht so viele "Spielereien" wie bei den aktuellen Samsung Geräten.


    Jedoch:
    Ehrlich gesagt, hätte ich auch lieber wieder ein Iphone. In Sachen Bedienbarkeit, Service, und auch Updatephilosophie (für mein altes iphone 5 aus 2013 gabs letztens noch ein Update) kommt da mMn keiner ran.
    Lediglich der Preis schreckt mich ab, da ich einen kleinen Tarif nutze und mir Handys immer so kaufe. Ich finde man ist flexibler und ich brauche nicht immer das aktuellste Gerät.


    OT:
    Noch eine Anekdote zum Service bei Apple.
    Bei meinem Iphone 5 versagte irgendwann der Akku nach fast 2 Jahren. Bei Apple habe ich dann erfahren dass es mit bestimmten Serien Akkuprobleme gab. Also IMEI im Onlineprotal angegeben, Handy war betroffen. Dann auswählen ob es von einer Spedition abgeholt werden soll oder ob ich ein Versandkit haben möchte.
    Habe mich für das Versandkit entschieden. Tags drauf kam ein Päckchen, in welches das Iphone genau rein passte inkl frankierter Versandtasche irgendwo nach Holland und Anleitung wie man seine Daten sichert etc.
    Eingepackt, zur Post gebracht und eine Woche später kam es mit neuem Akku wieder zu mir nach hause.
    Kostenaufwand = 0
    Zeitaufwand = 1/2h

    "Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann."

  • Sieh dir die Sony Palette mal an. Ich habe immer noch das Compact Z3... Die neue Serie hat noch Spielerei wie "3d Scan" dabei und die Kameras sind sicher nicht schlecht...
    Gerade die Compact Versionen haben nur kleine Abstriche welche meiner Meinung nach eher Positiv zu werten sind. (HD-Auflösung=längere Akkulaufzeit)


    Traurig aber wahr: Sony spielt mit diversen Spielereien die unter Applejüngern als ultimative Innovation verkauft würde... Schon die NFC Tags waren eine witzige Spielerei mit der sich Profile laden liessen und so je nach Ort nur das Natel in die Nähe gehalten wird und sich das Profil dementsprechend einstellt...

  • Danke für eure Antworten. Gegner von den Äpfeln bin ich nicht, vor allem die Kameras haben mich in den letzten Jahre sehr beeindruckt. Dennoch: man zahlt das Logo mit. Man sieht bei der Konkurrenz dass es günstiger genauso gut geht. Geschäftlich und er ne man es handlich mag ist es sicher von Vorteil gerade weil dort eben der eine oder andere Euro keine Rolle spielt. Das P9 und P10 sind für mich auch leider weniger Interessant, da stören mich die vergleichsweise "breiten" Displayränder. Hatte schon mal jemand ein LG G6 in der Hand? soll ja angeblich auch in einigen Punkten das S8 übertrumpfen...

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Ich finde die Huawei-Handys vom Design und Ausstattung wirklich gut - die kommen mir aber nicht ins Haus, seit ich erfahren habe, dass Huawei die Technik liefert für das Abhören und Abschotten des Chinesischen Internets.
    als mein altes S5 im Sommer den Geist auf gegeben hat (Lagesensor = Serienfehler), habe ich mir ein "neues" S5 geholt (150€, Originalverpackt) ...erst mal...

  • damit habe ich jetzt wiederum überhaupt kein Problem^^ abgehört wird man eh überall und bei jedem Hersteller da sind mir die Chinesen noch lieber als die Amis ^^

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • ...Gegner von den Äpfeln bin ich nicht, vor allem die Kameras haben mich in den letzten Jahre sehr beeindruckt. Dennoch: man zahlt das Logo mit. Man sieht bei der Konkurrenz dass es günstiger genauso gut geht...


    Ist das so?


    Benutze mal ein Gerät 3 Jahre lang und mach dann nen Strich drunter.
    Natürlich ist Apple teuerer.
    Warum? Meines Erachtens mit Recht, denn die vielen Vorteile mit dem System sind wirklich das Geld Wert.
    OK, das X ist schon wieder eine andere Liga, aber bleiben wir mal bei dem bis 8er.
    Auch nach 3 Jahren, also bei meiner Famile in dem 4. Jahr der Nutzung ist noch alles super. Selbst die Kamera des 6ers ist immer noch klasse und kann durchaus mit aktuellen Smartfones mithalten. Die Updates des Betriebssystems und die Durchgängigkeit aller Systeme ist einfach klasse.
    Natürlich haben andere Geräte nachgezogen, bei Samsung war es eine Katastrophe einen Inhalt auf ein anderes Smartfone zu bekommen, das scheint besser geworden zu sein, aber immer noch nicht 100%tig.
    Viele Sachen, die bei Apple seit Jahren selbstverständlich sind.
    OK, teuer und ein "eingeschränktes" System, aber auch nach Jahren bin und bleibe ich da Apple treu, weil es einfach "einfach" funktioniert.

