Alternativen zum Touch & Go (Android Head unit ab Seite 3) - Parrot Asteroid Smart

  • AUF SEITE 3 BEFINDET SICH DER EINBAU EINES PARROT ASTEROID SMART MIT ANDROID


    Wie der Titel vermuten lässt, suche ich nach mehr Spielerei gegenüber dem Standard.



    Quelle: http://www.icar-tech.de/html/index.html (07.03.2013)


    Mein momentaner Favorit ist das Alpha S600 von iCartech (750€)


    Ist nicht allzu günstig, deckt aber ettliche Funktionen ab und ich könnte Torque darauf installieren !!


    Gibts noch weitere Anbieter?

    __________________


    gelöscht

    3 Mal editiert, zuletzt von Psy () aus folgendem Grund: erweiterter Titel

  • (Standard-) MTB soll reinpassen. hat schonmal jemand getestet. Glaub es gibt sogar ein Bild davon.

    1) Mazda MX5 NC 2.0 Roadster Revolution
    BBK ESD (2x100mm), Audiolink, großes Mittelfach von IL


    2) Clio RS Ph2 lotusgrün
    Recaro, Cup Fahrwerk, Cup Räder, Cup Spoiler, Keyless Go, Navi

  • Bei mir kommts dann ganz drauf an, was das Toyota Touch kann. Wenn die Funktionen verzichtbar sind (Bordcomputer oder was weiß ich, was das alles kann) dann wirds wieder durch ein Pioneer 2-DIN wie bereits im Xedos ersetzt.
    Mit denen hab ich immer gute Erfahrungen gemacht und die sind relativ günstig.

  • vergiss bei dem Foto von mir nicht - das der komplette untere Teil "nur" die Navi Box ist. das eigtl Touch Radio ohne Go anteil ist nicht so groß kann dir aus dem kopf aber garnicht sagen ob das display den Navi anbau unten mit verdeckt also es "echtes doppel din" von außen ist innen reinpassen sollte doppel DIN - nur an der blende muss man halt was machen

  • "ja es ist ein 2DIN und Form ist die selbe wie bei IQ. Ob wohl die beiden Autos so was von auseinander gehen :-)"


    Das war die Antwort zwecks Größe ;)


    Tja, nun wäre die Frage, für wieviel ich mein Touch & Go loswerden würde, verkauft sich sowas bei der Bucht? Gibts andere Käufer für sowas?

  • das Toch&Go und das Touch ist das absolut identische Radio. Nur die Software ist anders und der Naviknopf funktioniert nicht. Oder was meinst du Aeon?


    Ist doch ein komplettes Radio kein zweiteiliges? Oo Oder hab ich da was verpasst? :)

  • Wenn das Radio identisch ist, dann müsste man doch einfach über nen Softwareupdate des Touch die Funktionen des "&Go" mit aktivieren können (zumindest alles, was kein GPS braucht!)...???


    Ich suche auch schon ne ganze Weile ne Alternative... und ich glaube nicht, dass man das Touch loswird, da viel zu beschnitten von den Funktionen her. Ich persönlich würde für sowas nicht mal 150 EUR bezahlen :P

  • Seid ihr sicher, dass das ein Doppel-DIN ist? Das würde mich nämlich stark wundern,denn die Japaner interessiert unser metrisches System wenig. Auch im Celica sieht es aus wie Doppel-DIN und doch ist die Schachthöhe um knapp 1 cm kürzer als dieser. Europäische Standardgeräte gehen dort nicht rein. Das soll bei GT anders sein?

  • Falls ich mal das Touch & Go ersetzen würde, würde ich wahrscheinlich wieder n Car-PC im Kofferraum verbauen mit Centrafuse drauf. Das war geil! :)


    Und als navi ist meiner Meinung nach das TomTom app auf meinem iphone ohnehin unschlagbar. :thumbsup:

    Im doin a two-hundred on the highway
    So if you do the speed limit, get the fuck outta my way

  • Seid ihr sicher, dass das ein Doppel-DIN ist? Das würde mich nämlich stark wundern,denn die Japaner interessiert unser metrisches System wenig. Auch im Celica sieht es aus wie Doppel-DIN und doch ist die Schachthöhe um knapp 1 cm kürzer als dieser. Europäische Standardgeräte gehen dort nicht rein.

    WTF; beim Celica T-23 war doch sogar ab Werk ein Sony Doppel-DIN Radio/CD drin. Ich hatte den dann aber eigenhändig durch eine Pioneer AVH-P6500DVD Headunit ersetzt. Da dies ein normales DIN-Gerät ist, musste ich noch einen Einbaurahmen kaufen. Unter dem DIN-Schacht hatte es dann noch Platz um drei CD's aufzubewahren.


    Der Anschluss ging übrigens problemlos über die vorhandenen DIN-Stecker, ich musste da nichts basteln. Nur für das Navi musste ich das Tachosignal etc. noch von sonstwo abgreifen.


    Daher kann ich nicht bestätigen, dass sich Toyota generell nicht um die Einhaltung von Normen kümmert.

