Hallo aus dem Westerwald - endlich GT86 + direkt paar Fragen

  • Hallo zusammen, kurze Vorstellung und ein paar Fragen!


    Mein Name ist Fabian, ich komme aus Windhagen, dass liegt zwischen Bonn und Koblenz, am Rande des Westerwalds. Ich bin 25 Jahre alt.


    Als vor ein paar Jahren der GT86 rauskam, war ich sofort verliebt! wow, was ein geiles Auto! Mein letzter und bisher einziger Asiate war ein Mitsubishi Eclipse.
    Letzte Woche habe ich meinen BMW E46 323 Coupé verkauft, davor fuhr ich VW Scirocco 2.0 TSI.


    Aber jetzt - kann ich mir endlich den Traum vom GT86 erfüllen, da die guten solangsam bezahlbar werden. Gut, er hat zwar etwas weniger "bums" als z.B. der Scirocco,
    aber das Gesamtpaket gefällt mir einfach total. Kann es kaum erwarten..


    Derzeit suche ich nach einem GT86 - ich habe schon welche gefunden. Vermutlich werde ich Freitag einen kaufen. Endlich!



    Hoffe nicht direkt in die SuFu verwiesen zu werden, kurze schnelle knackige Tipps wären top, zukünftig lese ich detaillierter :whistling:


    Frage #1
    Ich möchte eine andere Abgasanlage verbauen, Sound ist mir bei dem tollen Auto wichtig. :thumbsup:
    Ich hatte Kontakt zu der Werkstatt von der Internetseite "86racing.de".
    Dieser hat mir die Invidia N1 Anlage angeboten. TÜV würde ich dann bei RHD Speedmaster als Einzelabnahme machen - so hat es der Herr von 86racing mir per Mail empfohlen.


    -> Irgendwelche Einwände? Erfahrungen mit der N1?
    -> Die Werkstatt ist nur 1h30 von mir entfernt, deswegen passt mir das eigentlich alles ganz gut.


    Frage 3#
    Spurverbreiterung - muss auch sein denke ich :)
    Was für welche passen, was für Breiten habt ihr? Vorne 20mm/Achse, hinten 25mm/Achse?
    Außerdem, welche Räder kann ich montieren? Hab mich noch nie so sehr mit Rädern beschäftigt und kenne mich jetzt nicht so aus von wegen "J-Maße" und so :whistling:


    -> Wäre für Tipps dankbar.


    Frage 3#
    Rückleuchten - ich sehe nur ein Modell was mir gefällt. Valenti Smoke (schwarz). Kaum zu kriegen, wenn aus Übersee, und wahnsinnig teuer.
    Bleibt mir wohl nur leichtes lasieren - wenn ich die Rückleuchten etwas dunkel haben möchte. Ich finde dezent lasieren ist ok.
    Dunkel/tiefschwarz ist dann nichtmehr zu rechtfertigen, denke ich :rolleyes:




    Ansonsten freue ich mich auf das Forum in Zukunft, werde mich bestimmt aktiv beteiligen.
    Und nochmehr freue ich mich auf meinen GT86 - es liest sich hier so als wenn jeder dieses Auto wirklich liebt!


    Beste Grüße
    Fabian :thumbup:

  • Hallöchen von Wäller zu Wäller! :thumbsup:


    Ja, die SuFu, da gibt es wirklich nützliche Threads zu deinen Fragen aber ich versuch mich mal.


    Auspuff: N1 ist wohl arg laut aber wie ich finde von Sound auch wirklich klasse. Gibt einige, die dei verbaut haben Eintragung soweit ich das im Kopf jedoch nur mit diesen fiesen Silencern, wobei dazu auch hier im Forum "Ersatz" angeboten wird.


    Spurverbreiterung: Auf den OEM Felgen hatte ich VA20mm pro Rad und HA 25mm pro Rad. Bilder davon sind noch bei mir im Showroom, steht dann recht passend.


    Rückleuchten: Ich habe meine Valenti seiner Zeit bei thespeedlineshop bestellt. Musste sie zwar beim Zoll abholen und ein bisschen was drauflegen, aber alles in allem günstiger als hierzulande.


    Wenn du in Windhagen wohnst hast du es natürlich nicht so weit zu den Eifeltreffen. Das nächste vermutlich mitte Oktober.


    Dann herzlich willkommen hier im Forum!

    "Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann."

  • Ja cool - moin!


    Danke erstmal!


    Das die N1 laut ist finde ich gut :P Solang der Sound dabei noch stimmt - aber das sagst Du ja. Dann freue ich mich darauf und werde diese wohl einbauen lassen.