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Ich verstehe das "gefrickel" Argument irgendwie nicht...


    Ich frickel an meinem OnePlus 3T überhaupt nicht rum und es läuft wunderbar. Ich habe zu Hause auch ein iPad (Geschenkt bekommen) und da frickel ich genau so wenig rum. Also wo genau muss man beim Android rumfrickeln damit es benutzbar ist?


    Ach ja, und wenn das Android Handy nicht vernünftig läuft, war es wohl ein Billig-Ding das man nicht unbedingt mit einem iPhone vergleichen sollte.

  • @ patx


    Jo, dem kann ich zustimmen, obschon - ist man mit einem iPhone HIP?
    OK, supi, dann bin ich das wohl, weil ich habe ja immer das Neueste :thumbsup:
    Besser fühle ich mich jetzt aber auch nicht wirklich.


    iTunes, ja das ist natürlich ein Punkt mit dem man sich anfreunden muss, keine Frage, ich für meinen Teil nehme es hin,
    gerade auch dann wenn ich mal wieder den Computer neu aufsetzte und dann meinem iPhone und iTunes sagen muss das es nicht alles löschen soll.
    Nicht wirklich ideal :huh:


    Mein OBD Adapter läuft im übrigen klasse, OK, ich habe einen mit WLAN, denn wer das Problem kennt umgeht es halt ;-)


    Am Ende stimmt es ja auch - es muss einem Wert sein.


    Bei mir stimmts, denn ich ziehe immer 3 Geräte um und das jedes Jahr, das funktioniert einwandfrei, denn bei 2 Mädels im Haushalt heisst es immer : du machst das schon :S :rolleyes: :whistling:
    Da bin ich froh das es relativ schnell geht, wobei ich anmerken möchte das es endlich Zeit mfür USB3 wird bei den Dingern.
    Das kann bestimmt schon wieder ein Chinese, nur Apple lässt sich damit Zeit.....


    @ AristokraT
    du musst dich doch nicht entschuldigen - auch du als AppleiPadbesitzer wirst hier nicht gedisst :P 8) :D :thumbsup:

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • @ celtichail


    Jupp, ich bleibe bei den Tatsachen.
    Mach mal EBay auf und schaue was so ein 3-4 Jahre alter Türstopper von Samsung noch bringt :thumbsup:


    Und HEUTE ist die Kamera von Huawei weit hinter der von Apple 8)

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Also ich benutze mein Samsung Galaxy S4 seit 4 Jahren und es funktioniert immer noch wie am ersten Tag. Einzig der Akku hält nicht mehr 1 Tag aus, liegt aber darin, dass es mein alltags Handy ist. Mit dem S4 wird immer Musik im Auto, Zuhause, Unterwegs abgespielt. Nur darauf sind Apps, wie Whats App, Blitzer.de, weitere Games drauf. Damit wird auch im Auto telefoniert (via Freisprech).


    Zusätzlich für abends hab ich ein Galaxy s6 Edge, da kann ich leider nicht viel gutes sagen. War schon paar mal bei Samsung, na ja und ist gerade wieder defekt. Hatte wohl kein Glück, ein Kumpel hat seins seit Release-Date und es funktioniert einwandfrei.


    Kommen wir zum Eierphone. Als Geschäftshandy im Einsatz muss ein Iphone SE hinhalten. Außer Mails ablesen und Skype Business benutze ich das Handy nicht. Ich will niemanden beleidigenaber ich zitiere mal das "idiotensichere Handling" joa genau dafür ist das Ding auch gebaut. Es ist alles einfach bedienbar und man kann nichts falsch machen. Auf meine Bedürfnisse zuschneiden kann ich es nicht. Was mich besonders aufregt, sind generell alle Apple Produkte. Man braucht für jeden Kram ein weiteres Appleprodukt: Apple TV, Apple Maus, Apple ich hab kein Stecker für deine Kopfhörer Zusatzbaukasten usw ...


    Eines muss ich Apple zugestehen, sie verkaufen dir ein Feeling, ein Lifestyle und das machen sie sehr sehr gut. Dafür zahlt man eben.


    Mitbewerber sind schon lange mind. genau so gut, wenn nicht viel besser. Aber da steht niemand draußen an, wenn Samsung released.