  • Nun, ich rede auch vom T23. Den hatte ich mir extra ohne Radio liefern lassen und wollte dann ein Doppel-Din Gerät einbauen. Das aber ging definitiv nicht, weil das Gerät eben 1 cm zu hoch war. Ich habe mir dann die Maße der anderen Hersteller im Web angesehen, die waren auch nicht kleiner. Ich hätte dazu die Mittelkonsole aussägen müssen.
    Bleibt die Frage, ob sich zwischen den ersten T23 und der späteren Neuauflage auch was daran geändert hat? In meinen Celica paßt kein Doppel-DIN rein, der ist Bj 2000.

  • Nun, ich rede auch vom T23. Den hatte ich mir extra ohne Radio liefern lassen und wollte dann ein Doppel-Din Gerät einbauen. Das aber ging definitiv nicht, weil das Gerät eben 1 cm zu hoch war. Ich habe mir dann die Maße der anderen Hersteller im Web angesehen, die waren auch nicht kleiner. Ich hätte dazu die Mittelkonsole aussägen müssen.
    Bleibt die Frage, ob sich zwischen den ersten T23 und der späteren Neuauflage auch was daran geändert hat? In meinen Celica paßt kein Doppel-DIN rein, der ist Bj 2000.

    Beim GT 86 ist ein Toyota-Format verbaut, was etwas breiter ist als Doppel-Din. Man braucht also lediglich rechts und links eine Blende, wenn man ein Doppel-Din Radio einbauen möchte.


    Siehe z.B. hieroder hier oder hier

  • Ich glaube nicht das der Schacht Doppel DIn Maße hat.
    Ich hatte das Go draußen und ich denke das auch die Höhe für Doppel DIN nicht passen würde.
    Vielleicht mal ausprobieren,einfach mal bei ACR vorfahren und kurz probieren.

  • Ich glaube nicht das der Schacht Doppel DIn Maße hat.
    Ich hatte das Go draußen und ich denke das auch die Höhe für Doppel DIN nicht passen würde.
    Vielleicht mal ausprobieren,einfach mal bei ACR vorfahren und kurz probieren.


    Doch! Ich behaupte nach wie vor, dass Doppel-Din passt (siehe meine Links im Post vorher).
    Ich hab Recht, verdammt! :D

  • Nur nochmal kurz zur Klarstellung

    WTF; beim Celica T-23 war doch sogar ab Werk ein Sony Doppel-DIN Radio/CD drin. Ich hatte den dann aber eigenhändig durch eine Pioneer AVH-P6500DVD Headunit ersetzt. Da dies ein normales DIN-Gerät ist, musste ich noch einen Einbaurahmen kaufen. Unter dem DIN-Schacht hatte es dann noch Platz um drei CD's aufzubewahren.


    Du hast also gar kein Doppel-DIN eingebaut, von daher also auch kein Beweis, dass eins reinpassen würde. Bei mir hat's nicht gepaßt.


    Zitat

    Daher kann ich nicht bestätigen, dass sich Toyota generell nicht um die Einhaltung von Normen kümmert.


    Das habe ich ja gar nicht gesagt. Nur kümmert sich Toyota nicht extra um die europäischen Normen (kein bedeutender Absatzmarkt), sondern richtet sich eher an amerikanischen oder anderen internationalen Normen aus, und die weichen halt ab von DIN. Auch wenn das vom Werk eingebaute Gerät damals im T23 aussah wie ein Doppel-DIN Gerät - es war keines und hatte andere Maße.
    By the way: Auch die Anschlußstecker am Kabelbaum entsprechen ja nicht europäischem Standard, man braucht immer einen Adapter.


    Vielleicht ist es ja im GT anders, aber ich persönlich bin wegen Erfahrungen mit Toyota erstmal lieber vorsichtig.

  • By the way: Auch die Anschlußstecker am Kabelbaum entsprechen ja nicht europäischem Standard, man braucht immer einen Adapter.


    Ja das stimmt, allerdings war dieser Adapter bereits drin, weil das originale Sony-Gerät so angeschlossen war.


    Für das Pioneer musste ich keinen extra Adapter kaufen, da passte bereits alles. Ich musste nur so einen Einbaurahmen kaufen, welchen ich im Schacht angeschraubt hatte und dann das Pioneer dort reinmontiert.


    Beim T-23 ist der Schacht auch breiter als Doppel-DIN, allerdings ist das ja kein Problem, mit einer günstig erhältlichen Blende kann man die Spalten ja abdecken.


    Der Schacht an sich im GT-86 ist garantiert genügend gross um ein Doppel-DIN Gerät unterbringen zu können. Wenns dann noch eine Blende oder Einbaurahmen braucht, ist das doch ziemlich unerheblich, weil man solches Zeug heutzutage doch rel. einfach und günstig beschaffen kann.

  • Doch! Ich behaupte nach wie vor, dass Doppel-Din passt (siehe meine Links im Post vorher). Ich hab Recht, verdammt!

    Okay, du hast recht... ;) ich meine Ruhe :D
    Eigentlich ist es mir Wurscht, lasse ja mein Go drin. Kann ja sein es passt rein, man sieht es auf den Bildern, stimmt.
    Aber mit so ner Blende wollte ich das dann auch net haben, sieht doch nie original aus, oder gibt es da diverse Blenden?