    Spurverbreiterung - okay. Was hattest Du da? H&R?


    Rückleuchten.. puh also 700€ oder so ist mir dafür echt zu teuer..



    -> Bin sehr gerne beim nächsten Treffen dabei, die Eifel ist nicht weit =)

  • Herzlich Willkommen im Forum und viel Erfolg beim GT86 Kauf :)


    Frage 3#
    Spurverbreiterung - muss auch sein denke ich :)
    Was für welche passen, was für Breiten habt ihr? Vorne 20mm/Achse, hinten 25mm/Achse?
    Außerdem, welche Räder kann ich montieren? Hab mich noch nie so sehr mit Rädern beschäftigt und kenne mich jetzt nicht so aus von wegen "J-Maße" und so :whistling:


    -> Wäre für Tipps dankbar.


    Wenn Du ohnehin die Räder ersetzen willst, solltest Du gleich so planen, dass Du keine Extra-Spurverbreiterung brauchst. Der bebilderte Thread dazu ist hier gepinnt. 215/45/R17 oder 225/40R18 mit 7,5 oder 8er Breite und ET35 passen z.B. gut rein, ohne dass Du was am Auto machen musst. Nur so als erste Hausnummer.

  • Moin Moin und Herzlich Willkommen.



    Gerade die Invidia ist schon ganz schön laut.
    Ich bin letztes Jahr kurz einen BRZ mit einer Invidia Probe gefahren, das hatte ganz schön im Innenraum gedröhnt.
    Außerdem wären diese Silencer für mich ein No Go.
    Also ich würde erst mal ein paar Anlagen Probehören.


    Bei den Spurplatten bzw. Felgen schließe ich mich dem Tipp von GT 86 an.
    Würde schon Sinn machen.


    Wie kommst Du auf 700 Euro für die Valentis?

  • Wie schon geschrieben. Die gibt es auch für rund 300.

    Mit freundlichem Gruß


    Skorpion / Carsten


    -------------------------
    Toyobaru GT86 Inferno Orange non Aero EZ 09/12 meiner seid 04/16
    Felgen: Oxigin Concave 18 in 18x8,5 et35, Valenti smoked, Bastuck Catback, Edelbrock Kompressor (Juni '17)

  • Wie schon geschrieben. Die gibt es auch für rund 300.


    Kann ich so unterschreiben. Hab die Smoked mit sequentiellem Blinker für ca. 280€ bei thespeedline bekommen.
    Auch ich musste zum Zoll, da sie einen Preis von 70€ auf das Paket geklebt hatten und das konnten die Zoll-Leute nicht ganz glauben. :D
    Aber 280€ für alles zusammen finde ich echt in Ordnung! :thumbup:


    Achso, und natürlich Herzlich Willkommen! :)



    Edit: Rechtschreibfehler entdeckt! :S


  • Gerade die Invidia ist schon ganz schön laut.
    Ich bin letztes Jahr kurz einen BRZ mit einer Invidia Probe gefahren, das hatte ganz schön im Innenraum gedröhnt.
    Außerdem wären diese Silencer für mich ein No Go.
    Also ich würde erst mal ein paar Anlagen Probehören.

    Ist die Invidia denn mit den Silencern auch laut? Ich möchte kein Assi-Proll werden, aber da wo ich niemanden störe, würde ich mich schon freuen wenn der neue Flitzer
    laut und aggressiv klingt, wenn man dann mal Gas gibt.


    Danke für deine Antwort :)


    Kann ich so unterschreiben. Hab die Smoked mit sequentiellem Blinker für ca. 280€ bei thespeedline bekommen.
    Auch ich musste zum Zoll, da sie einen Preis von 70€ auf das Paket geklebt hatten und das konnten die Zoll-Leute nicht ganz glauben. :D
    Aber 280€ für alles zusammen finde ich echt in Ordnung! :thumbup:


    Achso, und natürlich Herzlich Willkommen! :)

    Danke !!



    Sind das diese hier, die ich für meinen wahrscheinlich 2013er GT86 brauche? Und sorry für die Anfängerfrage, aber Sequence Indicator sind diese "Audi-Blinker"? :D
    http://www.thespeedline.com/12…ed-tail-light-full-smoke/


    Das sind die selben, nur mit normalen Blinkern?
    http://www.thespeedline.com/12…ed-tail-light-full-smoke/



    Und, werden die also nicht einfach zu mir nachhause versandt? Wielange dauert der Versand ca.?



    DANKE euch allen :thumbsup:
    Ich kanns kaum erwaaaarten!