  • Soll das hier eine Liste werden wie vom Threadersteller vorgeschlagen oder einer der drölfmillionen Fanboi Threads wo sich beide Lager sinnfrei zutexten welches das beste Smartphone ist?


    Jeder hat andere Präferenzen und legt Wert auf bestimmte Dinge. Versuchts sachlich oder lasst es bleiben oder nehmt den Thread halt den eigentlichen Sinn.

    Ich verstehe nicht den Sinn von Busspuren. Wieso müssen ärmere Leute schneller zum Ziel kommen als ich?"
    Jeremy Clarkson

  • OnePlus
    3T


    +
    hervorragende Fotos
    liegt gut in der Hand
    keine Ruckler/sehr schnell
    Zukunftsfähige Hardware
    Keine Bloatware
    Mehr Anpassungsmöglichkeiten als in Stock Android
    Sieht gut aus
    Robust (Aus einem Stück Alu gefräst)
    Lange Akkulaufzeit
    Lädt schneller, als alle anderen heute verfügbaren Smartphones/Tablets
    Günstig


    -
    Fotos rauschen etwas bei wenig Licht

  • Das habe ich mir tatsächlich auch überlegt allerdings war da bei mir das k.o. Kriterium dass es keinen Micro SD slot hat. Ich habe eine Drohne und will auf Reisen etc die SD Karte aus der drohe ins Handy packen können. Auf dem Papier ist das oneplus 3t allerdings ne Granate :thumbsup:

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Ja aber das ist wohl das, was alle günstigeren hersteller eines Tages feststellen: erst mal die Dinger zum spottpreis raus hauen damit sie sich einen Namen und einen ruf machen. Und wenn sich dann herum gesprochen hat dass es da Qualität zum erschwinglichen Preis gibt mit den Preisen hoch gehen. Siehe huawei, honor, etc...

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • scheint ja zu funktionieren...


    bei mir ist es jetzt das Mate 9 geworden


    +
    akkulaufzeit
    kamera
    display


    -
    einige huawei features
    bloatware


    bin eigentlich recht zufrieden mit meinem neuen. Das Display ist sehr gut und groß (super zum fliegen mit der drohne) die akkulaufzeit und Kamera sind top. Es liegt gut in der Hand und ist trotz der 5.9 Zoll noch recht "handlich"

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Ich hatte das Galaxy S8 seit Release und bin jetzt umgestiegen da es für meine Verwendung einfach nicht geeignet war.
    Kann hier eine Kurze Übersicht meiner persönlichen Erfahrung geben.


    Samsung Galaxy S8:
    + Super Verarbeitung
    + schöner BIldschirm (Farbdarstellung, Helligkeit, Blickwinkelstabilität)
    + modernes Design (Im Vergleich zur Gesamtfläche riesiger Bildschirm)
    + Generelle Geschwindigkeit
    + Kamera


    - Durch den großen Bildschirm ist der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
    - Gelegentliche Ruckler während des Betriebs (trotz potenter Hardware und sonst sehr guter Performance)
    - Überhitzt sehr schnell wenn es in der Sonne liegt (insbesondere nervig wenn es auf dem Armaturenbrett montiert ist)
    - Bei Überhitzung wird nicht weiter aufgeladen (wäre okay) aber es erscheint auch alle 5 Sekunden wieder eine Überhitzungsmeldung, welche alles andere Überlagert. Bei wegdrücken erscheint Sie direkt wieder nach ca. 5 Sekunden. Eine Nutzung als Navi ist so leider nicht machbar
    - OLED Bildschirm "brennt ein". Da ich jeden Tag ca. 3 Stunden mit der Navigationsapp unterwegs bin und bei einem OLED Bildschirm die Pixel einzeln beleuchtet werden, werden die Pixel, die dauerhaft helle Flächen oder Konturen darstellen stärker beansprucht als die restlichen. Folge ist, dass die Helligkeit dieser Pixel abnimmt und man die Navi-Konturen bei einem unifarbenen Bild immer sieht.
    - Akku-Leistung leider relativ schlecht
    - schwacher Lautsprecher




    Da das Gerät so für mich nicht wirklich nutzbar war, suchte ich ein Gerät mit einem herkömmlichen Bildschirm und habe auch ein sehr gutes gefunden:


    HTC U11
    + schickes und außergewöhnliches Design
    + Super schnell in allen Lebenslagen
    + Sehr gute Kamera
    + lange Akkulaufzeit
    + Keine Überhitzung mehr auf dem Armaturenbrett
    + Fingerabdrucksensor wieder auf der Vorderseite
    + Doppel-SIM Einschub
    + Sound (Lautsprecher und mitgelieferte Kopfhörer)


    - Wenig Auswahl an Cases
    - altmodisches Displayformat
    - kein induktives Laden




    Fazit:
    Das perfekte Handy habe ich leider nicht gefunden, aber mit dem HTC U11 bin ich für mich persönlich sehr nah dran.
    Auch das Samsung Galaxy S8 is ein super schönes Handy, wenn nur das Überhitzungsproblem nicht wäre. Das Einbrennen des Displays liegt an der OLED Technologie und würde bei jedem anderen Smartphone mit OLED Display ebenfalls passieren. Für Leute, die das Telefon allerdings normal benutzen ist das kein Problem.

