Eintragung Invidia R400?

  • Hallo zusammen, ich wollte mal fragen, ob schon jemand Erfahrungen mit der Eintragung der R400 gemacht hat. Ich überlege, mir die Anlage zu kaufen, hätte aber vorher gerne eine Idee, ob die Eintragung machbar ist.
    Ich habe gehört, dass einige z.B. die HKS Hi-Power Spec L ohne Silencer eingetragen bekommen haben. Ich weis aber leider nicht wirklich, wie die beiden Anlagen im Lautstärkenvergleich liegen.


    Kann dazu jemand was sagen? Schonmal Danke

  • R400 - "Specifically designed to fill the sound gap between the Q300 and N1 system. The R400 produces a unique, agressive note without any harsh cabin noise (particularly at highway speeds)."
    Lautstärke der R400 gemäß FT86 Forum: Idle: 71 db / Revving: 99 db


    Da die R400 hinsichtlich ihrer Lautstärke zwischen der Q300 und der N1 liegt, sind ggf. folgende Infos interessant:

    • Für die Invidia Q300 wird laut CR-Lights.de kein DB-Killer benötigt ("Ein DB-Killer bzw Silencer wird bei der Toyota Invidia Q300 nicht benötigt.").
    • Meine Invidia N1 mit Silencern wurde mit 89 DB (Fahrgeräuschmessung 2. Gang 50 km/h und Vollgas) eingetragen. Ohne Silencer dürfte die bei etwa 100 DB liegen.

    Könnte vermutlich schwierig werden, die R400 ohne Silencer eingetragen zu bekommen. Da braucht man wohl einen sehr kulanten Prüfer.

    GT86 Crystal White Pearl
    MPS GT400 Turbo | K-Sport Gewindefahrwerk | Ultraracing Domstreben
    Japan Racing JR11 | Ducktail Spoiler | Invidia N1 Auspuffanlage
    Valenti Rückleuchten | Prosport Ladedruck-, Öldruck- und Öltemperaturanzeigen

  • Hm so laut kommt die im Video garnicht rüber. Ich hatte gehofft die wäre so auf dem Niveau der besagten HKS und RHD Speedmaster und Co. könnten helfen.
    Ich hoffe es taucht vielleicht doch noch wer auf, der sich schon an der Eintragung versucht hat.


    Einfach druntern schrauben und drauf sch***sen fällt als Daily Driver leider aus.


    Trotzdem Danke schon mal