  • Sind das diese hier, die ich für meinen wahrscheinlich 2013er GT86 brauche? Und sorry für die Anfängerfrage, aber Sequence Indicator sind diese "Audi-Blinker"?
    http://www.thespeedline.com/12-gt-86-brz…ght-full-smoke/



    Das sind die selben, nur mit normalen Blinkern?
    http://www.thespeedline.com/12-gt-86-brz…ght-full-smoke/


    Ja das sind die "Audi-Blinker". :D
    Wenn dir das aber nicht gefällt, auf der Rückseite der Leuchten ist ein Kippschalter, mit dem du das Lauflicht in ein ganz normales Licht umstellen kannst.


    Der Unterschied bei deinen geposteten Varianten scheint tatsächlich das Lauflicht zu sein. Wobei ich dachte, dass das ab einer bestimmten Version immer dabei ist. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass die ohne sequentiellem Blinker eine ältere Version sind. Wenn ich mich recht entsinne hatten die älteren Rückleuchten gerne mal Probleme mit ausfallenden LEDs.
    Hier bin ich mir aber nicht ganz sicher.


    Würde an deiner Stelle die Leuchten mit Lauflichtblinker nehmen. Dann bist du auf der sicheren Seite. :)

  • Davon abgesehen, mir ist die N1 selbst mit Silencern zu laut. Wenn man die mal gehört hat ohne Silencer und ohne Turbo, der bissl was schluckt, die ist schon sehr in Richtung "Assi-Proll".
    Außerdem ist sie relativ teuer, aufwendig einzutragen und man fährt meist dann doch mit den extrem hässlichen Silencern rum. Wenn N1, dann plan die Silencer hier ausm Forum direkt ein.
    Ich würde dir jedoch ganz eindeutig dazu raten, zunächst mal ein paar Anlagen probe zu hören auf nem Treffen o.Ä.
    Wäre sie bei mir nicht beim Kauf schon drunter gewesen, ich hätte vermutlich ne andere Anlage genommen.
    Mit den Custom-Silencern bin ich aber jetzt doch eigentlich zufrieden. Verarbeitet ist sie allerdings richtig gut.

    Toyota GT86
    (Dynamic White Pearl, Leder-Alcantara-Ausstattung (anthrazit), Navigationssystem, OZ Ultraleggera LM Graphit 8x18, JBL)
    Umbauten: MPS TurboKit (300PS/329NM), Ölkühler, MPS Downpipe (HJS Kat), Perrin Overpipe, HJS-200-Zeller Frontpipe, Invida N1 Catback, GrimmSpeed Strut Tower Brace, GrimmSpeed Hood Struts, Valenti smoked, KW V3, 4.44er Achsübersetzung

  • Spurverbreiterung - okay. Was hattest Du da? H&R?

    habe da zwei verschiedene, H&R und Eibach glaube ich.


    Schließe mich aber den anderen an, solltest du vor haben die Felgen eh zu tauschen, kauf direkt passende Felgen :thumbsup:


    Auch der Meinung von Devilx würde ich mich anschließen. Erst mal Probe hören, dann entscheiden. Youtube hilft da ein bisschen, aber die Lautstärke kann man nicht einschätzen.

    "Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos, die schneller fahren, als ihr Fahrer denken kann."

  • Tja.. wenn ich dem so Revue passieren lasse.


    Jetzt stecken ein paar tausend Euro extra drinnen, und ich liebe diese Karre :thumbsup:


    Aero nachgerüstet, JapanRacing JR11, JR LugNuts, Roger Clark Motorsport UEL, Milltek Frontpipe, Bastuck Catback, Mishimoto Ölkühler, Injen Intake, ein bisschen Designfolierung, Scheiben schwarz foliert, Valentis, Diffusor-Ansatz, Heck-Flaps, EZ Lip, Eibach Pro Kit, Frontkeil, LEDs im Innenraum, Logos schwarz, Mugen Shifter, TRD Klimateile... sonst fällt mir gerade nichts ein :D



    By the way, hätte früher hören sollen. Die N1 war von außen ja ganz geil, aber das Thema Silencer und das Dröhnen im Innenraum war auch nicht meins.


    Gut, mein Exhaust-Setup ist jetzt auch nicht gerade dezent, aber hammer :whistling: :D


    Übrigens, wir sind mittlerweile eine 20 Mann große WhatsApp Gruppe, Koblenz Umkreis 50km.
    Wer sich angesprochen fühlt, kann mich ansprechen :thumbup:


    Beste Grüße
    Fabi