  • Danke für die ausführlichen Berichte :)
    was kann denn die Kamera des u11 besonders gut? Habe jetzt schon einige male gelesen dass sie wohl die beste auf dem Markt sein soll, jedoch konnte ich bei vergleichen keine riesen Unterschiede zu s8 oder g6 sehen ?(

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Naja, die Kamera-Tests die man im Internet immer findet basieren alle auf Labortests. Ist für mich im Alltag eher uninteressant, gibt aber trotzdem schon einen guten Ausblick über die Leistung der Kamera.
    Das S8 hat auch schöne Fotos gemacht. Für meinen Geschmack sind sie aber etwas zu krass scharf gezeichnet (machen die schon seit dem S3 so, wie ich selbst feststellen konnte. Das S2 und S1 hatte ich nicht).
    Beim U11 sieht alles etwas natürlicher aus und, für meinen Eindruck, rauschärmer in dunklen Umgebungen.
    Auch der Pro-Modus und das Kameramenü allgemein ist finde ich besser gelungen, wobei das Geschmackssache ist.


    Was ich allerdings etwas schwach fand, ist dass erst vor knapp 2 Wochen ein Software Update ausgerollt wurde, welches das Filmen in FullHD bei 60fps ermöglicht. Vorher warn nur 30fps drin, was ja schon iwie so 2013 ist. :D


    Außerdem denke ich, dass die Kamera nicht mehr lange auf Platz 1 sein wird wenn die ersten Tests des iPhone 8 kommen. :)
    Die Cam ist nämlich echt eine Ansage.

  • Auf die Tests vom 8er und vom X bin ich wirklich gespannt.
    Die Vorschau macht da wirklich Lust auf mehr.


    Schon irre, vor 10 Jahren habe ich gesagt das ich immer einen Kamera mitnehme, das ist nun echt verändert, die Kamera bleibt immer öfter daheim....

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Ja auch was sich in den letzten Jahren an autofokus und Schärfentiefe getan hat ist mehr als beachtlich. Nur in sachen zoom und low light performance ist das Handy schwach und das wird wohl auch so bleiben

    Mein Blauer


    old enough to know better... young enough to do it anyway


    [size=8]Sharkfin ✅ Chrom-Seitenfinnen ✅ Stickerbomb Innenraum ✅ Alcantara-Lenkrad ✅ Valenti smoked ✅ R3H3 8x18 ET35 ✅ Eibach Pro Kit ✅ SUBARU Schriftzug vom WRX ✅ Lug Nuts ✅individueller Schaltknauf ✅nebelscheinwerfer ersatzblenden ✅next: led kenmzeichenbeleuchtung, valenti smoked seitenblinker, valenti smoked nebelschlussleuchte

  • Ja, das wird wohl so sein - warten wir mal ab.
    Ist eben eine kleine Linse, da wird es einfach bei gewissen Grenzen bleiben.
    Dennoch beachtlich was das iPhone8 und das X bei Abendlicht noch rausholt.
    Wie aber schon erwähnt, bin sehr gespannt auf neutrale Tests.
    (kaufen werde ich es eh, aber das ja nen anderes Ding ;-) )

    GT86 Schalter, Pearl White, TRD komplett incl. ESD, Alcantara Rot, JBL Sound, 25/20 Eibach, Mittelarmlehne, TRD Türversteifung, Blinkerbirnen chrom, Haubenlift, 225/18, TRD Domstrebe und Öldeckel, Toyota DoorLights, Cargoliner, BuddyClub RL, 3M Lock Kennzeichen, Heckscheiben foliert, AP Bremsanalge uvm.
    man ist nie fertig -> Turboumbau mit rund 430PSund 500Nm derzeit....
    Hier direkt zu meinem:

  • Hallöchen


    Wollte mal nachfragen,ob man ab Samsung S6-S9 den Akku austauschen kann,falls der mal kaputt ist?Weil beim S5 konnte man den ja noch gegen einen neuen ersetzen bzw. austauschen.
    Wollte mir evtl. das S8 oder S9 kaufen,daher frage ich hier vorher mal zwecks den Akku.